Ein Traum erfüllen

    Diskutiere Ein Traum erfüllen im Auswandern in die USA Forum im Bereich USA Auswandern; Hi an alle ich hätte da ein paar fragen :) und zwar ich möchte nach america auswandern und meine 1. Frage is ich bin 24 und bin halber Ami ^^ als ich...
P
Peacekeeper3
Newbie
Registriert seit
21. Mai 2010
Beiträge
8
Reaktionswert
0
  • Ein Traum erfüllen Beitrag #1
Hi an alle ich hätte da ein paar fragen :)

und zwar ich möchte nach america auswandern und meine 1. Frage is ich bin 24 und bin halber Ami ^^ als ich jünger war hatte ich die US Staatsbürgerschaft und weil sich meine Eltern als ich kleiner war getrennt haben. Bin auch dort zur schule gegangen und die Sprache beherrsch ich auch. Bin ich bei meiner Mom geblieben. Ichhab eine Ganz nette Familie in Atlanta (freunde) die mich aufnehmen würden. Und ein Großteil meiner Familie Wohnt auch verteilt in den Staaten. Jetzt ist die Große frage komm ich ganz einfach wieder an meine Staatsbürgerschaft schließlich war ich ja lange ein Americaner. Und was genau muss ich für vorraussetzungen treffen damit alles ohne große probleme von statten geht?

Also mei Plan war es die nächsten Monate noch schön geld sparen. Reispass und so beantragen und einfach mit einem Last Minute Flug ab nach America und dort dann sich um alles andere Kümmern z.b. Behörden, Arbeit, Wohnung, einen Festen wohnsitz kann ich dort auch schon nachweisen da meine Freunde mich solang aufnehmen bis ich festen Boden unter den Füßen hab :)

Danke für eure Antworten

Greetz
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Ein Traum erfüllen Beitrag #2
als ich jünger war hatte ich die US Staatsbürgerschaft und weil sich meine Eltern als ich kleiner war getrennt haben. Bin auch dort zur schule gegangen und die Sprache beherrsch ich auch. Jetzt ist die Große frage komm ich ganz einfach wieder an meine Staatsbürgerschaft schließlich war ich ja lange ein Americaner. Und was genau muss ich für vorraussetzungen treffen damit alles ohne große probleme von statten geht?
Einmal Ami immer Ami...man verliert keine SB bloss weil man woanders wohnt..:rolleyes:..

Du musst dann wohl zum Konsulat nach Frankfurt und dort einen neuen US-Pass beantragen...mach online einen Info-Pass Termin und dann gehste mit allen Papieren dahin und fertig....

Wenn du mit deutschem Reisepass einreist,rreist du als Touri ein und ob du dann von USA aus an den pass kommst weiss ich jetzt nicht so..da musst du mal warten ob wer das genau weiss...
 
P
Peacekeeper3
Newbie
Registriert seit
21. Mai 2010
Beiträge
8
Reaktionswert
0
  • Ein Traum erfüllen Beitrag #3
Einmal Ami immer Ami :D :D :D

Find ich gut dann erspar ich mir einiges an Stress :) danke ich werde gleich mal schauen wie und wo ich alles beantragen muss um das zu kriegen was ich will

Danke
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Ein Traum erfüllen Beitrag #4
Falls du was nicht findest..frag ruhig...
 
G
gaurigatha
Newbie
Registriert seit
3. Juni 2008
Beiträge
2
Reaktionswert
0
  • Ein Traum erfüllen Beitrag #5
ich habe die selben voraussetzungen

also als amerikaner mit einer ssn kannst Du ueberall einen amerikanischen pass beantragen. im inland wie im ausland.Du brauchst dafuer keine permanente Adresse in den USA z.B. sondern nur eine Postanschrift.
 
LASVEGAS
LASVEGAS
Newbie
Registriert seit
28. Oktober 2004
Beiträge
39
Reaktionswert
0
Ort
Las Vegas
  • Ein Traum erfüllen Beitrag #6
Ein Traum erfuellen

was mich hier stoert ist dass Du dich "Ami" nennst, es ist eine Abwertung und Du solltest es aendern. Wenn Du keine Naturalization Papiere hast wird es schwierig sein sofort einen Amerikanischen Pass zu bekommen denn Du must erst mal beweisen dass er dir zusteht, allerdings online beim Amerikanischen Konsulat findet man die Antraege.
 
Kelly
Kelly
WAHINE
Registriert seit
5. April 2006
Beiträge
6.209
Reaktionswert
6
Ort
Ft Irwin, California
  • Ein Traum erfüllen Beitrag #7
Hi an alle ich hätte da ein paar fragen :)

und zwar ich möchte nach america auswandern und meine 1. Frage is ich bin 24 und bin halber Ami ^^ als ich jünger war hatte ich die US Staatsbürgerschaft und weil sich meine Eltern als ich kleiner war getrennt haben. Bin auch dort zur schule gegangen und die Sprache beherrsch ich auch. Bin ich bei meiner Mom geblieben. Ichhab eine Ganz nette Familie in Atlanta (freunde) die mich aufnehmen würden. Und ein Großteil meiner Familie Wohnt auch verteilt in den Staaten. Jetzt ist die Große frage komm ich ganz einfach wieder an meine Staatsbürgerschaft schließlich war ich ja lange ein Americaner. Und was genau muss ich für vorraussetzungen treffen damit alles ohne große probleme von statten geht?

Also mei Plan war es die nächsten Monate noch schön geld sparen. Reispass und so beantragen und einfach mit einem Last Minute Flug ab nach America und dort dann sich um alles andere Kümmern z.b. Behörden, Arbeit, Wohnung, einen Festen wohnsitz kann ich dort auch schon nachweisen da meine Freunde mich solang aufnehmen bis ich festen Boden unter den Füßen hab :)

Danke für eure Antworten


Greetz
Staatsbuergerschaft verlierst du nicht.
Wenn du die hast dann los und dir einen Pass beantragen.
Flug ist einfach ABER
a) Behoerden sind relativ einfach wenn du deine Papiere in order hast.
b) Arbeit... im Moment nicht so einfach. Arbeitslose gibt es im Moment viele
c)Wohnung, ohne credit history auch ein kleines Problem. Musst fast alles cash bezahlen also eine aufbauen...

Good luck
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Ein Traum erfüllen Beitrag #8
was mich hier stoert ist dass Du dich "Ami" nennst, es ist eine Abwertung
das ja albern.....da muessten sich aber hier viele angepi**t fuehlen...

[ Wenn Du keine Naturalization Papiere hast wird es schwierig sein sofort einen Amerikanischen Pass zu bekommen denn Du must erst mal beweisen dass er dir zusteht, allerdings online beim Amerikanischen Konsulat findet man die Antraege.
Dir scheint vor lauter "AMI" entgangen zu sein das er von Geburt an AMI ist und eine Geburtsurkunde haben wird...:tongue:
 
E
Evangelina
Amerika Tourist
Registriert seit
5. April 2005
Beiträge
102
Reaktionswert
0
Ort
Albany/ New York
  • Ein Traum erfüllen Beitrag #9
Entweder bist Du Amerikaner oder nicht. Du kannst nicht "halber Ami" sein. Entweder bist Du es oder nicht.
Wenn ein Elterteil von Dir amerikanischer Staatsbuerger ist und Du, wie Du sagtest die amerikanische Staatsbuergerschaft als Kind hattest, dann ist davon auszugehen, dass Du sie immer noch hast aber vermutlich keinen aktuellen Pass mehr. Wende Dich mal eine amerikanische Botschaft, die muessten Dir helfen koennen.

Evangelina



Hi an alle ich hätte da ein paar fragen :)

und zwar ich möchte nach america auswandern und meine 1. Frage is ich bin 24 und bin halber Ami ^^ als ich jünger war hatte ich die US Staatsbürgerschaft und weil sich meine Eltern als ich kleiner war getrennt haben. Bin auch dort zur schule gegangen und die Sprache beherrsch ich auch. Bin ich bei meiner Mom geblieben. Ichhab eine Ganz nette Familie in Atlanta (freunde) die mich aufnehmen würden. Und ein Großteil meiner Familie Wohnt auch verteilt in den Staaten. Jetzt ist die Große frage komm ich ganz einfach wieder an meine Staatsbürgerschaft schließlich war ich ja lange ein Americaner. Und was genau muss ich für vorraussetzungen treffen damit alles ohne große probleme von statten geht?

Also mei Plan war es die nächsten Monate noch schön geld sparen. Reispass und so beantragen und einfach mit einem Last Minute Flug ab nach America und dort dann sich um alles andere Kümmern z.b. Behörden, Arbeit, Wohnung, einen Festen wohnsitz kann ich dort auch schon nachweisen da meine Freunde mich solang aufnehmen bis ich festen Boden unter den Füßen hab :)

Danke für eure Antworten

Greetz
 
G
gaurigatha
Newbie
Registriert seit
3. Juni 2008
Beiträge
2
Reaktionswert
0
  • Ein Traum erfüllen Beitrag #10
also ich glaube belehrungen sind hier nicht hilfreich. vielleicht sollte man nicht so sehr auf einzelne Formulierungen sondern mehr auf den inhalt eingehen. Er hat die SB von GEburt an, hier gelebt und dehalb auch eine ssn also wo ist das Problem? es gibt keins. er wird sich dann hier schon zurecht finden:))) und kann sich ueberall einen pass ausstellen lassen.Er hat familie wo er leben kann und auch die koennen ihm beim aufbau einer Kredithistory helfen z.b. buergen:)) been there done that:))) also eigentlich alles ganz einfach:))) viel freude dabei
 
E
Evangelina
Amerika Tourist
Registriert seit
5. April 2005
Beiträge
102
Reaktionswert
0
Ort
Albany/ New York
  • Ein Traum erfüllen Beitrag #11
also ich glaube belehrungen sind hier nicht hilfreich. vielleicht sollte man nicht so sehr auf einzelne Formulierungen sondern mehr auf den inhalt eingehen.
Er hat die SB von GEburt an
, hier gelebt und dehalb auch eine ssn also wo ist das Problem? es gibt keins. er wird sich dann hier schon zurecht finden:))) und kann sich ueberall einen pass ausstellen lassen.Er hat familie wo er leben kann und auch die koennen ihm beim aufbau einer Kredithistory helfen z.b. buergen:)) been there done that:))) also eigentlich alles ganz einfach:))) viel freude dabei


Nur weil ein Elternteil amerikanischer Staatsbuerger ist heisst es nicht, dass er sie "automatisch" hat.
Er mag sie haben aber ich kenne eine Deutsche, die zwei Kinder von einem Amerikaner hat.
Die Mutter + Kinder leben in Deutschland und die Kinder muessten eigentlich Amerikaner sein, stimmt's? Solange der Vater aber nicht die noetigen Papiere auf der US Botschaft ausfuellt hat sind sie es offiziell aber nicht und da die Mutter Stunk mit dem Vater hat, weigert er sich und somit sind sie "eigentlich" keine.
 
Kelly
Kelly
WAHINE
Registriert seit
5. April 2006
Beiträge
6.209
Reaktionswert
6
Ort
Ft Irwin, California
  • Ein Traum erfüllen Beitrag #12
@gaurigatha
Belehrungen sind nicht hilfreich genauso wenig wie dein Beitrag.

SSN bekommst du nicht automatisch, und vor 24 Jahren musste die beantragt werden.
Ueberall Pass ausstellen... alles klar! LOL Lese dir mal die requirements durch.

Credit History und Verwante buergen....
a) deren history MUSS gut sein
b) viele akzeptieren Buergen gar nicht
c)das ganze dauert Jahre eine aufzubauen

Been there done that? Congrats...lol
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Ein Traum erfüllen Beitrag #13
Entweder bist Du Amerikaner oder nicht. Du kannst nicht "halber Ami" sein. Entweder bist Du es oder nicht.
Na du weisst schon wie er das meint....;)


Nur weil ein Elternteil amerikanischer Staatsbuerger ist heisst es nicht, dass er sie "automatisch" hat.
da er da aber zur schule gegangen ist, gehe ich auch davon aus das die Eltern ein paar jahre in USA gelebt haben...
Er mag sie haben aber ich kenne eine Deutsche, die zwei Kinder von einem Amerikaner hat.
Die Mutter + Kinder leben in Deutschland und die Kinder muessten eigentlich Amerikaner sein, stimmt's? Solange der Vater aber nicht die noetigen Papiere auf der US Botschaft ausfuellt hat sind sie es offiziell aber nicht und da die Mutter Stunk mit dem Vater hat, weigert er sich und somit sind sie "eigentlich" keine.
Sowas gibt es natuerlich auch....ich gehe auch mal davon aus das er eine Geburtsurkunde aus USA hat...

also ich glaube belehrungen sind hier nicht hilfreich. ...
vielleicht sollte man nicht so sehr auf einzelne Formulierungen sondern mehr auf den inhalt eingehen.
mmmhhh....gilt dann aber fuer dich auch oder :confused:


Er hat die SB von GEburt an, hier gelebt und dehalb auch eine ssn also wo ist das Problem? es gibt keins. er wird sich dann hier schon zurecht finden:))) und kann sich ueberall einen pass ausstellen lassen.Er hat familie wo er leben kann und auch die koennen ihm beim aufbau einer Kredithistory helfen z.b. buergen
Wir implizieren das mal....aber 100% sicher sein koennen wir erst wenn er es uns bestaetigt...;)
 
P
Peacekeeper3
Newbie
Registriert seit
21. Mai 2010
Beiträge
8
Reaktionswert
0
  • Ein Traum erfüllen Beitrag #14
Hi also eine Frage hab ich da doch noch :)

Ich hab mittlerweile auch rausgefunden das ich auch nach München gehen kann da ich ja eh zur zeit in Bamberg wohne ist München näher dran als Frankfurt.

Ich bin in Deutschland geboren aber mei Vater is Americaner aber leider ist mein Leiblicher Vater auch als Unbekannt eingetragen.

Was für papiere bräuchte ich alles ausser Geburtsurkunde und Personalausweis???

danke für die antworten

p.s. Wenn ich Ami sage dann ist das bestimmt nicht herablassend gemeint in meiner Umgangssprache ist es selbstverständlich und alle Americaner die ich kenn sagen auch Ami dazu (ist einfach die Kurzform)

Edit: Ja ich habe längere Zeit in America gewohnt und bin dort zur grundschule gegangen und als wir nach deutschlang zurück sind waren wir ein paar jahre lang in einer US Kaserne gewesen bevor sich meine Eltern haben Scheiden lassen
 
Zuletzt bearbeitet:
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Ein Traum erfüllen Beitrag #15
Ich hab mittlerweile auch rausgefunden das ich auch nach München gehen kann da ich ja eh zur zeit in Bamberg wohne ist München näher dran als Frankfurt.
Da bist du sicher,ja?

Ich bin in Deutschland geboren aber mei Vater is Americaner aber leider ist mein Leiblicher Vater auch als Unbekannt eingetragen.
Das jetzt aber nicht gut...und ihr habt in USA gewohnt und deine Mom weisst nicht wie er heisst?

Was für papiere bräuchte ich alles ausser Geburtsurkunde und Personalausweis???
Tja, ich sag jetzt mal das wird nix werden, weil du ja wohl nicht nachweisen kannst das dein Dad Ami ist und das er die Voraussetzungen erfuellt um dir die SB zu "vererben"....er muss ja was ausfuellen das er soundso lange in USA gewohnt hat usw....

Warte aber mal auf andere Meinungen...

Edit: Ja ich habe längere Zeit in America gewohnt und bin dort zur grundschule gegangen und als wir nach deutschlang zurück sind waren wir ein paar jahre lang in einer US Kaserne gewesen bevor sich meine Eltern haben Scheiden lassen
hast du noch deine SSN? ....und deine Mom muss doch wissen wie er heisst....da kannst du ihn ausfindig machen und er kann dir helfen..
 
P
Peacekeeper3
Newbie
Registriert seit
21. Mai 2010
Beiträge
8
Reaktionswert
0
  • Ein Traum erfüllen Beitrag #16
1. Ja also der der seite hier http://germany.usembassy.gov/acs/munichacs.html stehts zumindest...

2. Ich hab nie wirklich mit meiner Mom über meinen Vater geredet da mein Stiefvater in meinen Augen für mich immer Mein Vater war, aber soviel ich weis waren Mein Erzeuger und meine Mom nur kurz zusammen und er ist dann weg als er erfahren hat das sie schwanger is

3. Naja ich werd am Dienstag mal in München anrufen und vielleicht können die mir mehr sagen dazu vielleicht gibt es ja noch irgendwelche dokumente oder Einträge Wer weis

4. Okay ich muss mal fragen was SSN heißt werds aber auch gleich googlen ^^ aber ich glaub nich das mei Mom noch weis wie er heißt zumindest wird sie es mir nicht sagen, und selbst wenn ich ihn finde ich glaube auch net das er sich für mich interessiert
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Ein Traum erfüllen Beitrag #17
2. Ich hab nie wirklich mit meiner Mom über meinen Vater geredet da mein Stiefvater in meinen Augen für mich immer Mein Vater war, aber soviel ich weis waren Mein Erzeuger und meine Mom nur kurz zusammen und er ist dann weg als er erfahren hat das sie schwanger is
das natuerlich schlecht jetzt fuer dich...

3. Naja ich werd am Dienstag mal in München anrufen und vielleicht können die mir mehr sagen dazu vielleicht gibt es ja noch irgendwelche dokumente oder Einträge Wer weis
das Geld wuerde ich sparen, denn das Konsulat hat keine Dokumente...

Du kannst es ueber die Army versuchen wenn du den Namen rausbekommst oder ueber deine SSN (social security number) die muesstest du eigentlich haben wnen du in USA zur Schule gegangen bist

hier mal die seite fuer claim Citizenship
http://germany.usembassy.gov/acs/claimtocitizenship.html

aber ich glaub nich das mei Mom noch weis wie er heißt zumindest wird sie es mir nicht sagen, und selbst wenn ich ihn finde ich glaube auch net das er sich für mich interessiert
Frag sie halt und erklaer ihr warum du das wissen musst...und wenn du wirklich die SB willst wirst du dich drum kuemmern muessen das er sich fuer dich interessiert oder zumindest den papierkram macht...
 
P
Peacekeeper3
Newbie
Registriert seit
21. Mai 2010
Beiträge
8
Reaktionswert
0
  • Ein Traum erfüllen Beitrag #18
Ich hab scho geschaut was ich so für papiere da hab leider find ich grad nur meinen Americanischen Impfpass und da steht auch net viel nur meine alte adresse wo ich früher in der USA gewohnt habe.
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Ein Traum erfüllen Beitrag #19
Ich hab scho geschaut was ich so für papiere da hab leider find ich grad nur meinen Americanischen Impfpass und da steht auch net viel nur meine alte adresse wo ich früher in der USA gewohnt habe.
Na ob das reicht glaub ich nicht.....beweisst ja nicht das dein Dad Ami ist...
 
P
Peacekeeper3
Newbie
Registriert seit
21. Mai 2010
Beiträge
8
Reaktionswert
0
  • Ein Traum erfüllen Beitrag #20
Naja aber ich war ja jahre lang Us-citizen. Als sich meine Eltern haben scheiden lassen da sind wir aus der kaserne ausgezogen und da haben wir unsere Pässe meiner Mom gegeben, denk mal die sind lang abgelaufen aber müsste es nicht möglich sein dort einen neuen Pass zu beantragen. Allein das man dort aufgewachsen ist müsste doch schon reichen um den Pass wieder zubekommen oder??

Edit: Ich hab ja auch noch meine alten Schulzeugnisse aus Amerika und Impf-pässe bei mir
 
Zuletzt bearbeitet:
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten