care package

    Diskutiere care package im Alles rund um die US Armed Forces Forum im Bereich USA Auswandern; Hallo. Wie verschicke ich ein care package? Adresse hab ich aber geb ich das auf der Post ab? Und was kostet mich das?
K
katrinchen81
Newbie
Registriert seit
12. November 2009
Beiträge
10
Reaktionswert
0
  • care package Beitrag #1
Hallo.
Wie verschicke ich ein care package?
Adresse hab ich aber geb ich das auf der Post ab? Und was kostet mich das?
 
K
katrinchen81
Newbie
Registriert seit
12. November 2009
Beiträge
10
Reaktionswert
0
  • care package Beitrag #2
Hallo.
Wie verschicke ich ein care package?
Adresse hab ich aber geb ich das auf der Post ab? Und was kostet mich das?
und was packe ich denn da so rein?? Vorschläge?
 
E
elea
Newbie
Registriert seit
26. August 2009
Beiträge
38
Reaktionswert
0
  • care package Beitrag #3
du kannst das ganz normal bei der post aufgeben, das kostet dich auch nur den "inlands-tarif", da das in deutschland zur american post office versendet wird und die schicken das dann weiter. es kann übrigens sein, dass das der post beamte nicht weiß, ich hatte da im laufe der zeit ein paar, denen ich das erklären musste ;)

was ich immer geschickt habe, waren süßigkeiten wie gummibärchen. schokolade sollte im winter kein problem sein, im sommer kann es sein dass sie schmilzt und er dann schokosuppe im ganzen paket hat ;)
ansonsten kannst du ihm sachen schicken, die er lustig finden würde, oder bücher falls er zeit zum lesen hat.
außerdem kannst du ihn fragen, ob er sachen wir zb eine kuscheldecke oder extra kissen braucht, oder warme socken zum schlafen.
fotos von dir sind auch immer eine gute idee, im allgemeinen alles was ihn an dich erinnert.
schick nichts zerbrechliches, da die pakete manchmal aussehen, als hätte sich ein elephant drauf gesetzt wenn sie ankommen... ich habe auch immer alle kanten extra mit paketklebeband umwickelt...

ich habe meinem auch mal eine cd mit liedern zusammengestellt, die mich an ihn erinnern, und in einem heftchen aufgeschrieben, warum und an was sie mich erinnern... oder du schickst ihm eine dose oder einen plastikbehälter mit vielen kleinen zettelchen auf denen gründe stehen, warum du ihn liebst, oder auch lustige kleine sachen... dann kann er jeden tag einen lesen...
kommt drauf an was er für ein typ ist ;)

so, spontan fällt mir jetzt nichts mehr ein... viel spaß beim paket packen!
 
K
katrinchen81
Newbie
Registriert seit
12. November 2009
Beiträge
10
Reaktionswert
0
  • care package Beitrag #4
vielen lieben dank, dass sind echt liebe ideen. :-)
 
E
Ennie27
Newbie
Registriert seit
4. September 2009
Beiträge
41
Reaktionswert
0
Ort
Frankfurt am Main
  • care package Beitrag #5
Du sagts adresse hast du, meinst Du seine APO Adresse?
Gibst du es bei der Deutschen Post ab? Ich Frage denn ich hatte damals nicht die möglichkeit eine Poststelle zu finden die mein Paket annehmen wollten, es muss über die Feldpost in Darmstadt gehen, und ja dann zahlst du halt inland gebühr ( nur als Info )

Eine Idee wäre auch:

Instant Coffee ( wenn er gerne Kaffee trinkt)
Kaffeesahne ( kleinen beutel)
Seife und waschclothe.
Bodylotion
süssigkeiten , DVD´s,CD´s.
Etwas Persönnliches : Briefe, Karten, Bilder.
Vielleicht bastelst du etwas selber, oder lässt ein DogTag mit bild anfertigen.

LG
Ennie
 
K
katrinchen81
Newbie
Registriert seit
12. November 2009
Beiträge
10
Reaktionswert
0
  • care package Beitrag #6
hi,
ja APO Adresse. Alles was ich bis jetzt weiß, ist anhand dieser Adresse nur Inlands-Porto fällig.
??
Kaffee ist ein toller vorschlag! ;-)

danke!
 
A
andy44225
Newbie
Registriert seit
17. Dezember 2006
Beiträge
33
Reaktionswert
0
  • care package Beitrag #7
K
katrinchen81
Newbie
Registriert seit
12. November 2009
Beiträge
10
Reaktionswert
0
  • care package Beitrag #8
Supi!

Dankeschön,
der Link ist echt toll. genau sowas wollte ich lesen :smile:

lg k.
 
E
Ennie27
Newbie
Registriert seit
4. September 2009
Beiträge
41
Reaktionswert
0
Ort
Frankfurt am Main
  • care package Beitrag #9
Also ich hatte auch nur die APO adresse, und keine Deutsche Poststelle (wo ich gewesen bin) wollte mein Paket annehmen, weil es eine APO adresse war.
Vielleicht fragst du lieber nochmal nach.
( vielleicht ist deine Poststelle näher an einer Base dass sie sich damit auskennen, kann sein natürlich, wil hier auch nichts falsches behaupten)

Ich habe dann nach etlichen versuchen irgendwann eine nette Dame von einer Poststelle gehabt die mir helfen wollte, und sie hat angerufen und mir dann die FeldPost adresse von Darmstadt gegeben.

Aber wie gesagt, ich erzähle nur wie ich es erfahren habe, und mein allererstes Paket habe ich nicht verschicken können, weil es keinen gab der mit helfen konnte. ( kannte dieses Forum auch nicht, leider).

Gruß
Ennie
 
E
elea
Newbie
Registriert seit
26. August 2009
Beiträge
38
Reaktionswert
0
  • care package Beitrag #10
also ich habe damals alle meine pakete ganz normal bei der deutschen post abgegeben, und hatte damit auch nie probleme, auch bei postbeamten, die sich nicht auskannten. das war halt in nürnberg, aber ich kann mir nicht vorstellen dass die deutsche post da unterschiedliche vorschriften hat. ich würde einfach drauf bestehen, dass sie das verschicken müssen ;) wenn man da beharrlich genug ist machen die das bestimmt.
 
A
andy44225
Newbie
Registriert seit
17. Dezember 2006
Beiträge
33
Reaktionswert
0
  • care package Beitrag #11
Ich hatte auch keine Probleme, ausser das der freundliche Postbeamte gesagt hat, das er keine Ahnung davon hat und ich gegebenenfalls damit rechnen muss, dass das an mich zurückgeschickt wird. Das Ganze war vor gar nicht so langer Zeit hier in Dortmund, wo es weit und breit keine US Stützpunkte gibt.
Es war überrraschenderweise aber ziemlich schnell da. Hat mich echt gewundert, das das so ratz fatz ging, da hatte ich mit einer längeren Zeit gerechnet.
 
janetw
janetw
Amerika Tourist
Registriert seit
6. Juli 2009
Beiträge
156
Reaktionswert
0
  • care package Beitrag #12
Habe heute mein päckchen bei der post abgegeben. ohne probleme. ganz normal inland porto bezahlt. komme auch aus nürnberg. jetzt bin ich nur mal gespannt wie lange es dauert :biggrin:
 
E
Ennie27
Newbie
Registriert seit
4. September 2009
Beiträge
41
Reaktionswert
0
Ort
Frankfurt am Main
  • care package Beitrag #13
Scheint als wäre ich eine der wenigen die solche Probleme hatte.
Ich weiss mein erstes Paket, wir habe sogar ersucht es via die Englische Kaserne in Müster zu verschicken die haben es auch nicht genommen. Die Deutsche post hat es nie genommen mit der begründug es ist keine Postleitzahl und kein Ort angegeben.

Bin aber froh dass es bei euch besser geklappt hat.
 
Cowgirl 2
Cowgirl 2
Texassweetheart
Registriert seit
1. Mai 2005
Beiträge
594
Reaktionswert
0
Ort
near Stuttgart
  • care package Beitrag #14
Ich hatte auch keine Probleme, ausser das der freundliche Postbeamte gesagt hat, das er keine Ahnung davon hat und ich gegebenenfalls damit rechnen muss, dass das an mich zurückgeschickt wird...
Bei mir wollten sie auch rumzicken, aber ich hab dann einfach bestimmend gesagt sie sollen es schicken, u. wenn´s zurueckkommt ist´s eh mein Problem!

Hab´s gestern losgeschickt, mit X-Mas Candy drin, Lebkuchen, Dominosteinen, Spekulatius sowie Kaffe, Gummibaerle, Schokotaefelchen u. Pumpernickel aus der Dose usw.

Bin mal gespannt wie lang´s dauert... :rolleyes:
 
J
Janet1983
Newbie
Registriert seit
27. Januar 2004
Beiträge
26
Reaktionswert
0
Ort
Washington D.C.
  • care package Beitrag #15
Hallo.
Wie verschicke ich ein care package?
Adresse hab ich aber geb ich das auf der Post ab? Und was kostet mich das?
Na ich wuerde auf die Base gehen zum Mail Room und es da abgeben... schreib deine Adresse drauf, fuerll so ein gruenes Customs Formular aus und schreib seine Adresse drauf...
Als mein Mann im Irak war ging APO zu APO noch kostenlos, aber ich glaub da muss man heute fuer bezahlen... duerfte aber nicht so viel sein.
Es gibt auch von USPS Flatrate Pakete... die kannst du so voll machen wie du lustig bist und fuer den Versand zu den Truppen sind die groesser und es geht mehr rein...

Das laengste was ich in den 15 Monaten hatte war 1 Monat... die haben die Sachen die von ihm zu mir kamen noch gruendlicher durchsucht als meine Sachen zu ihm...
 
K
katrinchen81
Newbie
Registriert seit
12. November 2009
Beiträge
10
Reaktionswert
0
  • care package Beitrag #16
Hallo.
Wie verschicke ich ein care package?
Adresse hab ich aber geb ich das auf der Post ab? Und was kostet mich das?

Ganz einfach das ganze. Ich war auf der Post, hab gefragt was zu tun ist und der Postbeamte war sehr nett und hat sich zu 100% ausgekannt. Und das obwohl ich in einer Kleinstadt auf der Postfiliale war.
Kostet also 6,90€ und dauert in den Irak ca. 6 Werktage. Total easy ohne Zollschein und so. *freu*

Wollte es nur erzählen, damit andere auch wissen wie´s geht....manchmal ist das alles gar nicht so einfach als "greenhorn"

lg
 
janetw
janetw
Amerika Tourist
Registriert seit
6. Juli 2009
Beiträge
156
Reaktionswert
0
  • care package Beitrag #17
ja manchmal einfacher als man denkt. mein erstes päckchen hat 4 euo gekostet und war nach genau einer woche in afghanistan.:laugh: Auch hat sich die frau bei der post gut ausgekannt.
aber beim zweiten päckchen war es etwas schwieriger, da mußte ich es der dame am schalter erklären, warum ich nur inland zu zahlen brauche. nachdem ich ihr versichert habe, dass es mit der APO adresse schon richtig ist, hat sie dann das päckchen genohmen und gesagt "na wenn sie meinen dass es so ankommt" :rolleyes: Nun durch die sendungsverfolgung weiß ich dass es bei der army angekommen ist, und das gleich am zweiten tag! Nur in afghanistan ist es noch nicht :mad:! es werden ja noch weitere päckchen folgen, ich denke nach diesem einem jahr wissen alle damen und herren am schalter was eine APO adresse ist, :laugh::laugh::laugh:

LG janet
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben