Flüge an die Westküste

    Diskutiere Flüge an die Westküste im Allgemeine USA Reisefragen Forum im Bereich USA Reisen; Hallo zusammen Werde nächste Jahr USA/Kanada (Westen) besuchen. Habe aber jetzt etwas Schwierigkeiten mit den Flügen. Und zwar soll das Miet-Auto den...
activetraveller
activetraveller
Newbie
Registriert seit
4. November 2009
Beiträge
41
Reaktionswert
0
  • Flüge an die Westküste Beitrag #1
Hallo zusammen

Werde nächste Jahr USA/Kanada (Westen) besuchen. Habe aber jetzt etwas Schwierigkeiten mit den Flügen. Und zwar soll das Miet-Auto den gleichen Abhol-Abgabeort haben um unnötige Gebühren und Komplikationen zu verhindern.

Zuerst einmal Abflugort: Ich wohne in Bern entweder fliege von Zürich über London in die USA oder mit dem Zug nach Frankfurt und direkt in die Staaten.

Anflugs Ziel wäre eigentlich Seattle oder Vancouver da wir zuerst Kanada besuchen und dann abwärts Richtung USA San Diego, Am Schluss geht’s dann wieder rauf nach Seattle oder Vancouver

Wichtig ist eigentlich nur das Transantlantikflug ein Non-Stop Flug ist.

Kosten (hin und zurück):
Zürich – London – Seattle // British Airways 3847 CHF (2545 Euro)
Frankfurt – Seattle // Lufthansa 3526 CHF (Preis von Zugbillet 307 CHF inbegriffen) (2333 Euro)

Was hällt ihr von dem ganzen? Gibt es bessere Angebote oder Variationen?


Andere Frage wann muss ich spätestens beim Flughafen sein wenn der Flug um 10.45 geht?

Liebe Grüsse
Activetraveller
 
J
jiggy
Amerika Fan
Registriert seit
20. November 2009
Beiträge
50
Reaktionswert
0
  • Flüge an die Westküste Beitrag #2
Hallo zusammen

Werde nächste Jahr USA/Kanada (Westen) besuchen. Habe aber jetzt etwas Schwierigkeiten mit den Flügen. Und zwar soll das Miet-Auto den gleichen Abhol-Abgabeort haben um unnötige Gebühren und Komplikationen zu verhindern.

Zuerst einmal Abflugort: Ich wohne in Bern entweder fliege von Zürich über London in die USA oder mit dem Zug nach Frankfurt und direkt in die Staaten.

Anflugs Ziel wäre eigentlich Seattle oder Vancouver da wir zuerst Kanada besuchen und dann abwärts Richtung USA San Diego, Am Schluss geht’s dann wieder rauf nach Seattle oder Vancouver

Wichtig ist eigentlich nur das Transantlantikflug ein Non-Stop Flug ist.

Kosten (hin und zurück):
Zürich – London – Seattle // British Airways 3847 CHF (2545 Euro)
Frankfurt – Seattle // Lufthansa 3526 CHF (Preis von Zugbillet 307 CHF inbegriffen) (2333 Euro)

Was hällt ihr von dem ganzen? Gibt es bessere Angebote oder Variationen?


Andere Frage wann muss ich spätestens beim Flughafen sein wenn der Flug um 10.45 geht?

Liebe Grüsse
Activetraveller
Hallo Activetaveller,

ich muß dir ehrlich sagen ich find die Flüge überteuert.
Aber um ein genaues Fazit abzugeben - wäre vielleicht der zeitraum wichtig wann du fliegen möchtest? In der Saison oder ausserhalb der Saison?

Ich hab einen Flug gebucht - München - London - San Francico mit der BA! und zahle 499 EUR p.P

Ich finde Swoodoo.de einfach klasse in sachen Hotel und Flug.
Einfach mal testen!

Eine Faustregel besagt man sollte immer ca. 2 Stunden vor Ablfugzeit am Flughafen sein.

Gruß
jiggy
 
activetraveller
activetraveller
Newbie
Registriert seit
4. November 2009
Beiträge
41
Reaktionswert
0
  • Flüge an die Westküste Beitrag #3
Finde die Flüge eben auch etwas teuer.

Hinflug wäre der 27.07.2010 und Rückflug der 24.10.2010

Danke für den Link werde ich mal überprüfen ob ich was besseres finde.
 
Zuletzt bearbeitet:
rower2000
rower2000
Ehrenmitglied
Registriert seit
28. April 2009
Beiträge
4.460
Reaktionswert
169
Ort
Zürich, früher Bregenz [A]
  • Flüge an die Westküste Beitrag #4
Hallo zusammen

Werde nächste Jahr USA/Kanada (Westen) besuchen. Habe aber jetzt etwas Schwierigkeiten mit den Flügen. Und zwar soll das Miet-Auto den gleichen Abhol-Abgabeort haben um unnötige Gebühren und Komplikationen zu verhindern.
Viele Anbieter haben keine Einwegmieten zwischen Washington State und Kalifornien, von dem her würde sich bei der geplanten Route schon ein Gabelflug ZRH-SEA // LAX-ZRH zum Beispiel anbieten!
Kosten (hin und zurück):
Zürich – London – Seattle // British Airways 3847 CHF (2545 Euro)
Frankfurt – Seattle // Lufthansa 3526 CHF (Preis von Zugbillet 307 CHF inbegriffen) (2333 Euro)

Was hällt ihr von dem ganzen? Gibt es bessere Angebote oder Variationen?
Für wieviele Personen zu welchem Datum ist das? Das müsste man schon noch wissen, um auf bessere Angebote eingehen zu können :).

Andere Frage wann muss ich spätestens beim Flughafen sein wenn der Flug um 10.45 geht?
Kommt auf den Flughafen drauf an :). In Zürich genügt normalerweise 60-70 min vor Abflug (15-50 min, wenn du ein erfahrener Flieger bist).

Eine Faustregel besagt man sollte immer ca. 2 Stunden vor Ablfugzeit am Flughafen sein.
2 Std find ich ein bisschen arg viel. In FRA oder LHR sowie LAX oder JFK stimme ich zu, bei ZRH z. B. genügt eine Stunde längstens.

Grüße,
Sigi
 
rower2000
rower2000
Ehrenmitglied
Registriert seit
28. April 2009
Beiträge
4.460
Reaktionswert
169
Ort
Zürich, früher Bregenz [A]
  • Flüge an die Westküste Beitrag #5
Finde die Flüge eben auch etwas teuer.

Hinflug wäre der 27.07.2010 und Rückflug der 24.11.2010

Danke für den Link werde ich mal überprüfen ob ich was besseres finde.
Du weißt aber schon, dass du maximal 90 Tage in die USA darfst und Kanada nicht als Ausreise zählt?
 
activetraveller
activetraveller
Newbie
Registriert seit
4. November 2009
Beiträge
41
Reaktionswert
0
  • Flüge an die Westküste Beitrag #6
Viele Anbieter haben keine Einwegmieten zwischen Washington State und Kalifornien, von dem her würde sich bei der geplanten Route schon ein Gabelflug ZRH-SEA // LAX-ZRH zum Beispiel anbieten!
Kannst du ein paar Anbieter aufzählen? Bitte beachte aber das ich noch keine 25 bin :cool:
Für wieviele Personen zu welchem Datum ist das? Das müsste man schon noch wissen, um auf bessere Angebote eingehen zu können :).
2 Personen hin und zurück, Datum habe ich angepasst. Meinte natürlich Oktober.

Kommt auf den Flughafen drauf an :). In Zürich genügt normalerweise 60-70 min vor Abflug (15-50 min, wenn du ein erfahrener Flieger bist).

2 Std find ich ein bisschen arg viel. In FRA oder LHR sowie LAX oder JFK stimme ich zu, bei ZRH z. B. genügt eine Stunde längstens.
Das Problem ist der Flug in Frankfurt geht 10.45 das hiesse ich müsste schon am Vortrag nach Frankfurt anreisen.
 
M
mpinki76
Newbie
Registriert seit
20. September 2009
Beiträge
8
Reaktionswert
0
Ort
Duisburg
  • Flüge an die Westküste Beitrag #7
Also zum Thema: Wieviele Stunden sollte man vorher am Flughafen sein....

Ganz ehrlich, eine Stunde ist definitiv zu wenig. Viele Airlines bieten den Check -in für Langstreckenflüge nur bis 45-60 min vor Abflug an. Da solltest du dich vorab bei deiner Airline informieren. Gerade in die USA müssen besondere Sicherheitsbestimmungen beachtet werden, so dass du mind. 2 Std. vor Abflug am Flughafen sein solltest. Erfahren hin oder her.
Es wird von den Airlines sogar 3 Std. empfohlen, aber das halte auch ich für überzogen. Aber letztendlich bist du dafür verantwortlich pünktlich ein zu checken und ein verspäten ist eigenverschulden.
Ich meine mein bestes Beispiel war NYC. Ich habe es mal geschafft, dass durch einen U-Bahn Ausfall mein Zeitvorsprung von 4 Std. auf eine geschrumpft ist. Somit habe ich gerade noch rechtzeitig meinen Flieger erreicht....
Sicher ist eben sicher....:smile:
 
rower2000
rower2000
Ehrenmitglied
Registriert seit
28. April 2009
Beiträge
4.460
Reaktionswert
169
Ort
Zürich, früher Bregenz [A]
  • Flüge an die Westküste Beitrag #8
Kannst du ein paar Anbieter aufzählen? Bitte beachte aber das ich noch keine 25 bin :cool:
Auf holidayautos.de kannst du reservieren, 27.10. bis 24.11.2010:

Midsize, Paket "Premium Under 25" (inkl. Jungfahrerzuschlag, alle Zusatzfahrer, 1 Tankfüllung, Vollkasko, Insassen- und Gepäckversicherung, Haftpflicht auf 2 Mio Euro, Einwegmieten:

Zitat von Mietbedingungen:
Folgende Einwegmieten inklusive im USA Premium Produkt von bis/von (und umgekehrt) Nevada Kalifornien, Washington State Kalifornien, Arizona Kalifornien, Colorado Kalifornien, Arizona Nevada. Sowie Einwegmieten innerhalb der Staaten Florida, Kalifornien und innerhalb Hawaii (auf der jeweiligen Insel). Sonstige Einwegmieten gegen Gebuehr ab kat. F moeglich.
total 888 Euro.

Als Alternative, wenn du keine Zusatzfahrer hast:

Midsize, Paket "Comfort Under 25", kein Zusatzfahrer inkl., Insassen- und Gepäckvers. sowie 1 freier Tank fallen ebenfalls weg, sonst alles gleich.

total 795 Euro.

Grüße
Sigi
 
activetraveller
activetraveller
Newbie
Registriert seit
4. November 2009
Beiträge
41
Reaktionswert
0
  • Flüge an die Westküste Beitrag #9
Auf holidayautos.de kannst du reservieren, 27.10. bis 24.11.2010:

Midsize, Paket "Premium Under 25" (inkl. Jungfahrerzuschlag, alle Zusatzfahrer, 1 Tankfüllung, Vollkasko, Insassen- und Gepäckversicherung, Haftpflicht auf 2 Mio Euro, Einwegmieten:



total 888 Euro.

Als Alternative, wenn du keine Zusatzfahrer hast:

Midsize, Paket "Comfort Under 25", kein Zusatzfahrer inkl., Insassen- und Gepäckvers. sowie 1 freier Tank fallen ebenfalls weg, sonst alles gleich.

total 795 Euro.

Grüße
Sigi
Sorry ich wollte eigentlich noch gar nicht antworten. :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
rower2000
rower2000
Ehrenmitglied
Registriert seit
28. April 2009
Beiträge
4.460
Reaktionswert
169
Ort
Zürich, früher Bregenz [A]
  • Flüge an die Westküste Beitrag #10
Hab auch nochmal nach Flügen geschaut. Bei lufthansa.ch zahlst du momentan für ZRH-FRA-SEA retour pro Person 1346.50 CHF bei deinen Daten, also für zwei 2693 CHF.
Also doch noch deutlich günstiger als das, was du bis jetzt geplant hattest...

Grüsse,
Sigi
 
activetraveller
activetraveller
Newbie
Registriert seit
4. November 2009
Beiträge
41
Reaktionswert
0
  • Flüge an die Westküste Beitrag #11
Hab auch nochmal nach Flügen geschaut. Bei lufthansa.ch zahlst du momentan für ZRH-FRA-SEA retour pro Person 1346.50 CHF bei deinen Daten, also für zwei 2693 CHF.
Also doch noch deutlich günstiger als das, was du bis jetzt geplant hattest...

Grüsse,
Sigi

Hi Sigi bei der Lufthansa habe ich auch schon mal geguckt aber solch ein Angebot habe ich noch nicht erhalten, bei mir kommt nach dieser Variante folgendes heraus. (siehe bild)
 
Anhänge
rower2000
rower2000
Ehrenmitglied
Registriert seit
28. April 2009
Beiträge
4.460
Reaktionswert
169
Ort
Zürich, früher Bregenz [A]
  • Flüge an die Westküste Beitrag #12
Hi Sigi bei der Lufthansa habe ich auch schon mal geguckt aber solch ein Angebot habe ich noch nicht erhalten, bei mir kommt nach dieser Variante folgendes heraus. (siehe bild)
OK, jetzt hab ich den begrabenen Hund gefunden: ich hab dein "ist natürlich Oktober" bei den Daten vorhin auf den Hinflug, also 1 Monat Urlaub, statt auf den Rückflug, also 3 Monate Urlaub bezogen. Hab jetzt nochmal deinen geänderten Anfangspost gesehen, also kannst du das mit den billigeren Flugpreisen streichen. Das erklärt auch den höheren Tarif, da bei den günstigsten Flugpreisen Maximalaufenthalte gelten. Für so lange Zeit dürfte es auch Mietwagenprobleme geben, da es dort auch eine Maximalmietdauer gibt. Du wirst vermutlich 2 Mietverträge brauchen (auf Einwegmietbedingungen achten!).

Grüße,
Sigi
 
activetraveller
activetraveller
Newbie
Registriert seit
4. November 2009
Beiträge
41
Reaktionswert
0
  • Flüge an die Westküste Beitrag #13
OK, jetzt hab ich den begrabenen Hund gefunden: ich hab dein "ist natürlich Oktober" bei den Daten vorhin auf den Hinflug, also 1 Monat Urlaub, statt auf den Rückflug, also 3 Monate Urlaub bezogen. Hab jetzt nochmal deinen geänderten Anfangspost gesehen, also kannst du das mit den billigeren Flugpreisen streichen. Das erklärt auch den höheren Tarif, da bei den günstigsten Flugpreisen Maximalaufenthalte gelten. Für so lange Zeit dürfte es auch Mietwagenprobleme geben, da es dort auch eine Maximalmietdauer gibt. Du wirst vermutlich 2 Mietverträge brauchen (auf Einwegmietbedingungen achten!).

Grüße,
Sigi
Aha also an dem lags ich habe mich schon gefragt wieso der Rest hier so billige Angebote gefunden hat :laugh:
2x One Way Flüge zu buchen lohnt sich auch nicht wirklich, kommt sogar noch teurer.

Die Maximalmietdauer ist mir bekannt.
 
L
lapsus2
Newbie
Registriert seit
17. März 2008
Beiträge
19
Reaktionswert
0
  • Flüge an die Westküste Beitrag #14
Hi!

Ist dir ein Direktflug ohne Zwischenstopp in den USA sehr wichtig? Ansonsten könntest du gut auch von Genf wegfliegen (knapp 2 Stunden mit dem Zug ab Bern, direkt) und dann via ZRH und Chicago nach Seattle.

Zur Zeit bei expedia.de für €1450.00 für zwei Personen mit deinen Flugdaten.

Flug bis Chicago mit Swiss, danach in Codeshare mit United Airlines weiter.

Natürlich nicht die bequemste Variante, aber doch deutlich billiger.

Liebe Grüsse
Steffi
 
activetraveller
activetraveller
Newbie
Registriert seit
4. November 2009
Beiträge
41
Reaktionswert
0
  • Flüge an die Westküste Beitrag #15
Hi!

Ist dir ein Direktflug ohne Zwischenstopp in den USA sehr wichtig? Ansonsten könntest du gut auch von Genf wegfliegen (knapp 2 Stunden mit dem Zug ab Bern, direkt) und dann via ZRH und Chicago nach Seattle.

Zur Zeit bei expedia.de für €1450.00 für zwei Personen mit deinen Flugdaten.

Flug bis Chicago mit Swiss, danach in Codeshare mit United Airlines weiter.

Natürlich nicht die bequemste Variante, aber doch deutlich billiger.

Liebe Grüsse
Steffi
Hallo Steffi

Mir ist eben ein Direktflug schon wichtig. In Europa irgendwo umzusteigen geht ja noch. Aber in den USA kommt dann halt noch das Imigration auf einem zu.

Trotzdem Danke für dein Vorschlag.
 
Blaubaerin
Blaubaerin
Ehrenmitglied
Registriert seit
26. Januar 2009
Beiträge
6.371
Reaktionswert
609
Ort
Südniedersachsen
  • Flüge an die Westküste Beitrag #16
Hallo Steffi

Mir ist eben ein Direktflug schon wichtig. In Europa irgendwo umzusteigen geht ja noch. Aber in den USA kommt dann halt noch das Imigration auf einem zu.

Trotzdem Danke für dein Vorschlag.

Durch die Immigration musst Du doch so oder so.
Ich fand es, als Beispiel, gar nicht schlecht, in Dallas durch die Behören zu gehen, da wir da eh drei Stunden aufenhalt hatten.
In San Diego kamen wir dadurch dann schneller aus dem Flughafen.
 
activetraveller
activetraveller
Newbie
Registriert seit
4. November 2009
Beiträge
41
Reaktionswert
0
  • Flüge an die Westküste Beitrag #17
Durch die Immigration musst Du doch so oder so.
Ich fand es, als Beispiel, gar nicht schlecht, in Dallas durch die Behören zu gehen, da wir da eh drei Stunden aufenhalt hatten.
In San Diego kamen wir dadurch dann schneller aus dem Flughafen.

Das stimmt! Doch mir macht es nicht soviel aus das ich für den Direktflug halt etwas mehr bezahlen muss:cool:
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten