Hi!

    Diskutiere Hi! im Neue Mitglieder Forum im Bereich Amerika-Forum News; Zuerst mal frohe Weihnachten euch allen!!! :icon_sant Möchte mich mal kurz vorstellen. Mein Name ist Dominik und ich bin 29 Jahre jung. Ich hab da...
N
Nick1980
Newbie
Registriert seit
24. Dezember 2009
Beiträge
2
Reaktionswert
0
  • Hi! Beitrag #1
Zuerst mal frohe Weihnachten euch allen!!! :icon_sant

Möchte mich mal kurz vorstellen. Mein Name ist Dominik und ich bin 29 Jahre jung.
Ich hab da mal ein paar Fragen und vielleicht kann mir dabei jemand helfen. Ich wohne zur Zeit im Saarland, bin deutscher Staatsbürger und lebe schon mein ganzes Leben in Deutschland. Mein Vater und meine Mutter leben getrennt. Mein Vater ist Amerikaner und lebt in Seattle, genau wie der Rest seiner Familie. Ich möchte nun zusammen mit meiner Freundin in die Usa auswandern. Wir haben allerdings keine Ahnung was wir da alles beantragen müssen. Ich hab mal erzählt bekommen das man mit direkten Verwandten eine ID beantragen kann und keine green card benötigt. Ich möchte, wenn das möglich ist, meine Familie damit überaschen und Ihnen das erst sagen wenn das in trockenen Tüchern ist.
Alle Informationen sind hilfreich für uns und wir bedanken uns im vorraus für eure Hilfe.

Gruß Nick und Justine
 
G
Gast415
Gast
  • Hi! Beitrag #2
Frohe Weihnachten zurueck an Dich.
Bezueglich Deiner Frage, wenn Dein Vater schon bei Deiner Geburt Amerikaner war, udn er auch in Deinen Unterlagen als Vater eingetragen ist, koennte es sein, dass Du die doppelte Staatsangehoerigkeit hast, und schon Amerikaner bist.

Hier werden sich sicherlich einige
Experten melden, die Dir das detailliert erklaeren koennen!
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Hi! Beitrag #3
Ich möchte nun zusammen mit meiner Freundin in die Usa auswandern.
Dafuer muesst ihr heiraten...und ein Visa fuer sie beantragen...

Wir haben allerdings keine Ahnung was wir da alles beantragen müssen. Ich hab mal erzählt bekommen das man mit direkten Verwandten eine ID beantragen kann und keine green card benötigt.
Da hat man dir was falsches erzaehlt, man bekommt nicht einfach eine ID..das du keine GC brauchst ist richtig, aber deine Dann-Frau...

Ich möchte, wenn das möglich ist, meine Familie damit überaschen und Ihnen das erst sagen wenn das in trockenen Tüchern ist.
Das klappt leider nicht, weil du die Hilfe und Unterlagen von deinem Dad haben musst..denn du musst einiges nachweisen um den US-Pass zu bekommen...
 
N
Nick1980
Newbie
Registriert seit
24. Dezember 2009
Beiträge
2
Reaktionswert
0
  • Hi! Beitrag #4
Wow, das ging ja schnell. :smiley_emoticons_st

Danke für eure Antworten!

Also mein Dad ist schon von Geburt an Amerikaner genauso wie meine Oma und der Rest der Familie. In meiner Abstammungsurkunde ist er auch als Vater eingetragen.
Wie kann ich nachvollziehen ob ich eine zweite Staatsbürgerschaft habe?
Mein Dad hat vor langer Zeit auch mal alimente bezahlt, dann müssten doch auch irgendwo meine Daten erfasst worden sein?

Das mit dem heiraten war uns schon bewusst, wie sieht das mit der Green card aus? Wo wird das beantragt und wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit dass wir das kriegen?

Was wäre denn jetzt der erste Schritt, außer meine Verwandten zu kontaktieren?

Nochmals frohe Weihnachten und danke für die Antworten. :ami01:

Gruß Nick
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Hi! Beitrag #5
Wie kann ich nachvollziehen ob ich eine zweite Staatsbürgerschaft habe?
http://germany.usembassy.gov/acs/claimtocitizenship.html..hier steht was du/ihr machen muesst wegen der Citizenship

Das mit dem heiraten war uns schon bewusst, wie sieht das mit der Green card aus? Wo wird das beantragt und wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit dass wir das kriegen?
Wenn deine freundin nix auf dem kerbholz hat..100%, :biggrin:
Beantragen kannst du das wenn du Ami bist und dann machst du DCF in Frankfurt...das heisst du nimmst alle Formulare ,machst einen Termin in Frankfurt(Info-Pass-Termin) und gibst alles persoenlich ab.hier kannst du mal lesen...fuer euch kaeme dann CR-1 in Frage,weil ihr noch keine 2 jahre verheiratet seit.;)

https://www.amerika-forum.de/threads/24551-alles-zu-den-partnervisak-1-cr-1ir-1-dcf


Was wäre denn jetzt der erste Schritt, außer meine Verwandten zu kontaktieren?
das steht oben in dem Link und da du alle Papiere von deinem Dad haben musst,geht es nicht ohne Kontakt.Es sind ja auch Requirements von deinem dad zu erfuellen um dir die SB vererben zu koennen....z.b. muss er eine bestimmte Zeit in USA gelebt haben etc...das muss ja alles nachgewiesen werden und das kannst du kannst du ja nur indem du ihn fuer die Papiere fragst.
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben