Kalifornien

    Diskutiere Kalifornien im Allgemeine USA Reisefragen Forum im Bereich USA Reisen; Hallo an Alle, fliege mit Familie (2 Kinder 15 / 17 und Mann) am 16.07.05 nach Los Angeles. Haben ab 19.07. ein Auto gemietet aber noch keinen Plan für...
S
sakie
Newbie
Registriert seit
21. Februar 2005
Beiträge
18
Reaktionswert
0
  • Kalifornien Beitrag #1
Hallo an Alle,
fliege mit Familie (2 Kinder 15 / 17 und Mann) am 16.07.05 nach Los Angeles. Haben ab 19.07. ein Auto gemietet aber noch keinen Plan für eine Rundreise. Kann mir jemand Tips geben, wie man mit den Kindern fahren sollte, damit sie nicht zu viel im Auto sitzen? Wollen unbedingt mindestens 3 Tage in San Francisco bleiben. Tips für günstige und gute Unterkunft?
Freue mich auf Antworten!! [smiley=08]Sabine
 
S
sakie
Newbie
Registriert seit
21. Februar 2005
Beiträge
18
Reaktionswert
0
  • Kalifornien Beitrag #2
[smiley=05]
Hab vergessen zu schreiben, wir fliegen am 05.08.05 zurück und fliegen mit Air India. Beiträge dazu habe ich schon gelesen!
Sabine
 
B
brentana
Amerika Fan
Registriert seit
14. Februar 2005
Beiträge
75
Reaktionswert
0
  • Kalifornien Beitrag #3
Hallo sakie,

wir fliegen mit zwei Kindern am 16.03.2005 nach SF und machen von dort eine Rundreise.
Anlaufpunkte sind bei uns:
San Francisco
Yosemite NP
Sequoia NP
Las Vegas
Los Angeles
Big Sur

Das geht, wir haben für die Nationalparks immer 2 Tage eingeplant, damit nicht nur im Auto gesessen wird. Auch in SF bleiben wir 2 Tage. Ohne Autofahrerei wird es aber nicht abgehen, die Entfernungen sind einfach zu gross. Wir haben schon den Grand Canyon gecancelt, weil es für 2 Wochen eine zu grosse Strecke geworden wäre.
Setzt Euch am besten alle zusammen und entscheidet, was Euch wichtig ist, das haben wir auch so gemacht. So kommen alle zum Zuge und es werden nicht nur die Interessen der Erwachsenen berücksichtigt. Eine Mischung aus Natur, Fun und Sightseeing ist mit Kindern meist das Beste.

Viel Spaß bei der Planung wünscht

Brentana
 
H
HB
Newbie
Registriert seit
22. Februar 2005
Beiträge
40
Reaktionswert
0
Ort
Berlin
  • Kalifornien Beitrag #4
Hallo Sabine,

Unterkünfte in San Francisco sind aus meiner Sicht ziemlich teuer. Wenn man etwas außerhalb von SF übernachtet, zum Beispiel in San Mateo oder in Belmont, kann man doch eine Menge sparen.

Trotzdem ist man in einer halben Stunde in SF.

Günstig ist es auch, am Wochenende (Sa./ So.) in SF einzutreffen.
In der Woche ist ein heftiger Straßenverkehr, am Wochenende ist es ruhiger, weil die Geschäfts/ Büroleute fehlen.

Da sind dann auch die Parkplätze in den Parkhäusern zum Pauschaltarif für den ganzen Tag zu haben.

In der Woche wird nach Stunden abgerechnet und ist teuer.

Zumindest war das 1992/ 1994 u. 1996 so.

Gute Fahrt wünscht HB
 
HANS
HANS
Little Helper
Registriert seit
26. April 2004
Beiträge
4.866
Reaktionswert
0
Ort
Schwäbisch Hall
  • Kalifornien Beitrag #5
Hi Sabine ! Was die Zimmer in SFO betrifft, die müssen nicht teuer sein.
Auch für dich den Tip suche eine paar Seiten weiter hinten den thread
-- San Francisco/nochmals 3 Wochen -- der hilft euch bestimmt weiter.
Was eure Kinder, die ja schon Jugendliche sind, betrifft, sind in L.A. wohl
die Universal Studios die absolute Pflicht, auch wenn es für 4 Personen
nicht gerade billig ist. Las Vegas wird für die Kids wahrscheinlich ein
Höhepunkt, ebenso San Francisco. Macht in L.A. ja keine Bustour zu den
Studios, da seid ihr den halben Tag beim einsammeln der Gäste im Bus.
Es gibt auch eine U-Bahn in L.A. Selbst eine Taxi ist noch günstiger als
die Bustour. Im übrigen gibt es auch einen thread über L.A., wenns der
1. Los Angeles nicht ist, noch weiter hinten suchen. Gruß HANS
 
D
dairy_queen
Amerika Kenner
Registriert seit
6. Februar 2005
Beiträge
412
Reaktionswert
0
Ort
Passau
  • Kalifornien Beitrag #6
Hallo Sabine,


vielleicht wäre für Deine Kids (wenn die mit dem Alter wüssten das wir sie hier als Kinder bezeichnen...) auch San Diego was. Hier kann man schön baden und dann gibt's da ja auch noch Sea World und einen klasse Zoo, der auch Erwachsene begeistert.
Generll ist es wahrscheindlich gut, abwechsungsreich zu planen. Stadt-Einöde-Landschaft-Vergnügngspark,...

So pauschal ist das natürlich schwer zu sagen. Meld' Dich einfach wenn Du was genaueres weißt.

Schöne Grüsse
Kerstin ;)
 
S
sakie
Newbie
Registriert seit
21. Februar 2005
Beiträge
18
Reaktionswert
0
  • Kalifornien Beitrag #7
danke erst mal an ALLE!!!
Komme mit dem Lesen gar nicht mehr nach, bei soviel Hinweisseiten!!!
Grüße
Sabine [smiley=09]
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben