Mietwagen in NYC (Manhattan)

    Diskutiere Mietwagen in NYC (Manhattan) im Allgemeine USA Reisefragen Forum im Bereich USA Reisen; Hallo zusammen Im Oktober werde ich für 1 1/2 Wochen in die USA fliegen (nach/ab New York). Dabei werde ich ca. 3 Tage in der Stadt selbst verweilen...
P
Paulshj
Newbie
Registriert seit
3. Januar 2009
Beiträge
27
Reaktionswert
0
  • Mietwagen in NYC (Manhattan) Beitrag #1
Hallo zusammen

Im Oktober werde ich für 1 1/2 Wochen in die USA fliegen (nach/ab New York). Dabei werde ich ca. 3 Tage in der Stadt selbst verweilen und danach mit einem Mietwagen nach Philly, D.C. und Buffalo reisen, bevor ich wieder nach New York zurückfahre.

Für die Fahrt vom Flughafen in die Stadt werde ich mir also ein Taxi nehmen, da ich die ersten Tage noch keinen Mietwagen brauche. Auf alamo.com habe ich gesehen, dass Alamo in Manhatten selber einige Filialen hat, an welchen man ein Auto abholen kann.
Für mich macht es ja eigentlich keinen Sinn wieder mit dem Taxi an den Flughafen zurück und dann da das Auto anmieten.

Doch jetzt die Frage: Wie gross sind diese Filialen in Manhattan? So wie ich mir das denke werde ich wohl kaum gross die Möglichkeit haben, mir einen Wagen auszusuchen (wie das ja an den grösseren Standorten, z.B. an Flughäfen möglich ist). Oder sehe ich das falsch? Was sind eure Erfahrungen?

Besten Dank für die Rückmeldungen.

Schönes Wochenende!
 
C
California Dreamin'
Noch nicht in Amerika...
Registriert seit
18. Januar 2005
Beiträge
1.994
Reaktionswert
1
  • Mietwagen in NYC (Manhattan) Beitrag #2
Wir haben mal den Mietwagen dann von der Flughafenstation in Newark abgeholt. Geht auch, und man erspart sich das Fahren im Downtown-Stadtverkehr.

Ich kann mich aber beim besten Willen nicht mehr erinnern, wie wir vom Hotel dorthingekommen sind... :redface: ob mit Taxi oder irgendwie mit öffentlichen Verkehrsmitteln!

Gruß,
Anna
 
P
Paulshj
Newbie
Registriert seit
3. Januar 2009
Beiträge
27
Reaktionswert
0
  • Mietwagen in NYC (Manhattan) Beitrag #3
Danke für deine Antwort.

Hmm, so wie ich gelesen habe ist Newark mit den Öffentlichen sehr gut zu erreichen. Warst du da bei Alamo? Und wie gross war der Fuhrpark?
 
G
Gast40752
Gast
  • Mietwagen in NYC (Manhattan) Beitrag #4
Alamo ist auf dem Newark Airport gar nicht vertreten (wie auch auf dem JFK), was auch der Grund ist, weshalb viele gezwungenermaßen ihren Mietwagen in Manhattan holen. Abgesehen davon würde ich mir weder Stress, Zeit und Fahrkosten (nach Newark immerhin auch mindestens 1 Stunde / 15 Dollar) antun, um mir ein Auto aussuchen zu können, wenn die Stationen in Manhattan quasi vor der Haustür liegen.
 
Scorpion75
Scorpion75
Confectioner
Registriert seit
15. Mai 2005
Beiträge
279
Reaktionswert
0
Ort
Niederwerth
  • Mietwagen in NYC (Manhattan) Beitrag #5
Hallo,

habe meinen Wagen damals auch in Manhatten abgeholt Naja bin dann mit dem Taxi Montags um 11Uhr von Brooklyn mit dem Taxi nach Manhatten, 40th Straße West. Das ganze ist ein Parkhaus, dort kann man leider keine Fahrzeuge direkt aussuchen, sondern muß nehmen was da ist oder wenn du Glück hast wartest du und es kommt noch was passendes zurück. Die Leute dort waren sehr nett.
 
C
California Dreamin'
Noch nicht in Amerika...
Registriert seit
18. Januar 2005
Beiträge
1.994
Reaktionswert
1
  • Mietwagen in NYC (Manhattan) Beitrag #6
Alamo ist auf dem Newark Airport gar nicht vertreten (wie auch auf dem JFK)
:confused: :confused: :confused:
Also, wir hatten damals ein Fahrzeug von Alamo in Newark abgeholt. Gibt's denn die Station nicht mehr? Das sollte mich doch sehr wundern. Die Autovermieter sind doch eigentlich sehr daran interessiert, gerade an den wesentlichen Flughäfen präsent zu sein.

Allerdings muß ich dazu sagen, daß ich gerade die Alamo-Station dort nicht in sehr guter Erinnerung habe. Das Fahrzeug war zwar nachher o.k., aber der Mensch am Schalter war extrem penetrant, was das Aufschwatzen von Upgrades (Versicherungen und Fahrzeugklasse) betraf. Der Gipfel war dann, als er von mir noch eine "Flughafengebühr" von $50 haben wollte - dabei hatten wir den Flughafen dort ja nicht mal benutzt! :mad:

Durch eine ähnliche frühere Erfahrung vorgewarnt, war ich diesmal zum Glück allerdings gewappnet und habe mit ähnlicher Hartnäckigkeit reagiert. So lange, bis sich hinter mir eine lange Schlange angesammelt hatte und der Heini da hinter dem Schalter zermürbter war als ich... :biggrin:

Abgesehen davon würde ich mir weder Stress, Zeit und Fahrkosten (nach Newark immerhin auch mindestens 1 Stunde / 15 Dollar) antun, um mir ein Auto aussuchen zu können, wenn die Stationen in Manhattan quasi vor der Haustür liegen.
Na ja... der Stress, mitten im Stadtverkehr von Manhattan mit einem ungewohnten Fahrzeug zu fahren, könnte natürlich auch recht beachtlich sein...

Und für uns lag Newark sowieso mehr oder weniger in der Richtung, in der wir danach weiterfahren wollten. Insofern war es für uns keine Stunde Umweg.

Warst du da bei Alamo? Und wie gross war der Fuhrpark?
Keine Ahnung, ehrlich gesagt, nicht drauf geachtet. Wenn man das Auto vorgebucht hat, kriegt man's doch mehr oder weniger zugeteilt. :confused:

Gruß,
Anna
 
G
Gast40752
Gast
  • Mietwagen in NYC (Manhattan) Beitrag #7
:confused: :confused: :confused:
Also, wir hatten damals ein Fahrzeug von Alamo in Newark abgeholt. Gibt's denn die Station nicht mehr? Das sollte mich doch sehr wundern. Die Autovermieter sind doch eigentlich sehr daran interessiert, gerade an den wesentlichen Flughäfen präsent zu sein.
Nein, sowohl am Newark International Airport als auch am JFK ist nur National vertreten.

Na ja... der Stress, mitten im Stadtverkehr von Manhattan mit einem ungewohnten Fahrzeug zu fahren, könnte natürlich auch recht beachtlich sein...
Ich persönlich halte das Straßenraster in Manhattan für leichter durchschaubar als das Interstategewirr rund um Newark oder JFK, aber das ist natürlich Geschmackssache.

Und für uns lag Newark sowieso mehr oder weniger in der Richtung, in der wir danach weiterfahren wollten. Insofern war es für uns keine Stunde Umweg.
Mit dem ganzen Gepäck und den Öffentlichen (Subway Manhattan > Bus/Zug Newark > Airtrain Mietwagenstation) mag für den einen oder anderen schlimmer sein als die kurze Fahrt durch Manhattan.

Keine Ahnung, ehrlich gesagt, nicht drauf geachtet. Wenn man das Auto vorgebucht hat, kriegt man's doch mehr oder weniger zugeteilt. :confused:
Alamo hat an den großen Flughafenstationen normalerweise eine Choice Line, während man in den City-Stationen das Auto zugeteilt bekommt.
 
C
California Dreamin'
Noch nicht in Amerika...
Registriert seit
18. Januar 2005
Beiträge
1.994
Reaktionswert
1
  • Mietwagen in NYC (Manhattan) Beitrag #8
Nein, sowohl am Newark International Airport als auch am JFK ist nur National vertreten.
Tatsächlich, auf der Alamo-Website findet sich nichts. Ich bin mir aber ganz sicher, daß wir damals in Newark waren. Und von National haben wir noch nie gebucht.
Dann muß sich da wohl einiges verändert haben, seitdem wir dort waren. Na ja, ist auch schon einige Jährchen her.

Gruß,
Anna
 
C
California Dreamin'
Noch nicht in Amerika...
Registriert seit
18. Januar 2005
Beiträge
1.994
Reaktionswert
1
  • Mietwagen in NYC (Manhattan) Beitrag #9
Alamo hat an den großen Flughafenstationen normalerweise eine Choice Line, während man in den City-Stationen das Auto zugeteilt bekommt.
Komisch, wir haben es bislang immer zugeteilt bekommen, und wir waren eigentlich immer an großen Flughäfen. Letztes Mal bei Avis haben sie uns zuerst sogar ein Schrottfahrzeug (keine Übertreibung!) mit völlig abgefahrenen Bremsbelägen gegeben, nachdem ich mal wieder freundlich aber bestimmt die Upgrades verweigert hatte (das war jedenfalls das erste und das letzte Mal, daß ich bei Avis gebucht habe).

Machen wir da was falsch? Muß man bei dieser Choiceline speziell irgendwo nachfragen? Oder kostet das irgendeinen Aufschlag, den wir nicht gebucht hatten?

Gruß,
Anna
 
G
Gast40752
Gast
  • Mietwagen in NYC (Manhattan) Beitrag #10
Machen wir da was falsch? Muß man bei dieser Choiceline speziell irgendwo nachfragen? Oder kostet das irgendeinen Aufschlag, den wir nicht gebucht hatten?
Nein, kostet nichts extra. Gibt es aber nur bei Alamo und National und wie gesagt nur an einigen großen Flughafenstationen.
 
Tino´71
Tino´71
Jumbo Jack
Registriert seit
11. Juni 2008
Beiträge
248
Reaktionswert
0
Ort
PAF
  • Mietwagen in NYC (Manhattan) Beitrag #11
Habe meinen Mietwagen letzte Woche in Manhatten 40th / 8th Ave. abgeholt (National). Keine Probleme hier. Du bekommst zwar deinen Mietwagen zugeteilt, aber ansonsten ist das alles sehr easy. Würde deshalb wirklich nicht zu irgendeinem Airport rausfahren ...
 
C
ConstantineSylvester
Amerika Tourist
Registriert seit
22. März 2009
Beiträge
106
Reaktionswert
0
  • Mietwagen in NYC (Manhattan) Beitrag #12
Bei dem Studentenangebot von Alamo gibt es bei Abholung oder Rückgabe in Manhatten keinen Gratistankfüllung.

Das fahren in New York City fand ich trotz Übermüdung und fremdem Auto vergleichsweise locker, zu beachten ist das bei einer roten Ampel nicht rechts abgebogen werden darf.
 
Blaubaerin
Blaubaerin
Ehrenmitglied
Registriert seit
26. Januar 2009
Beiträge
6.363
Reaktionswert
597
Ort
Südniedersachsen
  • Mietwagen in NYC (Manhattan) Beitrag #13
Wir haben unser Auto in der 12th Street bei National/Alamo abgeholt und sind dann gemütlich stadtauswärts gefahren.
 
H
Harald2203
Amerika Tourist
Registriert seit
6. Mai 2005
Beiträge
112
Reaktionswert
0
Ort
Bruchsal, zwischen KA,HD,MA
  • Mietwagen in NYC (Manhattan) Beitrag #14
Hallo, wir fuhren mit dem Hotelshuttle vo n Jersey aus zum EWR und holten unser Auto von der Budget- Vermietung. Die Vermieter liegen alle beisammen.
Hier der Plan vom EWR mit den Vermietstationen.
http://www.panynj.gov/CommutingTravel/airports/html/ewr_maps.html

Wir mussten allerdings 3h auf unser Auto warten, denn es war Feiertag in USA. Zu meinem Trost :biggrin:, hatten alle anderen Vermieter auch keine Fahrzeuge mehr da. Die Autos wurden dann der Reihe nach vergeben. Als Entschädigung bekam ich dann das Navi kostenlos mit.

Ich möchte am 25.Dezember ein Auto anmieten, ist das vom Datum her ein Problem?

Gruß
 
Simone
Simone
USA-Southwest-Liebhaberin
Registriert seit
2. Mai 2005
Beiträge
577
Reaktionswert
0
Ort
Loffenau
  • Mietwagen in NYC (Manhattan) Beitrag #15
Wir haben im Dez. 08 bei Alamo in der 40th angemietet. National ist ebenfalls dort (hat Abgabestation am JFK). Fahrzeug wird halt zugeteilt, ansonsten liegt das echt günstig und die Leute waren sehr nett.

Viele Grüße Simone
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben