Milch?!

    Diskutiere Milch?! im Essen, Shoppen und Genießen in Amerika Forum im Bereich USA Allgemein; Erst einmal ein herzliches Hallo von einem Amerikaneuling Ich wohne für das nächste Jahr in Monterey an der schönen Pazifikküste. Eigentlich finde ich...
  • Schlagworte
    essen milch supermarkt zucker
M
montebello
Newbie
Registriert seit
19. Oktober 2009
Beiträge
8
Reaktionswert
0
  • Milch?! Beitrag #1
Erst einmal ein herzliches Hallo von einem Amerikaneuling

Ich wohne für das nächste Jahr in Monterey an der schönen Pazifikküste. Eigentlich finde ich hier alles was ich brauche ausser etwas..Milch ohne Zucker? :confused:

Da ich aus gesundheitlichen Gründen nicht allzuviel Zucker zu mir nehmen sollte (Fruchtzucker und Milchzucker sind ok, nur keinen industriellen und zugegebenen Zucker), war ich ziemlich verdutzt als ich im Supermarkt die Milch angeguckt habe und überall zwischen 12-18g "Sugar per Serving" fand.

Kann mir jemand erklären ob das einfach der natürliche Zucker ist oder ist der zugegeben? Ich dachte zuerst "ok Amerikaner geben sogar Milchzucker an", aber das wirds wohl nicht sein, da sogar die laktosefreie Milch Zucker enthält bei der Angabe? Auch als ich bei abgepackten Möhren Zucker angegeben fand kam mir das ganze langsam etwas spanisch vor :rolleyes:

Welche Milch muss ich da nehmen um an normale "Alpenmilch" ohne Zuckerzusatz etc. ranzukommen (Marke?) ?
Falls man sowas nicht im Supermarkt bekommt, wo könnte man das finden? Vielleicht Monterey-Locals hier? :smile:
Ein ganzes Jahr auf Milch verzichten möchte ich denn doch nicht :biggrin:

Danke schon im voraus von einem etwas verwirrten Anfänger.
 
kojak
kojak
Ich gehoere Toapert
Registriert seit
6. Oktober 2005
Beiträge
13.799
Reaktionswert
134
Ort
Hamilton County Kansas
  • Milch?! Beitrag #2
Habe ein aehnliches Problem. Da ich seit ueber 10 Monaten Atkins Diaet mache muss ich auf Zucker verzichten. Nehme aber meine Protein Drinks gerne mit Milch ein. Die einzige die ich gefuden habe mit wenig Zucker ist diese hier:
http://www.hphood.com/products/prodDetail.aspx?id=578

 
G
Gast415
Gast
  • Milch?! Beitrag #3
Normalerweise ist der Frischmiclh kein zucker zugesetzt, aber je nach der Fuetterungsart (Mais- oder Grasfuetterung - meines Wisssens nach wird in Kalifornien viel mit Mais gefuettert), ist der Milchzuckeranteil hoeher oder niedriger.

Auch der Milchzuckeranteil wird bei den Labels als Zucker ausgewiesen (nicht gesondert als Milchzucker).

Und auch die Zuckerangabe bei Moehren ist ganz normal, denn die haben natuerlich auch Fruchtzucker (darum sind die so lecker suees!).

Bei den bestandteilen auf dem Label kann man dann sehen, ob Zucker zusaetzlich drin ist. Wenn kein Zucker oder Zuckerhaltige Sachen drauf stehen, ist auch nichts zugesetzt, da die Labels von FDA oder USADA geregelt sind, ist genau vorgeschrieben, was da drauf stehen muss!
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Milch?! Beitrag #4
Was fuer Milch meinst du denn?Kaffeemilch oder normale Milch?
Alpenmilch ist doch Dosenmilch oder?
 
B
blinky
Ehrenmitglied
Registriert seit
17. März 2005
Beiträge
4.600
Reaktionswert
0
  • Milch?! Beitrag #5
Laktosefreier Milch wird Zucker zugesetzt. Bei normlaer Milch wird der Milchzuckeranteil angegeben.
 
G
Gast415
Gast
  • Milch?! Beitrag #6
Laktosefreier Milch wird Zucker zugesetzt. Bei normlaer Milch wird der Milchzuckeranteil angegeben.
Dann wird das aber bei den Inhaltsstoffen auf dem Label auch angegeben!
 
K
karin_27
Amerika Fan
Registriert seit
16. Juni 2009
Beiträge
84
Reaktionswert
0
  • Milch?! Beitrag #7
Lass dir Trocken Milch von Deutschland schicken wenn du es hier nicht bekommst !
ISt mein Tipp
 
G
Gast28871
Gast
  • Milch?! Beitrag #8
Wie in D auch hast du ein Zutatenverzeichnis (Ingredients) und Nährwertangaben (Nutrition Facts). Am Zutatenverzeichnis erkennst du ob Zucker zugesetzt wurde. Normaler Milch wird hier kein Zucker zugesetzt. Was in den Nutrition Facts als "Total Carb/Sugars" auftaucht ist demnach fast ausschließlich Laktose.
 
B
blinky
Ehrenmitglied
Registriert seit
17. März 2005
Beiträge
4.600
Reaktionswert
0
  • Milch?! Beitrag #9
Mela
Mela
Gouverneur
Registriert seit
1. November 2007
Beiträge
1.555
Reaktionswert
0
  • Milch?! Beitrag #10
Ich würde auf normale whole milk gehen, möglichst organic und nicht mit irgendwelchen Vitaminzusätzen...Habe neulich Vit.D-Milk gekauft und die schmeckte absolut ekelhaft mit metallischem Nachgeschmack.

rabiene, Alpenmilch ist einfach Milch aus den Alpen ;)
 
G
Gast15127
Gast
  • Milch?! Beitrag #11
Eine Übersicht über die verschiedenen Milchsorten etc:

http://74.125.155.132/search?q=cache:-1rwLLqjwi0J:blessingsforlife.com/dietnutrition/milkfatnutritionchart.htm+milk+half+and+half+sugar+content&cd=4&hl=en&ct=clnk&gl=us

Interessant ist dabei, dass der Zuckeranteil bei "Fat Free"-Produkten immer noch recht hoch liegt; am auffälligsten ist es bei den Buttermilch-Produkten.

Allerdings ist das auch verständlich: Fettfreier Milch wird alles an Geschmacksstoffen entzogen; um dieses Defizit auszugleichen, gibt man reichlich Zucker hinzu.
 
G
geoduck
Ehrenmitglied
Registriert seit
6. September 2007
Beiträge
11.603
Reaktionswert
73
  • Milch?! Beitrag #12
Ich würde auf normale whole milk gehen, möglichst organic und nicht mit irgendwelchen Vitaminzusätzen...Habe neulich Vit.D-Milk gekauft und die schmeckte absolut ekelhaft mit metallischem Nachgeschmack.

rabiene, Alpenmilch ist einfach Milch aus den Alpen ;)

Dachte alle otc whole Milch hat Vitamin D drin?
 
Mela
Mela
Gouverneur
Registriert seit
1. November 2007
Beiträge
1.555
Reaktionswert
0
  • Milch?! Beitrag #13
Die die ich kaufe nicht, ich habe meine vom Costco. Jedenfalls steht nicht Vit.D auf der Packung drauf, bei der anderen (die so grauslich schmeckte) stand es drauf.
 
G
Gast415
Gast
  • Milch?! Beitrag #14
Eine Übersicht über die verschiedenen Milchsorten etc:

http://74.125.155.132/search?q=cache:-1rwLLqjwi0J:blessingsforlife.com/dietnutrition/milkfatnutritionchart.htm+milk+half+and+half+sugar+content&cd=4&hl=en&ct=clnk&gl=us

Interessant ist dabei, dass der Zuckeranteil bei "Fat Free"-Produkten immer noch recht hoch liegt; am auffälligsten ist es bei den Buttermilch-Produkten.

Allerdings ist das auch verständlich: Fettfreier Milch wird alles an Geschmacksstoffen entzogen; um dieses Defizit auszugleichen, gibt man reichlich Zucker hinzu.

Ich glaube, da liegst Du falsch! Wenn mich meine biochemischen Kenntnisse nicht ganz verlassen haben, hat das Fett in der Milch nichts mit dem Zuckeranteil zu tun! Selbst Deine Tabelle zeigt ja auch, dass der zuckeranteil bei Voll- oder Fettfreier-Milch gleich ist, maemlich immer schone 11 Geamm!

Skim 80 0 0 1-mg 120mg 12g 11g 8g 0g Fat-Free Plus 80 0 0 0 120mg 12g 11g 8g 0g 1% 100 2.5g 1.5g 10mg 125mg 11g 11g 8g 0g 2% 120 5g 3g 20mg 120mg 12g 11g 8g 0g Whole 150 8g 5g 59mg 120mg 12g 11g 8g 0g
 
G
Gast415
Gast
  • Milch?! Beitrag #15
Ich würde auf normale whole milk gehen, möglichst organic und nicht mit irgendwelchen Vitaminzusätzen...Habe neulich Vit.D-Milk gekauft und die schmeckte absolut ekelhaft mit metallischem Nachgeschmack.

rabiene, Alpenmilch ist einfach Milch aus den Alpen ;)
Vitamin D ist eigentlich Geschmacksfrei. Der von Dir empfundene Geschmack muss daher von was Anderem kommen (eventuell frisch mit Quads ausgespuelte Leitungen in der Molkerei, die nicht genuegend gewaessert wurden?. Aber das kann auch bei organischer Milch vorkommen, ist allerdings nicht gesundheitsschaedlich)
 
Mela
Mela
Gouverneur
Registriert seit
1. November 2007
Beiträge
1.555
Reaktionswert
0
  • Milch?! Beitrag #16
Was ist denn Quads?

Für mich steht jedenfalls fest, dass ich diese Marke sicher nicht mehr kaufe. Selbst im Kakao konnte man deutlich herausschmecken, dass was nicht stimmt...
 
G
geoduck
Ehrenmitglied
Registriert seit
6. September 2007
Beiträge
11.603
Reaktionswert
73
  • Milch?! Beitrag #17
G
geoduck
Ehrenmitglied
Registriert seit
6. September 2007
Beiträge
11.603
Reaktionswert
73
  • Milch?! Beitrag #18
Vitamin D ist eigentlich Geschmacksfrei. Der von Dir empfundene Geschmack muss daher von was Anderem kommen (eventuell frisch mit Quads ausgespuelte Leitungen in der Molkerei, die nicht genuegend gewaessert wurden?. Aber das kann auch bei organischer Milch vorkommen, ist allerdings nicht gesundheitsschaedlich)

Ich bin ein grosser Befuerworter von Vitamin D, da ich an Vitamin D Mangel gelitten hatte und massive Mengen davon nehmen musste. Binnen 3 Tagen ging es mir sehr viel besser. All die Muskelschmerzen waren weg.
 
G
Gast15127
Gast
  • Milch?! Beitrag #19
Ich glaube, da liegst Du falsch! Wenn mich meine biochemischen Kenntnisse nicht ganz verlassen haben, hat das Fett in der Milch nichts mit dem Zuckeranteil zu tun! Selbst Deine Tabelle zeigt ja auch, dass der zuckeranteil bei Voll- oder Fettfreier-Milch gleich ist, maemlich immer schone 11 Geamm!

Skim 80 0 0 1-mg 120mg 12g 11g 8g 0g Fat-Free Plus 80 0 0 0 120mg 12g 11g 8g 0g 1% 100 2.5g 1.5g 10mg 125mg 11g 11g 8g 0g 2% 120 5g 3g 20mg 120mg 12g 11g 8g 0g Whole 150 8g 5g 59mg 120mg 12g 11g 8g 0g
Nein, ich glaube nicht, dass ich da falsch liege. Der Zuckeranteil wird nach der Behandlung der Milch wieder hinzugefügt, weil der Verbraucher das Zeug anderenfalls hinterher nicht mehr trinken koennte (oder moechte) - die Geschmackbestandteil wurden herausgezogen. Dann geht man hin und fährt zumindest den Zuckeranteil wieder auf das Mass hoch, das der Verbraucher gewohnt ist.
 
G
Gast415
Gast
  • Milch?! Beitrag #20
Was ist denn Quads?

Für mich steht jedenfalls fest, dass ich diese Marke sicher nicht mehr kaufe. Selbst im Kakao konnte man deutlich herausschmecken, dass was nicht stimmt...
Entschuldige, hab nicht aufgepasst und einen Schreibfehler gemacht. Es sollte Ouats heiseen, und das sind Quaternary Amonium Cationen, die weitgehend zur Sterilisation von Food Stuff verwendet werden.


 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben