Camperbörse

    Diskutiere Camperbörse im Routenplanung Kanada Forum im Bereich Kanada Reise; Liebe Leute, im nächsten Jahr wollen wir die Ostküste ab Halifax bereisen. Daher sind wir auf der Suche nach einem guten Angebot für ein...
T
tetapu
Newbie
Registriert seit
14. Dezember 2009
Beiträge
2
Reaktionswert
0
  • Camperbörse Beitrag #1
Liebe Leute,

im nächsten Jahr wollen wir die Ostküste ab Halifax bereisen. Daher sind wir auf der Suche nach einem guten Angebot für ein TC-10-Camper. Im Preisvergleich zwischen den verschiedenen Reiseveranstaltern sind wir auf die Camperbörse gestoßen.

Da ich Internetbuchungen immer noch ein wenig mißtraue, würde mich Eure Erfahrungen mit dem Unternehmen interessieren.

Happy Xmas
tetapu
 
M
mausezahn061
Amerika Tourist
Registriert seit
20. August 2009
Beiträge
147
Reaktionswert
0
  • Camperbörse Beitrag #2
wir sind vorheriges jahr mit "dertour" gefahren. aber das gleiche angebot findet man auch bei "camperbörse". hat zumindest bei uns das gleiche gekostet wie bei camperbörse. aber einen TC 10 würde ich nicht nehmen. CT 22 ist da besser. wir sind mit Cruise Canada gefahren und können uns nicht beschweren.
lg katrin
 
T
tom21
Super-Moderator
Moderator
Registriert seit
9. Dezember 2004
Beiträge
8.128
Reaktionswert
80
  • Camperbörse Beitrag #3
Hallo,

die camperboerse gibt es schon ziemlich lange. Es gab schon mal das eine oder ander posting hier im Forum, dass dort jemand gebucht hat.

Da ich Internetbuchungen immer noch ein wenig mißtraue, würde mich Eure Erfahrungen mit dem Unternehmen interessieren.
Was wäre denn die Alternative für dich. Da nicht jedes Reisebüro auf Kanada spezialisiert ist, müßtest du in der Regel fast immer eine Anfrage per email oder Fax schicken und du kannst das Reisebüro nicht immer vor Ort in Augenschein nehmen.

Unabhängig davon solltest du die Preise von verschiedenen Reisebüros einholen. Es gibt bei identischen kanadischen Vermietern größere Preisunterschiede, da jedes Reisebüro seine eigene Preispolitik betreibt.

Bei den großen Kataloganbietern gibt es:
DERTours=Meiers Weltreisen=ADAC-Reisen
FTI-Reisen

Einige Reisebüros geben auf die obrigen Katalogpreise 3% Rabatt, so dass du auch bei Buchung eines Katalogangebotes (ein klein wenig) sparen kannst.

Gruss Tom
 
G
Gast7972
Gast
  • Camperbörse Beitrag #4
Hallo,

für Kanada und USA wird immer Canusa.de empfehlen. Wir haben allerdings letztes Jahr hier gebucht:
http://www.canada-tours.de/
weil die billiger waren.

Imn Gegensatz zu Mausezahn würde ich in Kanada immer nur den TC 10 nehmen. Er ist zwar vielleicht etwas kleiner als der CT 22, dafür hat er Allrad-Antrieb und höhere Bodenfreiheit, man kommt also viel leichter durch evtl. schwierigeres Gelände (Einfahrten in den Campingplatz z.B.)

Gruss Beate
 
M
mausezahn061
Amerika Tourist
Registriert seit
20. August 2009
Beiträge
147
Reaktionswert
0
  • Camperbörse Beitrag #5
wir hatten keine probleme mit dem WOMO TC22. nur die parkplatzsuche in den städten war etwas schwierig sonst sind wir überall hingekommen wo wir hinwollten
 
Y
Yukon
Planer USA/CN/NWT
Registriert seit
27. März 2009
Beiträge
5.545
Reaktionswert
78
  • Camperbörse Beitrag #6
Hallo

Wenn nur BC/AB besucht wird ist ein Truck Camper sicher nicht zwingend nötig. Da ist der Komfort in einem MH Modell besser als im TC10, da doch mehrheitlich asphaltierte Strassen.

Dagegen für den Yukon/NWT/Alaska wo längere Distanzen auf Gravel Roads befahren werden können, kann es von Vorteil sein.


Yukon
 
T
tom21
Super-Moderator
Moderator
Registriert seit
9. Dezember 2004
Beiträge
8.128
Reaktionswert
80
  • Camperbörse Beitrag #7
Hallo

Wenn nur BC/AB besucht wird ist ein Truck Camper sicher nicht zwingend nötig. Da ist der Komfort in einem MH Modell besser als im TC10, da doch mehrheitlich asphaltierte Strassen.

Dagegen für den Yukon/NWT/Alaska wo längere Distanzen auf Gravel Roads befahren werden können, kann es von Vorteil sein.
Es geht um Ostkanada.

im nächsten Jahr wollen wir die Ostküste ab Halifax bereisen.
Gruss Tom
 
Y
Yukon
Planer USA/CN/NWT
Registriert seit
27. März 2009
Beiträge
5.545
Reaktionswert
78
  • Camperbörse Beitrag #8
Es geht um Ostkanada
Hoppla, das habe ich glatt überlesen,Sorry!

Desto trotz würde ich mich jetzt im Osten auch eher auf ein MH Modell entscheiden.


Gruss

Yukon
 
M
mariaundmichael
Newbie
Registriert seit
12. Juli 2008
Beiträge
17
Reaktionswert
0
  • Camperbörse Beitrag #9
Lieber spät als nie.... Wir haben 2008 über Camperbörse ein WoMo für unseren Reise durch den Westen der USA gebucht.
Wir waren super zufrieden. Wir hatten einen kleinen Schaden am WoMo, den wir dann mit der Camperbörse und Versicherung reibungslos aus der Welt geschafft haben.

Grüße
M&M
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten