Infos in und um Boston gesucht!

    Diskutiere Infos in und um Boston gesucht! im Routenplanung USA Forum im Bereich USA Reisen; Hallo alle miteinander, nach einiger Abstinenz ist es im November mal wieder soweit... wir dürfen mal wieder für eine Woche rüber ;)! Wir fliegen nach...
M
Mamaduck
Amerika Tourist
Registriert seit
7. Dezember 2007
Beiträge
186
Reaktionswert
0
Ort
bei Düsseldorf
  • Infos in und um Boston gesucht! Beitrag #1
Hallo alle miteinander,

nach einiger Abstinenz ist es im November mal wieder soweit... wir dürfen mal wieder für eine Woche rüber ;)! Wir fliegen nach Newark und wollen von da aus hoch nach Boston, da wir diese Stadt bei unserer NewEngland Rundreise vor 5 Jahren irgendwie ausgelassen haben...

Wer kann uns Tipps geben - gute! / günstige Motels im Randgebiet, sinnvolle Planungen... alles ist gerne gesehen..
Lieben Dank, Andrea
 
Blaubaerin
Blaubaerin
Ehrenmitglied
Registriert seit
26. Januar 2009
Beiträge
6.363
Reaktionswert
597
Ort
Südniedersachsen
  • Infos in und um Boston gesucht! Beitrag #2
Neid Neid Neid!

Glückwunsch!

Also, falls ihr Kunstbeflissen seid:

Museum of Fine Arts
Isabella Stewart Gardener Museum
Boston Symphonie Orchestra

Von geschichtlichem Interesse:

J.F. Kennedy Library and Museum
Massachusetts State House
Old State House mit http://www.cityofboston.gov/freedomtrail/ Freedomtrail

Skywalk im Prudential Tower
Faneuil Hall Marketplace

und hier noch Boston "für (fast) umsonst": http://www.cityofboston.gov/visitors/free.asp

Hotel: Buchen über www.hotwire.com oder www.priceline.com
Richtige billige Hotels gibts in Boston wenige, es kommt auf euer Budget an, was ihr mit preiswert meint.


heul, ich möchte auch!
 
Blaubaerin
Blaubaerin
Ehrenmitglied
Registriert seit
26. Januar 2009
Beiträge
6.363
Reaktionswert
597
Ort
Südniedersachsen
  • Infos in und um Boston gesucht! Beitrag #3
Nachtrag:

Von Newark würde ich übrigens über Staten Island und die Verrazano Narrow Bridge nach SÜd Brooklyn fahren und von dort aus über Long Island bis Point Orient und mit der Fähre nach New London übersetzen.
 
M
Mamaduck
Amerika Tourist
Registriert seit
7. Dezember 2007
Beiträge
186
Reaktionswert
0
Ort
bei Düsseldorf
  • Infos in und um Boston gesucht! Beitrag #4
Guten Morgen und Dankschön für diese Tipps!

Ich hab gestern schon bei hotwire und priceline geguckt, aber ich glaube wir möchte lieber wieder ein nettes Motel haben, wo wir das Auto kostenlos vor der Tür stehen lassen können...und dann eben per Auto oder kombiniert in die Stadt reinfahren... wenn wir im Hotel nochmal xx $ nur für's Parken zahlen müssen, das macht irgendwie keinen Spaß!

Also vielleicht interessante / gute! / günstige Motels, die uns jemand empfehlen kann???
 
M
Mamaduck
Amerika Tourist
Registriert seit
7. Dezember 2007
Beiträge
186
Reaktionswert
0
Ort
bei Düsseldorf
  • Infos in und um Boston gesucht! Beitrag #5
Nachtrag:

Von Newark würde ich übrigens über Staten Island und die Verrazano Narrow Bridge nach SÜd Brooklyn fahren und von dort aus über Long Island bis Point Orient und mit der Fähre nach New London übersetzen.
Hab mir das gerade mal ergoogelt...sieht ja interessant aus. Ist das besonders schön, oder warum schlägst Du diese Route vor ;)??
 
Blaubaerin
Blaubaerin
Ehrenmitglied
Registriert seit
26. Januar 2009
Beiträge
6.363
Reaktionswert
597
Ort
Südniedersachsen
  • Infos in und um Boston gesucht! Beitrag #6
Hab mir das gerade mal ergoogelt...sieht ja interessant aus. Ist das besonders schön, oder warum schlägst Du diese Route vor ;)??

Schau Dir alternativ mal die Strecke über Manhattan und an der Küste lang an.

Ich hatte den Tipp über Long Island aus einem REiseführer, der die Küstenstaße als überfüllt und langweilig erwähnte.

Und ja, Long Island ist nett, es gibt viel zu sehen und die Bootsfahrt ist ja auch nicht zu lange.


und den Hotels kann ich Dir leider nicht mehr sagen, da ich über hotwire gebucht hatte.
 
G
Gast38303
Gast
  • Infos in und um Boston gesucht! Beitrag #7
In Boston koennte ich noch empfehlen den Freedon Trail abzulaufen

http://www.aviewoncities.com/boston/freedomtrail.htm

Was mir auch sehr gut gefallen hat und was ich besser finde als Ducktours, sind Beantown Trolley Tours - guckst du hier http://www.unitedstatestours.us/tours/tourDetail.cfm?tour_id=520

Allerdings haben wir letztes Jahr vor Ort fuer die Tickets nur $20 bezahlt, vielleicht waere es also besser, das nicht vorzubuchen.

Ueber Hotels kann ich euch leider nichts sagen, wie waere es, wenn ihr etwas ausserhalb sucht und dann evtl. jeweils mit dem Zug nach Boston reinfahrt ...
 
M
Mamaduck
Amerika Tourist
Registriert seit
7. Dezember 2007
Beiträge
186
Reaktionswert
0
Ort
bei Düsseldorf
  • Infos in und um Boston gesucht! Beitrag #8
Ueber Hotels kann ich euch leider nichts sagen, wie waere es, wenn ihr etwas ausserhalb sucht und dann evtl. jeweils mit dem Zug nach Boston reinfahrt ...
Ja, das hatte ich weiter oben auch geschrieben... möchte lieber ins Motel außerhalb, wo das Auto vor der Türe stehen kann und nicht auch noch Parkgebühren kostet...und dann reinfahren.
 
Blaubaerin
Blaubaerin
Ehrenmitglied
Registriert seit
26. Januar 2009
Beiträge
6.363
Reaktionswert
597
Ort
Südniedersachsen
  • Infos in und um Boston gesucht! Beitrag #9
Noch mal ne Nachfrage:

Wollt ihr die Woche (oder wieviele Tage?) NUR in Boston bleiben?

falls ja, würde ich vorschlagen, entweder den Leihwagen dort gleich wieder abzugeben oder gar per Bus oder Bahn oder Flugzeug nach Boston zu reisen.
Innerhalb der Stadt braucht man wirklich kein Auto.
Allerdings würde ich bei einem Aufenthalt von 3 oder mehr Tagen _nicht_ außerhalb wohnen wollen.
Es ist wirklich nett, direkt in der City ein Zimmer zu haben.

Aber wie gesagt, das sind meine rein subjektiven Enpfehlungen! :smile:
 
M
Mamaduck
Amerika Tourist
Registriert seit
7. Dezember 2007
Beiträge
186
Reaktionswert
0
Ort
bei Düsseldorf
  • Infos in und um Boston gesucht! Beitrag #10
Also....grob angedacht ist...

Ankunft Freitag nachmittag, Übernahme Auto...Rtg. Long Island (danke für den Tipp, müssen nur sehen, ob die Fähre nach New London auch im November noch fährt...bisher nur Plan bis Ende Oktober drin????), Quartier suchen...

Samstag dann weiter Rtg. Boston....Dann haben wir eigentlich Zeit bis Donnerstag

Donnerstag nach Reading, PA, Freundin zum 80. Geburtstag!!!!!!!!! besuchen...dort bleiben bis Samstag...

Samstag zurück ab Newark und leider wieder nach Hause ;)

Auto brauchen wir schon, weil wir auch gerne in der Gegend rumfahren und gucken... ich glaub nicht, dass wir mehr als 1-2 Tage nach Boston reinfahren werden.

Sicherlich ist das mit dem Wohnen in der Stadt nett, aber dafür sind wir dann einfach zu geizig...und wir fahren halt gerne, das ist nicht schlimm. Hatten wir in Seattle letztes Jahr auch gemacht, außerhalb gewohnt und dann mit Auto + Fähre rein in die Stadt, das war optimal für uns!
 
Die Komische
Die Komische
Backpackerin
Registriert seit
21. Juli 2008
Beiträge
184
Reaktionswert
0
Ort
a land of make believe
  • Infos in und um Boston gesucht! Beitrag #11
- Boston Freedom Trail ablaufen (2,5 Meilen einfacher Weg)
- Abstecher an die Harvard University

mehr fällt mir zu Boston nicht ein, kenn mich in der Gegend auch nicht so aus.
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben