Geldtransfer D -> US

    Diskutiere Geldtransfer D -> US im Leben, Studieren und Arbeiten in den USA Forum im Bereich USA Auswandern; ich will mir selbst geld von d nach us schicken will - da geht paypal ja wohl nicht, weil ich mit mir selbst ja keine zahlungen machen darf. welches...
B
Blenco
Newbie
Registriert seit
17. Dezember 2004
Beiträge
3
Reaktionswert
0
  • Geldtransfer D -> US Beitrag #1
ich will mir selbst geld von d nach us schicken will - da geht paypal ja wohl nicht, weil ich mit mir selbst ja keine zahlungen machen darf.

welches ist denn der günstigste weg (geringste gebühren, bester wechselkurs!) gerade bei größeren summen von mehreren 10000 euro/dollar?

ps: bankkonto hier wie da sind vorhanden. wenns in d aber bei einer anderen bank günstiger geht als bei meiner (deutsche), dann eröffne ich auch ein neues konto...
 
C
Christian
Ehrenmitglied
Registriert seit
1. Januar 2001
Beiträge
2.264
Reaktionswert
0
Ort
Mainz
  • Geldtransfer D -> US Beitrag #2
Hallo Blenco, wir hatten hier schon ähnliche Threads:
Geldtransfer aus den USA nach D
Geldtransfer USA - D
 
B
Blenco
Newbie
Registriert seit
17. Dezember 2004
Beiträge
3
Reaktionswert
0
  • Geldtransfer D -> US Beitrag #3
hab ich gesehen.

mir geht es aber
a) um die andere richtung und
b) um transfer zu mir selbst, also scheidet pay-pal aus

und wo man die günstigsten wechselkurse kriegt, stand noch in keinem thread...
 
S
solu
Amerika Fan
Registriert seit
15. November 2004
Beiträge
72
Reaktionswert
0
  • Geldtransfer D -> US Beitrag #4
Bist du sicher das Paypal ausscheidet?
Daran hatte ich auch schon gedacht. Ich kann 2 Konton beim Paypal angeben. Ich muß es daher ja nicht an mich selbst überweisen, Ich zahle in den Paypal pool, lasse es einige Tage ruhen, und ziehe es mit dem anderen Konto raus. Theoretisch. Ich habe es nie ausprobiert, da man leider nicht direkt auf die paypal nummer einzahlen kann, und es über die Konten laufen muß. Dann kann ich es auch direkt überweisen. [smiley=05]

Wechselkurse sind tagesabhängig und ehrlich gesagt, wenn ich 5000Euro überweise, ist mir ein komma02 cent wurscht. ;D
Bei der Sparkasse zahlst du für 5000Euro 34 Euro Gebühren, ist aber auch schon spätestens am dritten Tag drauf.
 
B
Blenco
Newbie
Registriert seit
17. Dezember 2004
Beiträge
3
Reaktionswert
0
  • Geldtransfer D -> US Beitrag #5
@solu -

die deutsche bank nimmt 1,75% - das sind bei 50000€ 875€ und eben keine wenigen cent.

der aktuelle stand meiner recherchen lautet: deutsches citibank-konto eröffnen. überweisungen innerhalb der citibank scheinen weltweit kostenfrei zu sein...

best, M.
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten