"Dresscode" visa interview

    Diskutiere "Dresscode" visa interview im Visa, Green Card und US Citizenship Forum im Bereich USA Auswandern; hab morgen j1 interview im konsulat. mal ne blöde frage dazu: ist es empfehenswert da mit hemd, jacket und krawatte aufzukreuzen? oder sind jeans und...
K
Kojo
Newbie
Registriert seit
10. Oktober 2009
Beiträge
2
Reaktionswert
0
  • "Dresscode" visa interview Beitrag #1
hab morgen j1 interview im konsulat. mal ne blöde frage dazu: ist es empfehenswert da mit hemd, jacket und krawatte aufzukreuzen? oder sind jeans und turnschuhe völlig ok? achja, und darf man wirkich gar nichts mit rein nehmen oder wird bei nem regenschirm auch mal ein auge zugedrückt?
 
B
blinky
Ehrenmitglied
Registriert seit
17. März 2005
Beiträge
4.600
Reaktionswert
0
  • "Dresscode" visa interview Beitrag #2
Niemanden im Konsulat wird es interessieren, was du anhast. Jedenfalls solange alle wichtigen Koerperteile bedeckt sind und du dich fuer die Oeffentlichkeit angemessen anziehst. ;)

Wenn Hemd und Krawatte nicht zu deinem alltaeglichen Outfit gehoeren, dann kannst du sie auch fuers Interview ruhig im Schrank lassen. Ich bin da immer in Jeans und Turnschuhen aufgetaucht.

Wie das mit dem Regenschirm aussieht, weiss ich nicht. Du kannst jedenfalls kein Handy mit rein nehmen.
 
Emmaglamour
Emmaglamour
Gesperrt
Registriert seit
25. Juli 2007
Beiträge
9.017
Reaktionswert
0
Ort
Tampa Bay Area, Florida.
  • "Dresscode" visa interview Beitrag #3
Ich schliesse mich Blinky an: Jeans sind voellig okay. Muessen ja nicht die halb zerrissenen sein. Ich bin da auch immer in (ordentlichen) Jeans eingeritten.

Wie das mit dem Regenschirm aussieht, weiss ich auch nicht - isch 'abbe gar geinoen Schirm.... ;) Aber Du darfst keinerlei technsiche Geraete mit reinnehmen - kein Handy. kein Laptop, keinen iPod, nix. Ich hatte bei meinem letzten Konsulatstermin vergessen, dass ich in meiner Tasche noch so ein kleines Diktiergeraet hatte, und mich haben sie wieder rausgeschickt. Ich hab's dann gegenueber auf der anderen Strassenseite auf 'ne Mauer gelegt und nach dem Termin war's (ueberraschenderweise) noch da. :) Geschaetzte 500 Meter vom Frankfurter Konsulat entfernt ist ein Kiosk, da kann man gegen Zahlung von 2 Euro pro Stueck seine technischen Geraete zwischenlagern. Wenn es fuer Dich moeglich ist, wuerde ich das Zeug aber Zuhause oder im Auto lassen.
 
florida-swim
florida-swim
Cane for life
Registriert seit
31. Mai 2009
Beiträge
3.338
Reaktionswert
39
Ort
Atlanta, GA
  • "Dresscode" visa interview Beitrag #4
Regenschirm darfst du nicht mit reinnehmen (wofuer auch, da drin regnets nicht)
nehm am besten nur deine Autoschluessel und alle Unetrlagen die du brauchst mit. Ich hatte beim 2. mal dann auch eine kleine Handtasche dabei, bei groesseren Taschen gibt es schon Probleme.
Achja und falls du einen Autoschluessel mit Fernbedienung hast, lagern die dir den (ein Glueck kostenlos) am eingang bis du fertig bist. Denn der darf auch nicht mit rein. Ich war zwar ein bischen geschockt als die mir ploetzlich den Autoschluessel aus der Mini-Handtasche rausgefischt haben, aber was macht man nicht alles um ein Visum zu bekommen.
Zum dresscode schliesse ich mich meinen Vorrednern an. Ich war bisher immer in Jeans, Sneakers und Poloshirt dort.
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • "Dresscode" visa interview Beitrag #5
Zieh an was du willst..

Wenn es Hunde und Katzen regnet kannst du solange du vorm Konsulat stehst den Schirm gebrauchen,nur sollest du damit rechnen,das du ihn abgeben musst,aber auf dem Rausweg kannste den wieder abholen....bei uns musste mein Mann sogar seine Geldboerse abgeben, weil da eine chain dran war....er haette ja den Konsul damit meucheln koennen...dafuer haette der Konsul aber einen Hals wie 3fingerbreit haben muessen...:laugh:
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben