Kanada Rundreise mit Kind

    Diskutiere Kanada Rundreise mit Kind im Kanada Reise Forum im Bereich Kanada Reise; Hallo, mein Mann und ich wollten bereits 2006 eine Rundreise durch den Westen Kanadas machen. Die Reise war bereits gebucht, mußte dann jedoch aufgrund...
  • Schlagworte
    kind rundreise
B
BrittaK
Amerika Tourist
Registriert seit
18. August 2009
Beiträge
151
Reaktionswert
0
Ort
Hennef
  • Kanada Rundreise mit Kind Beitrag #1
Hallo,
mein Mann und ich wollten bereits 2006 eine Rundreise durch den Westen Kanadas machen. Die Reise war bereits gebucht, mußte dann jedoch aufgrund meiner Schwangerschaft abgesagt werden.
Jetzt würde ich die Reise gerne nachholen, mache mir jedoch etwas Sorgen, wie eine Rundreise mit Kind so funktioniert und ob wir dann überhaupt etwas zu sehen bekommen oder nur ein genervtes Kind haben.
Unser Vorteil ist, dass unsere Tochter bisher sehr gerne Auto fährt.
Geplant wäre die Reise für Sommer 2010, dann ist unsere Kleine 3 1/2 Jahre alt.
Hat jemand von euch diesbezüglich schon Erfahrungen gemacht oder kennt jemand eine schöne Route?
 
S
scoop
Amerika Kenner
Registriert seit
4. August 2008
Beiträge
344
Reaktionswert
0
Ort
Kanada
  • Kanada Rundreise mit Kind Beitrag #2
Hi Britta, ich habe dbzgl. Erfahrungen in USA gemacht, unsere Tochter war auf unserer damaligen Rundreise 2 1/2. Meine Erkenntnis, ich wuerde eine solche Tour ein paar Jahre verschieben. Die kleinen Kiddies haben in dem Alter nicht sehr viel davon ausser Stress durch den langen Flug (Druckausgleich etc), die Zeitumstellung, ungewohnte Umgebung, lange angeschnalltes Sitzen im Fahrzeug usw. Klar kommt es auch auf den Sproessling an, aber in dem Alter besteht eher ein Interesse am Buddeln am Strand von St. Peter-Ording oder an Ferien auf dem Ponyhof etc. Meiner Erfahrung nach haben Kind und Eltern mehr von einer solchen (teuren) Nordamerika-Rundreise, wenn der Nachwuchs etwas aelter ist.
 
fischli73
fischli73
Kanadaliebhaberin
Registriert seit
30. Juni 2005
Beiträge
788
Reaktionswert
9
  • Kanada Rundreise mit Kind Beitrag #3
Hallo Britta,

ich bin auf unseren Westkanada-Reisen immer wieder auf Familien mit kleinen Kindern gestoßen. In Gesprächen zeigte sich immer, dass eine Rundreise mit Kindern sehr gut klappt. Die Kanadier sind sehr kinderfreundlich und mit Kindern muss man auch z.B. am Flughafen nicht so lange warten. Es gibt viele Spielplätze für Kinder. Auch auf Wanderungen sind wir immer wieder auf kleine Kinder gestoßen. Etweder liefen Sie flink den Berg hoch und lließen soch von Papi in einem Gestell auf dem Rücken hochtragen.

Ich denke, wenn eine Rundreise gut ausgearbeitet wird mit kleinen Etappen, ist es kein Problem mit einem Kind zu reisen.
 
B
BrittaK
Amerika Tourist
Registriert seit
18. August 2009
Beiträge
151
Reaktionswert
0
Ort
Hennef
  • Kanada Rundreise mit Kind Beitrag #4
Vielen Dank für deine Antwort. Es beruhigt mich schon zu wissen, dass auch Eltern von kleinen Kindern solche Reisen machen, aber ich kann mir noch nicht vorstellen, wie es bei uns sein wird. Wir haben schon viele Rundreisen gemacht, mussten da aber nur auf unsere Bedürfnisse achten. das war bedeutend leichter!!!
Britta
 
B
BrittaK
Amerika Tourist
Registriert seit
18. August 2009
Beiträge
151
Reaktionswert
0
Ort
Hennef
  • Kanada Rundreise mit Kind Beitrag #5
Hallo Scoop,
danke für deine schnelle Antwort. Ich gehe also davon aus, dass euer Urlaub nicht sehr "entspannend" war. Ich bin einfach hin und her gerissen.
Britta
 
Y
Yukon
Planer USA/CN/NWT
Registriert seit
27. März 2009
Beiträge
5.545
Reaktionswert
78
  • Kanada Rundreise mit Kind Beitrag #6
Hallo

Da gehe grundsätzlich mit der Einschätzung von scoop konform.

Unsere erste Reise mit unseren Kids, haben wir bewusst gewartet bis sie das Kindergartenalter erreicht hatten; das ist bei uns mit 5 Jahren.
Da kann man vorzüglich auf die Bedürfnisse und die "Wewechen" eingehen.
Im weiteren bleibt Ihnen in diesem Alter so eine Reise auch in Erinnerung.
So eine Reise kann sicher gutgehen, muss aber nicht; habe daher auch viel negatives, auch positives auf meinen diversen Reisen , auch mit unseren Kids erlebt und gesehen.

Global kann hier keine verbindliche Empfehlung abgegeben werden, weil jedes Kind anders reagiert und die Eltern ja ihre Kinder am besten kennen sollten.
Jemand, welcher selber keine Kinder hat resp.erzogen hat, kann eigentlich zu diesem schwierigen Thema gar keinen Kommentar abgeben.


Gruss

Yukon
 
S
scoop
Amerika Kenner
Registriert seit
4. August 2008
Beiträge
344
Reaktionswert
0
Ort
Kanada
  • Kanada Rundreise mit Kind Beitrag #7
Hallo Scoop,
danke für deine schnelle Antwort. Ich gehe also davon aus, dass euer Urlaub nicht sehr "entspannend" war. Ich bin einfach hin und her gerissen.
Britta
Unsere Tochter war (und ist es auch heute zum Glueck noch) sehr aktiv, laengere Zeit still sitzen ist nicht so ihr Ding. Und Entspannung bietet eine Rundreise sowieso nicht unbedingt, da man fast taeglich unterwegs ist. Da bieten 3 Wochen Strandurlaub in Florida wahrscheinlich mehr Entspannung ;) Sicher, man kann mit kleinen Kindern die Etappen klein halten, mehrere Pausen einlegen, die Tour insgesamt nicht so gross stecken. Kurz, man kommt nicht umhin Abstriche zu machen. Da muss man dann halt abwaegen ob sich der Preis fuer solch eine "abgespeckte" Reise lohnt. Aber ich schliesse mich Yukon an, etwas aeltere Kinder, 5-6 jaehrige, haben vermutlich mehr von der Reise, zumindest bleiben einige Eindruecke in dem Alter haften. Unser Sohn hat damals auf besagter Rundreise seinen 7. Geburtstag in Disneyland, LA, gefeiert und schwaermt noch heute davon.
 
B
BrittaK
Amerika Tourist
Registriert seit
18. August 2009
Beiträge
151
Reaktionswert
0
Ort
Hennef
  • Kanada Rundreise mit Kind Beitrag #8
Hallo Scoop,
du hast bestimmt recht, dass ältere Kinder die Reisen auch anders aufnehmen können.
Ich werde mir das ganze noch einmal durch den Kopf gehen lassen.
Mir fehlen nur die Rundreisen so sehr!!!!! Ich lese nur noch Reiseführer. Schwer egoistisch was?!
Gruß Britta
 
K
kanadawecome
Newbie
Registriert seit
19. August 2009
Beiträge
19
Reaktionswert
0
Ort
Bonn
  • Kanada Rundreise mit Kind Beitrag #9
Hallo Britta,

ich kann Dich sehr gut verstehen !!!
Wir selber haben zu zweit immer sehr viele, individuelle Fernreisen unternommen und seit die Kinder ( Zwillinge) da sind, fehlen mir die Reisen in die Ferne auch.
Daher haben auch wir uns entschlossen, im Sommer 2010 mit unseren beiden, dann 3 -jährigen eine Womo Tour nach West-Kanada zu machen.

Klar, müssen wir da Abstriche machen und sicher gibt es auch die ein oder andere "Unwegsamkeit" wie z.B. den langen Flug usw.

Dennoch denke ich, kann man gerade in Kanada viel mit Kindern unternehmen und welches Kind findet es nicht toll, mit Papa Feuerholz zu suchen und anschliessend Stockbrot über dem Lagerfeuer zu grillen ???

Also, ich denke, wir tun genau das Richtige und werden bestimmt viel Spaß haben.
Viel Spaß bei der Planung

wünscht
Anja
 
B
BrittaK
Amerika Tourist
Registriert seit
18. August 2009
Beiträge
151
Reaktionswert
0
Ort
Hennef
  • Kanada Rundreise mit Kind Beitrag #10
Hallo Britta,

ich kann Dich sehr gut verstehen !!!
Wir selber haben zu zweit immer sehr viele, individuelle Fernreisen unternommen und seit die Kinder ( Zwillinge) da sind, fehlen mir die Reisen in die Ferne auch.
Daher haben auch wir uns entschlossen, im Sommer 2010 mit unseren beiden, dann 3 -jährigen eine Womo Tour nach West-Kanada zu machen.

Klar, müssen wir da Abstriche machen und sicher gibt es auch die ein oder andere "Unwegsamkeit" wie z.B. den langen Flug usw.

Dennoch denke ich, kann man gerade in Kanada viel mit Kindern unternehmen und welches Kind findet es nicht toll, mit Papa Feuerholz zu suchen und anschliessend Stockbrot über dem Lagerfeuer zu grillen ???

Also, ich denke, wir tun genau das Richtige und werden bestimmt viel Spaß haben.
Viel Spaß bei der Planung

wünscht
Anja

Hallo Anja,
ich finde es toll, dass ihr die Tour macht.:smile: Ich habe mich soweit auch entschieden es zu versuchen und sitze jetzt mit z. Zt. noch 3 Reiseführern und unzähligen Prospekten jeden Abend auf der Couch, um eine geeignete Route, die allen etwas gerecht wird und bezahlbar bleibt, auszuarbeiten.
Habt ihr schon näheres geplant (Route/Reisezeit)?
Viele Grüße
Britta
 
K
kanadawecome
Newbie
Registriert seit
19. August 2009
Beiträge
19
Reaktionswert
0
Ort
Bonn
  • Kanada Rundreise mit Kind Beitrag #11
Hallo Britta,

:-) Ich lese auch jeden Abend Reiseführer, leihe mir Reisevideos aus und freu mich schon jetzt wie verrückt auf unser Kanada - Abenteuer.
Ja, in der Tat haben wir nun schon einiges fest getackert:

Wir werden Mitte Juni bis Mitte Juli mit einem Wohnmobil von Cruise Canada unterwegs sein. Da hab ich nach langen Recherchen eine schöne Rate gefunden und konnte mich nicht beherrschen und wir haben gebucht.

Diese Woche haben wir dann auch die Flüge mit Lufthansa gebucht. Die sind noch recht günstig und wir können ab Frankfurt nonstop nach Vancouver fliegen. Das ist mir mit den Kurzen schon recht wichtig.

Was die Route angeht puzzle ich noch ein bißchen rum. Bislang hab ich folgende Eckdaten.

Vancouver
Harrison Hot Springs
Kelowna
Revelstoke
Yoho NP
Lake Louise
Banff
Jasper
Wells Gray NP
Cache Creek
Whistler
Vancouver

Ich schaue halt, dass wir nur kurze Distanzen zurücklegen.Grundsätzlich haben wir für 23 Tage das Wohnmobil gemietet und in den ersten 5 Tagen werden wir zur Eingewöhnung an Klima/ Zeitumstellung etc in Vancouver im Hotel schlafen.
In Vancouver selber kann man ja auch einiges machen und wenn wir Zeit und Lust haben, hopsen wir auch mal mit der Fähre nach Vancouver Island.

Hast Du auch schon was geplant ?

Liebe Grüße und weiterhin viel Spaß !

Anja
 
B
BrittaK
Amerika Tourist
Registriert seit
18. August 2009
Beiträge
151
Reaktionswert
0
Ort
Hennef
  • Kanada Rundreise mit Kind Beitrag #12
Hallo Anja,
das ist ja schon alles sehr konkret bei euch. Super!
Meine geplante Route verläuft am Anfang ähnlich wie bei euch, aber von Jasper wollte ich eigentlich nach Prince Rupert und von dort über die Inside Passage. Jetzt bin ich allerdings am überlegen, ob wir tatsächlich die Inside Passage machen sollen, da ich schon zwei eher abratende Antworten bekommen habe.
Ich muss mal alles mit meinem Mann durchsprechen.
Wir wollen auch ab Mitte Juni los, aber die Urlaubspläne sind von Arbeitgeber noch nicht genehmigt und dies wird wahrscheinlich auch noch bis November dauern. Aus diesem Grund bleibt es erst einmal alles bei der Planung.
Viele Grüße
Britta
 
K
kanadawecome
Newbie
Registriert seit
19. August 2009
Beiträge
19
Reaktionswert
0
Ort
Bonn
  • Kanada Rundreise mit Kind Beitrag #13
Hallo Britta,

ich seh ja jetzt erst, dass Du aus Hennef bist..witzig..so nah. Die Welt ist ein Dorf :-)
Dass Ihr erst im November grünes Licht bekommen werdet, ist ja auch blöd. Aber dann ist es sicher auch noch nicht zu spät.
Mit der Inside-Passage hatte ich auch schon geliebäugelt, aber ehrlich gesagt wird uns das zu teuer. In den Reiseführern wird es aber als eines der Highlights der Reise beschrieben- warum hat man Dir denn abgeraten ?

Hast Du denn schon eine Idee, ob Ihr mit dem Womo unterwegs sein werdet oder eher mit Auto ?

Ich bin sicher, wir können uns noch öfter gegenseitig austauschen.
 
B
BrittaK
Amerika Tourist
Registriert seit
18. August 2009
Beiträge
151
Reaktionswert
0
Ort
Hennef
  • Kanada Rundreise mit Kind Beitrag #14
Hallo Anja,
Bonn ist ja wirklich nicht weit entfernt. Wir werden wahrscheinlich mit dem Auto unterwegs sein, da mein Mann alles andere als ein Camper ist.
Mit der Inside-Passage bin ich mir unsicher, weil ich schon ein paar Antworten bekommen habe, dass wenn das Wetter nicht mitspielt, man auch nichts sieht. Sprich: 15 Stunden unter Deck ohne einen Eindruck zu erhalten. Es ist schwer. Man hat halt die 50/5o Chance. Wenn man allerdings von Vancouver nach Victoria fährt, hat man ja auch die Schiffahrt und kann es ggf. halt auch vom Wetter abhängig machen. Aber wir haben ja noch Zeit.
Viele Grüße
Britta
 
A
Anjabanja
Amerika Tourist
Registriert seit
2. März 2005
Beiträge
119
Reaktionswert
4
Ort
Thüringen
  • Kanada Rundreise mit Kind Beitrag #15
Hallo,

ich finde das eigentlich nicht unbedingt "egoistisch" von dir!
Schon alleine, dass du dir so viele Gedanken und Sorgen darüber machst, zeigt doch, dass du auch an dein Kind denkst.
Und man muss als Eltern trotzdem ständig zurückstecken, meist gehts doch nur um die Kleinen :rolleyes: was jetzt nicht bös rüberkommen soll! Bei mir ist es ähnlich, ich tu für mein Babe ALLES!

Und warum sollte man im Urlaub nicht auch den eigenen Bedürfnissen nachkommen??

Natürlich es kommt immer auf Eltern und Kind an....

Wir waren letztes Jahr 2 Wochen in der Ontario/Chicago-Region. Unsere Tochter war damals 11 MOnate alt. Weißt du wie alle uns in den Ohren lagen "das arme Kind" "der lange Flug"...

Naja, wir habens trotzdem gewagt. Und bereuen es nicht! Es war toll. Damals hat sie auch noch relativ viel geschlafen und war noch nicht so laufsicher...das war ein Vorteil!

Aber wir haben irgendwo im Hinterkopf nächstes Jahr in den Nord-/Westen zu fliegen, dann ist sie fast 3.
Ein RV ist uns zu teuer, aber ein Zelt wirds wohl in Kombination mit Motels werden...

Klar, ist ein Urlaub mit Kind nie wie einer ohne...aber der "Mehr" -Stress wäre mir ein USA/Ca-Urlaub schon wert:tongue:

LG Anja
 
B
BrittaK
Amerika Tourist
Registriert seit
18. August 2009
Beiträge
151
Reaktionswert
0
Ort
Hennef
  • Kanada Rundreise mit Kind Beitrag #16
Hallo Anjabanja,
vielen Dank für deine "seelische" Unterstützung.
Ich habe jetzt die Routenplanung soweit fertig und hoffe jetzt, dass wir auch zur gewünschten Zeit Urlaub (Septemper 2010) bekommen. Dann ist unsere Kleine fast vier.
Wir werden mit dem Mietwagen unterwegs sein und dann die Motels anfahren.
Ich freue mich jetzt schon wahnsinnig.
Viele Grüße
Britta
 
K
kanadawecome
Newbie
Registriert seit
19. August 2009
Beiträge
19
Reaktionswert
0
Ort
Bonn
  • Kanada Rundreise mit Kind Beitrag #17
Hallo Britta,

ihr habt die Route fertig ? Wie sieht sie denn aus ? Bin schon ganz neugierig..;-)

Liebe Grüße aus Bonn,
Anja
 
A
Anjabanja
Amerika Tourist
Registriert seit
2. März 2005
Beiträge
119
Reaktionswert
4
Ort
Thüringen
  • Kanada Rundreise mit Kind Beitrag #18
WÜrd auch gern die Route erfahren, besonders die Kilometer interessieren mich...dh wieviele wagt ihr mit Kind.
Am Ende wirds ja meistens doch mehr als geplant:rolleyes:
 
RVer
RVer
NordAmerika WoMo(RV)Fan
Registriert seit
29. April 2009
Beiträge
5.222
Reaktionswert
66
Ort
Edmonton, AB
  • Kanada Rundreise mit Kind Beitrag #19
Strecken KM ????

also, fuer die Strecke kommen so 3000 bis 3500 km zusammen, je nach extra Touren. Sicher werden es leicht ueber 3500 km werden, aber gross nicht viel mehr...?

Gruss
RVer
 
B
BrittaK
Amerika Tourist
Registriert seit
18. August 2009
Beiträge
151
Reaktionswert
0
Ort
Hennef
  • Kanada Rundreise mit Kind Beitrag #20
Hallo Britta,

ihr habt die Route fertig ? Wie sieht sie denn aus ? Bin schon ganz neugierig..;-)

Liebe Grüße aus Bonn,
Anja
Hallo hier bin ich wieder,
wir waren im Urlaub, daher hab ich erst jetzt gesehen, dass du und eine weitere Anja neugierig auf die Route seid.
Also hier das bisher geplante (ob es wirklich so kommt wird sich noch zeigen):
- Dt. - Vancouver
- Vancouver
- Vancouver-Harrison Hot Springs
- Harrison Hot Springs - Penticton
- Penticton - Revelstoke
- Revelstoke - Banff NP
- Banff - Lake Louise - Banff
- Banff NP - Jasper
- Jasper - Maligne Lake - Jasper
- Jasper - McBride
- McBride - Quesnel
- Quesnel - 100 Mile House
- 100 Mile House - Whistler
- Whistler
- Whistler - Parksville
- Parksville
- Parksville - Victoria
- Victoria
- Victoria - Vancouver
- Vancouver
- Vancouver - Dt.

Lt. ADAC Routenplaner müssten wir bei ca. 2500 km liegen.
Unsere Tochter Laura fährt bisher sehr gerne Auto und ich hoffe das bleibt auch so.
Für weitere Anregungen und Tipps bin ich dankbar.
Bis dann
Britta :smile:
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten