Fort Myers - und Umgebung

    Diskutiere Fort Myers - und Umgebung im Routenplanung USA Forum im Bereich USA Reisen; Hallo! Mein Freund und ich haben vor nächstes Jahr unseren Urlaub in Florida zu verbringen. Wir fliegen das erste Mal in die USA. Wir würden gerne...
K
kreative84
Newbie
Registriert seit
2. Juli 2009
Beiträge
7
Reaktionswert
0
  • Fort Myers - und Umgebung Beitrag #1
Hallo!

Mein Freund und ich haben vor nächstes Jahr unseren Urlaub in Florida zu verbringen. Wir fliegen das erste Mal in die USA.

Wir würden gerne ein Ferienhaus in Fort Myers Beach buchen (haben schon was in Aussicht).

Wenn wir schon mal dort sind, möchten wir uns natürlich auch einiges ansehen:
- Miami
- Everglades National Park
- Sanibel Island
- Disney World
- Sea World
- JFK Space Center
- Cape Canaveral
(hab ich was wichtiges vergessen oder reicht das für unsere erste Reise??)

Jetzt stellt sich die Frage: Von Wien (da würden wir wegfliegen) nach Miami fliegen, dann nach Fort Myers fahren und von dort die Ausflüge machen oder erst eine Art Rundreise machen und zum Schluss zur Erholung eine Woche Fort Myers? Oder würdet ihr was ganz anderes vorschlagen? Nachdem wir ja noch nie in den USA waren haben wir da gar keine Erfahrung. Vielleicht könnt ihr uns ein bisschen helfen.

Wir würden gerne 2-3 Wochen fahren und zwar Anfang Mai 2010 wahrscheinlich.

Es soll eher gemütlich vor sich gehen und zum Schluss muss unbedingt auch relaxen drin sein!

Danke schon mal!

lg Christa
 
H
homerbundy
Gesperrt
Registriert seit
20. Juni 2009
Beiträge
1.011
Reaktionswert
0
Ort
Los Angeles, CA
  • Fort Myers - und Umgebung Beitrag #2
Liebe Grüsse nach Wien! :smile:

Florida ist der ideale "Einsteiger" Bundesstaat für Amerika-Urlauber. Die Wahl paast also schon einmal ;)

Ich würde zuerst eine Rundreise und dann Ausspannen bevorzugen. Man läuft ja doch ziemlich viel herum und das kann dann schon etwas anstrengend werden.

Mein Vorschlag: Fahrt nach dem Miami Aufenthalt zum Everglades NP und dann über die 75 und den Turnpike (Mautautobahn) direkt nach Orlando. Dort könnt ihr die Themeparks ansehen die euch interessieren und einen Tagesausflug nach KSC und Daytona machen.

Anschliessend geht's an die Golfküste, nach Ford Myers und Sanibel Island.

Das ist jetzt nur ein ganz grober Routenvorschlag. Unterwegs gibt's ja viel zu sehen und zu tun. Aber wenn man sich zuerst einmal eine grobe Route vornimmt, ist's leichter dann in's Detail zu gehen, als umgekehrt.
 
K
kreative84
Newbie
Registriert seit
2. Juli 2009
Beiträge
7
Reaktionswert
0
  • Fort Myers - und Umgebung Beitrag #3
Hi!

Danke für die Anregung! Das hilft uns schon mal weiter bei der Planung.

lg Christa
 
G
Gast7972
Gast
  • Fort Myers - und Umgebung Beitrag #4
Hallo,

vielleicht noch eine Fahrt über die Keys und eine Übernachtung in Key West einplanen!

Gruss Beate
 
K
kreative84
Newbie
Registriert seit
2. Juli 2009
Beiträge
7
Reaktionswert
0
  • Fort Myers - und Umgebung Beitrag #5
Ja, das haben wir schon in die Route aufgenommen - danke!

lg Christa
 
B
Bluecrab
Newbie
Registriert seit
2. Juni 2007
Beiträge
44
Reaktionswert
0
Ort
Hannover
  • Fort Myers - und Umgebung Beitrag #6
War gerade zu Ostern in Ft. Myers und vor zwei Jahren in Orlando:
Mein Tipp: Boot mieten und auf den Golf rausfahren. Wir haben ganz viele Delfine sehen können!
Wenn ihr das entsprechende Geld habt, gibt es auch vielerlei Angebote, mit den Delfinen zu schwimmen... (discovery cove????)
Auf Sanibel kann man in der Nähe vom DingDarlingPark Kanus mieten und herrlich in den Mangroven rumpaddeln. Hat mir am meisten Spaß gemacht!

Für Orlando braucht ihr gute Laufschuhe! :smile: Je nach dem, was ihr gerne sehen und erleben wollt, ist die Auswahl an Themenparks riesig. Meinem Sohn hat vor allem der AnimalKingdom (Zoo mit vielen Rides) gut gefallen. Da gab es dann auch mal ruhige und weniger hektische Ecken. Am meisten hat mich das ewige Warten in den Schlangen genervt. In Adventure Island und Universal Studios haben wir uns dann den Pass für´s "Line cutting" gekauft. Unverschämt teuer; mit Kind und "wenig" Zeit machte es für mich aber sinn. So konnten wir mehr erleben...
Wenn ihr gerne water rides mitnehmt (meine liebsten;)), ist schnell trocknende Kleidung hilfreich. Im April haben wir mal einen nicht so heißen Tag erwischt und prompt liefen wir durchweicht und nicht trocknend durch den Park. Das Kind war trotzdem glücklich :biggrin:

Ich wünsche euch viel Spaß beim Planen! DAs wird bestimmt eine tolle Reise. Die tollen Orte habt ihr ja im Programm.
Eure Bluecrab
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben