Las Vegas - Yosemite Village in 2 Tagen

    Diskutiere Las Vegas - Yosemite Village in 2 Tagen im Routenplanung USA Forum im Bereich USA Reisen; Hallo zusammen, Mitte Mai sind wir mit dem Mietwagen unterwegs und müssen innerhalb von zwei Tagen (Mi und Do) von Las Vegas aus ins Yosemite Village...
S
stx
Newbie
Registriert seit
13. Februar 2010
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • Las Vegas - Yosemite Village in 2 Tagen Beitrag #1
Hallo zusammen,

Mitte Mai sind wir mit dem Mietwagen unterwegs und müssen innerhalb von zwei Tagen (Mi und Do) von Las Vegas aus ins Yosemite Village kommen.

Uns ist bewusst dass dies eine lange Fahrstrecke wird und wir den Tioga-Pass sehr wahrscheinlich nicht benutzen können.

Wie können wir trotzdem das Beste aus diesem Streckenabschnitt machen?
Lohnt sich Death Valley oder der Sequoia NP auf der Strecke?

Für Vorschläge bin ich Euch dankbar!
 
A
Anzeige
Re: Las Vegas - Yosemite Village in 2 Tagen
P
Piranja
Newbie
Registriert seit
4. März 2010
Beiträge
41
Reaktionswert
0
  • Las Vegas - Yosemite Village in 2 Tagen Beitrag #2
Hallo stx

Also wir planen die gleiche Route, aber vom Yosemite nach Vegas.
Wir übernachten in der Nähe von Fresno, fahren dann über Bakersfield / Lake Isabella / Olancha nach Panamint Springs, werden dort übernachten. (Fahrt bis dahin ca. 5 Stunden)
Danach gehts weiter durchs Death Valley und dann über die 95 nach Vegas. (ca 4 Stunden)

Somit könntet ihr die Tour ja genau umgekehrt machen?

Gruss
Piranja
 
S
Swiss21
Newbie
Registriert seit
25. Dezember 2009
Beiträge
20
Reaktionswert
0
  • Las Vegas - Yosemite Village in 2 Tagen Beitrag #3
Hallo,

wir planen auch gerade die gleiche Strecke mitte Mai. Allerdings in
3 Tagen. Bei uns gehts von Vegas zum Dantes View, weiter über
Badwater nach Panamint Springs.Dort übernachten wir im Panamint
Springs Resort und fahren von da aus weiter nach Leevining - Bodie -
Leevining. Je nachdem wie dann am 20.05. die Lage bezüglich Tioga Pass
bzw. Sonora Pass aussieht fahren wir dann entweder über :

- Tioga Pass (76 mls, ca. 1 Std. 35 min.)
- Sonora Pass (196 mls, ca. 3 Std. 35min.)

und Notfalls über

- Gardnerville und Placerville ( 316 mls, ca. 6 Std. 35 min.)

Wobei dann schon zu überlegen wäre den Yosemite NP auszulassen und
über Sacramento noch SFO zu fahren. Wobei das sicherlich schade wäre.

oder was meint ihr?

Grüße aus Hamburg
 
P
Piranja
Newbie
Registriert seit
4. März 2010
Beiträge
41
Reaktionswert
0
  • Las Vegas - Yosemite Village in 2 Tagen Beitrag #4
Hallo,

wir planen auch gerade die gleiche Strecke mitte Mai. Allerdings in
3 Tagen. Bei uns gehts von Vegas zum Dantes View, weiter über
Badwater nach Panamint Springs.Dort übernachten wir im Panamint
Springs Resort und fahren von da aus weiter nach Leevining - Bodie -
Leevining. Je nachdem wie dann am 20.05. die Lage bezüglich Tioga Pass
bzw. Sonora Pass aussieht fahren wir dann entweder über :

- Tioga Pass (76 mls, ca. 1 Std. 35 min.)
- Sonora Pass (196 mls, ca. 3 Std. 35min.)

und Notfalls über

- Gardnerville und Placerville ( 316 mls, ca. 6 Std. 35 min.)

Wobei dann schon zu überlegen wäre den Yosemite NP auszulassen und
über Sacramento noch SFO zu fahren. Wobei das sicherlich schade wäre.

oder was meint ihr?

Grüße aus Hamburg
Hallo Swiss21

Also ich denke, anstatt Yosemite auszulassen könntet ihr ja auch "unten rum" über Bakersfield fahren, falls der Tioga Pass noch zu ist und eine Nacht weniger rund ums Death Valley einsetzen (Gem. vielen Meinungen und Erfahrungen ist anzunehmen dass der Pass noch zu ist, da es scheinbar dieses Jahr viel Schnee gegeben hat)
Wir würden am 22 Mai gerne über den Tioga fahren, planen aber auch ohne, da er eben Erfahrungsgemäss noch nicht offen sein wird... Falls er dann widererwarten geöffnet ist, umso schöner.

Die anderen Routen über den Sonora oder Gardnerville kenn ich leider nicht...

Gruss aus der Schweiz :-D
 
S
stx
Newbie
Registriert seit
13. Februar 2010
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • Las Vegas - Yosemite Village in 2 Tagen Beitrag #5
Danke für die Routenempfehlung, Piranja.

Vermutlich werden wir dann von Las Vegas übers Death Valley nach Lake Isabella fahren (ca. 7h) und am nächsten Tag dann ins Yosemite Village (ca 4,5h).
Haut die Zeitplanung so ungefähr hin?

Gibt es irgendwelche Sehenswürdigkeiten auf der Strecke Lake Isabella - Yosemite oder sollen wir einfach nur so schnell wie mögliche die Strecke zurücklegen?

Grüße,
stx
 
A
Anzeige
Re: Las Vegas - Yosemite Village in 2 Tagen
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben