Gepäck Hin- und Rückflug anders

    Diskutiere Gepäck Hin- und Rückflug anders im Allgemeine USA Reisefragen Forum im Bereich USA Reisen; Hallo! Wir sind knapp vorm Buchen und haben uns zwei Flugvarianten ausgesucht. 1. Variante: Hin- und Rückflug laufen alle über die Air New Zealand...
K
kit_ty
Newbie
Registriert seit
23. April 2010
Beiträge
35
Reaktionswert
0
  • Gepäck Hin- und Rückflug anders Beitrag #1
Hallo!

Wir sind knapp vorm Buchen und haben uns zwei Flugvarianten ausgesucht.

1. Variante:
Hin- und Rückflug laufen alle über die Air New Zealand ab, werden aber teilweise von anderen Airlines betrieben.
Gepäck sollte daher 2 x 23 kg pro Person sein. (Sofern man bis Ende Mai bucht)


2. Variante:
Hinflug: Austrian und danach Air New Zealand, dh 1 x 23 kg p.P. (da Austrian nur 1 Stk)
Rückflug: läuft alles über Air New Zealand ab -> habe ich hier nun 2 x 23 kg??


Gelten Gepäckbestimmungen für Hin- und Rückflug gleich oder eben so wie hier unterschiedlich???

Leider konnte ich das nicht konkret rausfinden.

PLEASE HELP
 
kat28051984
kat28051984
Amerika Fan
Registriert seit
27. August 2009
Beiträge
92
Reaktionswert
0
  • Gepäck Hin- und Rückflug anders Beitrag #2
Also wir fliegen auch mit Air New Zealand. Von Düsseldorf nach London mit Lufthansa und dann von London nach L.A. mit Air New Zealnad. Zurück genauso.
Der Flug wurden als 1 Flug gebucht.
Lufthansa und auch das Reisebüro haben mir bestätigt, dass wir pro Person 2 Gepäckstücke a 23kg mitnehmen dürfen.
Lufthansa muß unsere insegsamt 4 Koffer ohne Zusatzkosten transportieren, weil die Gepäckbestimmungen der gebuchten Airline gilt.

Hoffe die Antwort hilft dir weiter.
 
rower2000
rower2000
Ehrenmitglied
Registriert seit
28. April 2009
Beiträge
4.460
Reaktionswert
169
Ort
Zürich, früher Bregenz [A]
  • Gepäck Hin- und Rückflug anders Beitrag #3
Also wir fliegen auch mit Air New Zealand. Von Düsseldorf nach London mit Lufthansa und dann von London nach L.A. mit Air New Zealnad. Zurück genauso.
Der Flug wurden als 1 Flug gebucht.
Lufthansa und auch das Reisebüro haben mir bestätigt, dass wir pro Person 2 Gepäckstücke a 23kg mitnehmen dürfen.
Lufthansa muß unsere insegsamt 4 Koffer ohne Zusatzkosten transportieren, weil die Gepäckbestimmungen der gebuchten Airline gilt.

Hoffe die Antwort hilft dir weiter.
Ähm, wenn du da nur nicht böse auf die Nase fällst:
http://www.airnewzealand.de/traveller_info/baggage/checked_in_baggage.htm
Zitat von Air New Zealand:
Wenn das Piece Konzept (2 Gepaeckstücke zu je 23 Kilo) auf einem Teil Ihrer Rundreise anfaellt, gestattet Air New Zealand auf allen anderen, von Air New Zealand durchgeführten Flügen im selben Ticket ebenfalls das Piece Konzept. Sollte ein Flug oder mehrere Flüge auf Ihrem Flugschein von einer anderen Fluggesellschaft durchgeführt werden (z.B. Lufthansa, Swiss, Austrian Airlines), gelten zu jeder Zeit die Gepäckbestimmungen der ausführenden Airline. Bitte beachten Sie, dass diese Regelung auch Code Share Verbindungen betrifft.
 
kat28051984
kat28051984
Amerika Fan
Registriert seit
27. August 2009
Beiträge
92
Reaktionswert
0
  • Gepäck Hin- und Rückflug anders Beitrag #4
rower2000
rower2000
Ehrenmitglied
Registriert seit
28. April 2009
Beiträge
4.460
Reaktionswert
169
Ort
Zürich, früher Bregenz [A]
  • Gepäck Hin- und Rückflug anders Beitrag #5
2. Variante:
Hinflug: Austrian und danach Air New Zealand, dh 1 x 23 kg p.P. (da Austrian nur 1 Stk)
Rückflug: läuft alles über Air New Zealand ab -> habe ich hier nun 2 x 23 kg??
Bist du dir sicher, dass alle Flüge von NZ ausgeführt werden und du nicht wieder einen OS-Anschlussflug hast? Der einzige europäische Flughafen, der von NZ bedient wird, ist LHR, Anschlussflüge sind da immer Codeshares. Und somit zieht wieder der oben von mir zitierte Absatz, dass du womöglich auch auf dem Rückflug nur 1 Stück frei hast. Wobei mich das "zu jeder Zeit" da etwas stört, normalerweise zieht die Freigepäckmenge, die beim ersten operating carrier für die Gesamtflugstrecke ziehen würde (also bei dir wirklich hin - 1 Stück, zurück - 2 Stück). Würde mal bei Air New Zealand anrufen, die können dir wahrscheinlich mehr sagen als wir hier...

Grüsse,
Sigi
 
K
kit_ty
Newbie
Registriert seit
23. April 2010
Beiträge
35
Reaktionswert
0
  • Gepäck Hin- und Rückflug anders Beitrag #6
Bist du dir sicher, dass alle Flüge von NZ ausgeführt werden und du nicht wieder einen OS-Anschlussflug hast? Der einzige europäische Flughafen, der von NZ bedient wird, ist LHR, Anschlussflüge sind da immer Codeshares. Und somit zieht wieder der oben von mir zitierte Absatz, dass du womöglich auch auf dem Rückflug nur 1 Stück frei hast. Wobei mich das "zu jeder Zeit" da etwas stört, normalerweise zieht die Freigepäckmenge, die beim ersten operating carrier für die Gesamtflugstrecke ziehen würde (also bei dir wirklich hin - 1 Stück, zurück - 2 Stück). Würde mal bei Air New Zealand anrufen, die können dir wahrscheinlich mehr sagen als wir hier...

Grüsse,
Sigi

Hallo Sigi!

Ich hab vorhin bei der Air New Zealand Hotline angerufen, allerdings bin ich da irgendwie auf der Leitung gestanden. (Vorallem wusste ich bis dato nicht was 'Code Share' bedeutet)

Du hast recht! Wobei ich mittlerweile so weit bin, dass ich so plane, dass ich beim Hinflug 1 Koffer mit 23 kg habe und sollte ich beim Rückflug zwei brauchen den zweiten eben bezahlen muss sollte das Freigepäck der Air New Zealand ab London (mittels OS) nicht mehr stimmen.

Denn bei Variante 1 wäre zwar alles NZ (vertrieben aber durch OS) aber 7 Stunden Aufenthalt in London ist auch besch* Daher ist Variante 2 (Wien->London mit OS ab da NZ bzw. Inland vertrieben durch United) wohl besser.

Schade, dass auf solche Dinge bei Onlinebuchungen (aber auch im Reisebüro) nicht Aufmerksam gemacht werden!!!
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten