Ein Servus aus München

    Diskutiere Ein Servus aus München im Neue Mitglieder Forum im Bereich Amerika-Forum News; Hallöchen ihr Forumler ;) dann werd ich mich auch mal vorstellen. Ich heiße Betty bin 20 Jahre alt und komme aus München... Was mich mit Amerika...
1
1Blair_
Newbie
Registriert seit
6. Juli 2009
Beiträge
2
Reaktionswert
0
Ort
München
  • Ein Servus aus München Beitrag #1
Hallöchen ihr Forumler ;)

dann werd ich mich auch mal vorstellen. Ich heiße Betty bin 20 Jahre alt und komme aus München...

Was mich mit Amerika verbindet?! Mein Oma (väterlicher Seite) hat einen Amerikaner geheiratet und ist dann mit ihm nach Los Angeles gezogen. Mein Vater war da noch sehr klein(ca 3, 4).. meine Oma hat ihn damals noch am Flughafen gefragt, ob er mit ihr gehen will. Aber er wollte lieber bei seiner Oma bleiben. Seitdem her hatten sie eigentlich fast keinen Kontakt mehr. Meine Uroma hat meinen Papa damals weiß gemacht, dass ihn seine Mutter nicht haben wollte.. und da wars für meinen Daddy aus. Er hat seitdem ich möchte nicht sagen HASS, aber dennoch eine gewisse Abneigung ihr und Amerika gegenüber.... *LEIDER* er hat dann hier meine Mama geheiratet und die beiden haben früh meinen Bruder bekommen (meine Mama war erst 17 und mein Papa 21) mit 28 Jahren wurde meinem Papa dann die amerikanische Staatsbürgerschaft aberkannt. (er hatte wohl nie ganz die richtige, weil er keine 5 Jahre dort gelebt hatte und weil er nicht bei der army war?! - kenne mich da nicht so aus)
Mir wurde bis ich 16 war immer erzählt, dass die Oma schon gestorben sei... Ich habe dann bei einer Familienfeier durch Zufall mit der Tante meines Papas über meine Oma geredet und die hat mir erzählt, dass sie immer nach mir frägt usw. Von da an hatte ich dann immer Briefkontakt und hab oft mit ihr telefoniert. Sie war sehr krank - musste oft mit so einen Sauerstoffgerät rumlaufen - hatte Wasser in der Lunge und wenn sie ihr des rausgezogen haben ist ihr Herz schwächer geworden. Ich wollte meine Oma dann natürlich auch besuchen.. aber daraus wurde nichts, weil mein Papa den Antrag auf einen Reisepass nicht unterschreiben wollte...
Als ich dann 19 war bin ich rübergeflogen nach LA. War sehr schön meine Omi endlich zu sehen.. sie ist das Ebenbild meines Vaters und genau so witzig drauf hihi - war sehr witzig und das für eine 79 jährige :D Leider ist sie im Februar diesen Jahres gestorben - aber wenigstens hab ich sie davor noch kennenlernen dürfen

Joa, jetzt wisst ihr was mich mit Amerika verbindet ;)

LG Betty
 
Kelly
Kelly
WAHINE
Registriert seit
5. April 2006
Beiträge
6.209
Reaktionswert
6
Ort
Ft Irwin, California
  • Ein Servus aus München Beitrag #2
Hello und Welcome!!
 
Kali
Kali
eh. AF-Fan
Registriert seit
29. Oktober 2005
Beiträge
3.456
Reaktionswert
0
  • Ein Servus aus München Beitrag #3
Hallo Betty,
herzlich Willkommen hier im Forum.
 
karin_brenig
karin_brenig
Saupreiß, amerikanischer
Registriert seit
6. Juni 2005
Beiträge
5.282
Reaktionswert
310
Ort
Fort Wayne, IN, USA
  • Ein Servus aus München Beitrag #4
herzlich Willkommen im Forum :smile:

ich habe die ersten 49 Jahre meines Lebens zum Großteil in und um München verbracht. Freimann, Moosach, Nymphenburg, und Neuperlach waren die Stadtteile, in denen ich gewohnt habe.

Ich vermisse die Stadt sehr - aber Fort Wayne hat auch seine Vorzüge.

Schade, daß man sich sein Land nicht selber basteln kann ;)
 
Karl-Heinz
Karl-Heinz
Ehrenmitglied
Registriert seit
25. Oktober 2001
Beiträge
7.696
Reaktionswert
141
Ort
Nordwest Arkansas, USA
  • Ein Servus aus München Beitrag #5
Hallo Betty,
willkommen im Forum,

Das ist eine interessante Geschichte mit Deiner Omi.
Die war also ca. in meinem Alter und scheint zu der Zeit nach Amerika gegangen zu sein, wie ich damals. Nur hatte ich keine Kind als ich auswanderte, die ich in Deutschland hinterlassen habe - zumindest nicht wissentlich.
Gut, dass Du sie noch hast einmal sehen können.
 
G
Gast12639
Gast
  • Ein Servus aus München Beitrag #6
Auch von mir herzlich Willkommen im Forum ! :smile:
 
kristina77
kristina77
USA-(Sehn-)Süchtige
Registriert seit
19. Dezember 2007
Beiträge
914
Reaktionswert
0
  • Ein Servus aus München Beitrag #7
Hallo Betty,

das ist wirklich eine interessante Geschichte.

Herzlich willkommen im Forum und viel Spaß hier!

Grüße aus der Nähe von München

Kristina
 
BieneMaja
BieneMaja
Sunshine Girl
Registriert seit
30. Juni 2009
Beiträge
306
Reaktionswert
0
Ort
Sarasota, Florida
  • Ein Servus aus München Beitrag #8
Herzlich Willkommen Betty!

Ist irgendwie eine traurige Geschichte! :frown:
Hast du vor wieder mal nach LA zu fliegen?

LG
 
1
1Blair_
Newbie
Registriert seit
6. Juli 2009
Beiträge
2
Reaktionswert
0
Ort
München
  • Ein Servus aus München Beitrag #9
vielen Dank für die nette Begrüssung ;)
@biene ja auf alle fälle!! ich flieg so wie es aussieht nächstes Jahr wieder dort hin - besuche die Freunde meiner Oma, die ich damals kennen gelernt habe und natürlich auch ihr Grab....

aber jetzt steht dann erstmal NEW YORK im Oktober an *freuuuu*

lg an euch alle:biggrin:
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben