Mit Realschulabschluss nach Canada

    Diskutiere Mit Realschulabschluss nach Canada im Kanada: Visa und Einreise Forum im Bereich Kanada Reise; Hallo ! Ich bin hier neu im Fourm (also sry wenn sowas schon mal gepostet wurde). Wie ihr lesen koennt, wuerde ich gerne nach meinen Realschulabschluss...
Y
Youngster
Newbie
Registriert seit
7. September 2009
Beiträge
5
Reaktionswert
0
  • Mit Realschulabschluss nach Canada Beitrag #1
Hallo !
Ich bin hier neu im Fourm (also sry wenn sowas schon mal gepostet wurde).
Wie ihr lesen koennt, wuerde ich gerne nach meinen Realschulabschluss nach Canada auswandern. Ich hoffe mal das es hier welche gibt, die das geschafft haben. Am Tag meiner Abreise bin ich schon 18. So jetzt habe ich ein paar Fragen:

1.) Was ist mein Realschulabschluss dort wert ( d.h. was kann ich mit dem Abschluss dort machen )

2.) Mir ist bewusst, das ich einen ILET Test oder sowas aehnliches machen muss. Welche Note bzw. wieviel Punkte muss ich erreichen um zu bestehen.
Es waere lieb wenn ihr mir paar Tipps geben koenntet.

3.) Hab die deutsche Staatsangehoerigkeit, und habe in Canada sehr viele Verwandte. Ist das ein Vorteil fuer mich einzuwandern?

Dieses Jahr hab ich mein Abschluss und hoffe, das es mit Canada klappt.
Danke im Voraus...
 
A
Anzeige
Re: Mit Realschulabschluss nach Canada
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Mit Realschulabschluss nach Canada Beitrag #2
Du brauchst ein Visa fuer Canada und dafuer reicht ein Realschulabschluss nicht alleine...ein Beruf waere sehr von Vorteil.....deine Verwandten koennten von Vorteil sein, wenn sie dich sponsern koennen.....nehme mal an sie muessen dafuer aber 1.Grades sein..also keine Onkels und Tanten
 
Y
Youngster
Newbie
Registriert seit
7. September 2009
Beiträge
5
Reaktionswert
0
  • Mit Realschulabschluss nach Canada Beitrag #3
Du brauchst ein Visa fuer Canada und dafuer reicht ein Realschulabschluss nicht alleine...ein Beruf waere sehr von Vorteil.....deine Verwandten koennten von Vorteil sein, wenn sie dich sponsern koennen.....nehme mal an sie muessen dafuer aber 1.Grades sein..also keine Onkels und Tanten
Gibt es keine andere Moeglichkeiten??? Ich will jetzt keine Ausbildung oder sowas anfangen :confused:
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Mit Realschulabschluss nach Canada Beitrag #4
kleinluka
kleinluka
Perm. Resident in Canada
Registriert seit
30. Mai 2006
Beiträge
69
Reaktionswert
0
Ort
Montreal, Canada
  • Mit Realschulabschluss nach Canada Beitrag #5
Gibt es keine andere Moeglichkeiten??? Ich will jetzt keine Ausbildung oder sowas anfangen :confused:
Wie stellst du dir das vor ohne Ausbildung oder Berufserfahrung dort einen Job zu finden, bzw. dein Leben zu finanzieren?
 
Y
Youngster
Newbie
Registriert seit
7. September 2009
Beiträge
5
Reaktionswert
0
  • Mit Realschulabschluss nach Canada Beitrag #6
Wie stellst du dir das vor ohne Ausbildung oder Berufserfahrung dort einen Job zu finden, bzw. dein Leben zu finanzieren?
Ich habe mir vorgestellt dort auf die Schule zu gehen und dann halt spaeter Arbeiten. Finanzielle hab ich gerade keine Sorgen.
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Mit Realschulabschluss nach Canada Beitrag #7
Ich habe mir vorgestellt dort auf die Schule zu gehen und dann halt spaeter Arbeiten. Finanzielle hab ich gerade keine Sorgen.
Ja jetzt bisste ja in Hotel Mama,nehm ich mal an...wer kommt denn in Canada fuer deinen Unterhalt auf :confused:

Fuer die schule musst du ein Visa haben und dann haste aber noch kein Arbeitsvisa,also nix mit arbeiten...
 
S
scoop
Amerika Kenner
Registriert seit
4. August 2008
Beiträge
344
Reaktionswert
0
Ort
Kanada
  • Mit Realschulabschluss nach Canada Beitrag #8
Hallo Youngster,
zu 1.: Wenn du Glueck hast findest du ein College, dass dich mit einem Realschulabschluss aufnimmt. Die Studiengebuehren sind fuer Internationale Studenten aber recht hoch.

Zu 2.: Mit dem IELTS weist man bei Beantragung der Daueraufenthaltsgenehmigung, die ja offensichtlich dein Ziel ist, seine Sprachkenntnisse nach und kann mit dem Testergebnis die zu erwartenden Punkte fuer den Antrag in der entsprechenden Kategorie ermitteln. Die Daueraufenthaltsgenehmigung kannst aber noch nicht beantragen, da du dafuer nicht die noetigen Punkte zusammen bekommen wirst, denn u.a. sind eine Ausbildung und Arbeitserfahrung Voraussetzung. Hast du diese, dann koennen >>

3. deine Verwandten von Vorteil sein bei der Beantragung. Dafuer gibt es u.U. extra Punkte.

Vielleicht waere ja das Work & Travel Visum etwas fuer dich um mal fuer ein Jahr den kanadischen Arbeitsmarkt und das Land ein wenig kennenzulernen. Damit kannst (fast) jeden Job annehmen und ev. ist es zur Orientierung auch ganz hilfreich.
Programme zur Jugenmobilitaet
 
Y
Youngster
Newbie
Registriert seit
7. September 2009
Beiträge
5
Reaktionswert
0
  • Mit Realschulabschluss nach Canada Beitrag #9
Hallo Youngster,
zu 1.: Wenn du Glueck hast findest du ein College, dass dich mit einem Realschulabschluss aufnimmt. Die Studiengebuehren sind fuer Internationale Studenten aber recht hoch.

Zu 2.: Mit dem IELTS weist man bei Beantragung der Daueraufenthaltsgenehmigung, die ja offensichtlich dein Ziel ist, seine Sprachkenntnisse nach und kann mit dem Testergebnis die zu erwartenden Punkte fuer den Antrag in der entsprechenden Kategorie ermitteln. Die Daueraufenthaltsgenehmigung kannst aber noch nicht beantragen, da du dafuer nicht die noetigen Punkte zusammen bekommen wirst, denn u.a. sind eine Ausbildung und Arbeitserfahrung Voraussetzung. Hast du diese, dann koennen >>

3. deine Verwandten von Vorteil sein bei der Beantragung. Dafuer gibt es u.U. extra Punkte.

Vielleicht waere ja das Work & Travel Visum etwas fuer dich um mal fuer ein Jahr den kanadischen Arbeitsmarkt und das Land ein wenig kennenzulernen. Damit kannst (fast) jeden Job annehmen und ev. ist es zur Orientierung auch ganz hilfreich.
Programme zur Jugenmobilitaet
Danke erstmal für all die Antworten.
Kann ich mit dem Abschluss das Work & Travel Visum beantragen??? Wenn es möglich wäre würde ich vielleicht das machen.
 
kleinluka
kleinluka
Perm. Resident in Canada
Registriert seit
30. Mai 2006
Beiträge
69
Reaktionswert
0
Ort
Montreal, Canada
  • Mit Realschulabschluss nach Canada Beitrag #10
Die Working Holiday Visa 2009 für Kanada sind alle vergeben. Die Visavergabe für Ausreisen 2010 beginnt wieder Ende November 2009.

Die Vorraussetzungen sind wie folgt:

  • du bist zwischen 18 und 35 Jahre alt
  • hast einen noch mindestens 2 Jahre gültigen deutschen Reisepass
  • du kannst ein aktuelles polizeiliches Führungszeugnis nachweisen (wird für
    die Visabeantragung benötigt)
  • du beatragst das Working Holiday Visum zum ersten Mal
  • kannst per Bankausdruck Besitz von $4000 CAD oder mehr vorweisen
Guck mal hier nach: http://www.travelworks.de/work-and-travel-in-kanada.html

Was deine permanenten Auswanderungsgedanken angeht....
Also ich wuerde dir warm ans Herz legen, dass du bevor du ins Ausland auswanderst zuerst mal noch zumindest dein Abi oder Fachabi machst und wenn moeglich auch noch Studium oder Ausbildung oder zumindest Berufserfahrung hinten dranhaengst. Das Leben im Ausland ist nicht unbedingt einfacher als in Deutschland und ich denke nicht, dass selbst wenn du es nach Kanada schaffst du dann arbeitslos irgendwo herumlungern willst, weil dich ohne vernuenftigen Schulabschluss keiner einstellen will, oder?

Bleib mal ein bisschen realistisch. Mit Realabschluss und ohne Berufserfahrung oder zumindest Verwandten in Kanada wirst du mit groesster Warscheinlichkeit kein PR Visum kriegen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Y
Youngster
Newbie
Registriert seit
7. September 2009
Beiträge
5
Reaktionswert
0
  • Mit Realschulabschluss nach Canada Beitrag #11
Die Working Holiday Visa 2009 für Kanada sind alle vergeben. Die Visavergabe für Ausreisen 2010 beginnt wieder Ende November 2009.

Die Vorraussetzungen sind wie folgt:

  • du bist zwischen 18 und 35 Jahre alt
  • hast einen noch mindestens 2 Jahre gültigen deutschen Reisepass
  • du kannst ein aktuelles polizeiliches Führungszeugnis nachweisen (wird für
    die Visabeantragung benötigt)
  • du beatragst das Working Holiday Visum zum ersten Mal
  • kannst per Bankausdruck Besitz von $4000 CAD oder mehr vorweisen
Guck mal hier nach: http://www.travelworks.de/work-and-travel-in-kanada.html

Was deine permanenten Auswanderungsgedanken angeht....
Also ich wuerde dir warm ans Herz legen, dass du bevor du ins Ausland auswanderst zuerst mal noch zumindest dein Abi oder Fachabi machst und wenn moeglich auch noch Studium oder Ausbildung oder zumindest Berufserfahrung hinten dranhaengst. Das Leben im Ausland ist nicht unbedingt einfacher als in Deutschland und ich denke nicht, dass selbst wenn du es nach Kanada schaffst du dann arbeitslos irgendwo herumlungern willst, weil dich ohne vernuenftigen Schulabschluss keiner einstellen will, oder?

Bleib mal ein bisschen realistisch. Mit Realabschluss und ohne Berufserfahrung oder zumindest Verwandten in Kanada wirst du mit groesster Warscheinlichkeit kein PR Visum kriegen.
Ja du hast Recht, ich mach lieber erstmal mein Abi fertig oder Fachabi.
Danach sehen wir weiter....

PS: Work and Travel ist nix fuer mich.....da gehe ich lieber hier noch zur Schule als in so einer Firma zu arbeiten mit Fremden Leuten, mit denen ich nicht mal 100% gut reden kann.
 
B
Bunnii
Amerika Tourist
Registriert seit
19. Mai 2008
Beiträge
179
Reaktionswert
0
  • Mit Realschulabschluss nach Canada Beitrag #12
wenn das geld da ist, dann geh doch dort auf die schule. Da musst du dann aber auch mit fremden Leuten reden, die du nicht 100% verstehst (wie du sagst)
 
A
Anzeige
Re: Mit Realschulabschluss nach Canada
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten