[Mid-West] Moskitos in den Rocky Mountains?

    Diskutiere Moskitos in den Rocky Mountains? im Allgemeine USA Reisefragen Forum im Bereich USA Reisen; Frage an Insider: Wie gross ist die Mückenplage im YELLOWSTONE, GRAND TETON und ROCKY MOUNTAIN NP im Juli? Wir beabsichtigen Mitte Juli (mit 2 Kindern)...
  • Schlagworte
    colorado moskitos mücken nationalparks wyoming
B
baltic
Newbie
Registriert seit
20. Januar 2010
Beiträge
9
Reaktionswert
0
  • Moskitos in den Rocky Mountains? Beitrag #1
Frage an Insider: Wie gross ist die Mückenplage im YELLOWSTONE, GRAND TETON und ROCKY MOUNTAIN NP im Juli? Wir beabsichtigen Mitte Juli (mit 2 Kindern) von Denver aus mit Mietwagen 3 Wochen lang COLORADO und WYOMING zu besuchen und auch den Nationalparks einen Besuch mit Übernachtung abzustatten. Im Internet findet sich sogar eine Art tägliche Mückenwarnanzeige, so wie bei uns eine Übersicht über die Ozonwerte oder Pollenflug. Beim googeln fand ich den Hinweis auf das Mückenmittel "Picaradin/ Traders Advanced", mit dem man sich unbedingt einschmieren sollte. Oder sollten wir einfach bis August warten, um der größten Plage zu entgehen? Die Ferien der Kinder enden leider bereits nach der 3. Augustwoche.
Gruß von der Ostsee
 
A
Anzeige
Re:
G
geoduck
Ehrenmitglied
Registriert seit
6. September 2007
Beiträge
11.603
Reaktionswert
73
  • Moskitos in den Rocky Mountains? Beitrag #2
Wir waren zweimal im Juli in Yellowstone. Und beide Male hatten wir Mosquito Probleme. Aber schien nur im Canyon Village bei den Cabins zu sein. Da konnte man ueberhaupt nicht draussen sitzen. Kann natuerlich auch sein, das bei uns keiner mehr raucht. :biggrin:
Ueberall anders war es kein Problem.
 
A
anna-lena2512
Amerika Kenner
Registriert seit
9. März 2009
Beiträge
361
Reaktionswert
0
  • Moskitos in den Rocky Mountains? Beitrag #3
Also ich war Anfang September in den Rockies und habe keine einzige Mücke gesehen, dafür aber einen kleinen schwarzen Bären;) Wie es dort im Juli ausschaut, weiß ich leider nicht, aber ich habe viele gesprochen, die schon einige Zeit vor mir dort waren und von denen hat sich niemand beklagt;)
 
marcpeter
marcpeter
Amerikaner
Registriert seit
23. August 2008
Beiträge
1.452
Reaktionswert
7
  • Moskitos in den Rocky Mountains? Beitrag #4
jeep Mosquito in Juni im Yellowstone. Ziemlich unangenehm...:mad:
 
B
baltic
Newbie
Registriert seit
20. Januar 2010
Beiträge
9
Reaktionswert
0
  • Moskitos in den Rocky Mountains? Beitrag #5
Sorry, kann mich leider erst heute für die Hinweise bedanken.
Ich denke, wir belassen es bei der Reiseplanung und direkt am "lake" muss man ja nicht übernachten ;)
Kennt sich jemand mit Premium Economy Flügen (grösserer Sitzabstand) nach Denver/Colorado aus?
Viele Grüße von der (kalten) Ostsee
 
Shannon
Shannon
Mountie
Registriert seit
19. Mai 2005
Beiträge
81
Reaktionswert
0
Ort
SYKE bei Bremen
  • Moskitos in den Rocky Mountains? Beitrag #6
Kennt sich jemand mit Premium Economy Flügen (grösserer Sitzabstand) nach Denver/Colorado aus?
Habe vor kurzem Economy Plus bei United gebucht. Da ich deutlich über 190 cm groß bin, war mir das wichtig. Hat prima geklappt. Der finanzielle Aufwand über eine zu buchende Mitgliedschaft war es mir wert.
Gruß aus Norddeutschland
Heiner
 
Zuletzt bearbeitet:
B
baltic
Newbie
Registriert seit
20. Januar 2010
Beiträge
9
Reaktionswert
0
  • Moskitos in den Rocky Mountains? Beitrag #7
Hallo Shannon,
Danke für die Info zu den Premium Economy Sitzen; da ich auch über 1,90M gross bin wollte ich nicht 9 Flugstunden lang mit den Knien die Ohren zuhalten ... Wir haben eben entsprechende Premium Economy Sitze bei United Airlines gebucht - ging problemlos!
Gruß aus Norddeutschland nach Norddeutschland
Rainer
 
Chrischi
Chrischi
Reise Junkie
Registriert seit
18. Januar 2006
Beiträge
137
Reaktionswert
0
Ort
Stuttgart
  • Moskitos in den Rocky Mountains? Beitrag #8
zum thema mücken: ich habe leider gerade kein bild parat, aber wir mussten unseren suv alle halbe stunde an der tankstelle reinigen, weil scheibenwischer und reinigungsmittel den mückenschwärmen nicht mehr gewachsen waren. es klebten locker ein paar tausend tote mücken an unserem auto.
 
G
geoduck
Ehrenmitglied
Registriert seit
6. September 2007
Beiträge
11.603
Reaktionswert
73
  • Moskitos in den Rocky Mountains? Beitrag #9
zum thema mücken: ich habe leider gerade kein bild parat, aber wir mussten unseren suv alle halbe stunde an der tankstelle reinigen, weil scheibenwischer und reinigungsmittel den mückenschwärmen nicht mehr gewachsen waren. es klebten locker ein paar tausend tote mücken an unserem auto.

Wir waeren, bevor wir in Yellowstone waren, Freunde in Livingston besucht. Die hatten damals einen Samoyed Hund. Der schaute aus, als er reinwollte, als haette er Sommersprossen auf seinem weissen Fell. Total mit Moskitos voll.
 
B
baltic
Newbie
Registriert seit
20. Januar 2010
Beiträge
9
Reaktionswert
0
  • Moskitos in den Rocky Mountains? Beitrag #10
Moin Chrischie, moin Geoduck,
Danke für eure ehrliche Antwort. Wir stellen uns darauf ein. Habt ihr die Moskitowolken im Juli nur im Yellowston NP erlebt, oder auch in Wyoming und Colorado?
Viele Grüsse von der angefrorenen Ostsee
 
V
Volker Gruwe
Ehrenmitglied
Registriert seit
4. Juni 2002
Beiträge
2.240
Reaktionswert
3
  • Moskitos in den Rocky Mountains? Beitrag #11
Ich bin Mitte Juli bis Mitte August mit dem RV von Chicago u.a. über Badlands N.P und Yellowstone N.P. an die Oregon Coast und weiter an der Küste entlang bis San Francisco gefahren;)
Mücken hatten wir auf jedem Campground,mal mehr und mal weniger:rolleyes:

Gruss Volker
 
A
Anzeige
Re:
Hallo Volker Gruwe,

schau mal hier:
picaradin .
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben