Kaffee

    Diskutiere Kaffee im Off-Topic Forum im Bereich Amerika Forum; Da ich gerade Kaffee trinke und gestern eine Gutscheinkarte fuer Starbucks geschenkt bekommen habe dachte ich es ist eine nette Umfrage fuer das Forum...
G
Gast382
Gast
  • Kaffee Beitrag #1
Da ich gerade Kaffee trinke und gestern eine Gutscheinkarte fuer Starbucks geschenkt bekommen habe dachte ich es ist eine nette Umfrage fuer das Forum. Meine Popcorn Umfrage hatte ich in USA Reise und da sagte man mir es passt besser in Small Talk. Hoffentlich bin ich hier jetzt richtig.

Trinkt ihr lieber Amerikanischen Kaffee oder Deutschen Kaffee.
 
G
Gast410
Gast
  • Kaffee Beitrag #2
Also wenn ich mich zwischen deutschem und amerikanischen Kaffee entscheiden muß, dann wähle ich den amerikanischen Kaffee!

Der ist EINDEUTIG wesentlich besser, als sein Ruf! Die besten Kaffee´s die ich vielleicht jemals getrunken habe, waren der Kaffee

a) im Buffett des MGM Grand
b) in einem kleinen Coffeeshop ("Rainbow Café") hinter unserem
Stammhotel Holiday Inn Golden Gateway in SFO.

Aus gesundheitlichen Gründen habe ich mittlerweile meinen Kaffeekonsum einschränken müßen. Ich habe bis vor einigen Monaten - besonders im Büro - fast literweise Kaffee getrunken.

Jetzt beschänkt sich das auf eine Tasse zum Frühstück (oder auch 2-3 am Wochenende). Dann aber mit Hochgenuss! Dazu haben wir uns zu Weihnachten einen Kaffee-Vollautomaten geschenkt. Meine Lieblinssorte bisher: Segafredo Selezione d´Oro.
 
G
Gast382
Gast
  • Kaffee Beitrag #3
@Frank

den normalen Kaffee in den Restaurants mag ich meistens nicht so sehr. meistens. Manchmal gibt es da Ausnahmen.

@Moni
Starbucks ist total super. Da koennte ich jeden Tag hin. Ich muss da aber ein Stueck fahren. Was ich liebe ist white chocolate mocha. Normal nehme ich immer tall oder grande, vorgestern hatte ich dadrauf so Lust das ich mir den grossen Becher venti geholt habe mir war es den ganzen mittag schlecht.
Der Tee bei denen ist auch gut. Dieser Tazo. Aber im normalen Supermarkt gibts den auch.

Mein Mann wollte auch immer Jacbos. Er mag den Night & Day. Aber er sagt der schmeckt hier anders. Ansonsten haben wir einfach Maxwell, den French Roast oder den Italian, der Colombian Supreme ist mir zu bitter.
 
jhopra
jhopra
Amerika Fan
Registriert seit
15. Januar 2004
Beiträge
58
Reaktionswert
0
Ort
NRW / ST
  • Kaffee Beitrag #4
Bin auch ein Starbucks - Fan. ::) [smiley=04]
In 26 Tagen geht`s los nach Chicago dann San Francisco. Die erste Tasse/ Becher am Airport. [smiley=08]
In unserer Nähe, in Münster/Westf. ist bei Karstadt ein orig. Starbucks. Aber man trinkt aus festen Bechern. Ist nix!!
Gruß Jörg
 
D
dairy_queen
Amerika Kenner
Registriert seit
6. Februar 2005
Beiträge
412
Reaktionswert
0
Ort
Passau
  • Kaffee Beitrag #5
Hallo ihr Kaffeetanten,

ich trinke keinen Kaffee, deshalb kann ich Euch auch nicht bei dem Voting unterstützten. Liebe aber die Heiße Schokolade bei Starbucks (nur 4000 Kalorien der Becher.)
Waren letztens in Hamburg im Urlaub auch im Starbucks und mein Mann hat sich halb weggeschmissen, als ich mich hinstelle und mit: One tall hot chocolate with creamy bestelle. Wenn das nicht amerikageschädigt ist.....


Kerstin
 
G
Gast382
Gast
  • Kaffee Beitrag #6
Hallo Kerstin,

dann vermisst du aber Amerika ganz schoen wenn du schon in Starbucks in Hamburg so eine Bestellung aufgibst..... ;D

Gruss Susan
 
M
_Mari_
Amerika Kenner
Registriert seit
20. März 2003
Beiträge
338
Reaktionswert
0
Ort
Erfurt
  • Kaffee Beitrag #7
...ich möchte einfach mal so provokativ in die Runde fragen, WARUM es ausgerechnet Starbucks sein muss?!

Ich empfinde den Kaffee dort als maßlos überteuert und nicht viel besser oder schlechter als anderen Kaffee. Meiner Meinung nach gibt es genügend Alternativen zum "Kettenkaffee".

Ich lasse mich aber gerne überzeugen..... ;D

Mari
 
G
Gast410
Gast
  • Kaffee Beitrag #8
Ist es nicht erstaunlich, dass es in einem Amerika-Forum einen "Kaffee-Thread" gibt?

Bis vor wenigen Jahren währe überhaupt niemand auf den Gedanken gekommen Amerika+Kaffee überhaupt in Verbindung zu bringen.

Inzwischen ist es aber so - und das auch nicht nur wg. Starbucks - dass man in den Staaten einen wirklich sehr guten Kaffee trinken kann. Dabei hat man auch mehr Auswahl, als bei uns. Mit Auswahl meine ich noch nicht einmal absolut exotische ("gewagte") Kreationen, sondern viele Nuancen "normalen" Kaffee´s.

Wo gibt´s so was sonst? In Deutschland bisher kaum.

Amerika ist inzwischen auch ein Land für Kaffee-Genießer geworden. Wieder ein Pluspunkt mehr.  :D
 
M
MissUndercover
Amerika Tourist
Registriert seit
11. April 2005
Beiträge
118
Reaktionswert
0
  • Kaffee Beitrag #9
Hallo frankieboy, in den Staaten wird allgemein mehr für den Kunden geboten. Die Auswahl dort ist super und das Personal ist kein Vergleich zu Deutschland. Die Deutschen sollten sich da ein Beispiel nehmen.
 
G
Gast382
Gast
  • Kaffee Beitrag #10
Hi Moni,

du schreibst das immer am besten hier. Das ist wirklich aus dem Leben. Ich kann darueber sehr lachen.

Sus
 
jhopra
jhopra
Amerika Fan
Registriert seit
15. Januar 2004
Beiträge
58
Reaktionswert
0
Ort
NRW / ST
  • Kaffee Beitrag #11
Hallo Monika und Susan,
ich lesen die Berichte von euch Beiden sehr gern. [smiley=10]
Monika, danke für den Tipp in Chicago. Wir werden sicher etwas zum Aufwärmen brauchen. Die Temp. sind ja noch nicht so "dolle".
Noch eine Anmerkung zu Starbucks. Den Kaffee trinke ich sehr gern dort. Den Restroom kann man dort nirgends empfehlen. Nicht gereinigt, ekelig versifft. Habe ich so im Westen, Süden und Osten erlebt! Außer die haben keine eigenen Toiletten und man muß wie z.B. in Orlando,FL Downtown in eine benachbarte Galerie gehen. Total edler Marmor. Mit freundlicher Empfangsdame. Wollte ihr erst ein Trinkgeld geben. Aber, war nicht die Toilettenfrau sondern gehörte zur Galerie. [smiley=02]
Einen schönen Tag allen Kaffee"tanten".
Jörg
 
G
Gast410
Gast
  • Kaffee Beitrag #12
. . .  Den Restroom kann man dort nirgends empfehlen. Nicht gereinigt, ekelig versifft. . . .Aber, war nicht die Toilettenfrau sondern gehörte zur Galerie. [smiley=02]
. . .
Jörg
Hey!

Der Kaffee-Thread "mutiert" zum Toiletten-Thead :o :D ;D
 
G
Gast382
Gast
  • Kaffee Beitrag #13
Hallo Monika und Susan,
ich lesen die Berichte von euch Beiden sehr gern. [smiley=10]

Jörg
Hallo Joerg, danke fuer das Kompliment. Das kann ich nur zurueckgeben :-*
 
G
Gast382
Gast
  • Kaffee Beitrag #14
Hey!

Der Kaffee-Thread "mutiert" zum Toiletten-Thead  :o  :D  ;D

Frank. Nach dem Kaffee folgt bei mir immer die Toilette...... ::) ::) Da geht kein Weg vorbei.
 
G
Gast410
Gast
  • Kaffee Beitrag #15
Aaaah, jetzt verstehe ich! ;)
 
G
Gast382
Gast
  • Kaffee Beitrag #16
Wir haben den Flug verschoben. Wir fliegen jetzt am Mai 15 nach Deutschland. Hoffentlich ist das Wetter gut. Wenn nicht dann geh ich den ganzen Tag Kaffee trinken...... ;D
 
G
Gast410
Gast
  • Kaffee Beitrag #17
Re:  Kaffee

P.S.... welchen Tag fliegst Du noch gleich nach Deutschland? [smiley=10]
Und ich fliege am 12.5. ab JFK wieder zurück in die Heimat. Aber eins nach dem anderen: am 2.5. geht´s erst mal nach Fort Lauderdale.
 
G
Gast382
Gast
  • Kaffee Beitrag #18
Hallo Frank, du bist jetzt Senior Member. So schnell alter wird man hier im Forum. Jetzt kommen die grauen Haare. ;D Oder sind die schon da ;D
 
G
Gast410
Gast
  • Kaffee Beitrag #19
Ein paar sind´s schon. Aber ich trage sie mit Würde.

Man ist, was man ist. [smiley=08]
 
G
Gast410
Gast
  • Kaffee Beitrag #20
Hey Monika!

Kannst micht auch "BT" nennen. :D

Ich hätte nicht gedacht, dass einem dieses Thema so "nachlaufen" kann.

So, Ihr Transatlantik-Ladies: Ich glaube, ich mache mich mal lamgsam auf ins Bett! Morgen ist auch wieder ein Tag (schön, nicht?).

BD (Bis dann!)
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten