Kanada VISA

    Diskutiere Kanada VISA im USA: Visa und Einreise Forum im Bereich USA Reisen; Hi, ich war bereits ein Jahr in den USA bzw Kanada. Nun möchte ich ende 2005 oder auch Anfang 2006 wieder nach kanada. Allerdings mit einem Work and...
L
Lea
Wahl-Amerikaner
Registriert seit
21. Januar 2005
Beiträge
610
Reaktionswert
0
  • Kanada VISA Beitrag #1
Hi,

ich war bereits ein Jahr in den USA bzw Kanada. Nun möchte ich ende 2005 oder auch Anfang 2006 wieder nach kanada. Allerdings mit einem Work and Travel Visa. Hab mit die HP dazu durchgelesen, aber trotzdem noch ein paar Fragen. Muss man einen Arbeitgeber vorweisen bevor man es bekommt? Habe Papiere Ausgrdruckt, vieleicht waren es die falschen weil da soll ich ausfüllen wer mein Arbeitgeber ist. Nur ich wollt mir die (bzw kann auch erst richtig) Arbeit erst suchen wenn ich drüben bin.

Ausserdem wie sieht es mit nachweisen über Berufsabschlüsse aus und wie lange gilt so ein Visa?

Gruß,
Lea
 
C
canadafan
Newbie
Registriert seit
28. Januar 2005
Beiträge
2
Reaktionswert
0
  • Kanada VISA Beitrag #2
Hi ;D

IMHO ist laut Kanadische Botschaft ein Stellenangebot aus Kanada bei Antragstellung keine Voraussetzung.

Gruß
Alex ;)

Hi,

ich war bereits ein Jahr in den USA bzw Kanada. Nun möchte ich ende 2005 oder auch Anfang 2006 wieder nach kanada. Allerdings mit einem Work and Travel Visa. Hab mit die HP dazu durchgelesen, aber trotzdem noch ein paar Fragen. Muss man einen Arbeitgeber vorweisen bevor man es bekommt? Habe Papiere Ausgrdruckt, vieleicht waren es die falschen weil da soll ich ausfüllen wer mein Arbeitgeber ist. Nur ich wollt mir die (bzw kann auch erst richtig) Arbeit erst suchen wenn ich drüben bin.

Ausserdem wie sieht es mit nachweisen über Berufsabschlüsse aus und wie lange gilt so ein Visa?

Gruß,
Lea
 
G
Gast33188
Gast
  • Kanada VISA Beitrag #3
Hallo Lea,
das ist das richtige Formular, das du dir ausgedruckt hast. Ist das gleiche wie für ein normales Arbeitsvisum.
In die Felder, in die du den Arbeitgeber schreiben sollst, schreibst du einfach Working Holiday Program rein. Dann wissen die Bescheid. Du musst keinen Arbeitgeber vorweisen. Mit diesem Visum MUSST du überhaupt nicht arbeiten, du darfst aber.
Das Visum gilt ab Einreise ein Jahr.
Nachweise über Berufsabschlüsse brauchst du wohl nur in speziellen Berufen. Normalerweise reicht ein ausführlicher Lebenslauf in englisch.
Wann möchtest du denn los?
LG
Julchen
 
L
Lea
Wahl-Amerikaner
Registriert seit
21. Januar 2005
Beiträge
610
Reaktionswert
0
  • Kanada VISA Beitrag #4
Hi,

danke für die Info. Bin bei Papierkram immer leicht verwirrt.:D
Also ich Plane ende 2005 oder Anfang 2006. Möchte das ganze eigentlich mit einer Zugreise von Ost nach West beginnen. Arbeiten würd ich am liebsten in Toronto oder Vancouver - soviele Probleme wirds da eventuell nicht geben, denn ich komme aus der Gastronomiebranche.

Nur ich hab eine Sprachschwäche was das mündliche angeht. Sprich wenn ich einreise ist mein gesprochenes Englisch zu unsicher für eine Arbeit, aber nach 2 Wochen siehts wieder anders aus.:D

Muss mir die Papiere nochmal ausdrucken,hab nur gerade keinen Drucker.Bis wann muss ich die für 2006 einsenden? Hab so meine Probleme mit Papieren..
Meinst du einen lebenslauf nochmal extra, also zu dem ausgefüllten?

Gruß,
Lea
 
G
Gast33188
Gast
  • Kanada VISA Beitrag #5
Hallo Lea,
die WHV für 2005 sind schon alle weg. Für 2006 die gibts wieder ab 01.12.05, musst aber schnell sein, der Andrang wird immer größer.
Lebenslauf interessiert auf der Botschaft niemanden. Nur das Formular ausfüllen und mit den angegebenen Unterlagen einreichen. Mehr wollen die gar nicht sehen.
LG
Julchen
 
L
Lea
Wahl-Amerikaner
Registriert seit
21. Januar 2005
Beiträge
610
Reaktionswert
0
  • Kanada VISA Beitrag #6
Alles klar. Bis 1.12. ist ja noch zeit, werd aber nicht bis zur letzten minute warten.
 
N
NY152
Newbie
Registriert seit
19. März 2005
Beiträge
2
Reaktionswert
0
  • Kanada VISA Beitrag #7
Haaaaallo,
woher weiss man denn, dass die WHV schon alle vergeben sind???? Über diverse Organisationen kann man sich nämlich immer noch bewerben - das wäre dann ja ne ziemliche Abzocke! >:(
Ich kann das Antragsformular im übrigen auch nicht mehr von der Site der Kanadischen Botschaft runterladen - kann es sein, dass die dann erst wieder gegen Ende des Jahres die neuen Unterlagen online stellen?
Sehr schade, hab mich vor kurzem erst kundig gemacht und hatte eigentlich vor im Sommer rüber zu gehen. Aber wenn's dann für 2006 klappen sollte, warte ich gerne ;D
Denjenigen von Euch, die grad drüben sind oder bald rübergehen auf jeden Fall super viel Spass und ne geile Zeit! [smiley=04]
Cheers,
TINA [smiley=09]
 
L
Lea
Wahl-Amerikaner
Registriert seit
21. Januar 2005
Beiträge
610
Reaktionswert
0
  • Kanada VISA Beitrag #8
Ja denke die gehen so november wie der online. War dieses Jahr auch zu knapp dran..war aber nicht so schlimm da ich so nun noch etwas sparen kann. ;)
 
L
Lea
Wahl-Amerikaner
Registriert seit
21. Januar 2005
Beiträge
610
Reaktionswert
0
  • Kanada VISA Beitrag #9
HILFE!!

Leider hatte ich nen kompletten Systemabsturz und keine Ahnung mehr wo ich die entsprechenden Papiere finde oder wie sie genau hießen. :'(

Kann mir jemand vieleicht den Link geben damit mir die Laden kann? Danke!

Ging um das Work and Travel Visa.
 
M
_Mari_
Amerika Kenner
Registriert seit
20. März 2003
Beiträge
338
Reaktionswert
0
Ort
Erfurt
  • Kanada VISA Beitrag #10
meinst du den link?

http://www.dfait-maeci.gc.ca/canadaeuropa/germany/visa-internD-de.asp


achja, wer ein whv für kanada will, sollte schnell sein: es gibt pro jahr wohl nur 500 für deutsche.

einen lebenslauf (achtung: hier gibt es unterschiede zwischen dem deutschen bzw. europäischen und dem nordamerikanischen) würde ich immer mitnehmen. wenn möglich auch referenzen von früheren arbeitgebern (gerade wenn du aus der gastronomie kommst).
wegen der sprache würde ich mir auch keine sorgen machen - wenn du dann in kanada bist, kommt das alles wieder von ganz allein und wenn du erst die zugreise machen willst, hast du genügend möglichkeiten, dein englisch zu trainieren um dann selbstbewußt in ein vorstellungsgespräch zu gehen. und, wenn du schon ein jahr im den usa/kanada warst, kann dein englisch doch nicht so schlecht sein, oder?!

grüße, mari
 
L
Lea
Wahl-Amerikaner
Registriert seit
21. Januar 2005
Beiträge
610
Reaktionswert
0
  • Kanada VISA Beitrag #11
Hi,

danke für den Link!! Also ich bin kein Sprachenfreak, gut in der Schule war es wohl ehr faulheit als unfähigkeit. ;) Aber auch so, wenn ich in dem Land bin klappts sehr gut bzw sehr schnell mit einer guten verständigung. Nur im wortwörtlichen Sinn, ich bin eben hier in germany aus der übung gekommen was das mündliche angeht, schriftlich hab ich auch hier viel mit englisch zu tun.

Das es nur so wenige visas gibt weis ich, und daher wundere ich mich weil hier jemand schrieb man kann die anträge erst im dezember einschicken? Etwas spät oder?

ciao

Nachtrag: Äh hab ich da was falsch verstanden wegen dem work and travel visa? Weil auf der seite steht ja für studenten und auszubildende, aber ich hab doch schon ausgelernt??? Dann geht das doch gar nicht oder??? Kann man sonst was machen?

Also muss ich doch das working travel visa beantragen (ab 1.12.)????
 
M
Matthigol
I love Canada
Registriert seit
18. August 2005
Beiträge
58
Reaktionswert
0
  • Kanada VISA Beitrag #12
Moin,

kann man sich für das Visa eigentlich auch schon vormerken lassen, dass man eine Garantie hat, dass man auch wirklich eines für das nächste bekommt ?
Nicht das man alles plant und dann nachher dumm da steht.
Ich finde es schon ziemlich kurzfristig, dass man sich erst ab dem 01.12. für das neue Jahr bewerben kann.
Wie war das, vorher die Bewerbung abschicken hat keinen Sinn oder ?

Wer hat da Erfahrung ?

Gruß
Matze
 
L
Lea
Wahl-Amerikaner
Registriert seit
21. Januar 2005
Beiträge
610
Reaktionswert
0
  • Kanada VISA Beitrag #13
Was ist denn nun, ist das work and travel visa für alle zu gänglich oder nur schüler/studenten/lehrlinge????

Ich will mich ja für das working visa bewerben, aber würde auch das andere in betracht ziehen wenn möglich. Bin aber kein schüler etc mehr.

@Matthie Nein früher einsenden bringt sicher nichts, ich gehe pünktlich am 29.11. zur Post ist es defintiv da.

Weiss einer wieviele ungefähr vergeben werden? Gibts besondere Punkte im papier die einen das ehr bringen als wem anderen?
 
M
Matthigol
I love Canada
Registriert seit
18. August 2005
Beiträge
58
Reaktionswert
0
  • Kanada VISA Beitrag #14
Also, das Working Holiday Visa ist für alle zugänglich.
Man bekommt das aber nur einmal in seinem Leben zugeteilt !
Dieses Jahr gab es ja 500 Stück davon, keine Ahnung, ob das für 2006 auch wieder der Fall ist.
Ich habe von der ZAV erfahren, dass sie gerade am verhandeln mit der kanadischen Regierung sind, die beiden Visas (YWEP und Working Holiday) zusamenzufassen in das Youth-Mobility-Program.
Mal gucken, ob es da bald was Neues gibt.

Mehr Infos bekommst Du darüber aufjedenfall unter:
http://www.dfait-maeci.gc.ca/canadaeuropa/germany/visa-internD-de.asp

Da wird man von www.kanada.de hingeroutet !!

Weiss jemand schon etwas Neueres ?
 
L
Lea
Wahl-Amerikaner
Registriert seit
21. Januar 2005
Beiträge
610
Reaktionswert
0
  • Kanada VISA Beitrag #15
Ja ich bewerbe mich ja um das Work Holiday VISA.

iermit versichere ich, dass ich

* über ausreichend Geldmittel verfüge, um ein Rückflugticket zu kaufen
* über ausreichend Geldmittel verfüge, um meinen Lebensunterhalt während der Anfangszeit meines Praktikums/Arbeitsaufenthalts zu bestreiten
* für einen während des ganzen Aufenthalts in Kanada geltenden umfassenden Krankenversicherungsschutz (einschließlich Krankenhausbehandlung) und Haftpflichtversicherungschutz sorge.

Schön ung gut, aber was sind ausreichende Geldmittel für den Lebensunterhalt? Ich habe ja nun einiges gespart dafür (logisch), aber ist eben kein Vermögen von 10.000 oder so. Krankenversicherung ist klar, aber Haftpflichtversicherungsschutz? Wo krieg ich den her?



Ach ja mal was anderes, ich habe ja schon ein Flugticket, fliege also so oder so rüber. Würde ich das VISA nicht bekommen eben für die erlaubten 90 Tage. Was ist wenn ich in der Zeit ne Arbeit finde, kann der AG ein VISA für mich beantragen? Oder wenn ich mich in der Zeit verlobe, muss ich ausreisen oder kann ich auch im Land eine aufenthaltsgenehmigung beantragen?
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten