Bewerben vor Visum ?

    Diskutiere Bewerben vor Visum ? im Arbeit, Job oder Praktikum USA Forum im Bereich USA Auswandern; Hallo, ich habe folgende Frage : Welche Erfahrungen habt Ihr bez. Bewerbungen in USA bez. vorhandenem Visum ? Ich bin selectee bei der DV 2010 und...
V
vaddi
Newbie
Registriert seit
15. Juni 2009
Beiträge
8
Reaktionswert
0
  • Bewerben vor Visum ? Beitrag #1
Hallo,

ich habe folgende Frage : Welche Erfahrungen habt Ihr bez. Bewerbungen in USA bez. vorhandenem Visum ?
Ich bin selectee bei der DV 2010 und möchte nun beginnen das "Feld zu sondieren", fürchte aber, dass die Firmen sagen/denken werden "ohne Vorlage einer Arbeitsgenehmigung keine Chance". Ich vermute das ich die AE sicher nicht vor Mai haben werde, der Bewerbungsprozess aber ja auch Vorlauf benötigt.

Wird nach dem Visum den im Bewerbungsferfahren vorab gefragt ?

Viele Grüße, M
 
G
Gast12102
Gast
  • Bewerben vor Visum ? Beitrag #2
Ich frage im ersten Telefonat danach. Ohne Visa stellt kein Klient ein.
 
N
nastia19682002
Newbie
Registriert seit
13. August 2003
Beiträge
7
Reaktionswert
0
  • Bewerben vor Visum ? Beitrag #3
Hallo halloeole
Ich bin ein "alt-neues" Mitglied.Welche Funktion hast Du "halloele "?War lange nicht im Forum , deshalb die Frage.

Versuche schon seit langen Jahren nach L.A auszuwandern , aber irgendwie ist bei mir der Wurm drin :-(
Ich bin von Beruf Krankenschwester mit 15 Jahren Erfahrung in verschiedenen Bereichen, da denke ich müßte es doch klappen , den diese werden doch händeringend gesucht

Hat jemand Tipps ?

lgnastia
 
Emmaglamour
Emmaglamour
Gesperrt
Registriert seit
25. Juli 2007
Beiträge
9.017
Reaktionswert
0
Ort
Tampa Bay Area, Florida.
  • Bewerben vor Visum ? Beitrag #4
ich habe folgende Frage : Welche Erfahrungen habt Ihr bez. Bewerbungen in USA bez. vorhandenem Visum ?
Ich bin selectee bei der DV 2010 und möchte nun beginnen das "Feld zu sondieren", fürchte aber, dass die Firmen sagen/denken werden "ohne Vorlage einer Arbeitsgenehmigung keine Chance". Ich vermute das ich die AE sicher nicht vor Mai haben werde, der Bewerbungsprozess aber ja auch Vorlauf benötigt.

Wird nach dem Visum den im Bewerbungsferfahren vorab gefragt ?
Herzlichen Glückwunsch zur Auslosung! :smile:
Du solltest - wie Halloele sagt - abwarten, bis Du Dein Visum im Pass hast. Dann hast Du immer noch sechs Monate Zeit, die Greencard zu aktivieren und darüberhinaus noch 1 bis 12 Monate Kulanzzeit nach der Aktivierung, bis Du tatsächlich einwandern solltest. Da bleibt Dir also noch massenhaft Zeit, den Markt zu sondieren und auf Jobsuche zu gehen.

Im Moment ist es ohnehin noch schwieriger als sonst, von Europa aus ohne das I-551 im Pass auch nur für ein Interview berücksichtigt zu werden, denn der Arbeitsmarkt ist ja im Moment alles andere als rosig und in vielen Bereichen von inländischen Bewerbern, die quasi direkt am gleichen Tag die Arbeit aufnehmen könnten, überlaufen. Lass Dir deswegen ruhig Zeit bis zum Visums-Interview. Grundsätzlich nach Stellen zu schauen und Dir schon mal einen perfekten Lebenslauf nach US-Formalien zu basteln, die Abwicklung Deiner Auswanderung zu planen etc. ist dagegen sicher jetzt schon eine gute Idee.

Alles Gute für Deine Auswanderung! :smile:
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Bewerben vor Visum ? Beitrag #5
Hallo,

ich habe folgende Frage : Welche Erfahrungen habt Ihr bez. Bewerbungen in USA bez. vorhandenem Visum ?
Ich bin selectee bei der DV 2010 und möchte nun beginnen das "Feld zu sondieren", fürchte aber, dass die Firmen sagen/denken werden "ohne Vorlage einer Arbeitsgenehmigung keine Chance".
Sondieren kann nicht schaden,wegen Firmenadresse etc. aber bewerben bringt noch nicht viel, da du ja noch garnicht mit 100% sagen kannst das du auch visa/gc bekommen wirst...das entscheidet sich ja nach dem Interview erst.
Es wird dich kein AG nur auf wagen Verdacht einstellen...

Ich vermute das ich die AE sicher nicht vor Mai haben werde, der Bewerbungsprozess aber ja auch Vorlauf benötigt.
Na manchmal geht das hier recht flott...wenn man denn vor Ort ist...;)

Wird nach dem Visum den im Bewerbungsferfahren vorab gefragt ?
Kann man so sagen.....
 
G
Gast12102
Gast
  • Bewerben vor Visum ? Beitrag #6
Hallo halloeole
Ich bin ein "alt-neues" Mitglied.Welche Funktion hast Du "halloele "?War lange nicht im Forum , deshalb die Frage.

Versuche schon seit langen Jahren nach L.A auszuwandern , aber irgendwie ist bei mir der Wurm drin :-(
Ich bin von Beruf Krankenschwester mit 15 Jahren Erfahrung in verschiedenen Bereichen, da denke ich müßte es doch klappen , den diese werden doch händeringend gesucht

Hat jemand Tipps ?

lgnastia

Funktion? Keine Ahnung.

Krankenschwestern werden gesucht, aber die Visaerleichterungen wurden in letzter Zeit immer knapper.

Die sollte Dir nach Jahren der versuchten Auswanderung bekannt sein. Ansonsten - Zeit fuer Hausaufgaben.

http://www.nursingworld.org/
http://www.nursesnet.com/usastate1.htm
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Bewerben vor Visum ? Beitrag #7
V
vaddi
Newbie
Registriert seit
15. Juni 2009
Beiträge
8
Reaktionswert
0
  • Bewerben vor Visum ? Beitrag #8
Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure Antworten !

Ich habe über mein Netzwerk ja schon ein paar Kontakte geknüpft aber ich denke auch es hat wohl erst wirklich Sinn, wenn das Visum tatsächlich final vorliegt.

Mir war die Praxis hier nicht klar.

Gruss
 
G
Gast12102
Gast
  • Bewerben vor Visum ? Beitrag #9
Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure Antworten !

Ich habe über mein Netzwerk ja schon ein paar Kontakte geknüpft aber ich denke auch es hat wohl erst wirklich Sinn, wenn das Visum tatsächlich final vorliegt.

Mir war die Praxis hier nicht klar.

Gruss
Stell Dich mal auf die andere Seite des Zauns. Bewerber auswaehlen, intern besprechen, erste Telefonate, face-to-face ... Es ist viel Zeit, Aufwand und Kosten mit der Besetzung einer freien Stelle verbunden. Wenn dann ganz am Ende das Problem mit noch nicht vorhandenem Visa zum Vorschein kommt, das sieht nicht nur in diesem Moment nicht gut aus. Personaler haben nicht nur ein gutes Erinnerungsvermoegen, sondern auch gute Datein.
 
G
Gast12102
Gast
  • Bewerben vor Visum ? Beitrag #10
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Bewerben vor Visum ? Beitrag #11
N
nastia19682002
Newbie
Registriert seit
13. August 2003
Beiträge
7
Reaktionswert
0
  • Bewerben vor Visum ? Beitrag #12
hallo halloele

Dankeschön für Deine links .
Ich werde weiter recherchieren ...
 
G
Gast12102
Gast
  • Bewerben vor Visum ? Beitrag #13
BieneMaja
BieneMaja
Sunshine Girl
Registriert seit
30. Juni 2009
Beiträge
306
Reaktionswert
0
Ort
Sarasota, Florida
  • Bewerben vor Visum ? Beitrag #14
Ich kenne mich bei dem Beruf der Krankenschwester jetzt nicht so genau aus, aber ich gebe trotzdem mal meinen Senf dauz! :cool:

Dauert die Ausbildung in den USA nicht viel länger als in D? Sind die Anforderungen in den USA nicht weitaus höher? Soweit ich weiß, müsstest du, wenn du als Krankenschwester in USA arbeiten willst, dann noch mal eine zusaätzliche AUsbildung dazu machen. Um die Licence zu bekommen brauch man ja zwischen 800-2300 Stunde...so wurde mir mal erzählt!

Ich würde mich daher vorher noch mal genauestens erkundigen. Denn wenn du eine Vollzeitausbildung machen musst, wovon lebst du dann in USA?
 
T
tennimaus
Amerika Kenner
Registriert seit
9. Juli 2006
Beiträge
386
Reaktionswert
0
Ort
Phoenix/Arizona
  • Bewerben vor Visum ? Beitrag #15
Zitat von BieneMaja
Dauert die Ausbildung in den USA nicht viel länger als in D? Sind die Anforderungen in den USA nicht weitaus höher? Soweit ich weiß, müsstest du, wenn du als Krankenschwester in USA arbeiten willst, dann noch mal eine zusaätzliche AUsbildung dazu machen. Um die Licence zu bekommen brauch man ja zwischen 800-2300 Stunde...so wurde mir mal erzählt!
Da hast du recht. Bekannte von mir war auch Krankenschwester in Deutschland. Jetzt wo sie hier ist, hat sie sich erkundigt. Sie muesste erneut Pruefungen ablegen usw. Schwierigkeit hierbei die ganzen Fachausdruecke, deswegen hat sie es auch sein gelassen, da ihr englisch nicht perfekt ist.
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Bewerben vor Visum ? Beitrag #16
Dauert die Ausbildung in den USA nicht viel länger als in D? Sind die Anforderungen in den USA nicht weitaus höher? Soweit ich weiß, müsstest du, wenn du als Krankenschwester in USA arbeiten willst, dann noch mal eine zusaätzliche AUsbildung dazu machen. Um die Licence zu bekommen brauch man ja zwischen 800-2300 Stunde...so wurde mir mal erzählt!
Soweit ich weiss ist die Ausbildungzeit hier kuerzer....man muss nur diverse Pruefungen nachmachen, das ist eigentlich alles....das mit den Std. kann ich mir nicht vorstellen, da bis vor ein paar Jahren man als KS gleich eine GC bekommen konnte,sofern man die Pruefungen abgelegt hatte...



Da hast du recht. Bekannte von mir war auch Krankenschwester in Deutschland. Jetzt wo sie hier ist, hat sie sich erkundigt. Sie muesste erneut Pruefungen ablegen usw. Schwierigkeit hierbei die ganzen Fachausdruecke, deswegen hat sie es auch sein gelassen, da ihr englisch nicht perfekt ist.
das mit den Fachausdreucken haette sie eigentlich hinbekommen muessen..hier wird eigentlich alles mit dem lateinischen Namen genannt...nur halt anders ausgesprochen und die muesste sie eigentlich von d-land kennen...
 
G
Gast12102
Gast
  • Bewerben vor Visum ? Beitrag #17
Sie brauchen AG/sponsor, Toefl, board exam des jeweiligen Staates; meist sind Arbeitsvertraege mit Entsendung nach Buxtedude an den Arbeitsvertrag gebunden. Die Visaprivilegien wurden im Laufe des letzten Jahres stark eingeschraenkt.
 
N
nastia19682002
Newbie
Registriert seit
13. August 2003
Beiträge
7
Reaktionswert
0
  • Bewerben vor Visum ? Beitrag #18
Genau halloele...Das wichtigste ist einen AG zu finden der für mich die "work papers" beantragt .
Die ganzen Vorbereitungen und Prüfungen sind mir bekannt .
Meine Praxisstunden und Theoriestunden habe ich schon vor einigen Jahren an das Board of RN nach Sacramento geschickt .Lt.denen bin ich qualifiziert für das Nclex .
Ich muß dieses californische Examen machen um dort als RN zu arbeiten.Damals war der TOEFL-Test noch Vorausetzung, weiß nicht wie es heute ist .
Auch haben sie gesagt das es eine vorläufige Arbeitsgehnemigung gibt für ein halbes Jahr. Solange lassen sie den foreign nurses Zeit um das Nclex zu bestehen .Als was man aber in diesem halben Jahr arbeiten darf weiß ich nicht mehr , steht alles in meinen Unterlagen . Müßte ich raussuchen , wenn's jemand interessiert.
Außerdem waren die Mitarbeiter in Sacramento sehr freundlich und hilfsbereit , und gar nicht "abweisend"...:-)))
lg Nastia
 
G
Gast12102
Gast
  • Bewerben vor Visum ? Beitrag #19
@@@Nastia
Hast Du Dich schon mit nursing recruiters in Verbindung gesetzt?
 
N
nastia19682002
Newbie
Registriert seit
13. August 2003
Beiträge
7
Reaktionswert
0
  • Bewerben vor Visum ? Beitrag #20
Hallo halloele

Ich habe im netz nach nursing recruitment gesucht , und auch einige Seiten gefunden . Nur ist es da so das man entweder von einem link zum anderen kommt , also eine unendliche suchrerei:-(
Bei einigen Seiten ist es so das bei VISA Sponsorship ein "No" steht .
Ich habe auch schon über RA Shustermann Infos bezogen , er möchte aber für das telefonische Beratungsgespräch auch einiges , und das wie üblich mit Kreditkarte bezahlen , die ich nicht habe , und erst beantragen müßte .
Normalerweise ist das deutsche Examen in der ganzen Welt anerkannt , nur in USA nicht .
Ich kenne auch die Aufgaben der RN in USA ... Man müßte einfach alles angleichen ...Gleiches Recht für ALLE....Verstehe einer die Welt tztztz
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten