Beste Route von Las Vegas nach San Francisco

    Diskutiere Beste Route von Las Vegas nach San Francisco im Routenplanung USA Forum im Bereich USA Reisen; Hallo ihr Lieben, wir brauchen eine Entscheidungshilfe bzgl. der Fahrt von Las Vegas nach San Francisco. Ursprünglich war geplant, die Route 1 zu...
SteffiG
SteffiG
Ehrenmitglied
Registriert seit
22. Dezember 2008
Beiträge
2.032
Reaktionswert
0
Ort
Köln
  • Beste Route von Las Vegas nach San Francisco Beitrag #1
Hallo ihr Lieben,

wir brauchen eine Entscheidungshilfe bzgl. der Fahrt von Las Vegas nach San Francisco.
Ursprünglich war geplant, die Route 1 zu fahren. Die Las Vegas Flüge haben wir gebucht, weil es viel günstiger war, als nach Los Angeles zu fliegen. Da es von Las Vegas aus mehrere Möglichkeiten gibt, nach San Francisco zu fahren, überlegen wir nun, welche Route am besten ist. Von San Francisco geht es weiter nach Seattle, also Küstenstraße sehen wir eigentlich noch genug. Es stellt sich jetzt die Frage, ob wir über Death Valley Richtung. Yosemite Park und dann direkt nach San Francisco fahren, oder ob wir so planen, dass wir über Santa Barbara/Pismo Beach die Route 1 fahren. Oder von Yosemite noch mal ein Stückchen runter bis Big Sur und den Teil der Straße mitnehmen. Wir haben von Las Vegas bis San Francisco drei Übernachtungen eingeplant. Death Valley im Juli macht mir auch ein wenig Kopfzerbrechen, so lustig stelle ich mir das auch nicht vor. (Ich erinnere mich noch an die Mojave im Juli. * schwitz * )

Vielen Dank,

Steffi
 
Utahfan
Utahfan
Utahkenner
Registriert seit
16. Oktober 2008
Beiträge
5.055
Reaktionswert
188
  • Beste Route von Las Vegas nach San Francisco Beitrag #2
Hallo Steffi

da Ihr ja anschließend wie Du selbst sagst, noch viele Meilen Küstenstraße haben werdet, sollte eigentlich die Strecke über Detah Valley und dann über Tioga Road nach SFO die schönere Route sein
VG
Utahfan
 
eicbaer
eicbaer
Neoncowboy light
Registriert seit
24. Januar 2009
Beiträge
1.076
Reaktionswert
1
Ort
EIC-Country
  • Beste Route von Las Vegas nach San Francisco Beitrag #3
Die gebräuchliste Route für Touristen ist wohl die Strecke über das Death Valley und den Yosemite N.P. nach SFO. Man kann natürlich auch den Interstate durchbrettern um von Stadt zu Stadt zu kommen. Wohl weniger interessant für Leute die unterwegs was sehen wollen. Alternativ kann aber auch von Las Vegas über Barstow und Bakersfield gen Morro Bay zum PCH fahren und von dort hoch gen SFO. Freilich ein Umweg, würde aber mehr Sinn machen als von SFO einen "Abstecher" nach Big Sur. Das ist mal nicht eben um die Ecke. Mit 3 Tagesetappen kann man das wohl gestalten, wobei es ein langes Ende ist allein von Las Vegas nach Bakersfield quer durch die Mojave-Wüste. Der Yosemite liegt dann aber fernab dieser Route. Die Entscheidung liegt bei Euch selbst...:smile:
 
C
California Dreamin'
Noch nicht in Amerika...
Registriert seit
18. Januar 2005
Beiträge
1.994
Reaktionswert
1
  • Beste Route von Las Vegas nach San Francisco Beitrag #4
Death Valley im Juli macht mir auch ein wenig Kopfzerbrechen, so lustig stelle ich mir das auch nicht vor. (Ich erinnere mich noch an die Mojave im Juli. * schwitz * )
Das wäre für mich der entscheidende Faktor.
Im Juli würde ich in Kalifornien definitiv lieber Küstenstraße fahren als durch das Death Valley, so schön das ansonsten ist...

Falls es Dir Sorge macht, daß Euer Urlaub dann zu "küstenlastig" wird, könntet Ihr doch auf dem Weg nach Norden noch ein paar Abstecher ins Binnenland machen. Z.B. von SF aus Richtung Sacramento (evtl., wenn die Zeit reicht, dann doch noch von der Ecke aus nach Yosemite), dann weiter nach Norden entlang der Vulkane: Mt. Lassen, Lava Beds, Crater Lake... und dann irgendwo in Oregon wieder an die Küste. Das ist im Juli sicherlich auch eine schöne Strecke.

Gruß,
Anna
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben