Frage wegen Flugbuchung(TerminalA)

    Diskutiere Frage wegen Flugbuchung(TerminalA) im Allgemeine USA Reisefragen Forum im Bereich USA Reisen; Hallo, also ich plane wieder in die USA zu fliegen aber diesmal werde ich wahrscheinlich den Flug über TerminalA buchen. Da ich bis jetzt immer direkt...
scarface_cro
scarface_cro
Es war einmal in Amerika
Registriert seit
5. Februar 2008
Beiträge
201
Reaktionswert
0
Ort
Berlin
  • Frage wegen Flugbuchung(TerminalA) Beitrag #1
Hallo,

also ich plane wieder in die USA zu fliegen aber diesmal werde ich wahrscheinlich den Flug über TerminalA buchen. Da ich bis jetzt immer direkt bei Delta gebucht habe ist das für mich jetzt was neues.

So meine Fragen:
- Ist TerminalA vetrauenswürdig und hat jemand Erfahrung bzw. bei denen gebucht?

- Kann ich bei Buchung über TerminalA Delta Skymiles sammeln ( werde mit Delta und Airfrance fliegen)?

- Wie sieht es mit der Sitzplatzreservierung aus, wann kann ich reservieren und wie?

- Ist der angegebene Endpreis wirklich der Endpreis oder kommen noch irgendwelche gebühren drauf

Bin dankbar für jeden Rat oder Tip.

Gruss :smile:
 
S
Sans
Amerika Kenner
Registriert seit
13. Juli 2003
Beiträge
436
Reaktionswert
0
  • Frage wegen Flugbuchung(TerminalA) Beitrag #2
Gib mal terminala und Bewertungen in die Suchmaschine ein. Das Ergebnis plus die Aufmachung der Seite haben mich davon abgehalten dort zu buchen. Habe kein gutes Gefuehl dabei. Falls Du es jedoch durchziehst, waere es nett, wenn Du Deine Erfahrungen mitteilen wuerdest
 
scarface_cro
scarface_cro
Es war einmal in Amerika
Registriert seit
5. Februar 2008
Beiträge
201
Reaktionswert
0
Ort
Berlin
  • Frage wegen Flugbuchung(TerminalA) Beitrag #3
Gib mal terminala und Bewertungen in die Suchmaschine ein. Das Ergebnis plus die Aufmachung der Seite haben mich davon abgehalten dort zu buchen. Habe kein gutes Gefuehl dabei. Falls Du es jedoch durchziehst, waere es nett, wenn Du Deine Erfahrungen mitteilen wuerdest
Werde mich noch erkundigen und andere Anbieter mal anschauen, aber die sollen schon seriös sein. Mal sehen, vieleicht buche ich doch wieder direkt bei Delta oder Air France den wenn es um 10-20€ unterschied geht dann buchen ich lieber bei Delta und kann z.B. mein Sitzplatz gleich auswählen.

Gruss :smile:
 
T
tennimaus
Amerika Kenner
Registriert seit
9. Juli 2006
Beiträge
386
Reaktionswert
0
Ort
Phoenix/Arizona
  • Frage wegen Flugbuchung(TerminalA) Beitrag #4
Hallo,

hab auch mal gegoogelt, aber da ist ja leider nicht viel zu finden, zu Terminal A. Ich wuerde die Finger davon lassen.
Wir hatten damals auch, fuer meine Familie, mal ueber einen Internetanbieter (e-flights) gebucht, war die voellige Katastrophe im Nachhinein. Fluege wurden 12 Std. vorher umgebucht, man konnte dort niemanden erreichen usw. Stress pur. Nie wieder!!!
Es gibt bestimmt serioese, da findet man auch reichlich Bewertungen usw. im Internet (am besten bei Reiseforen, weil bei ciao oder so schreiben die selber immer nur positive Bewertungen rein, alles selbst erlebt).
Wie gesagt ich wuerde die Finger davon lassen.
Bei manchen habe ich auch gehoert, dass wenn die Kerosinpreise steigen, im Nachhinein auch noch die, in Rechnung gestellt werden.
 
scarface_cro
scarface_cro
Es war einmal in Amerika
Registriert seit
5. Februar 2008
Beiträge
201
Reaktionswert
0
Ort
Berlin
  • Frage wegen Flugbuchung(TerminalA) Beitrag #5
Also ich werde bei TerminalA nicht buchen da ich was besseres bei Travelocity gefunden habe und irgendwie nicht so überzeugt von der Seite bin.

So jetzt ist meine Frage kenn jemand Travelocity.com?

Ach ja kriegt man eigentlich bei einer Stornierung des Fluges etwas zurück oder ist alles weg?

Gruss :smile:
 
Desertjuly
Desertjuly
Ehrenmitglied
Registriert seit
29. September 2005
Beiträge
2.176
Reaktionswert
0
Ort
Hessen
  • Frage wegen Flugbuchung(TerminalA) Beitrag #6
Hi scarface,

Ach ja kriegt man eigentlich bei einer Stornierung des Fluges etwas zurück oder ist alles weg?
Laut den AGB's von Travelocity.de wird zusätzlich zu den Stornokosten eine Bearbeitungsgebühr von 30€ fällig.
Meiner Meinung nach buchst Du über diese Vermittler ja eh schon Tickets mit den niedrigsten Buchungsklassen der Airline's, folglich sind dann die Stornogebühren am höchsten.
Da sollte man den gleichen Flug mit den fast identischen Preisen direkt bei der Airline heraussuchen und sich die Buchungsklasse mal anschauen. Dann auf der Airlineseite die Stornogebühren nachlesen.

Aber die Stornokosten werden IMHO so oder so sehr sehr hoch sein.:rolleyes:

Falls es jemand genauer weiss resp. ich falsch liegen sollte, bitte ich mich zu berichtigen.;)


Bis dann...

Thorsten :wink:
 
scarface_cro
scarface_cro
Es war einmal in Amerika
Registriert seit
5. Februar 2008
Beiträge
201
Reaktionswert
0
Ort
Berlin
  • Frage wegen Flugbuchung(TerminalA) Beitrag #7
Hallo,

also buchen wollte ich über Travelocity.com dieses Angebot:

www.britishairways.com/travel/global-flight-offers/public/de_de

da steht nichts von der Stornogebühr, aber auf der BA Österreich steht die Stornogebühr:

www.britishairways.com/travel/global-flight-offers/public/de_at

Da steht:
Annullation: Stornogebühr von € 125 plus Bearbeitungsgebühren. Der Basistarif exklusive Flughafentaxen ist nicht rückerstattbar
Sind die Stornogebühren in Deutschland und Österreich gleich?!

Und wie hoch ist den die Bearbeitungsgebühr?

Gruss :smile:
 
Zuletzt bearbeitet:
T
tennimaus
Amerika Kenner
Registriert seit
9. Juli 2006
Beiträge
386
Reaktionswert
0
Ort
Phoenix/Arizona
  • Frage wegen Flugbuchung(TerminalA) Beitrag #8
Hallo,

ich weiss ja nicht, wo ihr hin wollt, da der link bei mir, leider nicht aufgeht. Aber ist es nicht einfacher ueber Delta direkt zu buchen?
Hab mal Berlin-New York eingegeben und es waren gerade mal 10 Euro Unterschied zu Travelocity.
 
scarface_cro
scarface_cro
Es war einmal in Amerika
Registriert seit
5. Februar 2008
Beiträge
201
Reaktionswert
0
Ort
Berlin
  • Frage wegen Flugbuchung(TerminalA) Beitrag #9
Hallo,

ich weiss ja nicht, wo ihr hin wollt, da der link bei mir, leider nicht aufgeht. Aber ist es nicht einfacher ueber Delta direkt zu buchen?
Hab mal Berlin-New York eingegeben und es waren gerade mal 10 Euro Unterschied zu Travelocity.
Die Links funktionieren jetzt, hab einen Fehler gemacht :rolleyes:

Du hast Recht es wäre vielleicht einfacher aber z.Zt. hat BA ein Angebot an Flügen.

Gruss :smile:
 
T
tennimaus
Amerika Kenner
Registriert seit
9. Juli 2006
Beiträge
386
Reaktionswert
0
Ort
Phoenix/Arizona
  • Frage wegen Flugbuchung(TerminalA) Beitrag #10
Die sehen doch gut aus die Angebote :biggrin: bei BA.
 
Desertjuly
Desertjuly
Ehrenmitglied
Registriert seit
29. September 2005
Beiträge
2.176
Reaktionswert
0
Ort
Hessen
  • Frage wegen Flugbuchung(TerminalA) Beitrag #11
Hi scarface,

Sind die Stornogebühren in Deutschland und Österreich gleich?!
Wenn Du den Flug stornierst, bekommst Du nur die Steuern und Gebühren zurück, den Ticketpreis dann nicht.

BA Information


(Siehe weiter unten unter "Ihre Flüge")

Bis dann...

Thorsten :wink:
 
scarface_cro
scarface_cro
Es war einmal in Amerika
Registriert seit
5. Februar 2008
Beiträge
201
Reaktionswert
0
Ort
Berlin
  • Frage wegen Flugbuchung(TerminalA) Beitrag #12
Hi scarface,

Wenn Du den Flug stornierst, bekommst Du nur die Steuern und Gebühren zurück, den Ticketpreis dann nicht.

BA Information


(Siehe weiter unten unter "Ihre Flüge")

Bis dann...

Thorsten :wink:
Hab jetzt bei Travelocity gebucht für einen guten Preis. :wink:

Ich werd mir mal die Regelung bei BA anschauen aber denke mal das die Storno- und Bearbeitungsgebühren meinen Ticketpreis übersteigen würde.

Danke Thorsten für dein Link :smile:

Gruss :smile:
 
G
Gast15748
Gast
  • Frage wegen Flugbuchung(TerminalA) Beitrag #13
Hallo,

hab auch mal gegoogelt, aber da ist ja leider nicht viel zu finden, zu Terminal A. Ich wuerde die Finger davon lassen.
Wir hatten damals auch, fuer meine Familie, mal ueber einen Internetanbieter (e-flights) gebucht, war die voellige Katastrophe im Nachhinein. Fluege wurden 12 Std. vorher umgebucht, man konnte dort niemanden erreichen usw. Stress pur. Nie wieder!!!
Es gibt bestimmt serioese, da findet man auch reichlich Bewertungen usw. im Internet (am besten bei Reiseforen, weil bei ciao oder so schreiben die selber immer nur positive Bewertungen rein, alles selbst erlebt).
Wie gesagt ich wuerde die Finger davon lassen.
Bei manchen habe ich auch gehoert, dass wenn die Kerosinpreise steigen, im Nachhinein auch noch die, in Rechnung gestellt werden.
Ich habe auch mal ne Frage dazu.
Ich habe für April 2010 nach El Paso gebucht im Internet über ABC Travel.
Der Flug wird von Delta durchgeführt. Auf der HP von Delta sind meine Flüge unter der Buchungsnr. eingetragen.
Können die Flüge trotzdem kurzfristig umgebucht werden und wer macht das dann ?
Delta oder das Onlinereisebüro?
Hat jemannt von euch Erfahrungen mit ABC Travel?
Gruß Mario
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten