[South-West] Hilfe Führerschein!

    Diskutiere Hilfe Führerschein! im Allgemeine USA Reisefragen Forum im Bereich USA Reisen; Hallo zusammen! Ich werde am 20.05.10 heiraten und schon 4 Tage später fliegen wir nach Amerika. Nun zu meinem Problem: Meinen Führerschein kann...
J
Jazzer
Newbie
Registriert seit
19. Februar 2010
Beiträge
11
Reaktionswert
0
  • Hilfe Führerschein! Beitrag #1
Hallo zusammen!

Ich werde am 20.05.10 heiraten und schon 4 Tage später fliegen wir nach Amerika.

Nun zu meinem Problem:


Meinen Führerschein kann ich erst nach der Hochzeit ändern lassen.
Also werde ich einen Führerschein mit meinem Geburtsnamen bei mir haben, der jedoch nicht mit meinem Perso oder Reisepass identisch ist.
Dazu sei gesagt, dass ich natürlich auch in den USA fahren wollte.

Nun meinte die Dame vom Ordnungsamt dass das nicht so das Problem sei, da in meinem Perso/Reisepass ja auch mein Geburtsname steht.

Ist das wirklich kein Problem?

Und noch eine Frage:
Braucht man auch einen internationalen Führerschein?
Oder reicht der Euro Führerschein?

Hat jemand von Euch schon Erfahrungen damit gemacht?

Vielen Dank für Eure Hilfe!!!

BG
Jazzer
 
kojak
kojak
Ich gehoere Toapert
Registriert seit
6. Oktober 2005
Beiträge
13.799
Reaktionswert
134
Ort
Hamilton County Kansas
  • Hilfe Führerschein! Beitrag #2
Du brauchst keinen internationalen und deiner reicht. Offiziell ist er natuerlich trotz des anderen namens gueltig. Aber ein Polizist in den USA weiss das natuerlich nicht. Vieleicht einfach eine Kopie deiner Heiratsurkunde klein gefaltet in Seckel dabei haben. Dann kannst du jedem Cop zeigen, warum der Name anders ist. Ist einfach nur eine Vorsichtsmassnahme um Missverstaendnisse und Aerger zu vermeiden. ;)
 
Ulrich-TX
Ulrich-TX
Ehrenmitglied
Registriert seit
15. Februar 2005
Beiträge
2.054
Reaktionswert
0
  • Hilfe Führerschein! Beitrag #3
Konzentrier dich auf die Hochzeit und geniesse die Flitterwochen.

Um den ganzen Fuehrerscheinkrams brauchst Du keinen Gedanken verschwenden.
 
RVer
RVer
NordAmerika WoMo(RV)Fan
Registriert seit
29. April 2009
Beiträge
5.222
Reaktionswert
66
Ort
Edmonton, AB
  • Hilfe Führerschein! Beitrag #4
Kein Polizist moechte den Reispass sehen, nur die Immigration...
Stimmst Kojak???
Pack die Badehose ein und geniesse den Urlaub....

Schoenen Urlaub
RVer
 
Linedancer
Linedancer
Reiselustige
Registriert seit
10. März 2006
Beiträge
8.735
Reaktionswert
723
Ort
Niederrhein
  • Hilfe Führerschein! Beitrag #5
Hi
Ich hatte damals einfach den Führerschein schon "vorbestellt" ( Aufgebot vorgelegt) und konnte ihn nach der Hochzeit ohne Wartezeit abholen, da er schon fertig war.
Bei mir liegts allerdings schon einige Jahre zurück u. ich weiss nicht, ob das heute noch möglich ist bzw. ob die da Unterschiede nach Bundeländern machen und das anders geregelt sein könnte.

Ich würde mir da aber auch nicht so viele Gedanken machen. Im Reisepass stehen ja beide Namen drin.

Lg
Michaela
 
J
Jazzer
Newbie
Registriert seit
19. Februar 2010
Beiträge
11
Reaktionswert
0
  • Hilfe Führerschein! Beitrag #6
Vielen Dank an alle :smile:
Dann werde ich mir keine Gedanken mehr darüber machen:smile::smile:

@Linedancer leider geht das nicht, ich hatte ja schon nachgefragt, die meinten, die können es nur ändern wenn der Perso vorliegt.
Ich bin ja nur froh, dass meine Bank das so gemacht hat (mit dem Aufgebot), so haben wir zumindestens 2 Kreditkarten.

Besser is.

Also noch mal vielen Dank! Ich mach mir echt um alles mögliche einen Kopf..

Euch allen noch einen schönen Tag! :biggrin:

LG
Jazzer
 
G
Gast45003
Gast
  • Hilfe Führerschein! Beitrag #7
Hi
Ich hatte damals einfach den Führerschein schon "vorbestellt" ( Aufgebot vorgelegt) und konnte ihn nach der Hochzeit ohne Wartezeit abholen, da er schon fertig war.
Bei mir liegts allerdings schon einige Jahre zurück u. ich weiss nicht, ob das heute noch möglich ist bzw. ob die da Unterschiede nach Bundeländern machen und das anders geregelt sein könnte.

Ich würde mir da aber auch nicht so viele Gedanken machen. Im Reisepass stehen ja beide Namen drin.

Lg
Michaela

so einfach lass ich euch aber nun nicht verschwinden.

erst muesst ihr malerklaeren was denn einen fuehrschein "vorbestellen" ist, und von welchem land sprecht ihr denn?
 
Linedancer
Linedancer
Reiselustige
Registriert seit
10. März 2006
Beiträge
8.735
Reaktionswert
723
Ort
Niederrhein
  • Hilfe Führerschein! Beitrag #8
:biggrin::biggrin::biggrin:

Ok. Also unter vorbestellen meine ich: Man geht zum Strassenverkehrsamt bzw Bürgerbüro und beantragt den neuen Führerschein mit dem neuen Namen. ( Aufgebot nicht vergessen mitzunehmen). Dieser Führerschein kann dann nach der Hochzeit abgeholt werden ( nach Vorlage der Heiratsurkunde). So erspare ich mir die Wartezeit. Bezahlen muss man natürlich vorher ( falls man es sich auf dem Standesamt plötzlich anders überlegt :biggrin:)
Und: Ich bin aus Deutschland /NRW

Lg
Michaela
 
G
Gast45003
Gast
  • Hilfe Führerschein! Beitrag #9
:biggrin::biggrin::biggrin:

Ok. Also unter vorbestellen meine ich: Man geht zum Strassenverkehrsamt bzw Bürgerbüro und beantragt den neuen Führerschein mit dem neuen Namen. ( Aufgebot nicht vergessen mitzunehmen). Dieser Führerschein kann dann nach der Hochzeit abgeholt werden ( nach Vorlage der Heiratsurkunde). So erspare ich mir die Wartezeit. Bezahlen muss man natürlich vorher ( falls man es sich auf dem Standesamt plötzlich anders überlegt :biggrin:)
Und: Ich bin aus Deutschland /NRW

Lg
Michaela
ok dann...lol
 
V
Vegasprincess
Newbie
Registriert seit
20. Februar 2010
Beiträge
44
Reaktionswert
0
  • Hilfe Führerschein! Beitrag #10
Der Führerschein muß nicht geändert werden. Nach meiner Heirat 2003 habe ich den nicht ändern lassen und war damit schon zigmal in den USA.
Letztes Jahr hatten wir sogar eine Kontrolle auf dem Highway, eine Kontrollstation auf dem Weg von San Diego nach Phoenix. Die Behörden waren auf der Suche nach illegalen Mexikanischen Einwanderen. Ich hatte meinen Pass und meinen deutschen Führerschein dabei und das war kein Problem!!
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben