Buschflieger in Kanada/Alaska

    Diskutiere Buschflieger in Kanada/Alaska im Reiseplanung und Fragen zu Alaska, Yukon, Northwes Forum im Bereich Hoher Norden; Hallo, wir möchten im nächsten Jahr einen einsamen Wildnisfluss in Kanada oder Alaska mit dem Kanu befahren. Haben bis jetzt nur Flüsse ins Auge...
yukonsepp
yukonsepp
Newbie
Registriert seit
15. Juni 2004
Beiträge
37
Reaktionswert
0
Ort
Dobl bei Graz
  • Buschflieger in Kanada/Alaska Beitrag #1
Hallo,
wir möchten im nächsten Jahr einen einsamen Wildnisfluss in Kanada oder Alaska mit dem Kanu befahren. Haben bis jetzt nur Flüsse ins Auge gefasst, die mit dem Auto erreichbar sind, weil uns Buschflüge zu teuer schienen. :(
Hab jetzt gelesen, das es hierbei auch günstiger gehen kann (um die 500,-- €). :)

Hat jemand Erfahrung mit solchen Flügen?
Mit wieviel an Kosten muss man rechnen?
Wie schaut das mit den Kanu mitnehmen aus?
Wer bietet solche Flüge in der Nähe von Whitehorse oder Fairbanks an?
Sepp
 
A
Anzeige
Re: Buschflieger in Kanada/Alaska
Inge
Inge
Yukon-Fan
Registriert seit
26. Mai 2004
Beiträge
189
Reaktionswert
0
Ort
nicht angegeben
  • Buschflieger in Kanada/Alaska Beitrag #2
Hallo Sepp,

Du koenntest Dich vielleicht mal beim Alaska Expedition Service nach entsprechenden Kanutouren erkundigen. Die haben ihren Sitz in Fairbanks und sind Experten fuer Kanutouren in der Wildnis. Soweit ich weiss, kann man sich zu manchen Flüssen auch ausfliegen lassen: http://www.angelfire.com/de/kanualaska/

Gruss

Inge
 
M
Mona
Amerika Tourist
Registriert seit
10. April 2003
Beiträge
131
Reaktionswert
0
  • Buschflieger in Kanada/Alaska Beitrag #3
Der Wind River in den Nordwestterritorien in Kanada bietet ein solches Wildniserlebnis. Vielleicht interessiert Dich ja die Tour mit Wasserflugzeug zum

Wind River?

Gruss,
Mona
 
M
Matthias
Newbie
Registriert seit
16. Juni 2004
Beiträge
37
Reaktionswert
0
Ort
Bern / Schweiz
  • Buschflieger in Kanada/Alaska Beitrag #4
Hallo Sepp

Das Ausfliegen ist in der Tat eine teure Angelegenheit. Die Preise werden nach Flugstunde berechnet. Deshalb kommt es in der Regel nicht drauf an, ob Du alleine bist oder der Flieger voll ausgelastet ist. Die Flugzeit bleibt praktisch dieselbe. Ich kenne den Geschäftsführer der Firma Alpine Aviation in Whitehorse sehr gut. Falls Du von Whitehorse aus starten möchtest, könnte ich Dir die Preise sicherlich anfragen. Ich müsste jedoch genau wissen wann, wohin, Personen, Material, musst Du wieder rausgeflogen werden. Alpine Aviation hat auch eine Web-Page: http://www.alpineaviationyukon.com/. Diese Firma kann ich wirklich bestens empfehlen. Das Kanu wird aussen auf die Schwimmer gebunden. Kein Problem.

Zu Deinen Zielflüssen. Es gibt diverse phantastische Möglichkeiten, um abgelegene Flüsse zu befahren. Ein wirklicher Geheimtipp ist auf alle Fälle der Wind River. Im WW II bis III Bereich bietet er viel Abwechslung und eine traumhafte Landschaft. Ausgangspunkt ist Mayo, von wo man sich ausfliegen lässt. Wir werden voraussichtlich im Sommer 2005 den Wind mit einer Gruppe befahren. Wer weiss, vielleicht willst Du Dich anschliessen. Auf unserer Web-Page findest Du noch mehr Angaben zum Wind.

Lieber Grüsse
Matthias
 
Inge
Inge
Yukon-Fan
Registriert seit
26. Mai 2004
Beiträge
189
Reaktionswert
0
Ort
nicht angegeben
  • Buschflieger in Kanada/Alaska Beitrag #5
Hallo Sepp,

noch eine Adresse von jemanden, der Kanuten zu Wildnisflüssen ausfliegt:
http://www.trans-canada-touristik.de/reise/abenteuer/reise_touren_k_6.html#leistung

Viele Grüße

Inge
 
yukonsepp
yukonsepp
Newbie
Registriert seit
15. Juni 2004
Beiträge
37
Reaktionswert
0
Ort
Dobl bei Graz
  • Buschflieger in Kanada/Alaska Beitrag #6
Danke für eure Beiträge. Waren sehr interessante Links dabei. Habe jetzt auch noch etwas Erkundigungen eingeholt wegen günstiger Flüge. Ich glaube, hierbei ist sehr günstig, in Verbindung mit einer von ihm ausgerüsteten Tour, Peter Kamper, von ALASKA EXPEDITION SERVICE unter http://www.angelfire.com/de/kanualaska/. Würde bei ihm wegen eines Fluges zu einem Fluss in Alaska nachfragen.
Schöne Grüsse
Sepp
 
F
fireweeds
Newbie
Registriert seit
14. Januar 2005
Beiträge
15
Reaktionswert
0
  • Buschflieger in Kanada/Alaska Beitrag #7
Hi there.
ich bin 2003 1.5 stunden mit 2 personen und gepäck mit WRIGHT AIR SERVICE FAIRBANKS geflogen. Hat 500$ gekostet. Aber die beste adresse ist Peter https://www.amerika-forum.de/yabbimages/04.gif
https://www.amerika-forum.de/yabbimages/04.gifKamper. Er kennt die Leute.
 
yukonsepp
yukonsepp
Newbie
Registriert seit
15. Juni 2004
Beiträge
37
Reaktionswert
0
Ort
Dobl bei Graz
  • Buschflieger in Kanada/Alaska Beitrag #8
Kann mir einer erklären, warum diese Buschflüge im kanadischen Yukon, wo ansonsten alles billiger ist als in Alaska, 2 bis 4 mal soviel kosten wie in Alaska? ???

Ich versteht das nicht ganz [smiley=05]

Aber der Tipp mit Peter Kamper dürfte gut sein - hab schon von mehreren Leuten gehört und gelesen, die mit seinem Angeboten und seiner Unterstützung bei Touren und Flügen höchst zufrieden waren.

Werd mir dann mal überlegen, ob wir doch nicht lieber nach Alaska fahren (außerdem würde der US$ jetzt auch noch passen).

Grüsse
Sepp
 
T
tom21
Super-Moderator
Moderator
Registriert seit
9. Dezember 2004
Beiträge
8.129
Reaktionswert
80
  • Buschflieger in Kanada/Alaska Beitrag #9
Hallo,

ich habe mich dieses Jahr mit einem Wasserflugzeug in den Tweedsmuir Park (BC) fliegen lassen. Dort kommt man preislich auch mit 500 CAN pro Flugstunde gut hin (dies ist dann sogar etwas günstiger als in Alaska). Preise die 2 bis 3 mal so hoch sind, habe ich nicht kennengelernt.

Gruss Tom
 
A
Anzeige
Re: Buschflieger in Kanada/Alaska
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten