Las Vegas- Grand Canyon- Geführte Tour

    Diskutiere Las Vegas- Grand Canyon- Geführte Tour im Allgemeine USA Reisefragen Forum im Bereich USA Reisen; Hallo, nächste Woche ist mein Mann geschäftlich in Las Vegas. Sein Vater fliegt mit, und möchte sich drüben was anschauen. Ich denke Las Vegas wird...
K
Kerstin W.
Newbie
Registriert seit
5. April 2010
Beiträge
2
Reaktionswert
0
  • Las Vegas- Grand Canyon- Geführte Tour Beitrag #1
Hallo,

nächste Woche ist mein Mann geschäftlich in Las Vegas. Sein Vater fliegt mit, und möchte sich drüben was anschauen. Ich denke Las Vegas wird ihn nicht so begeistern wie uns.... (Sie sind vorher schon einige Tage in Washington). Also dachte ich an eine Tour an den Grand Canyon. Mehr wird sich, denk ich nicht rentieren, sie sind 2 Tage dort.

Meine Frage:
Ist es besser eine Tour hier übers Web zu buchen (und wo?)
Oder drüben vor Ort?

Danke
Kerstin
 
A
Anzeige
Re: Las Vegas- Grand Canyon- Geführte Tour
eicbaer
eicbaer
Neoncowboy light
Registriert seit
24. Januar 2009
Beiträge
1.076
Reaktionswert
1
Ort
EIC-Country
  • Las Vegas- Grand Canyon- Geführte Tour Beitrag #2
... kommt drauf an wie stressunempfindlich Dein Schwiegervater ist und wieviel Zeit tatsächlich verfügbar ist. Wieviel Übernachtungen hat er tatsächlich, 1 oder 2? Es werden vor Ort wie auch online verschiedene Ausflugstouren per Bus oder auch per Heli bzw. Flugzeug zum South Rim angeboten. Die Bustour hat so geschlagene 800-900km (hin und zurück) in sich, geht bei Zeiten los und ist spät zurück. Wenn man nur 2 Tage dort ist finde ich das ganz schön streßig. Es gibt auch kommbinierte Touren die bis an den South Rim fliegen und dann per Bus am Canyon weitergehen.

Ob das nun von hier via Net günstiger ist als vor Ort...? Ich würde sagen ja, aber vielleicht gibt es ja aktuell dort ein Sonderangebot. Man steckt nie drin. Vielleicht ist es aber bei so einem engen Terminplan das dort aktuell zu buchen, kann sich ja immer mal kurzfristig ändern. Aber vielleicht wäre eine kleinere Tour ab Las Vegas bequemer, z.B. zum Hoover Dam und Lake Mead oder ins Valley of Fire. Das kannst Du aber sicher besser entscheiden da Du ja die Interessen des Schwiegervaters kennst.
 
Saguaro
Saguaro
Kaktus des Jahres 2017
Registriert seit
30. Januar 2010
Beiträge
26.289
Reaktionswert
3.179
  • Las Vegas- Grand Canyon- Geführte Tour Beitrag #3
Wenn er nur 2 Tage da ist, ist er nicht sonderlich flexibel, und wer nicht flexibel ist, hat geringere Aussichten auf Schnäppchen. Außerdem kostet die Schnäppchenjagd vor Ort Zeit - da geht schnell ein halber Tag von den zweien drauf. Ich würde von hier aus buchen und in Kauf nehmen, dass ich es vor Ort vielleicht(!) 15 oder 25 Dollar billiger bekommen hätte. Außerdem vergleicht es sich so besser und leichter als in dem Container am Strip, in dem dir der "Berater" unbedingt was verkaufen will und der nächste Berater 20 Minuten entfernt ist.

Gruß
Saguaro
 
K
Kerstin W.
Newbie
Registriert seit
5. April 2010
Beiträge
2
Reaktionswert
0
  • Las Vegas- Grand Canyon- Geführte Tour Beitrag #4
Hallo Saguaro,

ja, das klingt einleuchtend.

Kann mir jemand einen Anbieter empfehlen?

Danke
Kerstin
 
Saguaro
Saguaro
Kaktus des Jahres 2017
Registriert seit
30. Januar 2010
Beiträge
26.289
Reaktionswert
3.179
  • Las Vegas- Grand Canyon- Geführte Tour Beitrag #5
Empfehlen kann ich nichts, weil ich lieber auf eigene Faust unterwegs bin und noch nie so eine Tour gemacht habe. Gib einfach mal Grand Canyon Tours in Google ein und such das Passende aus - die Touren unterscheiden sich in Details. Die Anbieter sind in der Regel seriös; da solltest du keine unangenehmen Überraschungen erleben.

Es gibt auch eine Menge Touren, die nur fliegen und nicht am GC landen. Das kann spannend sein, aber man verpasst schon sehr viel. Achte also bei den Angeboten drauf, was wirklich alles drin ist. Ein paar Stunden am Rim sollten schon drin sein.

Gruß
Saguaro
 
A
Anzeige
Re: Las Vegas- Grand Canyon- Geführte Tour
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben