Hilfe-Route SF-LA-LV

    Diskutiere Hilfe-Route SF-LA-LV im Routenplanung USA Forum im Bereich USA Reisen; Hallo ! Wir planen im Mai eine Reise. Haben auch schon viele Anregungen aus dem Forum gewonnen, kommen aber nicht weiter bei der Frage, wie fahren...
P
pooh123
Newbie
Registriert seit
27. Februar 2010
Beiträge
14
Reaktionswert
0
  • Hilfe-Route SF-LA-LV Beitrag #1
Hallo !

Wir planen im Mai eine Reise. Haben auch schon viele Anregungen aus dem Forum gewonnen, kommen aber nicht weiter bei der Frage, wie fahren wir von LA nach las Vegas und von LAs Vegas nach SF. Hier unsere Planung:

02. Mai Ankunft SF
03. Mai SF
04. Mai SF
05. Mai SF
06. Mai SF
07. Mai von Sf über Monterey, Carmel, Santa Cruz bis San Luis Obispo 1 Ü
o8. Mai von San Luis Obispo über Santa Barbara bis LA
09. Mai LA
10.Mai LA
11. Mai LA
12. Mai LA
13. Mai LA / Anaheim
14. Mai Palm Springs / Joshua NP
15. Mai :confused:
16. Mai :confused: vielleicht Grand Canyon ?
17. Mai Las Vegas
18. Mai Las Vegas
19. Mai :confused:
20. Mai :confused:
21. Mai Abflug SF

Wäre toll wenn ihr ein paar Tips für uns hättet. Also wir sind nicht drauf aus stunden lange Spaziergänge durch die NP zu machen, würden aber schon der Landschaft wegen vielleicht durch fahren? Ich habe gesehen das der Pass wahrscheinlich noch zu ist, kann man auch so durch den Park fahren ? Wie lange braucht man ?
Hat jemand Erfahrungen mit Dollar-Mietwagen oder sollte man Alamo nehmen ?

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe !
Kitty
 
Utahfan
Utahfan
Utahkenner
Registriert seit
16. Oktober 2008
Beiträge
5.054
Reaktionswert
188
  • Hilfe-Route SF-LA-LV Beitrag #2
Hallo Kitty

also nur mit Durchfahren des Yosemite geht um diese Zeit sicher nichts, denn von Osten her wird der Tiogapaß noch geschlossen sein;
mir persönlich wäre diese Tour extrem zu städtelastig; damit Du wenigstens Yosemite mit seinen um diese Zeit tollen Wasserfällen genießen kannst, evtl einen LA Tag nach Las Vegas einsetzen und dann Las Vegas - Death Valley - Lake Isabella - Oakhurst-Yosemite planen und dann anschließend nach SFO;
am 15.5 könntest Du schon von Joshua Tree in Richtung Grand Canyon fahren, dann ist der nächste Fahrtag nicht so lang;

VG
Utahfan
 
P
pooh123
Newbie
Registriert seit
27. Februar 2010
Beiträge
14
Reaktionswert
0
  • Hilfe-Route SF-LA-LV Beitrag #3
Vielen Dank für deine Tips....
Wo sollten wir denn übernachten wenn wir den Yosemite einplanen?
Der Tips von Joshua NP zum Grand Canyon zu fahren ist auch gut, aber auch da weis ich leider nicht wo es sich lohnt zu übernachten..
Hast du hier auch ein paar Tips für mich...?
Kitty
 
Utahfan
Utahfan
Utahkenner
Registriert seit
16. Oktober 2008
Beiträge
5.054
Reaktionswert
188
  • Hilfe-Route SF-LA-LV Beitrag #4
Hallo Kitty

für Yosemite: direkt vor dem Park in Oakhurst
Für Joshua Tree-Grand Canyon: Needles oder Kingman
je nachdem wie Du von Palm Springs wegkommst und wieviel Zeit Du im JTNP brauchst

VG
Utahfan
 
Y
Yukon
Planer USA/CN/NWT
Registriert seit
27. März 2009
Beiträge
5.545
Reaktionswert
78
  • Hilfe-Route SF-LA-LV Beitrag #5
Hallo Kitty

Willst Du durch das Death Valley fahren? Wenn ja, brauchst Du inkl. Yosemite 3-4 Tage.

LAS-DV-Ridgecrest-Lake Isabella-Südeingang(Oakhurst, wie schon erwähnt) Yosemite-SFO.
Als Uebernachtungsort bietet sich auch Laughlin, am Colorado River an, sehr günstig.
Daher, würde ich doch den einen oder anderen Tag in den Städten z.G. für unterwegs canceln.

Gruss

Yukon
 
HANS
HANS
Little Helper
Registriert seit
26. April 2004
Beiträge
4.866
Reaktionswert
0
Ort
Schwäbisch Hall
  • Hilfe-Route SF-LA-LV Beitrag #6
Hi Kitty !

Für SFO einen Tag weniger, für L.A. hast du inkl. Anaheim volle fünf Tage, da reichen auch drei
Tage.

Las Vegas einen Tag mehr und den Yosemite im Mai unbedingt mit rein nehmen, da hier die Wasserfälle in „vollem Betrieb“ sind.

Die Tour könnte also so aussehen.


2.Mai Flug nach SFO
3. – 4. – 5. SFO
6 SFO – Monterey - Hwy.1 - Big Sur - Morro Bay oder S.L.O.
7 Morro Bay - St. Barbara - L.A.
8. – 9. L.A.
10. L.A./Anaheim
11. Anaheim – Joshua Tree fährt man in zwei Std. / 3 Std. für den Joshua Tree
nachmittags gegen 3 Uhr nach Lake Havazu
12 Lake Havazu - Topock – Oatman – Kingman – Flagstaff
13 Flagstaff – 89 - Cameron - 64 - Grand Canyon – Williams
13 Williams – Las Vegas
14. – 15. – 16. Las Vegas
17. Las Vegas – Death Valley – Ridgecrest
18. Ridgecrest – Bakersfield – Oakhurst
19. Yosemite
abends eventuell wegen der teuren Zimmer noch über die 140 nach Merced, fährt man in zwei Std.
20. Merced – SFO
21. Flug heimwärts.

Kannst dich wegen Zimmer mal hier umschauen
http://www.wyndhamrewards.com da kannst du auch ohne Anmeldung buchen und die Zimmer können bis 24 Std. vorher kostenfrei storniert werden.
Vorsicht bei Sonderpreisen, die deutlich unter dem Normalpreis liegen, die kann man nicht stornieren.


Schau dich auch mal hier um, da sind auf drei Seiten viele einzelne Etappen aufgeführt.
https://www.amerika-forum.de/usa-reisen-69/routenplanung-usa-78/routenvorschlaege-usa-113/

Grüßle HANS
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben