Familienzusammenfuehrung

    Diskutiere Familienzusammenfuehrung im Visa, Green Card und US Citizenship Forum im Bereich USA Auswandern; Hallo mein Name ist Christoph ich bin 26 Jahre alt und lebe noch in Niedersachsen. Mein Schwester lebt bereits in den USA und würde mich sobald sie...
  • Schlagworte
    geschwister
C
chrissip
Newbie
Registriert seit
2. Mai 2010
Beiträge
10
Reaktionswert
0
  • Familienzusammenfuehrung Beitrag #1
Hallo
mein Name ist Christoph ich bin 26 Jahre alt und lebe noch in Niedersachsen. Mein Schwester lebt bereits in den USA und würde mich sobald sie ihre amerikanische staatsbürgerschaft hat rüberholen. Sie und ihr Mann würden mich auch sponsorn. Nun ist aber das Problem das für Geschwister sehr lange Wartezeiten sind. Meine Frage ist nun...gibt es in etwa eine Richtlinie wie lange es ungefähr dauert und wonach sich diese Wartelisten für Geschwister richten...also ich meine ob es wirklich danach geht wann man die Anträge einreicht oder ob es auch nach Ländern geht. Das es für Einwanderungswillige aus bestimmten Ländern vielleicht schneller geht.

Das ich unverheiratet bleiben muss ist klar. Muss ich noch irgendwas bedenken?


Vielen Dank für eure Antworten im voraus.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Toapert
Toapert
Super-Moderator, - Kojak is mine -
Moderator
Registriert seit
29. August 2007
Beiträge
34.206
Reaktionswert
927
Ort
Pacific Northwest
  • Familienzusammenfuehrung Beitrag #2
Da guckt man hier in die erste Tabelle:

http://travel.state.gov/visa/frvi/bulletin/bulletin_4805.html


Bearbeitet werden Antraege von Mai 2000 .... es sei denn du kommst aus Mexiko, Phillipinen ... da dauerts dann noch laenger; achja 4th preference bist du.
 
C
chrissip
Newbie
Registriert seit
2. Mai 2010
Beiträge
10
Reaktionswert
0
  • Familienzusammenfuehrung Beitrag #3
Vielen Dank für die schnelle antwort. Was mich noch interessieren würde, wäre der Ablauf. Also meine schwester stellt für mich den I-130 Antrag dort und was passiert dann?? Also ob ich zum Interview muss und wann und ob ich so wie bei der greencard lottery selber auch einen gewissen kontostand aufweisen muss. Wann das medical ist und alles so etwas. Möchte einfach gut vorbereitet sein und hoffe das der ein oder andere mir da weiterhelfen kann.

Vielen Dank für eure Antworten...es ist toll das es diese Seite gibt, wo man sich hinwenden kann mit seinen fragen.

LG Chrissi
 
G
Gast14969
Gast
  • Familienzusammenfuehrung Beitrag #4
Vielen Dank für die schnelle antwort. Was mich noch interessieren würde, wäre der Ablauf. Also meine schwester stellt für mich den I-130 Antrag dort und was passiert dann?? Also ob ich zum Interview muss und wann und ob ich so wie bei der greencard lottery selber auch einen gewissen kontostand aufweisen muss. Wann das medical ist und alles so etwas. Möchte einfach gut vorbereitet sein und hoffe das der ein oder andere mir da weiterhelfen kann.

Vielen Dank für eure Antworten...es ist toll das es diese Seite gibt, wo man sich hinwenden kann mit seinen fragen.

LG Chrissi

Hältst Du Atworten wirklich für so interessant, die sich auf ein Ereignis beziehen werden, das sich voraussichtlich in ca. 10 Jahren abspielen wird ???? Solange dauert das nämlich mit dieser Präferenz .... :rolleyes:
 
Toapert
Toapert
Super-Moderator, - Kojak is mine -
Moderator
Registriert seit
29. August 2007
Beiträge
34.206
Reaktionswert
927
Ort
Pacific Northwest
  • Familienzusammenfuehrung Beitrag #5
Vielen Dank für die schnelle antwort. Was mich noch interessieren würde, wäre der Ablauf. Also meine schwester stellt für mich den I-130 Antrag dort und was passiert dann?? Also ob ich zum Interview muss und wann und ob ich so wie bei der greencard lottery selber auch einen gewissen kontostand aufweisen muss. Wann das medical ist und alles so etwas. Möchte einfach gut vorbereitet sein und hoffe das der ein oder andere mir da weiterhelfen kann.

Vielen Dank für eure Antworten...es ist toll das es diese Seite gibt, wo man sich hinwenden kann mit seinen fragen.

LG Chrissi
Deine Schwester als Sponsor muss Einkommen nachweisen oder einen Co-Sponsor auftreiben. Medical ist kurz vor dem Interview, hat also noch ein paar Tage Zeit.

Deine Schwester stellt den Antrag, dann bekommt man eine Eingangsbestaetigung und dann gehts warten los. :smile:
 
C
chrissip
Newbie
Registriert seit
2. Mai 2010
Beiträge
10
Reaktionswert
0
  • Familienzusammenfuehrung Beitrag #6
Familienzusammenführung

Hallo
hab nochmal eine andere Frage...habe ja schon geschrieben das meine schwester in den usa lebt und mich auch rüberholen würde, aber das dauert ja eine gewisse zeit. Meine frage ist nun wie lange es dauern würde wenn ich über meine eltern die möglichkeit bekäme auszuwandern. Das heisst wenn sie erst meine eltern holt und dann meine eltern mich. Muss ich als sohn dann unter einem gewissen Alter sein? Und muss ich dann alleine hierbleiben solange bis meine eltern die StaBü haben oder können sie mich auch als Permanent Residents holen? Möchte auch ungerne ganz alleine hier bleiben :confused:

Weil sonst habe ich keine Familie hier.
 
M
MiBo
habe fertig o.O
Registriert seit
27. September 2009
Beiträge
4.143
Reaktionswert
69
  • Familienzusammenfuehrung Beitrag #7
Zuletzt bearbeitet:
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Familienzusammenfuehrung Beitrag #8
Meine frage ist nun wie lange es dauern würde wenn ich über meine eltern die möglichkeit bekäme auszuwandern. Das heisst wenn sie erst meine eltern holt und dann meine eltern mich.
Das geht auch erst wenn deine Schwester Citizen ist....


Muss ich als sohn dann unter einem gewissen Alter sein?
da du 26 bist, musst du nur unverheiratet sein/bleiben..du waerest dann 2B Pref....da sind sie bei Juli 02....

Und muss ich dann alleine hierbleiben solange bis meine eltern die StaBü haben oder können sie mich auch als Permanent Residents holen?
Die koennen dich auch als PR's holen

Second: Spouses and Children, and Unmarried Sons and Daughters of Permanent
Residents:
114,200, plus the number (if any) by which the worldwide family preference level exceeds 226,000, and any unused first preference numbers:
B. Unmarried Sons and Daughters (21 years of age or older): 23% of the overall second preference limitation.
Möchte auch ungerne ganz alleine hier bleiben .Weil sonst habe ich keine Familie hier.
Du bist doch "schon gross" und wirst dich damit abfinden muessen das es min. 10 jahre dauert bis du rueber kannst..egal ob ueber Schwester oder Eltern...
 
G
Gast14969
Gast
  • Familienzusammenfuehrung Beitrag #9
Hallo
hab nochmal eine andere Frage...habe ja schon geschrieben das meine schwester in den usa lebt und mich auch rüberholen würde, aber das dauert ja eine gewisse zeit. Meine frage ist nun wie lange es dauern würde wenn ich über meine eltern die möglichkeit bekäme auszuwandern. Das heisst wenn sie erst meine eltern holt und dann meine eltern mich. Muss ich als sohn dann unter einem gewissen Alter sein? Und muss ich dann alleine hierbleiben solange bis meine eltern die StaBü haben oder können sie mich auch als Permanent Residents holen? Möchte auch ungerne ganz alleine hier bleiben :confused:

Weil sonst habe ich keine Familie hier.

So dumm ist der Gedanke nicht mal....

Allerdings funktioniert das erst, wenn die Schwester Citizen ist. Dann bekommt sie die Eltern sofort in die USA. Das dauert dann so 4-6 Monate.

Allerdings beginnt nun das Drama. Die Eltern muessen 5 Jahre die GC besitzen und 5 Jahre in den USA LEBEN, damit sie ihrerseits Citizens werden koennen. Danach bekommen sie Dich dann auch in 4-6 Monaten hierher.
Du siehst, VIEL schneller geht das nicht. Aber es wird viel teurer ....;)
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Familienzusammenfuehrung Beitrag #10
Allerdings beginnt nun das Drama. Die Eltern muessen 5 Jahre die GC besitzen und 5 Jahre in den USA LEBEN, damit sie ihrerseits Citizens werden koennen.
was sie nicht sein muessen um ihn zu holen...dauert halt dann nur viel laenger als PR....;)
 
Toapert
Toapert
Super-Moderator, - Kojak is mine -
Moderator
Registriert seit
29. August 2007
Beiträge
34.206
Reaktionswert
927
Ort
Pacific Northwest
  • Familienzusammenfuehrung Beitrag #11
Da es sich hierbei grundsaetzlich um das selbe Thema handelt: Threads merged
 
C
chrissip
Newbie
Registriert seit
2. Mai 2010
Beiträge
10
Reaktionswert
0
  • Familienzusammenfuehrung Beitrag #12
Kann man sagen wie lange es ungefähr dauern würden wenn sie es als PR versuchen würden?

Also auf eine lange Wartezeit hab ich mich sowieso bereits eingestellt...
 
Toapert
Toapert
Super-Moderator, - Kojak is mine -
Moderator
Registriert seit
29. August 2007
Beiträge
34.206
Reaktionswert
927
Ort
Pacific Northwest
  • Familienzusammenfuehrung Beitrag #13
Kann man sagen wie lange es ungefähr dauern würden wenn sie es als PR versuchen würden?

Also auf eine lange Wartezeit hab ich mich sowieso bereits eingestellt...
als Permanent Resident? Man kann als LPR keine Geschwister sponsorn. :smile:
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Familienzusammenfuehrung Beitrag #14
Kann man sagen wie lange es ungefähr dauern würden wenn sie es als PR versuchen würden?
Wer lesen kann.....

musst du nur unverheiratet sein/bleiben..du waerest dann 2B Pref....da sind sie bei Juli 02....
und wirst dich damit abfinden muessen das es min. 10 jahre dauert bis du rueber kannst.
Das gilt aber nur solange du nicht verheiratet bist.....

als Permanent Resident? Man kann als LPR keine Geschwister sponsorn. :smile:
Ne, aber LPR-Eltern....;)....


Das heisst wenn sie erst meine eltern holt und dann meine eltern mich.
 
C
chrissip
Newbie
Registriert seit
2. Mai 2010
Beiträge
10
Reaktionswert
0
  • Familienzusammenfuehrung Beitrag #15
Danke für alle Antworten :smile:
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten