mit Familie nach Florida ?

    Diskutiere mit Familie nach Florida ? im Visa, Green Card und US Citizenship Forum im Bereich USA Auswandern; Hallo und Guten Tag alle zusammen, Ich bin 38 Jahre alt ,und lebe seit dem ich 4 jahre alt war in Deutschland. Mein Vater ist us citizen und meine mom...
O
onliner71
Newbie
Registriert seit
6. September 2009
Beiträge
4
Reaktionswert
0
  • mit Familie nach Florida ? Beitrag #1
Hallo und Guten Tag alle zusammen,

Ich bin 38 Jahre alt ,und lebe seit dem ich 4 jahre alt war in Deutschland. Mein Vater ist us citizen und meine mom eine Deutsche, ich erhielt einen amerikanischen geburtsausweis und habe somit 2 Staatsbürgerschaften.

Wir , das heißt meine Lebensgefährtin die im Januar ein Baby von mir bekommt ihre 5 jährige Tochter , meine Mutter die kurz vor der Rente steht, ihr Bruder und der Lebensgefährte meiner mom möchten gerne zusammen nach Florida.
Wir würden uns ein größeres Stück Land kaufen und 3 mobile homes daraufstellen und alles Bar bezahlen.

1. ist es für mich als Sponsor möglich die komplette Familie mitzunehmen?

2. welche weiteren tips könnt ihr mir geben dieses vorhaben umzusetzen?

Danke
 
R
rweb
Tourist
Registriert seit
23. September 2008
Beiträge
1.540
Reaktionswert
0
  • mit Familie nach Florida ? Beitrag #2
Sofern das Finanzielle stimmt und Du Deine Freundin heiratest, sollte es
keine Probleme mit ihr und dem Kind geben. Deine Mutter ist auch kein
Problem.
Der Lebensgefaehrte Deiner Mutter koennte dann ueber sie eine GC
bekommen, falls sie heiraten, da gibt es aber relativ lange Wartezeiten,
wenn ich das richtig im Kopf habe -- bin da aber nicht ganz sicher.

Keine Moeglichkeiten sehe ich bei Deinem Onkel. Was macht der denn, ist
er Rentner?
 
O
onliner71
Newbie
Registriert seit
6. September 2009
Beiträge
4
Reaktionswert
0
  • mit Familie nach Florida ? Beitrag #3
Hallo rweb,

Danke für deine schnelle Antwort !!!;)

- Heiraten ist also vorraussetzung ok dachte ich mir !

- meiner Mom ihr lebensgefährte braucht eine GC ? was ist das denn ??und wie lange dauert sowas ?

- mein Onkel ist seit 20 Jahren selbstständiger Malermeister und möchte in den USA auch weiterhin als solcher Arbeiten er ist 56 Jahre alt.

- Ich nehme an das ich generell ,das heißt die Papiere etc. beim Konsulat in Deutschland erstmal beantragen muß?

Danke
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • mit Familie nach Florida ? Beitrag #4
Hallo und Guten Tag alle zusammen,

Ich bin 38 Jahre alt ,und lebe seit dem ich 4 jahre alt war in Deutschland. Mein Vater ist us citizen und meine mom eine Deutsche, ich erhielt einen amerikanischen geburtsausweis und habe somit 2 Staatsbürgerschaften.

Wir , das heißt meine Lebensgefährtin die im Januar ein Baby von mir bekommt ihre 5 jährige Tochter
Die musst du heiraten...

meine Mutter die kurz vor der Rente steht,
Fuer die musst du eine greencard beantragen...
ihr Bruder und der Lebensgefährte meiner mom möchten gerne zusammen nach Florida.
Der Bruder,dein Onkel kann nicht mit,weil du den nicht sponsern kannst....
der Lebensgefaehrte muss deine Mom heiraten und dann kannst du dann fuer die beiden eine Greencard beantragen...

1. ist es für mich als Sponsor möglich die komplette Familie mitzunehmen?
Nein,nur erstmal deine Dann-Frau...und Kind
 
R
rweb
Tourist
Registriert seit
23. September 2008
Beiträge
1.540
Reaktionswert
0
  • mit Familie nach Florida ? Beitrag #5
- meiner Mom ihr lebensgefährte braucht eine GC ? was ist das denn ??und wie lange dauert sowas ?
GC=Greencard, oder Legal Permanent Resident
Bei Deiner Mom kein Problem, dauert es "nur" die normale Bearbeitungsdauer,
soweit ich weiss so 8-12 Monate.
Bei dem Lebensgefährten bin ich nach wie vor nicht sicher, ob dieser im
Falle einer vorherigen Heirat gleich mit kann oder ob Deine Mom diesen
Prozess nach Erhalt der GC seperat anstossen muss.
Muesste recherchieren, habe aber gerade wenig Zeit -- vielleicht meldet
sich jemand, der es genau weiss.

- mein Onkel ist seit 20 Jahren selbstständiger Malermeister und möchte in den USA auch weiterhin als solcher Arbeiten er ist 56 Jahre alt.
Hat er hier auch Angestellte? Will er die auch in den USA haben?
Vielleicht ist da was mit einem E-Investorenvisum zu machen, aber da
kenne ich mich nicht so doll aus.

- Ich nehme an das ich generell ,das heißt die Papiere etc. beim Konsulat in Deutschland erstmal beantragen muß?
Ja, sollte erstmal alles von Deutschland aus machbar sein. Dort solltest Du
Dich vorstellig machen.
 
Zuletzt bearbeitet:
O
onliner71
Newbie
Registriert seit
6. September 2009
Beiträge
4
Reaktionswert
0
  • mit Familie nach Florida ? Beitrag #6
Hallo ich mal wieder,

mir sind da noch ein paar fragen eingefallen und ich hoffe ihr könnt mir helfen.

1. ist es ausreichend mit meiner schwangeren Freundin sich zu verloben oder ist die Heirat ein muß?

2. da ich jetzt über 10 Jahre nicht in den USA war ist zwischenzeitlich mein Passport abgelaufen, macht das irgendwelche Probleme beim erneuern?

3. benötigt meine Mutter generell eine GC , da Sie kurz vor der Rente steht?

4. Ich möchte mich in Amerika selbständig machen ist es mir möglich meinen Deutschen Onkel und meiner Mutter ihren Lebensgefährten anzustellen? und diese dadurch eine GC bekommen evtl. auch schneller als generell üblich?

Danke
 
R
rweb
Tourist
Registriert seit
23. September 2008
Beiträge
1.540
Reaktionswert
0
  • mit Familie nach Florida ? Beitrag #7
1. ist es ausreichend mit meiner schwangeren Freundin sich zu verloben oder ist die Heirat ein muß?
Heirat ist ein Muss, da musst Du durch.

2. da ich jetzt über 10 Jahre nicht in den USA war ist zwischenzeitlich mein Passport abgelaufen, macht das irgendwelche Probleme beim
erneuern?
Das macht keine Probleme.
Aber da faellt mir ein: Hast Du immer brav eine US-Steuererklaerung gemacht?
Wenn nein, musst Du die nachreichen.

3. benötigt meine Mutter generell eine GC , da Sie kurz vor der Rente steht?
Deine Mutter benoetigt irgendein Visum. Was stoert Dich an der GC?
Deine Mutter ist das allergeringste Problem.

4. Ich möchte mich in Amerika selbständig machen ist es mir möglich meinen Deutschen Onkel und meiner Mutter ihren Lebensgefährten anzustellen? und diese dadurch eine GC bekommen evtl. auch schneller als generell üblich?
In dem Fall musst Du nachweisen, dass Du keinen amerikanischen Arbeitnehmer
fuer den Job bekommst. Stelle ich mir schwierig vor, aber hier habe ich auch
nicht wirklich Ahnung.
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • mit Familie nach Florida ? Beitrag #8
1. ist es ausreichend mit meiner schwangeren Freundin sich zu verloben oder ist die Heirat ein muß?
Musst heiraten...

2. da ich jetzt über 10 Jahre nicht in den USA war ist zwischenzeitlich mein Passport abgelaufen, macht das irgendwelche Probleme beim erneuern?
Vielleicht ein wenig mehr Paierkram aber ansonsten nicht...

3. benötigt meine Mutter generell eine GC , da Sie kurz vor der Rente steht?
Ja, da sie auch als Rentner eine Aufenthaltsgenehmigung braucht...

4. Ich möchte mich in Amerika selbständig machen ist es mir möglich meinen Deutschen Onkel und meiner Mutter ihren Lebensgefährten anzustellen? und diese dadurch eine GC bekommen evtl. auch schneller als generell üblich?
Dafuer muesstest du ein Arbeitavisa beantragen und die gibt es nicht sooo einfach...da muss alles passen...

Wenn eine Mutter auch heiraten wuerde,bekaeme der "Dann-Mann" auch ueber dich eine GC....fuer den Onkel sieht es schlecht aus...
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben