[South-West] Grand Canyon - must see?

    Diskutiere Grand Canyon - must see? im Routenplanung USA Forum im Bereich USA Reisen; Hallo, ich bin neu hier im Forum und war bisher immer stiller Mitleser. Viele Beiträge haben mir neue Eindrücke verschafft, aber eine Frage stellt...
C
CoSp
Newbie
Registriert seit
23. Februar 2010
Beiträge
5
Reaktionswert
0
  • Grand Canyon - must see? Beitrag #1
Hallo,

ich bin neu hier im Forum und war bisher immer stiller Mitleser. Viele Beiträge haben mir neue Eindrücke verschafft, aber eine Frage stellt sich mir dennoch: Ist der Grand Canyon wirklich so sehenswert? Wir planen derzeit unseren Trip von San Fransisco über LA und San Diego nach Las Vegas. Den Grand Canyon würden wir uns gerne ansehen, wissen aber nicht, an welchen Ort man das am besten tut. South Rim - North Rim? Sieht man auch etwas in der Nähe des Skywalks? Auf den Skywalk wollen wir nicht unbedingt...

Vielen Dank für Eure Hilfe und liebe Grüße aus Unterfranken
Corinna
 
Frostbeule
Frostbeule
Ehrenmitglied
Registriert seit
12. Juni 2008
Beiträge
2.832
Reaktionswert
1
Ort
Hamburg
  • Grand Canyon - must see? Beitrag #2
wenn dann sollte es der South Rim sein, der Grand Canyon ist schon sehr Beeindruckt die Bilder bzw. Filme die ihr evtl schon gesehen habt spiegelt bei weitem nicht das wieder, wenn ihr den in Natura sieht. Die meißten die beim Skywalk gewesen sind waren enttäuscht.

Ihr wedet den Besuch nicht bereuen.

Gruß Tobi
 
S
su311
Amerika Fan
Registriert seit
14. Mai 2009
Beiträge
458
Reaktionswert
0
Ort
an der Biegung des Flusses
  • Grand Canyon - must see? Beitrag #3
Der Grand Canyon zählt zu den Highlights im Südwesten der USA und ist ein absolutes must-see. Die besten Aussichtspunkte gibt es am South-Rim: Mather Point und Bright Angel Lodge.

Ein Besuch des Skywalks wird im allgemeinen nicht empfohlen, die Aussicht soll nicht so umwerfend aus, und es wird von Abzocke gesprochen (an jeder Ecke soll für irgendetwas gezahlt werden). Persönlich würde ich dennoch dem Skywalk einen Besuch abstatten, wenn ich in der Nähe wäre, es ist eine weltbekannte Sehenswürdigkeit.

Die Entscheidung liegt bei Dir.

:smile:
 
Saguaro
Saguaro
Kaktus des Jahres 2017
Registriert seit
30. Januar 2010
Beiträge
26.312
Reaktionswert
3.190
  • Grand Canyon - must see? Beitrag #4
Hallo,

ich bin neu hier im Forum und war bisher immer stiller Mitleser. Viele Beiträge haben mir neue Eindrücke verschafft, aber eine Frage stellt sich mir dennoch: Ist der Grand Canyon wirklich so sehenswert?
Ja

Wir planen derzeit unseren Trip von San Fransisco über LA und San Diego nach Las Vegas. Den Grand Canyon würden wir uns gerne ansehen, wissen aber nicht, an welchen Ort man das am besten tut. South Rim - North Rim? Sieht man auch etwas in der Nähe des Skywalks? Auf den Skywalk wollen wir nicht unbedingt...
South und North Rim sind beide sehr eindrucksvoll. South ist wesentlich belebter und bietet alle Annehmlichkeiten, der North Rim ist vergleichsweise einsam und natürlicher. Beide sind einen Besuch definitiv wert - wo man hinfährt, hängt vielleicht auch von der sonstigen Route ab. Skywalk ist wohl ziemliche Abzocke, und selbst wenn du den Skywalk selbst nicht betrittst, kostet der Eintritt in Grand Canyon West so an die 40 $.

Vielen Dank für Eure Hilfe und liebe Grüße aus Unterfranken
Man muss Gott für alles danken...

Duck und zurück nach Oberbayern ;)

Saguaro
 
RVer
RVer
NordAmerika WoMo(RV)Fan
Registriert seit
29. April 2009
Beiträge
5.222
Reaktionswert
66
Ort
Edmonton, AB
  • Grand Canyon - must see? Beitrag #5
Grand Canyon

Grand Canyon finde ich ist die Nummer 1, die man besuchen sollte. Skywalk ist eine Abzocke... Ist zwar Deutsches Glass, aber ansonsten darfst Du ja noch nicht mal ein Foto machen. Die Besitzer moechten Euch viel Geld abnehmen.
North Rim ist auch sehr schoen, aber nur im Sommer zugaenglich.. South Rim ist ganzjaehrig geoeffnet und einfach ne tolle Sache...Sollte man nicht verpassen.

Viel Spass
RVer
 
Zuletzt bearbeitet:
eicbaer
eicbaer
Neoncowboy light
Registriert seit
24. Januar 2009
Beiträge
1.076
Reaktionswert
1
Ort
EIC-Country
  • Grand Canyon - must see? Beitrag #6
Der G.C. ist mit eines der größten Naturwunder dieser Welt finde ich. Wer nur ansatzweise die Gelegenheit hat ihn zu besuchen sollte das unbedingt tun. Man bekommt ein völlig neues Bild was Größe, Raum und Zeit angeht. Man selbst ist so winzig...,

Der South Rim ist auch für Euch am einfachsten zu erreichen. Vom North- zum South-Rim ist es nicht eben mal um die Ecke. Der North-Rim bietet sich an wenn man in Page Station macht, aber da kommt Ihr wohl auf Eurer Tour nicht lang.:smile:
 
Morningside
Morningside
NYC-Fan&Montana-Liebhaber
Registriert seit
1. Februar 2009
Beiträge
912
Reaktionswert
2
  • Grand Canyon - must see? Beitrag #7
und noch eine stimme für den gc ! :onethumbup:

wie meine vorredner schon schrieben,ein wirklich grandioses werk der natur,das man sich nicht entgehen lassen sollte.
 
Saguaro
Saguaro
Kaktus des Jahres 2017
Registriert seit
30. Januar 2010
Beiträge
26.312
Reaktionswert
3.190
  • Grand Canyon - must see? Beitrag #8
Der North-Rim bietet sich an wenn man in Page Station macht, aber da kommt Ihr wohl auf Eurer Tour nicht lang.:smile:
Über diese Tour wissen wir ja nun noch ziemlich genau gar nichts;) Und wenn man sich mal die Tourplanungen, die hier aufschlagen, genauer anschaut, würde öfters der North Rim eigentlich besser passen als der South Rim. Ist halt nicht so populär.

Gruß
Saguaro
 
americanhero
americanhero
Gouverneur
Registriert seit
20. Februar 2009
Beiträge
1.712
Reaktionswert
0
Ort
Buffalo, NY
  • Grand Canyon - must see? Beitrag #9
Ich muss jetzt auch mal ein Pro fuer den Grand Canyon ausprechen. Das ist wirklich ein tolles Erlebnis, dort zu stehen. Gerade als Ersttaeter sollte der nicht ausgelassen werden.
Den richtigen Eindruck ueber die Ausmasse und Dimensionen bekommt man allerdings erst, wenn man etwas in den Canyon reinlaeuft. Dann ist es naemlich mehr als ein grosses Loch im Boden, sondern ein Spaziergang durch die Erdgeschichte.
2006 bin ich bis zum PLateau Point gegangen und es war fuer mich eines der beeindruckendsten Erlebnisse, die ich gemacht habe.
 
P
PhilippJFry
Amerika Tourist
Registriert seit
2. Juli 2009
Beiträge
151
Reaktionswert
2
  • Grand Canyon - must see? Beitrag #10
Den richtigen Eindruck ueber die Ausmasse und Dimensionen bekommt man allerdings erst, wenn man etwas in den Canyon reinlaeuft. Dann ist es naemlich mehr als ein grosses Loch im Boden, sondern ein Spaziergang durch die Erdgeschichte.
Völlig richtig!

2006 bin ich bis zum PLateau Point gegangen und es war fuer mich eines der beeindruckendsten Erlebnisse, die ich gemacht habe.
Ging mir genauso.
 
C
CoSp
Newbie
Registriert seit
23. Februar 2010
Beiträge
5
Reaktionswert
0
  • Grand Canyon - must see? Beitrag #11
Danke für die prompten Antworten.
Also werden wir uns den Grand Canyon mal anschauen :o und freuen uns schon darauf.
Habt ihr auch ein paar Übernachtungstipps? (Wir sind voraussichtlich vom 03. - 05.09.2010 dort).

LG
Corinna
 
americanhero
americanhero
Gouverneur
Registriert seit
20. Februar 2009
Beiträge
1.712
Reaktionswert
0
Ort
Buffalo, NY
  • Grand Canyon - must see? Beitrag #12
ich wuerde fuer das richtige Grand Canyon Feeling im Park uebernachten. Die Maswik Lodge ist immer recht guenstig zu bekommen und in 10 Minuten Fussmarsch bist du direkt am Rim. Wuerde mir den Sonnenaufgang dort nicht entgehen lassen. Den fand ich fast noch spektakulaerer als den Sunset.
Ansonsten waere noch die Bright Angel Lodge direkt an Rim etwas, oder wenn euch das alles zu teuer ist, dann in Tusayan etwas ausserhalb vom Park schauen.
Allerdings finde ich, geht bei einer Uebernachtung ausserhalb vom Park wegen der Hin und Herfahrerei etwas verloren. Meine persoenliche und ganz spezielle Meinung, fuer uns kaeme immer nur eine Ubernachtung im Park in Frage.
Zeitig vorbuchen ist wichtig, das dies das WE vor Labor Day ist. Also dem letzten WE, wo die Amerikaner ein verlaengertes WE verbringen
 
Saguaro
Saguaro
Kaktus des Jahres 2017
Registriert seit
30. Januar 2010
Beiträge
26.312
Reaktionswert
3.190
  • Grand Canyon - must see? Beitrag #13
Ich finde jetzt Tusayan völlig in Ordnung; oft hat die Red Feather Lodge gute Konditionen. Klar ist es im Park schöner, aber wenn es um den Sonnenaufgang geht, reden wir über 15 Minuten Fahrzeit ab Tusyan, also auch nicht länger. Und wenn ich im Park übernachte, dann will ich auch am Rim sein. Aber das muss natürlich jeder selber wissen.

Das letzte mal bin ich zum Sunrise von Flagstaff aus gefahren; das war dann doch etwas heftig. Aber um die Zeit sind die Cops noch nicht unterwegs;)

Gruß
Saguaro
 
N
Nik
Newbie
Registriert seit
14. November 2009
Beiträge
5
Reaktionswert
0
  • Grand Canyon - must see? Beitrag #14
North Rim -Bar10 Ranch?

Unsere Tour nimmt immer mehr Gestalt an. Leider haben wir in den Pfingstferien nur gut 2 Wochen Zeit für unserer Runde SFO - LV -LA -SFO. Ich hatte das in einem anderen Thread ja auch mal zur Diskussion gestellt und mir ist klar, daß es eigentlich zu kurz ist.
Trotzdem möchten wir einen Tagesausflug von LV zum Grand Canyon machen. Eigentlich hatte ich einen Flug zum South Rim geplant, jetzt habe ich aber bei viator.com ein interessant klingendes Angebot zum North Rim zur Bar10 Ranch gefunden (http://www.viatorcom.de/de/7132/tours/Las-Vegas/Grand-Canyon-North-Rim-Bar-10-Deluxe-Air-and-Ground-Tour/d684-3511_A0014).
Ich hab im Forum bisher noch keine Kommentare zu diesem Ausflug gefunden, gibts Erfahrungen/Anregungen

Danke im Voraus
Nik
 
Utahfan
Utahfan
Utahkenner
Registriert seit
16. Oktober 2008
Beiträge
5.054
Reaktionswert
188
  • Grand Canyon - must see? Beitrag #15
Hallo Nik

die Beschreibung der Ranch findest Du hier: http://www.bar10.com/lodge.amp#4
klingt eigentlich ganz gut und da hast Du sogar mein Interesse geweckt, denn wir sind in 2 Wochen dann auch drüben, können aber am North Rim noch nicht übernachten, da erst ab Mitte Mai offen ist;

VG
Utahfan
 
G
Gast47536
Gast
  • Grand Canyon - must see? Beitrag #16
Und wenn man sich mal die Tourplanungen, die hier aufschlagen, genauer anschaut, würde öfters der North Rim eigentlich besser passen als der South Rim. Ist halt nicht so populär.
Der North Rim liegt so hoch, dass manche Leute Probleme mit der Hoehe haben, und nicht nur die aelteren und herzkranken. Und von all denen, die schon in Page waren: man sieht ja schon in Page, dass die Mesa westlich des Colorado wesentlich hoeher liegt, sie ist ja recht imposant anzuschauen in der Ferne. Ausserdem gibt es keinen Spazierweg an der Kante entlang, der "Rim" des North Rim ist zerklueftet. Von der Lodge aus kann man 100 m oder so gehen, und das ist ein schmaler Pfad, gleich am Abgrund. Also fuer die meisten nicht geeignet. Ich wuerde nie den North Rim empfehlen anstatt des South Rim, sondern nur als Ergaenzung, fallls jemand Zeit hat.
 
G
Gast47536
Gast
  • Grand Canyon - must see? Beitrag #17
jetzt habe ich aber bei viator.com ein interessant klingendes Angebot zum North Rim zur Bar10 Ranch gefunden (http://www.viatorcom.de/de/7132/tours/Las-Vegas/Grand-Canyon-North-Rim-Bar-10-Deluxe-Air-and-Ground-Tour/d684-3511_A0014).
Ich hab im Forum bisher noch keine Kommentare zu diesem Ausflug gefunden, gibts Erfahrungen/Anregungen

Danke im Voraus
Nik
Wuerde ich nicht machen. Finde es komisch, dass sie sagen, sie wuerden "im" Canyon fliegen, Helikopter duerfen schon lange nicht mehr runter, undenkbar mit einem 18 Sitzer
Am North Rim kannst Du nicht zu Fuss am Rand entlang gehen, bzw nur ein paar Meter. Man muss mit dem Auto oder Bus die Aussichtspunkte anfahren, durch den Wald !
Es heisst ja, der Tag wuerde auf einer Working Ranch verbracht. Kein Wort vom Besuch der Lodge? Also wenn schon, dann mueste man ja den Lunch in der Lodge haben, aber das ist nicht mal drin. Klingt alles komisch.
Ach so, ja, jetzt habe ich die Karte gesehen, ist sehr weit vom "Grand Canyon National Park North Rim". Das ist nicht der National Park. Vermutlich FLDS, in der Gegend gibt es bloss FLDS.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben