Hallo:-D von der Neuen!

    Diskutiere Hallo:-D von der Neuen! im Neue Mitglieder Forum im Bereich Amerika-Forum News; Hallöchen liebe Forum-Mitglieder! Ich werde hoffentlich + bald ebenfalls "Wahl-Amerikanerin" sein. Derzeit bin ich leider wegen meiner IV-Geschichte...
devildoll133
devildoll133
Newbie
Registriert seit
29. März 2010
Beiträge
11
Reaktionswert
0
Ort
Deutschland/USA-Detroit
  • Hallo:-D von der Neuen! Beitrag #1
Hallöchen liebe Forum-Mitglieder!

Ich werde hoffentlich + bald ebenfalls "Wahl-Amerikanerin" sein. Derzeit bin ich leider wegen meiner IV-Geschichte noch dazu gezwungen, in Deutschland zu verweilen, obwohl ich mit einem US-Amerikaner verheiratet bin. Aber dazu im Forum an geeigneter Stelle später mehr. Ich hoffe, auf meine Fragen hier ein paar Antworten zu finden und vielleicht auch Leute mit ähnlichen Problemen.
Jedenfalls bin ich sehr froh, dieses Forum gefunden zu haben:-).

Liebe Grüße und auf ein informatives Miteinander,
Nadine.
 
flightgirl84
flightgirl84
Wahl-Amerikaner
Registriert seit
17. Dezember 2009
Beiträge
737
Reaktionswert
0
  • Hallo:-D von der Neuen! Beitrag #2
Hallo & Willkommen Nadine! :ami02:

Du wirst hier im Forum sicher einige Infos finden.
Viel Spass beim Stöbern. :smile:
 
G
Gast44442
Gast
  • Hallo:-D von der Neuen! Beitrag #3
Hallo und willkommen!!

Nichts ist schlimmer als in den Startlöchern zu stehen und nicht weg zu kommen...;);)

Gruß Manu
 
lini
lini
in love...
Registriert seit
26. Januar 2010
Beiträge
500
Reaktionswert
0
  • Hallo:-D von der Neuen! Beitrag #4
hallo, herzlich willkommen!!! ich hoffe du findest ganz viele und hilfreiche tipps damit du schnell hier weg bist ;):biggrin::laugh:
 
devildoll133
devildoll133
Newbie
Registriert seit
29. März 2010
Beiträge
11
Reaktionswert
0
Ort
Deutschland/USA-Detroit
  • Hallo:-D von der Neuen! Beitrag #5
oh ja, ich kann's kaum erwarten...habe Interview-Termin beim Konsulat bereits hinter mir, der auch sehr gut verlaufen ist. Jetzt warte ich noch auf die Bearbeitung meines Formulars I-601, das notwendig war/ist, da mir trotz Heirat und beantragter GC (in den USA beantragt, sofort nach Heirat) die Wiedereinreise wegen overstay verweigert wurde. Liegt alles schon beim Konsulat bzw. USCIS und ich bin nur am Däumchen drehen;) im Moment.

Vielen herzlichen Dank für die lieben Wünsche:smile:!!
 
Green72
Green72
Wahl-Amerikaner
Registriert seit
17. Februar 2010
Beiträge
516
Reaktionswert
0
  • Hallo:-D von der Neuen! Beitrag #6
Herzlich Willkommen :smile:
 
SFanboy1314
SFanboy1314
Vorheriger Benutzername: ARatedChris
Registriert seit
4. März 2010
Beiträge
442
Reaktionswert
0
  • Hallo:-D von der Neuen! Beitrag #7
Herzlich willkommen & Viel Glück!

Darf man fragen wohin es geht?
 
G
Gast47334
Gast
  • Hallo:-D von der Neuen! Beitrag #8
Willkommen Nadine.

Der Neue ;)
Tobi
 
G
Gast42131
Gast
  • Hallo:-D von der Neuen! Beitrag #9
Hallo und Herzlich Willkommen im Forum. :smile:

Hattest du hier geheiratet, und bist dann wieder ausgereist, ohne schon die GC in Haenden zu halten ?
 
devildoll133
devildoll133
Newbie
Registriert seit
29. März 2010
Beiträge
11
Reaktionswert
0
Ort
Deutschland/USA-Detroit
  • Hallo:-D von der Neuen! Beitrag #10
Lieben Dank für all die Wünsche:biggrin:, das freut mich sehr! Es geht übrigens nach Detroit, Michigan..genauer gesagt einen sehr netten Vorort..nennt sich Mount Clemens, wird aber wahrscheinlich kaum einem was sagen;)...oder doch?
 
devildoll133
devildoll133
Newbie
Registriert seit
29. März 2010
Beiträge
11
Reaktionswert
0
Ort
Deutschland/USA-Detroit
  • Hallo:-D von der Neuen! Beitrag #11
äh ja, ich habe in den USA geheiratet, bin dann wegen diesem Notfall wieder zwangsläufig ausgereist...und quäle mich jetzt mit der Warte-Bearbeitungszeit dieses I-601 rum...da ist anscheinend alles von 90-180 Tagen drin..frag mich nur, wozu das USCIS dafür so lange braucht...jedenfalls sagten sie mir am Konsulat in Frankfurt, dass alles "sonst" gut aussähe und dieses approval ja mehr so eine Formalität sei...glauben tue ich das zwar nicht ganz, aber schauen wir mal....die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt:rolleyes:..
 
G
Gast42131
Gast
  • Hallo:-D von der Neuen! Beitrag #12
äh ja, ich habe in den USA geheiratet, bin dann wegen diesem Notfall wieder zwangsläufig ausgereist...und quäle mich jetzt mit der Warte-Bearbeitungszeit dieses I-601 rum...da ist anscheinend alles von 90-180 Tagen drin..frag mich nur, wozu das USCIS dafür so lange braucht...jedenfalls sagten sie mir am Konsulat in Frankfurt, dass alles "sonst" gut aussähe und dieses approval ja mehr so eine Formalität sei...glauben tue ich das zwar nicht ganz, aber schauen wir mal....die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt:rolleyes:..
Naja, schade das du ausreisen musstest, dann ist alles halt etwas konfuser.
Aber, die Zeit geht auch rum, und schliesslich hast du ja ein Ziel vor Augen.
Viel Glueck. :smile:
 
S
Sebastian2SD
H1b
Registriert seit
27. April 2008
Beiträge
331
Reaktionswert
0
Ort
San Diego, CA
  • Hallo:-D von der Neuen! Beitrag #13
Lieben Dank für all die Wünsche:biggrin:, das freut mich sehr! Es geht übrigens nach Detroit, Michigan..genauer gesagt einen sehr netten Vorort..nennt sich Mount Clemens, wird aber wahrscheinlich kaum einem was sagen;)...oder doch?
Wie, Detroit hat auch nette Gegenden? :tongue:

Oh, oder auch nicht - Zitat von Wikipedia:
"Mount Clemens's crime rate, for both property and violent crime, is almost double the United States average, giving the city the unofficial nickname of 'Macomb County's Scariest City'. Drug trafficking is prevalent in the city's Northeast side. The extensive amount of vacant and/or neglected homes and businesses that are in the Northeast side of the city also attract a large amount of crime to the city."

Sicher, dass du da hinziehen willst?
 
devildoll133
devildoll133
Newbie
Registriert seit
29. März 2010
Beiträge
11
Reaktionswert
0
Ort
Deutschland/USA-Detroit
  • Hallo:-D von der Neuen! Beitrag #14
LOL, ich habe da ja schon seit 2008 mit meinem Mann gelebt;) und der Vorort ist wirklich sehr ruhig, zumindest das Viertel in dem wir wohnen. Haben uns bereits ein Haus mit großem Garten gekauft..."in a decent and nice neighborhood"..:tongue:.

Ja, ist blöd dass es nun so kompliziert und verworren ist...aber immerhin ist man ja gnädigerweise nicht für immer aus dem Land ausgeschlossen, sondern bekommt eine "second chance".
 
S
Sebastian2SD
H1b
Registriert seit
27. April 2008
Beiträge
331
Reaktionswert
0
Ort
San Diego, CA
  • Hallo:-D von der Neuen! Beitrag #15
LOL, ich habe da ja schon seit 2008 mit meinem Mann gelebt;) und der Vorort ist wirklich sehr ruhig, zumindest das Viertel in dem wir wohnen. Haben uns bereits ein Haus mit großem Garten gekauft..."in a decent and nice neighborhood"..:tongue:.

Ja, ist blöd dass es nun so kompliziert und verworren ist...aber immerhin ist man ja gnädigerweise nicht für immer aus dem Land ausgeschlossen, sondern bekommt eine "second chance".
Na dann is ja gut :smile:. Wart ihr denn öfters in Detroit drin? Ist das wirklich so unheimlich dort?
 
Kelly
Kelly
WAHINE
Registriert seit
5. April 2006
Beiträge
6.209
Reaktionswert
6
Ort
Ft Irwin, California
  • Hallo:-D von der Neuen! Beitrag #16
Hallo und welcome :-))
 
devildoll133
devildoll133
Newbie
Registriert seit
29. März 2010
Beiträge
11
Reaktionswert
0
Ort
Deutschland/USA-Detroit
  • Hallo:-D von der Neuen! Beitrag #17
Also, wir wohnen ca. 10 min. (Autofahrt) von Downtown Detroit weg...waren dort ab und zu mal in der COBO Hall wegen Konzerten und im Hardrock Cafe;)...naja, Downtown ist schon schön, aber keine 500 m Umkreisradius beginnt dann leider das Ghetto...klischeehaft, aber leider wahr.:cool:
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben