Frage zur Krankenversicherung in US

    Diskutiere Frage zur Krankenversicherung in US im Tipps Auswandern USA Forum im Bereich USA Auswandern; Hallo Ihr Lieben, ich moechte gerne einer deutschen Freundin in USA weiterhelfen, vielleicht kann mir ja jemand Tipps geben, die ich dann weiterleite...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
I
isabellawin
Newbie
Registriert seit
11. Oktober 2009
Beiträge
1
Reaktionswert
0
  • Frage zur Krankenversicherung in US Beitrag #1
Hallo Ihr Lieben,
ich moechte gerne einer deutschen Freundin in USA weiterhelfen, vielleicht kann mir ja jemand Tipps geben, die ich dann weiterleite.
Mein Freundin aus alten Schultagen ist in USA, ihr Visa ist abgelaufen und nun moechte sie dortbleiben und sich eine private Krankenversicherung kaufen.
Ist es ueberhaupt moeglich sich als Auslaender dann noch freiwillig zu versichern (da abgelaufene Zeit..) ???
Wer hat Tipps und kann mir ein PM senden?
Evtl. hat ja jemand auch eine Krankenkasse zu empfehlen?
Freue mich auf Nachricht.
Danke!
 
kojak
kojak
Ich gehoere Toapert
Registriert seit
6. Oktober 2005
Beiträge
13.799
Reaktionswert
134
Ort
Hamilton County Kansas
  • Frage zur Krankenversicherung in US Beitrag #2
Hallo Ihr Lieben,
ich moechte gerne einer deutschen Freundin in USA weiterhelfen, vielleicht kann mir ja jemand Tipps geben, die ich dann weiterleite.
Mein Freundin aus alten Schultagen ist in USA, ihr Visa ist abgelaufen und nun moechte sie dortbleiben und sich eine private Krankenversicherung kaufen.
Ist es ueberhaupt moeglich sich als Auslaender dann noch freiwillig zu versichern (da abgelaufene Zeit..) ???
Wer hat Tipps und kann mir ein PM senden?
Evtl. hat ja jemand auch eine Krankenkasse zu empfehlen?
Freue mich auf Nachricht.
Danke!
Ich glaube kaum das dieses Forum gut ist illegalen Leuten Ratschlaege zu geben und zu helfen, ihr illegales Leben hier angenehmer zu gestallten. Du willst helfen? Setze sie ins Flugzeug.;)
 
Mela
Mela
Gouverneur
Registriert seit
1. November 2007
Beiträge
1.555
Reaktionswert
0
  • Frage zur Krankenversicherung in US Beitrag #3
Was sie macht ist auf alle Fälle illegal. Ob die Versicherung nach einem Visum fragt weiß ich nicht, aber hat sie denn eine SSN? Die wird die Versicherung schon haben wollen, wenn es eine US-Versicherung ist.
 
G
Gast18451
Gast
  • Frage zur Krankenversicherung in US Beitrag #4
sorry, ich glaube kaum, dass du hier tips bekommen wirst, wie jemand ( ich schreibe jetzt nicht "du") sein illegaes leben in den USA versichern kann!

und warum per personal message???
 
Charlie
Charlie
Super-Moderator
Moderator
Registriert seit
13. Juli 2005
Beiträge
32.076
Reaktionswert
79
Ort
Eisbaerland
  • Frage zur Krankenversicherung in US Beitrag #5
Hier waere ein thread mit diversen Infos zu KVs in den USA.

https://www.amerika-forum.de/threads/63782-alles-rund-um-krankenversicherung-in-den-usa/page18

Bezueglich der Illegalitaet haben die anderen ja schon gepostet.

Thread daher closed.

Gruss,
Charlie
 
  • Status
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben