Citizenship ueber meine Tochter

    Diskutiere Citizenship ueber meine Tochter im Visa, Green Card und US Citizenship Forum im Bereich USA Auswandern; Hallo, ich habe mal eine Frage: Meine Tochter ist amerikanische Staatsbuergerin durch Ihren Vater der sich allerdings von mir scheiden lassen hat. Ich...
G
Gast38371
Gast
  • Citizenship ueber meine Tochter Beitrag #1
Hallo,
ich habe mal eine Frage:
Meine Tochter ist amerikanische Staatsbuergerin durch Ihren Vater der sich allerdings von mir scheiden lassen hat. Ich wuerde jetzt gerne wissen ob ich eine Citizenship auch ueber meine Tochter bekommen kann und wie alt sie dafuer sein muss?
Vielen Dank,
Manon
 
G
Gast18808
Gast
  • Citizenship ueber meine Tochter Beitrag #2
Die US Citizenship kann deine Tochter nicht fuer dich beantragen.
Hoechstens eine Greencard.

Dazu muss sie 21 Jahre alt sein.

Die US Staatsbuergerschaft kannst du erst annehmen wenn du 5 Jahre lang GC Besitzer bist und dein Lebensmittelpunkt in diesen 5 Jahren die USA war.


Gruss

Jazz
 
G
Gast38371
Gast
  • Citizenship ueber meine Tochter Beitrag #3
Ok, aber warum haette ich dann ueber meinen Ex-Mann einen Citizenship bekommen koennen ohne in den USA gelebt zu haben?
 
florida-swim
florida-swim
Cane for life
Registriert seit
31. Mai 2009
Beiträge
3.338
Reaktionswert
39
Ort
Atlanta, GA
  • Citizenship ueber meine Tochter Beitrag #4
Ok, aber warum haette ich dann ueber meinen Ex-Mann einen Citizenship bekommen koennen ohne in den USA gelebt zu haben?
du hättest auch über ihn erst einmal nur die GC bekommen und dann nach 5 Jahren residency US citizenship beantragen können.
 
G
Gast18808
Gast
  • Citizenship ueber meine Tochter Beitrag #5
Du verwechselst 2 Dinge.
US Staatsbuergerschaft und Greencard.

Die Greencard erlaubt die permanent resident zu sein,sprich,sie ist die unengeschraenkte Aufenhalts- und Arbeitserlaubnis.

Wenn ein Auslaender in Deutschland leben und arbeiten will bekommt er auch eine Aufenthalts und Arbeitsgenehmigung und nicht die deutsche Staatsbuergerschaft.

Genauso funktioniert es in den USA.

Nach 5 Jahren als permanent resident in den USA ist es dir moeglich die US Staatsbuergerschaft anzunehmen.
Du musst nicht...du kannst dein leben lang deine GC behalten,es ist deine Entscheidung ob du das willst.

Aber wie gesagt...deine Tochter kann mit 21 Jahren einen GC Antrag fuer dich stellen.
Dazu muss sie dann allerdings in der Lage sein dich finanziell zu sponsorn bzw. wenn sie das nicht kann,einen Co-Sponsor finden.
Um dich zu sponsorn...so ist zumindest mein Verstaedniss,aber ich bin kein Experte muss sie ihre finanziellen Verhaeltnisse nachweisen,sprich einen Job haben der es ihr erlaubt dich zu sponsorn.
Und der Job muss in den USA sein.

Wie alt ist deine Tochter denn?
(Ich hab irgendwie das Gefuehl das sie noch nicht so alt ist.:redface:)


Gruss Jazz
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Citizenship ueber meine Tochter Beitrag #6
Ok, aber warum haette ich dann ueber meinen Ex-Mann einen Citizenship bekommen koennen ohne in den USA gelebt zu haben?
Aber nur erstmal ueber die Greencard und 3 Jahre in USA leben..deine Tochter kann dich sponsern wenn sie 21 ist und die anderen Vorrausetzungen dafuer erfuellt und dann dauert es 5 jahre bis du Citizen werden kannst..diese musst du aber auch in USA verbringen
 
G
Gast18808
Gast
  • Citizenship ueber meine Tochter Beitrag #7
Offensichtlich schmeisst die OP einiges durcheinander und deswegen waere es vielleicht sinnvoll zu erklaeren was der Unterschied zwischen 3 Jahres und 5 Jahres residency requirements auf sich hat,anstatt es einfach nur ohne jeglichen Zusatz in den Raum zu schmeissen.


Um die US Citizenship zu beantragen muss man vorweisen das man 5 Jahre lang permanent Resident ist.

Ausnahme: Ist man mit einem US Citizen verheiratet (was bei angelkiss wohl nicht der Fall ist) kann man die US Citizenship schon nach 3 Jahren Ehe beantragen.


Jazz
 
Toapert
Toapert
Super-Moderator, - Kojak is mine -
Moderator
Registriert seit
29. August 2007
Beiträge
34.202
Reaktionswert
924
Ort
Pacific Northwest
  • Citizenship ueber meine Tochter Beitrag #8
Nicht nur 5 Jahre permanent resident sondern auch einen Grossteil davon auf US Boden (militaer-Versetzungen in Ausland zaehlen als US territory)

das nennt sich 5 years of continuous residence
 
G
Gast38371
Gast
  • Citizenship ueber meine Tochter Beitrag #9
Ausnahme: Ist man mit einem US Citizen verheiratet (was bei angelkiss wohl nicht der Fall ist) kann man die US Citizenship schon nach 3 Jahren Ehe beantragen.


Ich war ueber drei Jahre mit einem US Soldier verheiratet. Dann macht das alles Sinn. Danke.

Und wie ist das mit der Greencard? Man hat mir mal gesagt das solange meine Tochter von mir abhaengich ist ich auch ohne Greencard in den USA verweilen darf und nur ein Arbeitsvisa benoetigen wuerde?
 
kojak
kojak
Ich gehoere Toapert
Registriert seit
6. Oktober 2005
Beiträge
13.799
Reaktionswert
134
Ort
Hamilton County Kansas
  • Citizenship ueber meine Tochter Beitrag #10
Und wie ist das mit der Greencard? Man hat mir mal gesagt das solange meine Tochter von mir abhaengich ist ich auch ohne Greencard in den USA verweilen darf und nur ein Arbeitsvisa benoetigen wuerde?
Das stimmt nicht, da hast Du kein Anrecht drauf.
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben