Maritime Provinzen NS, NB, PEI

    Diskutiere Maritime Provinzen NS, NB, PEI im Fertige Routen Kanada Forum im Bereich Kanada Reise; Unsere Route sah wie folgt aus (Stationen für Übernachtungen): Halifax (2 Nächte) Lunenburg Kejimkujik National Park (2 N) Digby St. Andrews (2 N)...
S
Schlubbi
Newbie
Registriert seit
22. Juli 2009
Beiträge
30
Reaktionswert
0
  • Maritime Provinzen NS, NB, PEI Beitrag #1
Unsere Route sah wie folgt aus (Stationen für Übernachtungen):

Halifax (2 Nächte)
Lunenburg
Kejimkujik National Park (2 N)
Digby
St. Andrews (2 N), zuvor Fährfahrt Digby-St. John
Alma (2 N), Fundy National Park
Überfahrt über die Confederation Bridge
Charlottetown, PEI (2 N)
per Fähre zurück nach Nova Scotia
Antigonish
Pleasant Bay, Cape Breton
Baddeck (2 N), Cape Breton
letzte Übernachtung nahe Truro
Rückflug von Halifax

Wir haben uns für die Tour 17 Tage Zeit gelassen, was wir als perfekt empfanden.

Halifax: Maritime Museum of the Atlantic, Harbourfront, bummeln, einkaufen...
Restaurants: Salty`s und Hamachi Steakhouse & Sushi
Peggy`s Cove am frühen Morgen, dann Mahone Bay, danach Lunenburg (Schiffsfahrt)
Keji NP: Traumhaft! Kanutouren auf dem Keji Lake und dem Mersey River, schöne Trails.
Digby: Whale Watching am Digby Neck mit Petite Passage Whale Watching
St. Andrews und Fundy NP: Hier hatten wir Pech mit dem Wetter, der berühmte Fundy-Nebel hatte uns erwischt, zu empfehlen sind die Hopewell Rocks (allerdings die einzige Sehenswürdigkeit, die überlaufen ist) und die Kingsbrae Gardens. Als Trail sind wir Matthews Head gelaufen, matschig und über geschätzt tausend Wurzeln, war recht anstrengend und bot nicht viel.
PEI: Ein traumhaftes Fleckchen Erde bei herrlichem Sonnenschein, unbedingt einbauen!
Restaurants Charlottetown: Sim`s Corner Steakhouse, Merchantman Pub
Anne of Green Gables Musical (wer die Bücher gelesen hat)
PEI National Park: Unbedingt auch in den östlichen Teil nach Greenwich, der schönste Trail überhaupt!
Antigonish: Restaurant Gabrieau's
Cape Breton: Wettermäßig am ersten Tag toll, am zweiten leider neblig, viele kleinere Trails und schöne Aussichtspunkte
Whale Watching von Pleasant Bay (Wesley`s Whale Watch), Restaurant Rusty Anchor
Baddeck: Alexander Graham Bell National Historic Site, Bootstour auf dem Bras d'or Lake und Beobachtung von Weißkopfseeadlern


Viele Grüße
Schlubbi
 
Zuletzt bearbeitet:
A
Anzeige
Re: Maritime Provinzen NS, NB, PEI
P
pebble
Newbie
Registriert seit
29. Juli 2010
Beiträge
2
Reaktionswert
0
  • Maritime Provinzen NS, NB, PEI Beitrag #2
Hallo, Schlubbi,

wir stecken mitten in der Planung für den Juni und NS. Wann warst du dort?
Wo kann man als erstes nach Womo-Übernahme Lebensmittel bunkern? Habe leider bei Safeway kein Store in Halifax gefunden. Normalerweise war dies immer unser erster Anlaufstop, wenn wir in USA oder Kanada waren.

Viele Grüße

pebble
 
S
Schlubbi
Newbie
Registriert seit
22. Juli 2009
Beiträge
30
Reaktionswert
0
  • Maritime Provinzen NS, NB, PEI Beitrag #3
Hallo Pebble,

waren in Ontario und Quebec auf Rundreise, daher habe ich nicht früher geantwortet:
Wir waren 2008 auf der geschilderten Route unterwegs. Da wir mit dem Mietwagen gefahren sind, haben wir nicht so sehr auf die großen Supermärkte geachtet. Soweit ich weiß, ist Safeway in Kanada nicht so verbreitet wie in den USA. Wir haben aber auch beim Rausfahren aus Halifax Wasser, Saft, Müsliriegel etc. in einem großen Supermarkt gekauft, bin mir aber ziemlich sicher, dass es kein Safeway war.

Viele Grüße
Schlubbi
 
RVer
RVer
NordAmerika WoMo(RV)Fan
Registriert seit
29. April 2009
Beiträge
5.223
Reaktionswert
66
Ort
Edmonton, AB
  • Maritime Provinzen NS, NB, PEI Beitrag #4
Einkaufen in NS

Die 'bessere' Einkaufsmoeglichkeit ist der SUPER STORE.

RVer

PS: in Halifax gibt es 5 Superstores.
 
Zuletzt bearbeitet:
Chickenfryer
Chickenfryer
Amerika Fan
Registriert seit
15. Februar 2009
Beiträge
77
Reaktionswert
0
Ort
London, Ontario
  • Maritime Provinzen NS, NB, PEI Beitrag #5
Sobeys or Real Atlantic Superstore heisst die geschichte da.

Kannst dir ja schon ma nen einkaufszettel machn mit den angeboten fuer diese woche. http://www.sobeys.com/ Postal Code: B3J 3A5
 
Guido
Guido
Newbie
Registriert seit
1. Januar 2007
Beiträge
33
Reaktionswert
0
Ort
Köln
  • Maritime Provinzen NS, NB, PEI Beitrag #6
@ Schlubbi
In welchem Monat wart Ihr unterwegs?

Wir stecken in der Planung für 2011, leider sind wir an die Sommerferien gebunden.

Für weitere Infos rund um die Route wäre ich Dir dankbar,egal ob campgrounds, horseback riding, oder angeln oder sonstige Sehenswürdigkeiten! ;)

Schon jetzt besten Dank für Deine Infos.........:biggrin:

In diesem Sinne

Gruß Guido
 
S
Schlubbi
Newbie
Registriert seit
22. Juli 2009
Beiträge
30
Reaktionswert
0
  • Maritime Provinzen NS, NB, PEI Beitrag #7
Hallo Guido,

wir waren Ende Juli bis Mitte August ebenfalls in den Sommerferien unterwegs. Wir sind mit dem Mietwagen getourt, daher bin ich zu Campgrounds nicht auskunftsfähig. Reiten und angeln gehören nicht zu unseren Hobbys...
Welche weitere Sehenswürdigkeiten interessieren Dich denn?

Viele Grüße
Schlubbi
 
Guido
Guido
Newbie
Registriert seit
1. Januar 2007
Beiträge
33
Reaktionswert
0
Ort
Köln
  • Maritime Provinzen NS, NB, PEI Beitrag #8
Hi Schlubbi,

danke für Deine Antwort. :thumbsup:

Eigentlich Interessiert uns fast alles was es auf der Route zu erkunden gibt. Native people, whale watching, Natur, usw.

Wir werden uns jetzt mal den den Reiseführer "Kanadas Maritime Provinzen" zulegen. Wenn Du noch andere Vorschläge für Literatur hast, immer her damit.

Schon jetzt besten Dank im voraus.
 
S
Schlubbi
Newbie
Registriert seit
22. Juli 2009
Beiträge
30
Reaktionswert
0
  • Maritime Provinzen NS, NB, PEI Beitrag #9
Hi Guido,

hatten denselben Reiseführer, wobei ich inzwischen immer sehr viel zusätzlich an Infos aus dem Internet zusammentrage, eher wir unsere Reisen starten.

Zum Whale-Watching: Besonders toll war unsere Tour vom Digby Neck aus. Wir sind von East Ferry mit Petite Passage Whale Watching gefahren

http://www.ppww.ca/index.html

und hatten ganz außergewöhnlich schöne und nahe Sichtungen von Buckelwalen. Von Lunenburg aus haben wir eine kleinere Bootstour gemacht, mit Glück kann man dort auch mal einen Wal sehen. Wir wollten bei dem herrlichen Sommertag einfach aufs Wasser und fanden es daher nicht tragisch, dass wir nur Seehunde gesehen haben.
Von Cape Breton, Pleasant Bay aus sind wir mit Wesley's Whale Watch

http://www.novascotiawhales.com/wesleys.cfm

direkt nach einem Regenschauer bei gerade wieder aufklarendem Wetter losgefahren und waren daher mittags allein mit einer Familie zusammen auf dem Boot - himmlisch. Sichtungen waren ganz kurz ein Finn- und ein Minkwal, und dann ganz viele Atlantic White Sided Dolphins.

Also auf jeden Fall am Digby Neck auf Waltour gehen.

Viele Grüße
Schlubbi
 
Guido
Guido
Newbie
Registriert seit
1. Januar 2007
Beiträge
33
Reaktionswert
0
Ort
Köln
  • Maritime Provinzen NS, NB, PEI Beitrag #10
Super,

danke für die Tip´s :biggrin:

Sieht schon mal prima aus.
 
P
pebble
Newbie
Registriert seit
29. Juli 2010
Beiträge
2
Reaktionswert
0
  • Maritime Provinzen NS, NB, PEI Beitrag #11
Hallo, Guido,
wo in Köln steckst du? Mein Mann heißt auch Guido und wir wohnen in BM.
Unser Reiseziel ist nach wie vor NS aber der Reisezeitraum hat sich verändert: wir fliegen jetzt am 26.08. nach Halifax (mit Condor), übernehmen einen Tag später ein Womo (Fraserway) und fliegen am 19.09.2011 zurück.

Gruß
pebble
 
Schledi
Schledi
Newbie
Registriert seit
5. Januar 2011
Beiträge
3
Reaktionswert
0
Ort
Reinbek
  • Maritime Provinzen NS, NB, PEI Beitrag #12
Unterkünfte in NS

Hallo Schlubbi!

Ich habe das Gefühl eines Déjà Vues, weil ich irgendwie an eine ähnliche Route gedacht habe. Du hast geschrieben, dass Du im K-NP 2 Nächte geblieben bist. Kann man da noch länger bleiben?
Außerdem würde mich interessieren, wo ihr so übernachtet habt und ob es da besondere Orte gibt, Hostels, B&B oder günstige Hotels, die zu empfehlen sind.
Und eine letzte Frage: Kann man da noch mehr entdecken, ich habe nämlich eher so an drei Wochen gedacht. Ist das evt. zu lang? Oder lohnt sich noch ein Abstecher nach Neufundland? Interessant wären natürlich auch (weitere) gute Internetseiten...

Vielen Dank schon mal im Voraus für Infos.
 
G
Gast56007
Gast
  • Maritime Provinzen NS, NB, PEI Beitrag #13
Hallo :)

ich würd mich hier gern mit einklinken, wir wollen nämlich anfang September auch für 2 Wochen eine Rundfahrt in/um NS machen.

1 Halifax, ankommen und Stadt anschauen und einkaufen :biggrin:
2 Halifax, diversen Kram ausm Reiseführer anschaun
3 ? noch keine Ahnung, sind ja alles nur kleine Dörfer aufm Weg.
4 Chéticamp, ich Whalewatching, Mann was anderes
5 Ingonish, Ausflug in den Nationalpark
6 Ingonish, entspannen und gut essen
7 Pictou
8 Charlottetown, Ausflug aber nicht zum Greengablehaus *g, eher Summerside
9 in/um Amherst, Tidenhub anschaun
10 Truro, Stop in Wolfsville + Windsor
11 Annapolis Royal
12 Lunenburg, Stadt anschaun und erholen , Mann würde gerne nach Oak Island :tongue:
13 Lunenburg, Ausflug nach - mal schaun
14 Halifax, Hochzeitstagsdinner

jo so schauts bisher aus, mal sehen was die Frau im Reisebüro
für Übernachtungsideen hat, wir wollen alles vorher buchen um keine Zeit mit Zimmersuche zu verschwenden.
 
Guido
Guido
Newbie
Registriert seit
1. Januar 2007
Beiträge
33
Reaktionswert
0
Ort
Köln
  • Maritime Provinzen NS, NB, PEI Beitrag #14
Hallo zusammen,

sitzen an unserer maritimen Route......:biggrin:

Kurze Frage, ist es nötig, die Fähre von PEI nach NS vorzubuchen, oder geht es auch ohne???

Besten Dank
 
A
Anzeige
Re: Maritime Provinzen NS, NB, PEI
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten