I-134

    Diskutiere I-134 im Neue Mitglieder Forum im Bereich Amerika-Forum News; das leidliche thema I-134. ich hab ja hier im forum schon viel darüber gelesen aber so richitg auf meine fragen keine antworten gefunden darum hoffe...
S
sari710
Newbie
Registriert seit
24. März 2010
Beiträge
2
Reaktionswert
0
  • I-134 Beitrag #1
das leidliche thema I-134. ich hab ja hier im forum schon viel darüber gelesen aber so richitg auf meine fragen keine antworten gefunden darum hoffe ich dass mir jetzt jemand helfen kann.
folgendes: ich will ab september in den USA genauer in MAss studieren, habe soweit auch alle unterlagen feritg und auch das gled zusammen .. das college an dem ich mich bewerbe möchte auch ein aos von mir haben. darauf hin habe ich dort angerufen und ihnen gesagt das ich keinen sponsor in den usa hätte und alles sleber bzw durch meine eltern finanzieren lasse. jetzt sollte ich alles soweit ausfüllen wie ich kann.. naja das versuche ich grade hier meine fragen:
Muss ich dann wirklich in das konsulat fahren und vor einem immigration officer schwören? oder führt da irgendein weg drumrum? wenn nicht.. kann man da ohne termin aufkreuzen oder brauch man einen ... und wie läuft sowas denn ab ( nur um mal vorbereitet zu sein)
die 2. frage wäre da meine eltern einen kredit aufgenommen haben und das geld aber voraussichtlich auf mein konto gehen wird muss ich mich dann als sponsor eintragen (AHHH diese formular ist einfach nur verwirrend :smile:)
die zeit über werde ich bei (m)einem freund drüben wohen ...
es wäre leib wenn ihr mir helfen könntet
liebe grüße die sari
 
A
Anzeige
Re: I-134
Hallo sari710,

schau mal hier:
134 .
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • I-134 Beitrag #2
Muss ich dann wirklich in das konsulat fahren und vor einem immigration officer schwören? oder führt da irgendein weg drumrum?
Von schwoeren weiss ich nix, aber du musst zu deinem Visainterview und da fuehrt kein Weg drumherum...

wenn nicht.. kann man da ohne termin aufkreuzen oder brauch man einen ...
Ohne Termin kommt kein Mensch in's Konsulat.Du bekommst den Termin mitgeteilt ...

und wie läuft sowas denn ab ( nur um mal vorbereitet zu sein)
Was? das Interview? Na er fragt dann warum-wieso-weshalb und prueft deine Unterlagen..
die 2. frage wäre da meine eltern einen kredit aufgenommen haben und das geld aber voraussichtlich auf mein konto gehen wird muss ich mich dann als sponsor eintragen (AHHH diese formular ist einfach nur verwirrend )
Ich wuerde sagen nein, weil das Geld ja auf deinem Konto ist...wennn das zum interviewzeitpunkt nicht ist, dann musst du den Affi ausfuellen und einen Kontoauszug deiner Eltern zeigen..

die zeit über werde ich bei (m)einem freund drüben wohen
Was willst du uns jetzt damit sagen:confused:
 
S
sari710
Newbie
Registriert seit
24. März 2010
Beiträge
2
Reaktionswert
0
  • I-134 Beitrag #3
You do have to fill out the affidavit of support. You may list your parents as your source of support, even though they do not live in the US. Only answer the questions that you can answer and then have the document sworn to or notice affirmed before a consular or immigration officer.

das ist die e-amil die ich von meinr schule bekommen habe und then have the document sworn to or notice affirmed before a consular or immigration officer.

aber wie du ja sagtest also wenn das geld zum zeipuntk des antrags auf meinem konto is bruach ich das nicht ausfüllen doer wie?
und zum ablauf ja ich meine das interviev bzw. dann dieses "schwören"
lieben gruß und danke
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten