Lebensunterhaltungskosten in CA

    Diskutiere Lebensunterhaltungskosten in CA im Warum in die USA auswandern und wohin? Forum im Bereich USA Auswandern; Hallo Leute, wollte mal die Fragen die in Californien leben bzw. dorthin wollen und schon mehr wissen als ich: Man sagt ja in CA sind die...
SFanboy1314
SFanboy1314
Vorheriger Benutzername: ARatedChris
Registriert seit
4. März 2010
Beiträge
442
Reaktionswert
0
  • Lebensunterhaltungskosten in CA Beitrag #1
Hallo Leute,

wollte mal die Fragen die in Californien leben bzw. dorthin wollen und schon mehr wissen als ich:

Man sagt ja in CA sind die Lebensunterhaltungskosten ziemlich hoch sind und ziemlich viel im Monat draufgeht, vor allem für Miete.

In meinem Fall wäre es die Bay Area bzw. San Francisco oder Oakland, da ich noch nicht weiss wie's überhaupt aussehen wird.

Wisst ihr wieviel man im Monat ungefähr haben muss um alle Kosten gedeckt zu haben?

Ich zähl mal auf was ich meine:


  • Miete (normale Wohnung, 3-4 Zimmer)
  • Fixkosten (Gas, Wasser, Strom)
  • Benzin u.Ä. (Auto ohne Versicherungen)
  • Versicherungen (Krankenvers. und Standardversicherungen
  • Lebensmittel
Das sind ja die Sachen die man im Monat so an Sachen bezahlen muss.

Wäre nett wenn mir jemand seine Kosten mal posten könnte, nur mal zu Übersicht um zu sehen wieviel draufgehen würde. ;)
 
Philk2511
Philk2511
Gouverneur
Registriert seit
1. August 2009
Beiträge
1.934
Reaktionswert
0
Ort
Tacoma, WA
  • Lebensunterhaltungskosten in CA Beitrag #2
Hallo Leute,

wollte mal die Fragen die in Californien leben bzw. dorthin wollen und schon mehr wissen als ich:

Man sagt ja in CA sind die Lebensunterhaltungskosten ziemlich hoch sind und ziemlich viel im Monat draufgeht, vor allem für Miete.

In meinem Fall wäre es die Bay Area bzw. San Francisco oder Oakland, da ich noch nicht weiss wie's überhaupt aussehen wird.

Wisst ihr wieviel man im Monat ungefähr haben muss um alle Kosten gedeckt zu haben?

Ich zähl mal auf was ich meine:


  • Miete (normale Wohnung, 3-4 Zimmer)
  • Fixkosten (Gas, Wasser, Strom)
  • Benzin u.Ä. (Auto ohne Versicherungen)
  • Versicherungen (Krankenvers. und Standardversicherungen
  • Lebensmittel
Das sind ja die Sachen die man im Monat so an Sachen bezahlen muss.

Wäre nett wenn mir jemand seine Kosten mal posten könnte, nur mal zu Übersicht um zu sehen wieviel draufgehen würde. ;)
Ich kenne die Mietpreise der gegend nicht so genau, bin mir aber ziemlich sicher, das der Unterschied so groß ist, wie zwischen z.B. Hamburg und Hannover. Schau dich mal ein bischen bei http://sfbay.craigslist.org/apa/ um. Gerade in SF findet man da nicht viel unter $2500 (für 2-3 Schlafzimmer).

Was genau meinst du mit Auto ohne Versicherung, ausser Benzin bleibt da ja nicht viel übrig ... Benzin kostet um $3 pro Gallone. Steuern $150 im Jahr (???)

Gas, Wasser ist oft in der Miete mit drin, Strom hab ich leider nicht im Kopf.

Telefon, Kabel, Internet, je nach Anbieter, aber deutlich teurer als in D. $100 - $200 Dollar, je nach dem, wie schnell, wieviele Minuten, was für Kabelkanäle, usw ... oder weglassen und nur Handy mit Data für ca. $60

Krankenversicherung, kommt drauf an, ob vom Arbeitgeber, mit Zahn- und Augenarzt, usw ... $0 - $300

Lebensmittel, genau wie in D, je besser und mehr, desto teurer. Rechne $10 pro Tag. Gibt bestimmt viele, die viel mehr ausgeben, aber auch genug, die so gut über die Runden kommen ...

Es gibt keine Pauschalantwort, und es kommt alles auf die Ansprüche an, die man stellt.

Alles nur grobe Richtwerte, und viele werden wohl ganz andere Erfahrungen haben ...
 
SFanboy1314
SFanboy1314
Vorheriger Benutzername: ARatedChris
Registriert seit
4. März 2010
Beiträge
442
Reaktionswert
0
  • Lebensunterhaltungskosten in CA Beitrag #4
Hallo,

danke für die tollen Seiten die ihr mir gegeben habt, schaue mir die heute abend mal genauer and und gucke was bei rauskommt.

Warte aber immer noch auf eine "exaktere" Antwort von jemandem der in SF lebt.
 
Philk2511
Philk2511
Gouverneur
Registriert seit
1. August 2009
Beiträge
1.934
Reaktionswert
0
Ort
Tacoma, WA
  • Lebensunterhaltungskosten in CA Beitrag #5
Warte aber immer noch auf eine "exaktere" Antwort von jemandem der in SF lebt.
Genauer wird das blaub ich nicht, da viel von deiner persoenlichen Situation abhaengt. Du bekommst nen Zimmer in ner WG fuer $600 - $700, wenn du dir die Preise bei craigslist mal anguckst, siehst du, dass 2-3 Schlafzimmer in einer einigermassen guten Gegend $2500+++ kosten und in Oakland deutlich billiger zu haben sind ... Gleiches gilt fuer alle anderen Punkte.
 
SFanboy1314
SFanboy1314
Vorheriger Benutzername: ARatedChris
Registriert seit
4. März 2010
Beiträge
442
Reaktionswert
0
  • Lebensunterhaltungskosten in CA Beitrag #6
Mhm, nur wenn man direkt in SF lebt ist es (meiner Meinung nach) schöner als in Oakland weil man wenn man in Oakland wohnt nicht einfach mal in den Park gehen kann ;) Daran liegts mir nämlich. Möchte auch nach SF weil dort viele bekannte YouTuber sind & ich später mit einem VLOG (falls es klappt mit dem Auswandern) mein Leben in San Francisco darstellen will.

In SF gibt es nämlich öfters Treffen und sowas, da kann man dann mal spontan hin.

Aber danke für die Antworten :)
 
SFanboy1314
SFanboy1314
Vorheriger Benutzername: ARatedChris
Registriert seit
4. März 2010
Beiträge
442
Reaktionswert
0
  • Lebensunterhaltungskosten in CA Beitrag #7
Habe Nochmal ne Frage:

http://www.livingwage.geog.psu.edu/counties/06075

Ich wollte mal grob mit der Tabelle ausrechnen was ich so hinblättern muss:

Jetzt steht da Living Wage $12.65/hour.

Was ist das genau? Weiss nur, dass wage Lohn heisst, aber was heisst jetzt Living Wage?

Bei Typical Expenses würde bei mir folgendes rauskommen:

232 + 76 + 1272 + 232 + 188 = 2000$

Was bedeutet jetzt aber das dadrunter? Monthly After-Tax Income That's Required

Zum Lohn:Hier in DE hat ein Mediengestalter ca. eine 40 Stunden Woche, also 8 Std. am Tag. Das wäre ja dann $21.78*8 = 174,24*7 = 1219,68$*4 = 4878,72$ im Monat (Stimmt das überhaupt? Hört sich so viel an...)

Wenn man jetzt den Lohn im Monat minus die Kosten nimmt kommt folgendes raus:

4878,72$-2000$= 2878,72$

Kommt das hin oder mach ich was falsch?
 
G
Gast12102
Gast
  • Lebensunterhaltungskosten in CA Beitrag #8
a) In Berufen wie Mediengestaltung gibt es keine 40-Stunden-Woche
b) Lebensunterhaltungskosten? Womit unterhalte ich mein Leben?
c) Die Kosten sind auf Deine Erwartungen, Deinen tatsaechlichen Bedarf zugeschnitten. Ohne Info sind keine Zahlen moeglich.
 
whitesnake64
whitesnake64
Kentuckian
Registriert seit
20. August 2008
Beiträge
4.346
Reaktionswert
112
Ort
Beautiful Kentucky
  • Lebensunterhaltungskosten in CA Beitrag #9
Ich denke, die Sache ist ganz einfach. Du wirst dir mit deinem Anfangsgehalt in SF ganz einfach keine halbwegs vernünftige Wohnung leisten können. Es sei denn du bringst genügend Anfangskapital mit, um die erste Zeit zu überbrücken.

Hast du deine Anfangskosten mit einkalkuliert ?
 
SFanboy1314
SFanboy1314
Vorheriger Benutzername: ARatedChris
Registriert seit
4. März 2010
Beiträge
442
Reaktionswert
0
  • Lebensunterhaltungskosten in CA Beitrag #10
Ich kenn mich mit den Jobs in Amerika allgemein nicht aus, jedenfalls hat ein Mediengestalter hier in Deutschland nen durchschnittlichen StdLohn von 30€ und ca. ne 40 Stunden Woche... Kommt ja immer drauf an wo mans macht.


Ich denke als Startkapital sind 15k drin.

Hast du deine Anfangskosten mit einkalkuliert ?
Nein, da ich nicht weiss was ich alles beachten muss usw...


Übrigens meine ich mit Lebensunterhaltungskosten die Kosten, die ich im Monat ausgeben muss um in CA zu leben.

Ich werde auch nicht aus der Tabelle richtig schlau, mein Ergebnis habt ihr ja in meinem letzten Post gesehen, könnte mir da mal jemand helfen?
 
flightgirl84
flightgirl84
Wahl-Amerikaner
Registriert seit
17. Dezember 2009
Beiträge
737
Reaktionswert
0
  • Lebensunterhaltungskosten in CA Beitrag #11
Ich kenn mich mit den Jobs in Amerika allgemein nicht aus, jedenfalls hat ein Mediengestalter hier in Deutschland nen durchschnittlichen StdLohn von 30€ und ca. ne 40 Stunden Woche... Kommt ja immer drauf an wo mans macht.
:laugh::laugh::laugh:

Woher weißt du das?
 
SFanboy1314
SFanboy1314
Vorheriger Benutzername: ARatedChris
Registriert seit
4. März 2010
Beiträge
442
Reaktionswert
0
  • Lebensunterhaltungskosten in CA Beitrag #12
Ausm Internet? Warum, ist das falsch oder was? :laugh:
 
G
Gast12102
Gast
  • Lebensunterhaltungskosten in CA Beitrag #13
Ich kenn mich mit den Jobs in Amerika allgemein nicht aus, jedenfalls hat ein Mediengestalter hier in Deutschland nen durchschnittlichen StdLohn von 30€ und ca. ne 40 Stunden Woche... Kommt ja immer drauf an wo mans macht.?
Wie Du es so schoen sagst "hier in DE"; wie schon vorher gesagt - die 40-Stunden-Woche gibt es fuer Mediengestalter nicht, mit 30$ Anfangsgehalt brauchst Du nicht zu rechnen. Ich hab mir eben mal media designer SF mit 3-5 Jahren Berufserfahrung auf CareerBuilder gesucht. Jahresgehaelter zwischen 18-50k.


Ich denke als Startkapital sind 15k drin.?
Kann knapp werden.


Nein, da ich nicht weiss was ich alles beachten muss usw...?
Suchfunktion benuetzen

Übrigens meine ich mit Lebensunterhaltungskosten die Kosten, die ich im Monat ausgeben muss um in CA zu leben.
Woerterbuch zuziehen - Lebenshaltungskosten

Ich werde auch nicht aus der Tabelle richtig schlau, mein Ergebnis habt ihr ja in meinem letzten Post gesehen, könnte mir da mal jemand helfen
Einkommen gestaffelt nach Kopfzahl eines Haushaltes in SF, das auf Minimumlebenshaltungskosten umgerechnet wird. Total unrealistisch, da Dinge wie Kleidung, Koerperpflege, TV/Telefon, Anschaffungen fehlen.

Du kannst Stundenlohn nicht x8x40 rechnen. Stundenlohn x 2080 ist die korrekte Zahl des Jahresgehaltes.
 
SFanboy1314
SFanboy1314
Vorheriger Benutzername: ARatedChris
Registriert seit
4. März 2010
Beiträge
442
Reaktionswert
0
  • Lebensunterhaltungskosten in CA Beitrag #14
Zuletzt bearbeitet:
Henry79
Henry79
Yuppy
Registriert seit
31. Juli 2006
Beiträge
602
Reaktionswert
0
Ort
Chicago / Houston
  • Lebensunterhaltungskosten in CA Beitrag #15
Auf den Living Wage Calculator den du da gefunden hast wuerde ich nicht besonders viel Wert legen. Denn mit einem pre-tax Jahreseinkommen von $26k wird kaum einer bequem in SF leben koennen - zumindest nicht in einem Stadtteil in dem du dich sicher fuehlen wirst.

Meine Ansprueche sind vielleicht anders als deine und ich bin nicht sehr mit den Kosten in SF vertraut (aber mit den Kosten in anderen US Grosstaedten). Ich wuerde anhand meinen Erfahrungen mal ganz grob sagen, dass ich mindestens $40k im Jahr verdienen moechte um als Einzelner halbwegs bequem in SF leben zu koennen. Das heisst: Zimmer in einer WG oder ein winziges Studio Apartment, ab und zu fuer simples Essen oder fuer ein paar Drinks rausgehen , Krankenversicherung, Rentenversicherung, Fehrnsehen, Internet, Kleidung / Shoppen, ÖVs (wahrscheinlich kein Auto) und vielleicht noch ein kleines bisschen fuers Sparschwein. Auch das koennte noch knapp werden, je nachdem wie dein Arbeitgeber dir mit den Kranken- / Rentenversicherungen hilft.
 
Zuletzt bearbeitet:
G
Gast12102
Gast
  • Lebensunterhaltungskosten in CA Beitrag #16
Ich versuch natürlich mehr als 15k zu sparen, denke aber dass das auf jeden Fall drin sein müsste.

Übrigens wäre es bei mir eher Internet- bzw. Webdesign welches eher als Webdesigner gilt > Wäre auf CareerBuilder z.B. sowas: http://www.careerbuilder.com/JobSeeker/Jobs/JobDetails.aspx?IPath=QHTCMGM&ff=21&APath=2.21.21.0.0&job_did=J3G0G86HW36XCNFKYH0

Das wären dann 90 bis 110k im Jahr, denke aber eher dass es etwas weniger wird und ich nicht gleich bei so einer grossen Firma anfange.
Und wieviele Jahren nachweisbarer Berufserfahrung und wieviele Kunden bringst Du mit?
 
SFanboy1314
SFanboy1314
Vorheriger Benutzername: ARatedChris
Registriert seit
4. März 2010
Beiträge
442
Reaktionswert
0
  • Lebensunterhaltungskosten in CA Beitrag #17
Bin noch Schüler, werde die Schule mit 22 fertiggestellt haben (+Ausbildung) und werde dann ca. 3 Jahre Berufserfahrung haben wenn alles so verläuft wie geplant.

@ Henry79: Genau so hab ichs mir auch vorgestellt, genug Geld um über die Runden zu kommen und genug um rauszugehen und mal in n Pub zu gehen und sowas. Danke für die Info :)
 
K
koopa84
Amerika Kenner
Registriert seit
6. Juli 2009
Beiträge
445
Reaktionswert
0
Ort
Kempten
  • Lebensunterhaltungskosten in CA Beitrag #18
SFanboy1314
SFanboy1314
Vorheriger Benutzername: ARatedChris
Registriert seit
4. März 2010
Beiträge
442
Reaktionswert
0
  • Lebensunterhaltungskosten in CA Beitrag #19
Wie muss ich das verstehen?

EDIT: Hab mich vielleicht n bisschen blöd ausgedrückt:

Mit 19 die Schule fertig, mit 22 die Ausbildung und dann bis ich 25 bin arbeiten
 
G
Gast12102
Gast
  • Lebensunterhaltungskosten in CA Beitrag #20
Wie muss ich das verstehen?
Dass dies ungelegte Eier sind.
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben