[West] kalifornien im juli mit familie (mietwagen)

    Diskutiere kalifornien im juli mit familie (mietwagen) im Routenplanung USA Forum im Bereich USA Reisen; hallo zusammen wir (2 erwachsene 2 kinder) planen folgende rundreise im juli: 3 nächte San Francisco 2 nächte Yosemite 1 nacht death valley (furnace...
M
marwys
Newbie
Registriert seit
30. Dezember 2009
Beiträge
3
Reaktionswert
0
  • kalifornien im juli mit familie (mietwagen) Beitrag #1
hallo zusammen
wir (2 erwachsene 2 kinder) planen folgende rundreise im juli:
3 nächte San Francisco
2 nächte Yosemite
1 nacht death valley (furnace creek)
2 nächte vegas
1 nacht bryce
1 nacht lake powell
1 nacht grand canyon
1 nacht lake havasu
4-5 nächte san diego (strand und see world)
2 nächte anaheim
1 nacht st. barbara
rückflug sf

was meint ihr dazu? machbar? verbesserungsvorschläge? insbesondere yosemite - death valley - vegas?

merci
marwys
 
RVer
RVer
NordAmerika WoMo(RV)Fan
Registriert seit
29. April 2009
Beiträge
5.222
Reaktionswert
66
Ort
Edmonton, AB
  • kalifornien im juli mit familie (mietwagen) Beitrag #2
Juli ???????

Ist das evt. ein Schreibfehler? Im Juli im Death Valley !!!??:confused:
Das arme Fahrzeug!!! Der arme Mensch?
Zwischen 45 und 50 Grad !!
Der Januar ist fuer mich der richtige Monat im Death Valley.

Gruss
RVer
 
rower2000
rower2000
Ehrenmitglied
Registriert seit
28. April 2009
Beiträge
4.458
Reaktionswert
166
Ort
Zürich, früher Bregenz [A]
  • kalifornien im juli mit familie (mietwagen) Beitrag #3
hallo zusammen
wir (2 erwachsene 2 kinder) planen folgende rundreise im juli:
3 nächte San Francisco
2 nächte Yosemite
1 nacht death valley (furnace creek)
2 nächte vegas
1 nacht bryce
1 nacht lake powell
1 nacht grand canyon
1 nacht lake havasu
4-5 nächte san diego (strand und see world)
2 nächte anaheim
1 nacht st. barbara
rückflug sf

was meint ihr dazu? machbar? verbesserungsvorschläge? insbesondere yosemite - death valley - vegas?

merci
marwys
Ich würde Folgendes machen:

eine Nacht San Diego streichen und am Grand Canyon einschieben. Besonders im Juli ist's da sehr heiß, man will sich auch mal einfach hinsetzen und rasten. Wenn man dann noch etwas dem Rim entlanglaufen will und nicht nur ohne Aussteigen die Route Bright Angel Lodge-Hermit's Rest und retour mit dem Bus fahren will (Fahrverbot für Autos im Sommer!) wird das mit einem halben Tag zu stressig.

In CA war ich selber noch nicht, aber Sta Barbara als Hwy 1-Übernachtungsort scheint mir auch etwas fragwürdig. Die Nacht vor dem Abflug solltest du IMHO auf jeden Fall in SFO sein, das wär mir zu gefährlich wegen Staus, Unfällen, etc den Flug zu verpassen. Umbuchen bei üblichen Touristenflugtarifen ist SEEEEEEEEHR teuer. Vielleicht die Übernachtung nach Morro Bay oder Cambria legen, noch eine Nacht SAN weglassen und vor den Abflug nach SFO packen. Nur meine Einschätzung nach Landkartenbeobachtung ohne persönliche Highway-No-1-Erfahrung :).

Grüße,
Sigi
 
M
marwys
Newbie
Registriert seit
30. Dezember 2009
Beiträge
3
Reaktionswert
0
  • kalifornien im juli mit familie (mietwagen) Beitrag #4
nein, juli ist kein schreibfehler - schulferien sind nun mal im juli:-)
 
RVer
RVer
NordAmerika WoMo(RV)Fan
Registriert seit
29. April 2009
Beiträge
5.222
Reaktionswert
66
Ort
Edmonton, AB
  • kalifornien im juli mit familie (mietwagen) Beitrag #5
Juli

Das habe ich schon so verstanden, nur im Juli werdet Ihr sicher nicht die grosse Hitze abkoennen??? Vielleicht muss da das Death Valley gestrichen werden. Uns ist LV schon zu heiss. Es sollte ja auch nur ein "lustiger" oder etwas spassiger Hinweiss sein...

Gruss
RVer
 
Y
Yukon
Planer USA/CN/NWT
Registriert seit
27. März 2009
Beiträge
5.545
Reaktionswert
78
  • kalifornien im juli mit familie (mietwagen) Beitrag #6
Hallo

Kleine Frage:

- Wie lange habt Ihr Zeit ohne Ankunfts-und Abflugtag?


Gruss

Yukon
 
M
marwys
Newbie
Registriert seit
30. Dezember 2009
Beiträge
3
Reaktionswert
0
  • kalifornien im juli mit familie (mietwagen) Beitrag #7
Zeitfenster 3 - 26.7 (inkl. An- Abflug)
 
Y
Yukon
Planer USA/CN/NWT
Registriert seit
27. März 2009
Beiträge
5.545
Reaktionswert
78
  • kalifornien im juli mit familie (mietwagen) Beitrag #8
Hallo

Wenn ich deine Tage mal aufschlüssle, könnte die Tour in etwa so aussehen:

3.7. Ankunft
4. 7. SFO
5.7. SFO
6.7. SFO
7.7 bis Yosemite
8.7. Yosemite
9.7. bis Lone Pine
10.7. bis LAS
11.7. LAS
12.7. bis Bryce
13.7. bis Page
14.7. bis GC
15.7. bis Lake Havasu
16.7. bis San Diego, langer Ritt
17.7. SD
18.7. SD
19.7. SD
20.7. bis LA
21. 7. LA
22.7. bis Santa Barbara
23. 7. bis San Simeon
24.7. bis Monterey
25.7. bis SFO
26.7. Abflug

Was mir persönlich nicht so gut gefällt, sind die Tage ab LAS-LA. Das geht alles so im Schnellzugs -Tempo. Ich würde doch versuchen auf den einen oder anderen Tag in den Städten zu verzichten.


Gruss

Yukon
 
Utahfan
Utahfan
Utahkenner
Registriert seit
16. Oktober 2008
Beiträge
5.054
Reaktionswert
188
  • kalifornien im juli mit familie (mietwagen) Beitrag #9
HAllo Marwys

liest sich wie ein Kurierfahrer mit Städteaufenthalt, da würde ich schon noch ein wenig entzerren und mind. 2-3 Tage für die NAtur einabuen und bei den Städten abzwacken; denn wie Yukon schon erwähnte, in der Mitte wird es eine reine Autotour mit ganz wenig Zeit für die NPs

VG
Utahfan
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben