Einreise als Araber

    Diskutiere Einreise als Araber im Visa, Green Card und US Citizenship Forum im Bereich USA Auswandern; Mein Freund und ich möchten circa in einem Jahr in die USA, nach Kalifornien, auswandern. Ich bin Halb-Österreicherin und Halb-Amerikanerin und besitze...
D
Dancer
Newbie
Registriert seit
6. Oktober 2009
Beiträge
1
Reaktionswert
0
  • Einreise als Araber Beitrag #1
Mein Freund und ich möchten circa in einem Jahr in die USA, nach Kalifornien, auswandern. Ich bin Halb-Österreicherin und Halb-Amerikanerin und besitze den amerikanischen Pass. mein Freund ist aus Tunesien und besitzt die tunesische Staatbürgerschaft.
Meine Frage: Wie sehen die Chancen für Araber aus in die USA auszuwandern, was ist zu beachten, was ist zu tun? :confused:
Ich hab wirklich keine Ahnung wo und wie ich mich informieren soll, ich weiß nur dass Menschen arabischer Abstammung derzeit Schwierigkeiten haben, in die USA auszuwandern.
Ich freue mich über jegliche Information oder Erfahrungsberichte.
Vielen Dank im Voraus,
Dancer
 
M
MiBo
habe fertig o.O
Registriert seit
27. September 2009
Beiträge
4.143
Reaktionswert
69
  • Einreise als Araber Beitrag #2
Die Frage sollte eher heissen "mit was fuer einem Visum will er denn rueber". Denn mal so eben mit Dir ale Freund gehen gibts nicht. Dazu muesst ihr schon heiraten ;)
 
christinbunt
christinbunt
Delicate Flower
Registriert seit
27. Februar 2009
Beiträge
456
Reaktionswert
0
Ort
Valdosta, GA
  • Einreise als Araber Beitrag #3
Ja, würde auch sagen, dass ihr heiraten müsstet und dann am besten K3 macht. Wartezeit wäre dann etwa 12 Monate, vielleicht auch länger in seinem Fall?? :confused:
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Einreise als Araber Beitrag #4
Mein Freund und ich möchten circa in einem Jahr in die USA, nach Kalifornien, auswandern. Ich bin Halb-Österreicherin und Halb-Amerikanerin und besitze den amerikanischen Pass. mein Freund ist aus Tunesien und besitzt die tunesische Staatbürgerschaft.
Meine Frage: Wie sehen die Chancen für Araber aus in die USA auszuwandern, was ist zu beachten, was ist zu tun? :confused:
Ich hab wirklich keine Ahnung wo und wie ich mich informieren soll, ich weiß nur dass Menschen arabischer Abstammung derzeit Schwierigkeiten haben, in die USA auszuwandern.
Ihr muesst heiraten und dann musst du mal auf der US-Botschaft in OE (falls ihr dort wohnt) gucken ob du da direct consular filling machen kannst.

Falls du in D wohnst kannst du nach der Hochzeit dort CR-1 fuer deinen Mann machen...ebenfalls ueber direct filling.....dauert ca. 3-5 Monate...es kann natuerlich sein, das es wegen der SB deines Mannes laenger dauert...
 
G
Gast27821
Gast
  • Einreise als Araber Beitrag #5
Man hat es also als Araber schwerer in die USA auszuwandern....

...mein Mann ist ja auch Araber und hat sich als er sich die Gewinnverteilung der letzten Lotterie angeschaut hat, gewundert, dass doch sehr viele Gewinnbenachrichtigungen an arabische Länder gingen (alleine über 4000 nach Ägypten). Da ja immer wieder drüber geredet wird, dass man es als Araber schwerer hat....
 
G
Gast12102
Gast
  • Einreise als Araber Beitrag #6
Warum werft Ihr alles in einen Topf? Ein Araber kommt doch aus Arabien, oder? Wo liegt Arabien?


"ich weiß nur dass Menschen arabischer Abstammung derzeit Schwierigkeiten haben, in die USA auszuwandern" - abgesehen von allen anderen, die die diversen Bestimmungen nicht erfuellen. Wissen basiert auf Information. Wenn ich mir die Zahlen von Freund USCIS ansehe, tendiert die Aussage in Richtung gesuchter deutscher Handwerker.

Es sei denn der junge Mann hat berufliche Qualifikationen, die einen Arbeitgeber davon ueberzeugen, eine Visa zu sponsoren, Familie, Kapital fuer Investition - es bleibt Euch dann nur die Heirat.
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben