erstmals in Kanada im Oktober

    Diskutiere erstmals in Kanada im Oktober im Kanada Reise Forum im Bereich Kanada Reise; Ein Glück dass ich auf diese Seite gestossen bin, den ich bin mir noch unschlüssig... Wir machen im Oktober eine 20-Tage-Tour von und nach Boston und...
N
nikolaus
Newbie
Registriert seit
24. September 2004
Beiträge
3
Reaktionswert
0
  • erstmals in Kanada im Oktober Beitrag #1
Ein Glück dass ich auf diese Seite gestossen bin, den ich bin mir noch unschlüssig...
Wir machen im Oktober eine 20-Tage-Tour von und nach Boston und überlegen uns, ob wir mit dem Mietwagen nach Montreal übersetzen und dann auf der kanad. Seite zu den Niagarafällen fahren sollen. Wie sind denn die Temperaturen da oben im Oktober ? Lohnt sich die Gegend landschaftlich ?
Ein Kanadaanfänger freut sich über jede Starthilfe ...
 
A
Anzeige
Re: erstmals in Kanada im Oktober
K
karl-frieda
Amerika Kenner
Registriert seit
4. Juni 2005
Beiträge
442
Reaktionswert
7
Ort
nicht angegeben
  • erstmals in Kanada im Oktober Beitrag #2
Ich finde, dass es sich auf jeden Fall lohnt. In Kanada gibt es - soweit ich das abschaetzen kann - einfach groessere zusammenhaengende Waldgebiet und insofern schlaegt dort der Indian Summer noch verstaerkter zu. Mit traumhaften Farben, wenn man zum richtigen Zeitpunkt da ist. Die Informationen, wo gerade welche Laubfaerbung zu beobachten ist, bekommt man in Kanada bei den Tourist Informations. Einfach nach dem aktuellen Indian Summer Bericht fragen. Wir waren schon dreimal im Indian Summer in Ontario. Unsere Route haben wir immer nach diesem Bericht ausgerichtet. Im Umfeld der grossen Seen haben traumhafte Strecken gefahren (Algoquin Park, Hundville, Muskoka Area, Parry Sound, Haliburton, .... - diese Gegenden und Staedte fallen mir dazu ein.)
vor unserer ersten Reise hat uns sehr geholfen das Geo Special Grosse Seen. Aber das ist ja nicht so ganz deine Reiserichtung, wenn ich deine Andeutungen richtig verstehe.
Gute Hinweise zur kanadischen Laubfaerbung findest du auch auf der Seite des Wetterkanals (www.theweathernetwork.com).

So ich hoere jetzt auf! Ich denke, du hast erst einmal mitbekommen, dass ich ins absolute Schwaermen gerate angesichts der Moeglichkeit im Indian Summer durch Ontario, Quebec zu fahren. Ich moechte sofort dorthin! Da faellt mir dann aber auch noch auf, dass ich gar nicht weiss, ob du ueberhaupt Anfang Oktober dort bist. Sonst koennte es sein, dass du fuer die herrlichen Indian Summer Farben zu soaet bist.

Gruesse
karl-frieda
 
N
nikolaus
Newbie
Registriert seit
24. September 2004
Beiträge
3
Reaktionswert
0
  • erstmals in Kanada im Oktober Beitrag #3
Wir haben halt bloss 3 Wochen zur Verfügung. Eigentlich wollten wir bloss in Neuengland herumkurven und nicht zuletzt wegen der euphorischen Berichte in diesem Forum bin ich dann auf die Idee mit Montreal-Toronto-Niagara gekommen. Es stellt sich die Frage, ob es Sinn macht, diese Strecke fast direkt zu fahren, da wir für grössere Touren in Kanada erstens zuwenig Zeit haben und zweitens nicht schon zu spät dran sind ???
Wie ist übrigens die Hotel/Motel-Situation in der Gegend? Aehnlich wie in den USA oder ausgestorben ?
 
N
nikolaus
Newbie
Registriert seit
24. September 2004
Beiträge
3
Reaktionswert
0
  • erstmals in Kanada im Oktober Beitrag #4
uebrigens danke für den tipp mit der website [smiley=04]
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben