Fragen, die selbst Kanadier nerven ...

    Diskutiere Fragen, die selbst Kanadier nerven ... im Kanada Reise Forum im Bereich Kanada Reise; Okay Leute, es wird Zeit, dass es im Forum etwas lustiger wird. Hier ein paar Originalfragen, die Touristen kanadischen Fremdenverkehrsämtern gestellt...
G
Gast5560
Gast
  • Fragen, die selbst Kanadier nerven ... Beitrag #1
Okay Leute,

es wird Zeit, dass es im Forum etwas lustiger wird. Hier ein paar Originalfragen, die Touristen kanadischen Fremdenverkehrsämtern gestellt haben (merkwürdigerweise hauptsächlich US-Amerikaner …) und wie die Kanadier gerne geantwortet hätten, wenn sie nicht so höflich wären.

Q: I have never seen it warm on Canadian TV, so how do the plants grow? (UK)
A: We import all plants fully grown and then just sit around watching them die.

Q: Will I be able to see Polar Bears in the street? (USA) ;D
A: Depends how much you've been drinking.

Q: I want to walk from Vancouver to Toronto - can I follow the railroad tracks? (Sweden)
A: Sure, it's only Four thousand miles, take lots of water...

Q: It is imperative that I find the names and addresses of places to contact for a stuffed Beaver. (Italy)
A: Let's not touch this one.

Q: Are there any ATMs (cash machines) in Canada? Can you send me a list of them in Toronto, Vancouver, Edmonton and Halifax? (UK)
A: What did your last slave die of?

Q: Which direction is North in Canada? (USA) :P
A: Face south and then turn 90 degrees. Contact us when you get here and we'll send the rest of the directions.

Q: I have developed a new product that is the fountain of youth. Can you tell me where I can sell it in Canada? (USA)
A: Anywhere significant numbers of Americans gather.

Q: Can you tell me the regions on British Columbia where the female population is smaller than the male population? (Italy) [smiley=01]
A: Yes, gay nightclubs.

Q: Are there supermarkets in Toronto and is milk available all year round? (Germany)
A: No, we are a peaceful civilization of vegan hunter gatherers. Milk is illegal.

Q: I have a question about a famous animal in Canada, but I forgot its name. It's a kind of big horse with horns. (USA)
A: It's called a Moose. They are tall and very violent eating the brains of anyone walking close to them. You can scare them off by spraying yourself with human urine before you go out walking.

Q: I was in Canada in 1969 on R+R, and I want to contact the girl I dated while I was staying in Surrey, BC. Can you help? (USA)
A: Yes, and you will still have to pay her by the hour.

Q: Will I be able to speak English most places I go? (USA)
A: Yes, but you will have to learn it first.

Q: Can you give me some information about hippo racing in Canada? (USA) [smiley=05]
A: A-fri-ca is the big triangle shaped continent south of Europe. Ca-na-da is that big country to your North ... oh forget it. Sure, the hippo racing is every Tuesday night in Calgary. Come naked.

Ein Freund von mir ist in Skagway/Alaska an der Pazifikküste mal gefragt worden, wie hoch die Stadt über dem Meeresspiegel liegt … von einem Ami, der dort gerade sein Kreuzfahrtschiff verlassen hatte.

Und dann die Frage, wann sich die Karibus in Elche verwandeln? Das weiß doch nun wirklich jeder: Bei Vollmond! [smiley=09]


Gruß

Baumjoe
 
A
Anzeige
Re: Fragen, die selbst Kanadier nerven ...
painy
painy
Amerika Kenner
Registriert seit
25. November 2003
Beiträge
298
Reaktionswert
0
  • Fragen, die selbst Kanadier nerven ... Beitrag #2
oh man,da fällt mir echt net mehr zu ein als "lol" schon lustig auf was für fragen man so kommen kann ;)
 
HankistGott
HankistGott
Newbie
Registriert seit
28. Januar 2004
Beiträge
3
Reaktionswert
0
Ort
Niederrhein
  • Fragen, die selbst Kanadier nerven ... Beitrag #3
Ich möchte ja bei meinem ersten Beitrag im Amerika-Forum nicht gleich als Korinthenkacker ( [smiley=08]) entlarvt werden. Aber die Frage, wie man in Kanada den Norden findet, ist nicht ganz korrekt beantwortet. Wenn man, wie die Antwort lautet, nach Süden guckt und dann den Kopf um 90 Grad dreht, guckt man entweder nach Westen oder Osten. Richtig ist also, den Kopf um 180 Grad zu drehen, dann hat man den Norden im Visier. Tja, gut, wenn man mal Pfadfinder war, da lernt man mit Himmelsrichtungen und Winkelberechnungen umzugehen. Schöne Grüße
Hank [smiley=04]
 
G
Gast5560
Gast
  • Fragen, die selbst Kanadier nerven ... Beitrag #4
Hallo Hank,

das habe ich zuerst auch gedacht, mir es dann aber noch mal genau durch gelesen. Es steht nämlich drin, dass der Frager sich südlich aufstellen soll, dann um 90 Grad drehen soll und die restlichen Instruktionen bekommt, wenn er in Kanada ist. Wahrscheinlich glaubten die Kanadier, dass der US-Amerikaner mit einer Drehung um 180 Grad auf einmal überfordert ist. ;) Ein Schluss, der nach einer solchen Frage durchaus zulässig ist.

Baumjoe
 
HankistGott
HankistGott
Newbie
Registriert seit
28. Januar 2004
Beiträge
3
Reaktionswert
0
Ort
Niederrhein
  • Fragen, die selbst Kanadier nerven ... Beitrag #5
Überzeugt! Ich wusste noch nicht, dass die Amis für die Kanadier die Dummies sind. Bin ganz neu in der Materie;). Danke für den Hinweis. :)
 
C
Christian
Ehrenmitglied
Registriert seit
1. Januar 2001
Beiträge
2.264
Reaktionswert
0
Ort
Mainz
  • Fragen, die selbst Kanadier nerven ... Beitrag #6
... herzlich willkommen im Forum. Wenn Du Lust hast, wir sind gerade im Chat ...
 
HankistGott
HankistGott
Newbie
Registriert seit
28. Januar 2004
Beiträge
3
Reaktionswert
0
Ort
Niederrhein
  • Fragen, die selbst Kanadier nerven ... Beitrag #7
Danke für den warmen Empfang. Muss jetzt leider arbeiten. Aber ich komme wieder. [smiley=04]
 
C
Christian
Ehrenmitglied
Registriert seit
1. Januar 2001
Beiträge
2.264
Reaktionswert
0
Ort
Mainz
  • Fragen, die selbst Kanadier nerven ... Beitrag #8
frohes Arbeiten :)
 
A
Anzeige
Re: Fragen, die selbst Kanadier nerven ...
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten