elektrogeräte

    Diskutiere elektrogeräte im Off-Topic Forum im Bereich Amerika Forum; muss beruflich für längere zeit nach Toronto, bekomme haus von der firma zur verfügung gestellt. würde gerne neuwertige elektrogeräte (...
G
guny
Newbie
Registriert seit
2. Januar 2005
Beiträge
1
Reaktionswert
0
  • elektrogeräte Beitrag #1
muss beruflich für längere zeit nach Toronto, bekomme haus von der firma zur verfügung gestellt. würde gerne neuwertige elektrogeräte ( laptop,kaffeeautomaten, fritteuse, fernseher...) mitnehmen, weiß aber nicht, ob das mit der kanadischen stromstärke funktioniert. kann man adapter ...verwenden?
vielen dank im voraus
guny
 
Harhir
Harhir
Texas Citizen
Registriert seit
4. November 2003
Beiträge
778
Reaktionswert
1
Ort
Texas
  • elektrogeräte Beitrag #2
Laptop geht. Die meissten Laptops haben mittlerweile Multivoltage Netzteile. Fuer Kaffeemaschine und andere kleine Haushaltsgeraete brauchst Du einen Trafo.
Fuer die Friteuse aber evt. einen staerkeren. Aber es ist auf dauer laestig, die Teile in Kueche stehen zu haben. Ich wuerde eher zu einem Neukauf raten.

Fernseher tut nicht. Ausser es ist eine Multinormfernseher. Die Fernsehnorm in USA und Kanada ist NTSC. Nicht kompatibel mit PAL. Wenn Dein Fernseher kein NTSC empfangen kann, dann taugt er nur zum Anschluss an einen deutschen Videorekorder.

Trafos findet man im Internet. Suche mal nach voltage converters oder power transformers:
http://www.dvdoverseas.com/voltage_converters.htm
http://www.planet3000.com/VOLT_TRAN.shtml
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben