K1 ....wir kommen!!!

    Diskutiere K1 ....wir kommen!!! im Verliebt, Verlobt, Verheiratet - Heirat mit einem Forum im Bereich USA Auswandern; Wir haben uns entschieden heute mit dem K1 zu starten ohne Anwalt....hoffe es klappt ohne Anwalt!!! Wir sind beide Bilder scheu und besitzen kein...
D
dani72
Amerika Fan
Registriert seit
25. April 2010
Beiträge
57
Reaktionswert
0
Ort
Pfalz
  • K1 ....wir kommen!!! Beitrag #1
Wir haben uns entschieden heute mit dem K1 zu starten ohne Anwalt....hoffe es klappt ohne Anwalt!!!

Wir sind beide Bilder scheu und besitzen kein einziges Bild wo wir zusammen drauf sind und unsere nächstes Problem ist, ich war 3 Monate drüben und wollte nach einer Woche wieder einreisen, was dem Herrn von Homeland Security nicht passte und er mich wieder heim geschickt hat :frown:

Darum möchte er es mit Anwalt machen aber ich sehe nicht ein noch $ 2000 für einen Anwalt zu bezahlen......

Frage: Würdet ihr mit oder ohne Anwalt das K1 machen und für das K1 müssen wir nur das I-129 einreichen oder noch mehr????

Wenn ich all die Forms sehe wird mir schlecht und hab Angst das wir was Falsch machen.........bitte helft mir mit euren Erfahrungen!!!
 
lini
lini
in love...
Registriert seit
26. Januar 2010
Beiträge
500
Reaktionswert
0
  • K1 ....wir kommen!!! Beitrag #2
:smile: hallo,

schau mal hier, da wirst du bestimmt antworten finden :biggrin:

https://www.amerika-forum.de/threads/81580-k1-anwaerter-here-we-go
 
L
la_alta
LPR
Registriert seit
3. Mai 2010
Beiträge
215
Reaktionswert
0
  • K1 ....wir kommen!!! Beitrag #3
ich würde, wenn du schonmal heimgeschickt wurdest, eigentlich eher nichts dem zufall überlassen...
aber da ist ja jeder anders ;)
 
*buttercup*
*buttercup*
Amerika Tourist
Registriert seit
23. Oktober 2009
Beiträge
111
Reaktionswert
0
  • K1 ....wir kommen!!! Beitrag #4
Kein einziges gemeinsames Foto könnte aber zum Problem werden. Da wurde bei uns schon drauf geachtet. Beim Interview konnte ich sehen, dass 1 Foto von denen, die wir bei der Petition beigelegt hatten in A4 Größe (!) kopiert in dem ganzen Haufen Papiere war.

Ich würde ohne Anwalt loslegen. Es gibt keine Erfahrungen, dass es schneller geht, oftmals sogar eher problematischer also ohne.

Nimm dir mal einen Nachmittag Zeit und lese alles in Ruhe durch. Danach wird es nur noch halb so wild aussehen.
 
D
dani72
Amerika Fan
Registriert seit
25. April 2010
Beiträge
57
Reaktionswert
0
Ort
Pfalz
  • K1 ....wir kommen!!! Beitrag #5
ich würde, wenn du schonmal heimgeschickt wurdest, eigentlich eher nichts dem zufall überlassen...
aber da ist ja jeder anders ;)

Hat jemand Erfahrung damit schonmal heim geschickt worden zu sein? Der Officer meinte zu mir nur, ich muss mit dem Richtigen Visum einreisen, dann hätte ich keine Probleme, hab aber jetzt echt Bauchweh und Angst ihn wegen sowas zu verlieren, weil er nicht nach Deutschland ziehen könnte :frown:
 
D
dani72
Amerika Fan
Registriert seit
25. April 2010
Beiträge
57
Reaktionswert
0
Ort
Pfalz
  • K1 ....wir kommen!!! Beitrag #6
Kein einziges gemeinsames Foto könnte aber zum Problem werden. Da wurde bei uns schon drauf geachtet. Beim Interview konnte ich sehen, dass 1 Foto von denen, die wir bei der Petition beigelegt hatten in A4 Größe (!) kopiert in dem ganzen Haufen Papiere war.


Ich hasse nicht mehr als Bilder von mir und er ist genauso....wir können Landschaftsbilder nachweisen....but thats it :-(
 
tom1981
tom1981
Ehrenmitglied
Registriert seit
29. Juni 2009
Beiträge
2.986
Reaktionswert
0
Ort
AUT-T => USA-MA
  • K1 ....wir kommen!!! Beitrag #7
Kein einziges gemeinsames Foto könnte aber zum Problem werden. Da wurde bei uns schon drauf geachtet. Beim Interview konnte ich sehen, dass 1 Foto von denen, die wir bei der Petition beigelegt hatten in A4 Größe (!) kopiert in dem ganzen Haufen Papiere war.


Ich hasse nicht mehr als Bilder von mir und er ist genauso....wir können Landschaftsbilder nachweisen....but thats it :-(
Hm, also das ist natürlich nicht optimal...
Habt ihr wenigsten noch andere Beweise, wie Liebesbriefe, Glückwunschkarten zur Verlobung, etc Phone logs, IM-logs oder sonst irgendwas?
Da muss dann leider was anderes persönliches her...

Habt ihr vielleicht mal gemeinsam eine Reise gebucht, während du zu Besuch warst? Irgendwas, das zumindest mal das meeting requirement stützt?


Jetzt ist die Situation natürlich dumm, denn ihr könnt nicht einfach mal schnell Fotos schießen, außer dein Partner kommt zu dir.
Jetzt bist du ja Visumspflichtig, was mit schwachen binding ties in der Konstellation schwer zu bekommen sein wird und ich nehme an ihr wollt ziemlich bald das K-1 filen?
Kommt dein Partner in absehbarer Zeit noch zu Besuch? Dann könntet ihr zumindest noch ein wenig Feintuning machen...


Die Forms sind zwar schrecklich bürokratisch hoch 10, aber durchaus zu bewältigen. Wenn ihr noch die Beweise irgendwie beibringen könnt, dann sollte auch die Einreiseverweigerung kein überwindbares Ereignis sein...
Da kannst du ja dann noch Stellung zu nehmen...
 
G
Gast44872
Gast
  • K1 ....wir kommen!!! Beitrag #8
Kein einziges gemeinsames Foto könnte aber zum Problem werden. Da wurde bei uns schon drauf geachtet. Beim Interview konnte ich sehen, dass 1 Foto von denen, die wir bei der Petition beigelegt hatten in A4 Größe (!) kopiert in dem ganzen Haufen Papiere war.


Ich hasse nicht mehr als Bilder von mir und er ist genauso....wir können Landschaftsbilder nachweisen....but thats it :-(
Soweit ich das mitbekommen habe werden gemeinsame Fotos verlangt. Ich habe auch schon von ganz vielen Fällen gelesen, die RFE bekommen haben, weil sie Fotos nachreichen mussten.
Wir mussten auch einen ganzen Stapel Fotos einreichen.
 
Toapert
Toapert
Super-Moderator, - Kojak is mine -
Moderator
Registriert seit
29. August 2007
Beiträge
34.202
Reaktionswert
926
Ort
Pacific Northwest
  • K1 ....wir kommen!!! Beitrag #9
Hat jemand Erfahrung damit schonmal heim geschickt worden zu sein? Der Officer meinte zu mir nur, ich muss mit dem Richtigen Visum einreisen, dann hätte ich keine Probleme, hab aber jetzt echt Bauchweh und Angst ihn wegen sowas zu verlieren, weil er nicht nach Deutschland ziehen könnte :frown:
Mach dir mal keinen Kopf, daran wirds nicht scheitern.

an den fehlenden Fotos schon eher .... :redface:

Da wuerde ich bei naechster Gelegenheit meine Abneigung aber mal schleunigst vergessen. Da muss man halt Prioritaeten setzen. :smile:
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben