[South] erbitte Spezi -Tipps für Florida

    Diskutiere erbitte Spezi -Tipps für Florida im Routenplanung USA Forum im Bereich USA Reisen; Hallo Ihr Lieben Wir leben in Kenntucky und nutzen die wenigen Urlaubstage um uns Amerika anzugucken. Letztes Jahr waren wir in Californien und jetzt...
Z
Zoe73
Zoe73
Registriert seit
20. Mai 2009
Beiträge
38
Reaktionswert
0
  • erbitte Spezi -Tipps für Florida Beitrag #1
Hallo Ihr Lieben

Wir leben in Kenntucky und nutzen die wenigen Urlaubstage um uns Amerika anzugucken. Letztes Jahr waren wir in Californien und jetzt geht es ab nach Florida. Habe in en Reisebrichten gelesen und bräuchte bitte noch ein paar Anregungen.
Wir fahren mit unserem Auto und nehmen Fahrräder mit, da wir gehört haben das sich viel Orte gut mit dem Rad erkunden lassen.
-Hat das schonmal jemand gemacht?

Da wir mega Urlaubsreif sind geht es, sehr spontan schon am 19. März - 4. April los. Wir fangen am Daytona Beach an. Springbreak soll dort, gerade im Bezug auf Harleys und Hotrods viel los sein.
-War schonmal jemand zu der Zeit dort?
-Macht es Sinn das Hotel jetzt schon zu buchen?

Dann runter nach Key West und bis nach Clearwater wieder hoch. Wenn wir dann noch Zeit haben, auf nach Orlando und Sea World angucken (je nachdem wie die Situation dort, nachdem tragischen Unfall ist.)
Wir sind sehr naturverbundene Menschen und Abenteuerlustig.
Wir sind gar keine Shopping, Univeral Parks und Disney Land Typen.

-Wir wollen in Miami feiern gehen, kann jemand dort was empfehlen?
-Kann jemand empfehlen, wo man am besten Fallschirmspringen kann.
-Schwimmen mit Delphinen, Key West/Everglades... Ist es sehr touristisch?
-Kanufahren und Radtouren in den Everglades. Gibt es dort auch die Möglichkeit in einer Lodge, Zelt oder ähnliches zu übernachten?
-Wo kann man am besten Schnorcheln, wir können leider nicht tauchen
-Wo kann man Segeln und braucht man zum Ausleihen irgendwelche Scheine?
-Wo sind die schönsten Strände
-Ist es sinnvoll und billiger vor Ort nach Übernachtungsmöglichkeiten zu suchen oder die einen Tag vorher online zu buchen

Über zusätzliche Insider Tipps wäre ich sehr dankbar. Wir lieben Seefood, mein Mann ist ein riesiger Harley Fan und ein Grund warum wir hier sind ist seine Leidenschaft für all die alten "Amisachen" wie: alte Cola Automaten, Cooler, Tanksäulen, Emailleschilder, Autos etc. Ein Tipp dazu wäre auch super!
Ich habe auch schon viel aus Euren Reiseberichten rausgeschrieben!
Danke schonmal
Alles Liebe
Zoe
 
E
egyptnic
Amerika Kenner
Registriert seit
1. November 2009
Beiträge
356
Reaktionswert
0
  • erbitte Spezi -Tipps für Florida Beitrag #2
Hallo Ihr Lieben

Wir leben in Kenntucky und nutzen die wenigen Urlaubstage um uns Amerika anzugucken. Letztes Jahr waren wir in Californien und jetzt geht es ab nach Florida. Habe in en Reisebrichten gelesen und bräuchte bitte noch ein paar Anregungen.
Wir fahren mit unserem Auto und nehmen Fahrräder mit, da wir gehört haben das sich viel Orte gut mit dem Rad erkunden lassen.
-Hat das schonmal jemand gemacht?


Da wir mega Urlaubsreif sind geht es, sehr spontan schon am 19. März - 4. April los. Wir fangen am Daytona Beach an. Springbreak soll dort, gerade im Bezug auf Harleys und Hotrods viel los sein.
-War schonmal jemand zu der Zeit dort?
-Macht es Sinn das Hotel jetzt schon zu buchen?

In jedem Fall!! die Unterkünfte dürften jetzt schon langsam knapp werden.

Dann runter nach Key West und bis nach Clearwater wieder hoch. Wenn wir dann noch Zeit haben, auf nach Orlando und Sea World angucken (je nachdem wie die Situation dort, nachdem tragischen Unfall ist.)
Wir sind sehr naturverbundene Menschen und Abenteuerlustig.
Wir sind gar keine Shopping, Univeral Parks und Disney Land Typen.

Ist dann Orlando die richtige Wahl? Es dürfte sehr voll sein und Natur findest du eher in den State Parks rund um Orlando. Teilweise kannst du dort auch Kanus mieten und auf den Quellflüssen paddeln. Meines Wissens gibt es dort auch Radwege.
Nördlich von Clearwater kannst du ebenfalls gur mit dem Rad fahren. Die alte Eisenbahnstrecke ist zu einem Radweg ausgebaut worden.

Noch weiter nördlich findest du mehr Natur. Vielleicht ist der Homosassa Park eine Alternative?

-Wir wollen in Miami feiern gehen, kann jemand dort was empfehlen?
-Kann jemand empfehlen, wo man am besten Fallschirmspringen kann.
-Schwimmen mit Delphinen, Key West/Everglades... Ist es sehr touristisch?

Die beste Adresse dürfte das Dolphin Resarch Center auf Grassa Key sein.

-Kanufahren und Radtouren in den Everglades. Gibt es dort auch die Möglichkeit in einer Lodge, Zelt oder ähnliches zu übernachten?
-Wo kann man am besten Schnorcheln, wir können leider nicht tauchen

Schnorchelausflüge werden ab Key Largo in den Nationalpark angeboten.

-Wo kann man Segeln und braucht man zum Ausleihen irgendwelche Scheine?
-Wo sind die schönsten Strände

Da scheiden sich die Geister...
Meine Favoriten sind die dem Atlantik vorgelagerten Barriereinseln zwischen Fort Lauderdale und Vero Beach.
Ich liebe halt die Atlantikwellen. Außerdem ist das Wasser dort wärmer...

-Ist es sinnvoll und billiger vor Ort nach Übernachtungsmöglichkeiten zu suchen oder die einen Tag vorher online zu buchen

Billige Unterkünfte zu Springbreak in Florida sind rar.
Ich würde mich im Vorfeld auf dei Suche machen!!!

Über zusätzliche Insider Tipps wäre ich sehr dankbar. Wir lieben Seefood, mein Mann ist ein riesiger Harley Fan und ein Grund warum wir hier sind ist seine Leidenschaft für all die alten "Amisachen" wie: alte Cola Automaten, Cooler, Tanksäulen, Emailleschilder, Autos etc. Ein Tipp dazu wäre auch super!
Ich habe auch schon viel aus Euren Reiseberichten rausgeschrieben!
Danke schonmal
Alles Liebe
Zoe
Viel Spaß auf deiner Reise!!
 
S
Scarlett1
Amerika Tourist
Registriert seit
25. November 2008
Beiträge
151
Reaktionswert
4
Ort
Nordhessen
  • erbitte Spezi -Tipps für Florida Beitrag #3
Hallo Zoe,

ich kann die Aussagen von egyptnic bestätigen (größtenteils - vom Segeln und Tauchen habe ich keine Ahnung).
Hotels in der Springbreak besser vorbuchen. Wenn in Daytona auch noch Bike Week ist, könnte das schon schwierig werden.

Mehr Natur ist nördlich von Clearwater zu finden, würde auch Homossa Springs o.ä. empfehlen. Oder Kanufahren in den Everglades, schau mal auf der HP vom Everglade National Parks, da steht bestimmt mehr.

Key West ist natürlich schon etwas touristisch, besonders zur Springbreak wird überall Party sein. Vielleicht stürzt ihr euch einfach mit ins Getümmel... ansonsten reicht hier eine Nacht, nur um die Atmosphäre mal zu erleben.

Grüße
Scarlett
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben