Miami, Los Angeles, Las Vegas in 11 Tagen möglich? Tipps bzgl Mietwagen?

    Diskutiere Miami, Los Angeles, Las Vegas in 11 Tagen möglich? Tipps bzgl Mietwagen? im Routenplanung USA Forum im Bereich USA Reisen; Hallo zusammen, also wir haben uns jetzt dazu entschieden einen dritten Urlaub in Amerika (nach 2008 u 2009 zu machen). Diesmal soll es für 11 Tage...
B
Bjoern
Amerika Fan
Registriert seit
16. Juli 2009
Beiträge
51
Reaktionswert
0
  • Miami, Los Angeles, Las Vegas in 11 Tagen möglich? Tipps bzgl Mietwagen? Beitrag #1
Hallo zusammen,

also wir haben uns jetzt dazu entschieden einen dritten Urlaub in Amerika (nach 2008 u 2009 zu machen). Diesmal soll es für 11 Tage rüber gehen, leider wenig aber wir sind zeitlich sehr begrenzt.

Unsere Planung:

Frankfurt - Miami (1. Tag)
Miami (2.-3. Tag)
Miami-Los Angeles (4. Tag)
Los Angeles (5.6.7.8 Tag)
Los Angeles - Las Vegas (9. Tag) per Mietwagen
Las Vegas (10. Tag)
Las Vegas - Frankfurt (11. Tag)

Nun haben sich da einige Fragen aufgetan:

1. Lohnt sich Miami für 2 Tage?
2. Ist es möglich Miami und South Beach ohne Reisegruppe zu erkunden?
3. Wir wollen in L.A. im Hilton Hotel am LAX übernachten und von dort aus Touren nach Venice, Santa Monica (mit Bus) und Malibu (Mietwagen) machen. Ist es kompliziert den Weg nach Malibu / Las Vegas zu finden? Besteht da die Möglichkeit durch kritische Viertel zu kommen, in denen man sich lieber nicht aufhalten sollte?

Bin zwar schon zweimal in L.A. gewesen, aber noch nie mit Mietwagen - deshalb die Frage.

4. Wie lange sollte man für die Fahrt L.A. - Vegas einplanen?
5. Genügt der deutsche Führerschein`?
6. Wie sind eure Erfahrungen mit Mietwagenfirmen? Große Bürokratie mit englischsprachigen Formularen?

Tausend Dank schonmal für die Antworten!!!
Cheers
 
A
Anzeige
Re: Miami, Los Angeles, Las Vegas in 11 Tagen möglich? Tipps bzgl Mietwagen?
didikort
didikort
San Fran Lover
Registriert seit
7. November 2007
Beiträge
1.038
Reaktionswert
0
Ort
Frankfurt
  • Miami, Los Angeles, Las Vegas in 11 Tagen möglich? Tipps bzgl Mietwagen? Beitrag #2
Hallo Bjoern,

dass ist ja wirklich nicht viel Zeit. Ich würde meine Reise auf ein Zielgebiet konzentrieren, ansonsten reist Ihr einfach recht viel, aber das kann man ja auch anders sehen.

Du wirst in Miami in den 2 Tagen recht viel sehen, wenn ihr euch auf Miami wirklich konzentriert, würde es mir vollkommen ausreichen. Es hängt aber einfach davon ab, was ihr machen wollt.

Eindeutig ja, mit ÖPNV und Taxis geht da eine Menge. Da würde ich mir keine großen Sorgen machen, ein Grundgerüst Englisch sollte aber sicher da sein. Auch wenn in Miami immer Deutsche rumlaufen, die man Fragen kann.

Das Hilton bei LAX liegt optimal. Es ist überhaupt kein Problem die Cal1 zu finden, direkter Weg nach Venice, Santa Monica und Malibu. Der Interstate Highway ist ebenfalls direkt am Flughafen, kein Problem Richtung LAS Vegas. Im Zweifel habt ihr die Möglichkeit ein Navi zu mieten.

Ich würde so mit 5 Stunden rechnen, der Großraum LA ist aber natürlich auch Staugefährdet, da gibt es keine definitive Aussagen. Außerdem kommt es ja auch immer auf mögliche Stopps an.

Ja, der deutsche Führerschein reicht vollkommen aus. Es ist aber vielfach einfacher den Scheckkartenführerschein zu haben. Der alte graue Lappen führt inzwischen schon mal zu zweifelnen Blicken.

Mietwagen, klappt immer problemlos. Ich würde Dir raten in Deutschland einen Vertrag für alle Leistungen abzuschließen und keine weiteren Vertragsbestandteile zu unterschreiben. Es wird eigentlich immer versucht, weitere Versicherungen zu verkaufen. Die Standardverträge in Deutschland gebucht reichen aber vollkommen aus.

gruß

diederich
 
florida-swim
florida-swim
Cane for life
Registriert seit
31. Mai 2009
Beiträge
3.338
Reaktionswert
39
Ort
Atlanta, GA
  • Miami, Los Angeles, Las Vegas in 11 Tagen möglich? Tipps bzgl Mietwagen? Beitrag #3
fahrt ihr von Miami nach LA oder fliegt ihr? Ich hoffe ihr fliegt, denn sonst wird das mit dem einen Tag nichts :eek:
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Miami, Los Angeles, Las Vegas in 11 Tagen möglich? Tipps bzgl Mietwagen? Beitrag #4
Unsere Planung:
Miami-Los Angeles (4. Tag)
Aber ihr fliegt richtig, denn 2700 MI in 24 std...im Leben nicht..

5. Genügt der deutsche Führerschein`?
Yep...
6. Wie sind eure Erfahrungen mit Mietwagenfirmen? Große Bürokratie mit englischsprachigen Formularen?
Ohne Buerokratie bekommste auch in D kein Auto und welche Sprche sollten die Formulare ausser Englisch haben:confused:..wenn du dir aber nichts weiter andrehen laesst, kannst da da ueberfliegen und unterschreiben...


bei nur 11 Tagen wuerde ich nur CA/LV machen...das andere ist irgendwie Hetzerei...und nur wegen Miami nach FL, kann man sich sparen..
 
B
Bjoern
Amerika Fan
Registriert seit
16. Juli 2009
Beiträge
51
Reaktionswert
0
  • Miami, Los Angeles, Las Vegas in 11 Tagen möglich? Tipps bzgl Mietwagen? Beitrag #5
Klar, die Route von Miami nach L.A. fliegen wir. Wir wollen auch nur nen kurzen Abstecher nach Miami machen, da wir schon 2 mal in L.A. waren, allerdings nur mit Reisegruppen...deshalb sind wir auch etwas unsicher ob es nicht verdammt gefährlich ist, als touri da rumzugurken..
Wir sind auch noch am Überlegen, Vegas wegzulassen und eher noch San Djego oder Santa Barbara dazuzunehmen....
 
G
Gast42369
Gast
  • Miami, Los Angeles, Las Vegas in 11 Tagen möglich? Tipps bzgl Mietwagen? Beitrag #6
Ohne Buerokratie bekommste auch in D kein Auto und welche Sprche sollten die Formulare ausser Englisch haben:confused:..wenn du dir aber nichts weiter andrehen laesst, kannst da da ueberfliegen und unterschreiben...

Spanisch evtl noch:-)
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Miami, Los Angeles, Las Vegas in 11 Tagen möglich? Tipps bzgl Mietwagen? Beitrag #7
Klar, die Route von Miami nach L.A. fliegen wir. Wir wollen auch nur nen kurzen Abstecher nach Miami machen, da wir schon 2 mal in L.A. waren, allerdings nur mit Reisegruppen...deshalb sind wir auch etwas unsicher ob es nicht verdammt gefährlich ist, als touri da rumzugurken..
Wir sind auch noch am Überlegen, Vegas wegzulassen und eher noch San Djego oder Santa Barbara dazuzunehmen....
Ich will dir ja nicht zu nahe treten....weisst du eigentlich was du da schreibst :confused:Miami hat genauso "gefaehrliche" Gegenden wie LA....wieviel -auf-eigene-Faust-Touris gondeln durch beide Staedte ohne nervige Reisegruppe....:confused:ich sag mal taeglich 1000de...wenn man sich an die Regeln haelt, wie man das uebrigends in (fast) jeder Grossstadt dieser Welt tun sollte, wirst du feststellen das du das dann immer so machen willst, denn es geht nix ueber eigene Gestaltung und Unabhaengigkeit..


Und auch in meiner Heimatstadt Koeln sollte man nicht in bestimmten Gegenden rumgurken...:biggrin:

Wenn ihr noch nie In Vegas wart...hin da es lohnt sich.....also macht euch keinen Kopp...es wird toll werden...:biggrin:
 
Saguaro
Saguaro
Kaktus des Jahres 2017
Registriert seit
30. Januar 2010
Beiträge
26.284
Reaktionswert
3.167
  • Miami, Los Angeles, Las Vegas in 11 Tagen möglich? Tipps bzgl Mietwagen? Beitrag #8
Spanisch evtl noch:-)
Jede halbwegs namhafte Autovermietung gibt dir das mittlerweile auf deutsch, wenn du das in D reserviert hast. Macht aber keinen Unterschied: Du unterschreibst und bekommst ein Auto, oder du unterschreibst nicht und bekommst keins.

Gruß
Saguaro
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Miami, Los Angeles, Las Vegas in 11 Tagen möglich? Tipps bzgl Mietwagen? Beitrag #9
Spanisch evtl noch:-)
was ja auch nicht weiterhelfen wuerde...:biggrin:

Jede halbwegs namhafte Autovermietung gibt dir das mittlerweile auf deutsch, wenn du das in D reserviert hast. Macht aber keinen Unterschied: Du unterschreibst und bekommst ein Auto, oder du unterschreibst nicht und bekommst keins.
Hier in USA :confused:...na dann mieten wir wohl immer bei Klitschen..da gibt es nix auf deutsch...:eek:
 
B
Bjoern
Amerika Fan
Registriert seit
16. Juli 2009
Beiträge
51
Reaktionswert
0
  • Miami, Los Angeles, Las Vegas in 11 Tagen möglich? Tipps bzgl Mietwagen? Beitrag #10
ok, vielen dank für die hilfe, ich denke wir werden die Tour dann auf jeden Fall per Mietwagen starten!

@kameido: ich weiss ehrlich gesagt nicht wo dein problem ist. ich versuchte das zweite Thema zu löschen, was mir aber nicht gelang. was das mit fake zu tun hat, kann ich nicht nachvollziehen, ist mir auch egal. und was an meiner frage komisch ist, weiss ich auch nicht. tut mir leid, dass nicht jeder so Welterfahren ist wie du. Aber ich sah den Sinn dieses Forums genau darin, Erfahrungen weiterzugeben, bzw. zu erfragen.

So long,
Björn
 
K
kameido
Wahl-Amerikaner
Registriert seit
17. August 2009
Beiträge
789
Reaktionswert
0
  • Miami, Los Angeles, Las Vegas in 11 Tagen möglich? Tipps bzgl Mietwagen? Beitrag #11
Wenn du meine Antworten auf meinem Profil durchblättern würdest, dann würdest du sehen, dass ich konstruktive Tipps auf konstruktive Fragen gebe. Aber wenn du schreibst "Wir wollen auch nur nen kurzen Abstecher nach Miami machen, da wir schon 2 mal in L.A. waren," dann muss ich mich fragen: Kurzer Abstecher? Bei 11 Tagen, davon 2 Flugtagen und einem zusätzlichen Inlandsflug, bist du laut deiner Planung immerhin 2 Tage in Miami. Warum fliegst du eigentlich nach Miami, wenns nur ein kurzer Abstecher sein soll, und nicht gleich nach LA? Dann sagst du, dass du schon zweimal in LA warst, bleibst aber 4 Tage dort und hast dabei Bedenken über deine Sicherheit. Warum fährst du dann mit dem Mietwagen nicht die 4 Tage an der Küste entlang z. B. nach Sta. Barbara, dort kannst du dich entspannt bewegen. Andere haben ja mit ihren Antworten schon zu erkennen gegeben, dass deine Fragen, naja. Also nichts für ungut;-)
Übrigens, deine Posts vom 16.7.09, 22.8.09 und 15.2.10 zum selben Thema sind doch ausreichend beantwortet.
 
Zuletzt bearbeitet:
B
Bjoern
Amerika Fan
Registriert seit
16. Juli 2009
Beiträge
51
Reaktionswert
0
  • Miami, Los Angeles, Las Vegas in 11 Tagen möglich? Tipps bzgl Mietwagen? Beitrag #12
Wenn du meine Antworten auf meinem Profil durchblättern würdest, dann würdest du sehen, dass ich konstruktive Tipps auf konstruktive Fragen gebe. Aber wenn du schreibst "Wir wollen auch nur nen kurzen Abstecher nach Miami machen, da wir schon 2 mal in L.A. waren," dann muss ich mich fragen: Kurzer Abstecher? Bei 11 Tagen, davon 2 Flugtagen und einem zusätzlichen Inlandsflug, bist du laut deiner Planung immerhin 2 Tage in Miami. Warum fliegst du eigentlich nach Miami, wenns nur ein kurzer Abstecher sein soll, und nicht gleich nach LA? Dann sagst du, dass du schon zweimal in LA warst, bleibst aber 4 Tage dort und hast dabei Bedenken über deine Sicherheit. Warum fährst du dann mit dem Mietwagen nicht die 4 Tage an der Küste entlang z. B. nach Sta. Barbara, dort kannst du dich entspannt bewegen. Andere haben ja mit ihren Antworten schon zu erkennen gegeben, dass deine Fragen, naja. Also nichts für ungut;-)
Übrigens, deine Posts vom 16.7.09, 22.8.09 und 15.2.10 zum selben Thema sind doch ausreichend beantwortet.
Gut, bin schon ruhig und werde in Zukunft nixmehr fragen. Sorry nix für ungut, aber darin sehe ich nicht den Sinn eines Forums - zum selben Thema sind die Posts übrigens auch nicht. Aber da ich wichtigere Sachen zu tun hab, als mich jetzt ärgern, lass ichs bleiben ;)
 
K
kameido
Wahl-Amerikaner
Registriert seit
17. August 2009
Beiträge
789
Reaktionswert
0
  • Miami, Los Angeles, Las Vegas in 11 Tagen möglich? Tipps bzgl Mietwagen? Beitrag #13
Ich wollte dich nicht verärgern, aber die Tour, die du vorhast, ist für die Zeit von 11 Tagen einfach zu wenig durchdacht. Wenn du dir überlegst, Las Vegas wegzulassen, warum nicht Miami? Also nach LA fliegen, die Punkte, die du dort sehen willst, abklappern und sich dann auf den Weg nach San Francisco machen und von dort zurück nach D fliegen. Auf der 1er gibt es viele Highlights und man erlebt Natur und hübsche Städte, für 11 Tage wie geschaffen. Zu welcher Jahreszeit fliegst du denn eigentlich?
 
B
Bjoern
Amerika Fan
Registriert seit
16. Juli 2009
Beiträge
51
Reaktionswert
0
  • Miami, Los Angeles, Las Vegas in 11 Tagen möglich? Tipps bzgl Mietwagen? Beitrag #14
Das Problem ist, das wir schon die vergangenen Jahre Kalifornien/Nevada-Touren mit den typischen Sehenswürdigkeiten hinter uns haben. Deshalb wollten wir diesmal Miami miteinpacken. LA ist uns aber so ans Herz gewachsen, dass wir es nicht übers Herz bringen, "nur" an die Ostküste zu fliegen.
Irgendwie ist das ne ganzschön schwere Entscheidung. Von allem fällt dann am ehesten noch Vegas weg, weil meine Begleitung erst im August 21 wird.
 
K
kameido
Wahl-Amerikaner
Registriert seit
17. August 2009
Beiträge
789
Reaktionswert
0
  • Miami, Los Angeles, Las Vegas in 11 Tagen möglich? Tipps bzgl Mietwagen? Beitrag #15
Ersetze Miami durch San Diego. Miami Beach ist den zeitl. Aufwand mit Inlandflug meiner Meinung nach nicht wert. Und wenn du Sicherheitsbedenken in LA hast, dann wirst du in Miami mit seiner extrem hohen Kriminalitätsrate nicht glücklicher.
 
B
Bjoern
Amerika Fan
Registriert seit
16. Juli 2009
Beiträge
51
Reaktionswert
0
  • Miami, Los Angeles, Las Vegas in 11 Tagen möglich? Tipps bzgl Mietwagen? Beitrag #16
Sicherheitsbedenken habe ich eigentlich nur in sofern, dass ich mich mit dem Auto auf den Highways und Interstates nicht auskenn... zu Fuß waren wir auch letztes mal ohne Probleme in LA unterwegs, natürlich nicht gerade in Compton ;)
 
B
Bjoern
Amerika Fan
Registriert seit
16. Juli 2009
Beiträge
51
Reaktionswert
0
  • Miami, Los Angeles, Las Vegas in 11 Tagen möglich? Tipps bzgl Mietwagen? Beitrag #17
Ja, also San Diego haben wir uns nun auch überlegt, falls die Flüge nach Miami zu teuer sind. Was mich jetzt noch interessieren würde. Gibts auf der Strecke von SF nach LA via H1 genügend günstige aber gute Motels oder wäre es da sinnvoller vorzubuchen? Hab jetzt schon recht unterschiedliches gelesen. Manche meinen es gäbe kaum Motels am Highway - andere sagen es sei absolut kein Problem da was günstiges zu finden...wir gehen an Pfingsten...da müsste die Lage doch entspannt sein oder?
 
A
Anzeige
Re: Miami, Los Angeles, Las Vegas in 11 Tagen möglich? Tipps bzgl Mietwagen?
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben