[West] Fragen zur Einreise mit "non-mainstream" Aussehen

    Diskutiere Fragen zur Einreise mit "non-mainstream" Aussehen im Allgemeine USA Reisefragen Forum im Bereich USA Reisen; Hi @ all! Hab mich grade eben hier bei euch angemeldet und möchte euch mal was fragen :cool:: Ich fliege am 9. September 2009 nach LA und habe so...
Y
yoz
Newbie
Registriert seit
24. August 2009
Beiträge
6
Reaktionswert
0
  • Fragen zur Einreise mit "non-mainstream" Aussehen Beitrag #1
Hi @ all!

Hab mich grade eben hier bei euch angemeldet und möchte euch mal was fragen :cool::

Ich fliege am 9. September 2009 nach LA und habe so meine Bedenken bezüglich der Einreise. Wie sind die BeamtInnen so drauf, wenn ein Tourist mit Piercing in der Lippe und Irokesenfrisur (nicht die wirklich extreme, sondern eher wie der Typ: Bild1 Bild 2 ) daherkommt und einreisen möchte. Meine politisch links angesiedelten T-Shirts leg ich an dem Tag wohl auch nicht an, sondern eher was unauffälliges :rolleyes:.
Meint ihr, dass ich wegen meinem Aussehens irgendwie "bevorzugt" untersucht werde bzw. mein Gepäck wirklich gründlich unter die Lupe genommen wird? Hat vielleicht jemand von euch schon mal seine oder ihre Erfahrungen in die Richtung gemacht?

Lg und Danke schon mal im Voraus für eure Antworten,
yoz
 
Zuletzt bearbeitet:
A
Anzeige
Re: Fragen zur Einreise mit "non-mainstream" Aussehen
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Fragen zur Einreise mit "non-mainstream" Aussehen Beitrag #2
Man kann auch unter Wahnvorstellungen leiden...:rolleyes:...der Typ auf den Bildern hat ja noch nicht mal annaehernd eine Irokesen und wenn du dann "bevorzugt" behandelt wirst, kannste auch nix dran machen...aber die Amis sind ein sehr tolerantes Voelkchen..
 
B
beKai
Amerika Tourist
Registriert seit
14. August 2009
Beiträge
194
Reaktionswert
0
  • Fragen zur Einreise mit "non-mainstream" Aussehen Beitrag #3
Die ziehen gerne Leute aus dem asiatischen Raum und dem nahen Osten raus. Seit dem Anschlag wurde ich bei jeder Einreise zur Seite genommen und nochmal gründlich kontrolliert. Genauso auch bei der Ausreise.

Ich habe den asiatischen Touch ;) Die sind dabei aber sehr höflich und ich habe damit auch kein Problem. Nur früh genug am Flughafen sollte man immer sein, falls sowas passiert dauert es halt länger als sonst.
 
Y
yoz
Newbie
Registriert seit
24. August 2009
Beiträge
6
Reaktionswert
0
  • Fragen zur Einreise mit "non-mainstream" Aussehen Beitrag #4
Man kann auch unter Wahnvorstellungen leiden...:rolleyes:...der Typ auf den Bildern hat ja noch nicht mal annaehernd eine Irokesen und wenn du dann "bevorzugt" behandelt wirst, kannste auch nix dran machen...aber die Amis sind ein sehr tolerantes Voelkchen..
Ist eben mein erstes Mal in US and A :redface:

Ja, ich weiß schon, dass der Typ einen eher "abgeschwächten" Irokesen trägt, aber trotzdem hab ich einfach mal fragen wollen ;).
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Fragen zur Einreise mit "non-mainstream" Aussehen Beitrag #5
Die ziehen gerne Leute aus dem asiatischen Raum und dem nahen Osten raus. Seit dem Anschlag wurde ich bei jeder Einreise zur Seite genommen und nochmal gründlich kontrolliert. Genauso auch bei der Ausreise. .
Von einem asiatischen Touch hat yoz ja nix geschrieben....wer den hat,tja, der muss da wohl mit leben....mit dem rausziehen..;)

Ist eben mein erstes Mal in US and A :redface:

Ja, ich weiß schon, dass der Typ einen eher "abgeschwächten" Irokesen trägt, aber trotzdem hab ich einfach mal fragen wollen ;).
Mach dir mal keine Sorgen und wie gsagt wenn,hoeflich bleiben und dgut ist...
 
Y
yoz
Newbie
Registriert seit
24. August 2009
Beiträge
6
Reaktionswert
0
  • Fragen zur Einreise mit "non-mainstream" Aussehen Beitrag #6
Mela
Mela
Gouverneur
Registriert seit
1. November 2007
Beiträge
1.555
Reaktionswert
0
  • Fragen zur Einreise mit "non-mainstream" Aussehen Beitrag #7
Ich hatte mit 25 Piercings und "Kampfhund" am Flughafen noch nie ein Problem.
 
Y
yoz
Newbie
Registriert seit
24. August 2009
Beiträge
6
Reaktionswert
0
  • Fragen zur Einreise mit "non-mainstream" Aussehen Beitrag #8
Ich hatte mit 25 Piercings und "Kampfhund" am Flughafen noch nie ein Problem.
Das hör ich gerne ^^
Musstest du deine Piercings am Flughafen bei den Sicherheitsüberprüfungen rausnehmen?
 
G
geoduck
Ehrenmitglied
Registriert seit
6. September 2007
Beiträge
11.603
Reaktionswert
73
  • Fragen zur Einreise mit "non-mainstream" Aussehen Beitrag #9
Auf der anderen Seite haben sie meinen Sohn schon zweimal rausgenommen. Vielleicht weil er sich den Kopf rasiert-extrem frueher Haarausfall hat er von meiner FAmilie- deshalb der kahle Kopf.
 
Chinaski
Chinaski
Punk
Registriert seit
16. Februar 2008
Beiträge
884
Reaktionswert
0
  • Fragen zur Einreise mit "non-mainstream" Aussehen Beitrag #10
Los Angeles ist wohl die Welthauptstadt der Exzentriker, da dürften sie also auch bei der Immigration einiges gewöhnt sein...
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Fragen zur Einreise mit "non-mainstream" Aussehen Beitrag #11
Auf der anderen Seite haben sie meinen Sohn schon zweimal rausgenommen. Vielleicht weil er sich den Kopf rasiert-extrem frueher Haarausfall hat er von meiner FAmilie- deshalb der kahle Kopf.
Jetzt weiss ich auch warum mein GG immer so schief angeguckt wird...:biggrin:

Ich hatte mit 25 Piercings und "Kampfhund" am Flughafen noch nie ein Problem.
wooooowwww..alle an "oeffentlichen" Stellen..:confused: :eek:

Das hör ich gerne ^^
Na nicht das du, wenn sie dich rauspicken ,sagts "hey mela habt ihr mit 25 und Kampfhund nicht beachtet"...sollteste dir verkneifen...:laugh:
 
Mela
Mela
Gouverneur
Registriert seit
1. November 2007
Beiträge
1.555
Reaktionswert
0
  • Fragen zur Einreise mit "non-mainstream" Aussehen Beitrag #12
Das hör ich gerne ^^
Musstest du deine Piercings am Flughafen bei den Sicherheitsüberprüfungen rausnehmen?
Um Himmels Willen, nein! Die piepen auch nicht :biggrin:

Jetzt weiss ich auch warum mein GG immer so schief angeguckt wird...:biggrin:


wooooowwww..alle an "oeffentlichen" Stellen..:confused: :eek:
Neee...die meisten in den Ohren, der Rest versteckt :tongue:


Na nicht das du, wenn sie dich rauspicken ,sagts "hey mela habt ihr mit 25 und Kampfhund nicht beachtet"...sollteste dir verkneifen...:laugh:
Genau :smile:
 
G
geoduck
Ehrenmitglied
Registriert seit
6. September 2007
Beiträge
11.603
Reaktionswert
73
  • Fragen zur Einreise mit "non-mainstream" Aussehen Beitrag #13
Ich weiss jetzt schon das sie mich rausholen. Mit 2 Metall Hueftgelenken wird man durchsucht. Und ich sehe ja auch sooo gefaehrlich aus. :biggrin:
 
Mela
Mela
Gouverneur
Registriert seit
1. November 2007
Beiträge
1.555
Reaktionswert
0
  • Fragen zur Einreise mit "non-mainstream" Aussehen Beitrag #14
Warum, Titan piepst doch nicht...?
 
G
geoduck
Ehrenmitglied
Registriert seit
6. September 2007
Beiträge
11.603
Reaktionswert
73
  • Fragen zur Einreise mit "non-mainstream" Aussehen Beitrag #15
Warum, Titan piepst doch nicht...?
Meinen Schwager haben sie gerade dafuer durchsucht. Der dachte, weil er eine KArte von seinem Doc hatte, waere es kein Problem, trotzdem er gepiepst hat.
:smile:
 
Mela
Mela
Gouverneur
Registriert seit
1. November 2007
Beiträge
1.555
Reaktionswert
0
  • Fragen zur Einreise mit "non-mainstream" Aussehen Beitrag #16
Hm, komisch. Vielleicht hatte er ja noch was anderes metallisches in dem Bereich :-D
 
Frostbeule
Frostbeule
Ehrenmitglied
Registriert seit
12. Juni 2008
Beiträge
2.832
Reaktionswert
1
Ort
Hamburg
  • Fragen zur Einreise mit "non-mainstream" Aussehen Beitrag #17
die Geräte reagieren irgendwie sehr unterschiedlich zum piepen.
Beim Hinflug hat es bei mir in HH gepiept, aber nicht in Düsseldorf
auf dem Rückflug hat es am JFK nicht gepiept, aber in Düsseldorf verstehe einer die Geräte.
 
M
MUCSV
Ehrenmitglied
Registriert seit
10. Juli 2009
Beiträge
2.673
Reaktionswert
3
  • Fragen zur Einreise mit "non-mainstream" Aussehen Beitrag #18
Hmm, weswegen man sich alles Gedanken machen kann! Einfach nett, freundlich und natürlich sein an der Grenze dann wird man zu 99% auch keine Schwierigkeiten bekommen! ;)

Übrigens gibt es bei diesen Walkthrough Metal Detectors auch sowas wie das Zufallsprinzip, also nicht jeder der piepst hat auch tatsächlich Metall am oder im Körper! Darüberhinaus sind die Geräte nicht alle gleich scharf eingestellt! Für all die Paranoiker die meinen ihre Piercings müssten zwangsläufig piepsen nur weils einmal irgendwo gepiepst hat! ;)
 
A
Anzeige
Re: Fragen zur Einreise mit "non-mainstream" Aussehen
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben