Las Vegas - Yosemite NP / Oakhurst an einem Tag im April

    Diskutiere Las Vegas - Yosemite NP / Oakhurst an einem Tag im April im Routenplanung USA Forum im Bereich USA Reisen; Hallo Leute, wir machen im April eine USA Rundreise mit dem Mietwagen. Soweit ist alles geplant, bis auf die Strecke Las Vegas - Yosemite bzw...
  • Schlagworte
    las vegas oakhurst route strecke yosemite
H
hennes2810
Newbie
Registriert seit
27. Dezember 2009
Beiträge
4
Reaktionswert
0
  • Las Vegas - Yosemite NP / Oakhurst an einem Tag im April Beitrag #1
Hallo Leute,

wir machen im April eine USA Rundreise mit dem Mietwagen. Soweit ist alles geplant, bis auf die Strecke Las Vegas - Yosemite bzw. Oakhurst.
Kann man die Strecke an einem Tag schaffen? Wir sind 4 Personen, also könnten wir uns mit dem fahren theoretisch abwechseln. Wie lange wäre man ungefähr unterwegs, da der Tioga Pass ja noch zu ist?

Danke im Voraus
 
Knabberkeks
Knabberkeks
Newbie
Registriert seit
26. August 2009
Beiträge
43
Reaktionswert
0
  • Las Vegas - Yosemite NP / Oakhurst an einem Tag im April Beitrag #2
Kommt drauf an, welche Strecke Du fahren willst.. es gibt schnelle und kurze.. sagt zumindest mein navi.. wenn es nur zum überwinden der Kilometer geht, ist es zu viert sicherlich schaffbar.. du sollstest aber bedenken.. auch wenn einer deiner drei Begleiter mal fährt... sitzt du trotzdem die ganze Zeit im Auto.. würde dir raten einen Zwischenstopp einzulegen! Schaffbar wäre es aber an einem Tag (reiner Fahrtag).

LG Katja
 
Utahfan
Utahfan
Utahkenner
Registriert seit
16. Oktober 2008
Beiträge
5.054
Reaktionswert
188
  • Las Vegas - Yosemite NP / Oakhurst an einem Tag im April Beitrag #3
Hallo hernnes

also LAs Vegas bis Oakhurst darfst Du mit etwa 7 - 8 Stunden reine Fahrtzeit rechnen, denn es sind gut 440 ml; meist wird auf dieser Strecke Bakersfield oder Fresno als Übernachtungsort angesteuert; denke auch an die kürzeren Tage im April, das wird eine Mordstour

VG
Utahfan
 
marcpeter
marcpeter
Amerikaner
Registriert seit
23. August 2008
Beiträge
1.452
Reaktionswert
7
  • Las Vegas - Yosemite NP / Oakhurst an einem Tag im April Beitrag #4
http://maps.google.de/maps?f=d&source=s_d&saddr=B+St&daddr=37.331184,-119.656448&geocode=FcYZKAIdeAcj-Q;&hl=de&mra=mi&mrsp=1,0&sz=10&sll=37.229235,-119.53537&sspn=0.717297,0.957184&ie=UTF8&ll=35.862344,-118.883057&spn=5.839563,7.657471&z=7

wir haben es bis Tulare gschafft, ok mit dem Mopeds waren dann fertig mit der Welt...war auch heiss ohne Ende :cool:. Problem an der Strecke ist, dass nur ein kleiner Teil interstate ist, der Rest US aber mit viel Verkehr weil man durchs Valley fährt mit riesigen Agarflächen.

Schaffbar ist das aber. 6 morgens losfahren dann alle 3 Stunden Fahrerwechsel.
 
C
california0704
Newbie
Registriert seit
2. April 2008
Beiträge
13
Reaktionswert
0
  • Las Vegas - Yosemite NP / Oakhurst an einem Tag im April Beitrag #5
Hi,

also machbar ist die Strecke,
wir sind damals LV- DV- über Tioga Pass und das Yosemite Valley bis nach Oakhurst gefahren-
nach 13!!! h waren wir am Ziel.
Die Strecke war so atemberaubend, dass man Fotostopps machen MUSSTE...Vor allem der Kontrast nach Las Vegas und der Wüste.
Empfehlen kann ich die Fahrt aber nicht, denn wir waren wirklich fix und fertig und haben erst im letzten Anlauf in Oakhurst eine Unterkunft gefunden....

LG
California
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben