Howdy, ich stelle mich vor und habe gleich eine Frage

    Diskutiere Howdy, ich stelle mich vor und habe gleich eine Frage im Neue Mitglieder Forum im Bereich Amerika-Forum News; Hi, ich bin der Tom aus München, und ich fuhr mal mit dem Motorrad 13 Monate durch die USA (ist aber schon ewig her) und nun habe ich einen schönen...
C
craftsmen22
Newbie
Registriert seit
23. November 2009
Beiträge
1
Reaktionswert
0
  • Howdy, ich stelle mich vor und habe gleich eine Frage Beitrag #1
Hi, ich bin der Tom aus München, und ich fuhr mal mit dem Motorrad 13 Monate durch die USA (ist aber schon ewig her) und nun habe ich einen schönen Oldtimer aus den USA hier in München. Land und Leute schätze ich sehr, würde gerne öfter rüberfliegen aber mit einer 4-köpfigen Familie ist das immer recht teuer.

Nun zu meiner Frage. Ich habe mehrere Kontakte zu Personen die auch Autos aus den USA haben wollen. Durch das Internet ist das ja kein Problem mehr, ich könnte fast alles besorgen. Aber das leidige Geld. Wenn ich den Kaufpreis vorabüberweise, habe ich ein recht hohes Risiko, dass das Geld a) verloren ist, b) ein falsches Fahrzeug ankommt, c) das richtige Fahrzeug mehr Schäden hat oder in einem schlechteren Zustand ist als mir im Netz angeboten wurde.

Ich weiß es gibt Treuhand und so Zeug, aber die Händler wollen das in der Regel nicht. Somit suche ich einen Zahlungspraktik, wo ich wieder etwas bekommen würde wenn das Fahrzeug nicht dem Vertrag entspricht, und sich Händler darauf einlassen.

Viele Grüße,

Tom
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Howdy, ich stelle mich vor und habe gleich eine Frage Beitrag #2
Da wuerde ich zu einem richtigen Autohaendler/Haus raten....privat wird es da wohl nix risikoloses geben...oder du musst alleine hin fliegen..die Formalitaeten erledigen und fertig...
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben