Kanada-Anfaenger

    Diskutiere Kanada-Anfaenger im Kanada Reise Forum im Bereich Kanada Reise; Hallo miteinander, vorab: gebucht ist noch nichts. Allerdings planen wir zu zweit eine dreiwoechige Reise mit dem Wohnmobil durch den Westen Kanadas...
S
schnicki
Amerika Fan
Registriert seit
13. Januar 2005
Beiträge
62
Reaktionswert
0
  • Kanada-Anfaenger Beitrag #1
Hallo miteinander,

vorab: gebucht ist noch nichts. Allerdings planen wir zu zweit eine
dreiwoechige Reise mit dem Wohnmobil durch den Westen Kanadas.
Startort soll Vancouver sein. Ueber die genaue Route sind wir noch
unschluessig, auf jeden Fall aber soll Vancouver Island ausfuehrlich
im Programm sein.

Nun habe ich schon einige Threads hier gelesen, die besagen, das
September/Oktober keine allzu angenehme Reisezeit sein soll. Die
Reise ist fuer 25.09. - 16.10. geplant. Auch die Klimatabellen geben
mir nicht viel Aufschluss. Kann hier vielleicht wer von Erfahrungswerten
berichten?

Desweiteren frage ich mich, ob bestimmte touristische Dinge im
Oktober vielleicht schon geschlossen sind? Ich denke da an diverse
Ausfluege z.B. Whale-Watching, auch wenn viele nichts davon halten.
Auf Vancouver Island soll es doch eine Gruppe von Orcas geben, die
nur dort leben und ggf. vom Land aus beobachtet werden koennen.
Ist all dies im Oktober noch moeglich?

Ich wuerde mich sehr freuen, wenn mir jemand Auskunft geben kann!
Fuer weitere Anregungen und Hinweise in Bezug auf Wohnmobil-
reisen etc. waere ich sehr dankbar! Schoen das es ein Forum gibt,
indem man sich austauschen kann!

Viele Gruesse,
Sandra
 
T
tom21
Super-Moderator
Moderator
Registriert seit
9. Dezember 2004
Beiträge
8.128
Reaktionswert
80
  • Kanada-Anfaenger Beitrag #2
Hallo Sandra,

Westkanada ist auf jeden Fall eine Reise wert. Ich würde auch so weit gehen, dass dies zu jeder Jahreszeit so ist. Daher verstehe ich deine Bedenken mit dem Zeitraum (25.9 bis 16.10) nicht. Jede Reisezeit hat so seine Reize und gewisse Nachteile.

Ende September/Anfang Oktober kann sehr schönes Wetter sein (trockene Tage, Tagestemperaturen 10 bis 20 Grad, leichte Nachtfröste). Auf Vancouver Island ist das Wetter eher milder (im Vergleich zu den Rockies). Im Norden von BC/Yukon muss man dann schon mit Schnee rechnen. Die meisten Touristen fahren aber nicht in diese Gebiete.

Ende September/Anfang Oktober sind für ausgedehnte Wanderungen (Mehrtageswanderungen), wochenlange Kanutouren nicht so optimal für Anfänger, da es dann kaum noch geführte Angebote gibt. Man muss zu dieser Jahreszeit vieles selber organisieren. In den kanadischen Rockies sind die Berge dann schon schneebedeckt.

Tagestouren sind aber Ende September/Anfang Oktober noch sehr gut möglich. Vancouver Island ist sehr schön und von daher halte ich es für eine gute Idee dorthin zu fahren. Vancouver Island ist eine sehr grosse Insel, so dass man dort auch einen längeren Urlaub ohne Langweile verbringen kann. Allerdings sind Überfahrten mit einem Wohnmobil teuer, da die Kosten für die Fähre nach der Länge und Höhe des Fahrzeugs berechnet werden. Die Preisprünge sind dann für ein großes Wohnmobil schon fianziell spürbar (siehe bcferries.com), daher würde ich einen VAN oder Truckcamper bevorzugen.

Die Orcas kommen in der Nähe von Telegraph Cove an den Strand (Schwertwalschutzgebiet). Das Gebiet ist aber für jeglichen Schiffsverkehr geperrt und auch von Land aus gibt es keine ausgeschilderten Wege dorthin. Es soll wohl versteckte Forststrassen (die Benutzung mit Wohnmobilen ist nicht erlaubt) dorthin geben, die aber nur wenigen Leuten bekannt sind und absichtlich in einem schlechten Zustand sind.

Es gibt aber komerzielle Bootstouren (ab Tofino (andere Wale), Ucluelet (andere Wale), Sayward (Orcas), Telegraph Cove (Orcas), Port McNeill (Orcas), Victoria (Orcas)), auf denen man in die Nähe der Wale gebracht wird (am Rand des Schutzgebietes). Je nach Anbieter dauern die Touren zwischen 2 und 4 Stunden (in Ausnahmefälle auch 8 Stunden). Die besten Touren gibt es meiner Meinung nach in Sayward, Telegraph Cove und Port McNeill, da dort das mehr ruhiger als an der Westküste von Vancouver Island ist und man die Schwertwale besser beobachten kann. Die Touren gibt es noch bis zum 15. Oktober, können aber wetterabhängig jederzeit abgesagt werden (dies kommt aber selten vor).

Sehr empfehlenswert ist auch eine Grizzlybärentour (allerdings auch teuer). Man wird mit einem Boot in einen sehr abseits gelegenen Fjord gebracht und kann dann die Bären beim Lachsfischen beobachten. Oktober ist dafür die ideale Reisezeit. Die Tour dauert 9 Stunden, da man eine sehr lange & aufwendige Anfahrt hat (Beobachtungszeit 2 Stunden).

Gruss Tom
 
S
schnicki
Amerika Fan
Registriert seit
13. Januar 2005
Beiträge
62
Reaktionswert
0
  • Kanada-Anfaenger Beitrag #3
Hallo Tom,

herzlichen Dank fuer Deine ausfuehrliche Antwort.

Das Angebot mit Flug und Wohnmobil, welches uns vorliegt, ist preislich so reizvoll, das man dafuer bestimmt einige Rueckschlaege in Kauf nehmen muss. Ich wollte eben bei BCferries nach Preisen schauen, war aber nich fuendig. Scheinbar steht der Fahrplan vorerst nur bis Anfang September (die fahren doch aber schon das ganze Jahr ueber?). Kannst Du ihn etwa sagen, was der normale Preis fuer einen Van ist, damit wir uns wenigstens darauf einrichten koennen? ;)

Nochmal vielen Dank!!
Sandra
 
T
tom21
Super-Moderator
Moderator
Registriert seit
9. Dezember 2004
Beiträge
8.128
Reaktionswert
80
  • Kanada-Anfaenger Beitrag #4
Hallo,

für die Strecke Tsawwassen - Nanaimo . Horseshoe Bay - Nanaimo gilt in der Zeit von September 12, 2005 bis November 13, 2005 :


adult: 10 CAN/person
Passenger Vehicle & Trailer
(Up to 7' high, up to 20' long) 31,25 CAN/Strecke
Extra Length (per foot) 1,60 CAN/foot

Oversize Passenger Vehicle & Trailer
(Over 7' high, up to 20' long) 51,50 CAN/Strecke
Extra Length (per foot) 2,60 CAN/Strecke


Die Preise gelten nur zur Wochenmitte (Wochenend sind höher) ud nicht am langen Wochenende Ferienwochende (October 7, 2005 starting 12 noon bis October 10, 2005).

Gruss Tom
 
S
schnicki
Amerika Fan
Registriert seit
13. Januar 2005
Beiträge
62
Reaktionswert
0
  • Kanada-Anfaenger Beitrag #5
Hallo nochmal,

ich haette nun noch eine allgemeine Frage: wie sieht es mit guenstigen
Uebernachtungsmoeglichkeiten in BC aus? Ich denke da an Jugendherbergen, Motels etc. Habt ihr vielleicht einen Link fur mich?

Danke!
Sandra
 
T
tom21
Super-Moderator
Moderator
Registriert seit
9. Dezember 2004
Beiträge
8.128
Reaktionswert
80
  • Kanada-Anfaenger Beitrag #6
Hallo,

in British Columbia gibt es verschiedene Arten von Unterkünften:

Hostels, B&B-Unterkünfte. Motels, Hotels, Cabins, Ranches, Lodges, Ferienwohnungen

ihr habt die freie Auswahl. Welche Art von Unterkünften preislich am günstigsten ist, läßt sich pauschal nicht beantworten, da dies von Ort zu Ort unterschiedlich ist.

Die Jugendherberge in Tofino findest du unter

www.tofinohostel.com

Dort gibt es Gruppenzimmer oder einige wenige Zweibettzimmer (Dusche und WC auf dem Gang). Die Hostels in beliebten Orten sind schnell ausgebucht und man sollte diese vorab reservieren.

Es gibt für British Columbia eine komplettes Unterkunftsverzeichnis kostenlose beim kanadischen Fremdenverkehrsamt in Frankfurt (wird auf Anfrage zugeschickt). Dort sind auch die Preise für die Unterkünfte erkennbar. Ende September/Anfang Oktober gelten an einigen Orten Nebensaisonpreise.

Ich versuche immer Unterkünfte mit Kochgelegenheit zu finden (Motels, Cabins, Ferienwohnungen), da man dann sich weitgehend selber versorgen kann und nicht im Restaurant teuer essen muss.

Gruss Tom
 
S
schnicki
Amerika Fan
Registriert seit
13. Januar 2005
Beiträge
62
Reaktionswert
0
  • Kanada-Anfaenger Beitrag #7
Hallo Tom,

herzlichen Dank das du immer zur Stelle bist!:)

Wahrscheinlich wird es nicht zuletzt wegen dir ein gut
vorbereiteter und unvergesslicher Urlaub!

Gruss,
Sandra
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben