Bezahlen im Casino

    Diskutiere Bezahlen im Casino im Allgemeine USA Reisefragen Forum im Bereich USA Reisen; Hallo, Leute! Wir sitzen gerade bei strahlendem Wetter am Balkon und versuchen uns gerade auszurechnen, wieviel Bargeld wir uns vor unserem Urlaub in...
J
JR13
Newbie
Registriert seit
10. März 2005
Beiträge
11
Reaktionswert
0
  • Bezahlen im Casino Beitrag #1
Hallo, Leute!

Wir sitzen gerade bei strahlendem Wetter am Balkon und versuchen uns gerade auszurechnen, wieviel Bargeld wir uns vor unserem Urlaub in Amerika mitnehmen sollen.

Wir sind 3 Tage in Toronto und dann noch 20 Tage im Westen.

Für Toronto haben wir uns gedacht, müssten 100 CanDollar ausreichen. Als wir uns nun ungefährt ausrechnen wollten, was wir für die USA brauchen, kamen uns Zweifel wegen Las Vegas. Kann man dort die Jetons mit Kreditkarte holen oder braucht man Bargeld. Ich war schon mal dort und kann mich nicht mehr 100%ig erinnern.

Ok, die Automaten schlucken Quarters, aber an den Tischen. Wieviel Bargeld würdet ihr empfehlen?

Zahlt es sich evtl. doch aus, auch Traveller-Schecks mitzunehmen. Eigentlich müssten die doch unnötig sein, wenn man überall vom Automaten Geld ziehen kann, oder?

Vielen Dank schon mal für die Antwort

lg
 
D
dairy_queen
Amerika Kenner
Registriert seit
6. Februar 2005
Beiträge
412
Reaktionswert
0
Ort
Passau
  • Bezahlen im Casino Beitrag #2
Hallo JR,


ja, in Las Vegas kannst Du mit Kreditkarte Jetons holen. Wir zahlen drüben viel mit Karte, ich hab' aber trotzdem immer Travellers dabei. Ich finde man verliert sonst zu schnell den Überblick. Wenn Du jede Kleinigkeit mit Karte bezahlst, kann zu Hause schnell das böse erwachen kommen. Wir haben mit den Schecks noch nie Probleme gehabt.
Ich reise halt auch nicht gerne mit viel Bargeld.


Schönen Sonntag noch
Kerstin
 
G
Gast410
Gast
  • Bezahlen im Casino Beitrag #3
. . . Wenn Du jede Kleinigkeit mit Karte bezahlst, kann zu Hause schnell das böse erwachen kommen. . . .
Das stimmt, Kerstin.

Wir zahlen inzwischen dennoch (fast) jede Kleinigkeit mit der Karte. Im Laufe der Jahre bekommt man schon ein ganz gutes Gefühl dafür, wo in etwa man hinterher landet.

Wenn man das ein paar mal gemacht hat, sind die "Sonderausgaben" (z.B. Einkäufe im Outlet etc.) ein ganz guter Gradmesser, ob man teurer oder billiger wird, wie im vergangenen Urlaub. Essen & Trinken (= unmittelbare "Lebenshaltung") ist in etwa auf gleichem Niveau. Selbstverständlich ist auch der Kurs ein Faktor.

Wenn man noch keine Erfahrungen mit den Kreditkartenausgaben hat, würde ich empfehlen, am Tagesende eine ganz grobe Bilanz zu ziehen. So merkt man, worauf es hinausläuft.
 
G
Gast413
Gast
  • Bezahlen im Casino Beitrag #4
Man kann doch auch ganz leicht mit der EC-Karte an den meisten Geldautomaten Geld ziehen. Dann hat man auch den Überblick, was man ausgibt. Das ist das, was ich meistens mache. Traveller Cheques habe ich selten dabei, zumal meine Bank die jetzt nicht mehr über den Schalter verkauft, sondern nur noch per Einschreiben zuschicken läßt, was für jemanden, der den ganzen Tag arbeiten ist, eher unbequem ist.

Gruß
Andi
 
B
brentana
Amerika Fan
Registriert seit
14. Februar 2005
Beiträge
75
Reaktionswert
0
  • Bezahlen im Casino Beitrag #5
Hallo JR,

heutzutage ist die Kreditkarte schon in den USA DAS Zahlungsmittel überhaupt. Wir konnten unseren Verbrauch genau kontrollieren, da unsere Ausgaben fast sofort auf dem Konto zu sehen waren. Fast in jedem Hotel gibt es einen Internet-Zugang und wenn man über ein Online-Konto verfügt, kann man auch im Urlaub immer auf dem Laufenden bleiben.

Viele Grüße

Brentana [smiley=09]
 
G
gluecksbaby
Amerika Kenner
Registriert seit
2. Februar 2005
Beiträge
290
Reaktionswert
0
Ort
nicht angegeben
  • Bezahlen im Casino Beitrag #6
Nun , da habe ich auch schon lange drüber Disskutiert . Ich bevorzuge die Trevller und einiges an Geld auf der Bank . Für Notfälle habe ich eine Kreditkarte ( braucht man ja eh zum Auto mieten ) . Man hat einen besseren Überblick mit den Schecks, allerdings hast Du Probleme wenn du die verlierst ;) .

Zu den Casinos . Am tisch mit Schecks zu bezahlen , ist nicht gerne gesehen . Das dauert ewigkeiten bis man das gecheckt hat . Am besten gehst Du vorher zum Cashier und wechselst dort , oder holst am Bankomat einfach geld ab.

Lieben Gruss!
Anke
 
A
Anzeige
Re: Bezahlen im Casino
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten