Beste Reisezeit kanadischer Westen?

    Diskutiere Beste Reisezeit kanadischer Westen? im Kanada Reise Forum im Bereich Kanada Reise; Hallo Ihr Lieben, nach 2 USA Mietwagenrundreisen überlegen wir gerade ob wir eine Rundreise im Westen Kanadas machen sollen. Wie sieht es mit der...
N
nenni
Amerika Fan
Registriert seit
23. Juni 2006
Beiträge
58
Reaktionswert
0
  • Beste Reisezeit kanadischer Westen? Beitrag #1
Hallo Ihr Lieben,

nach 2 USA Mietwagenrundreisen überlegen wir gerade ob wir eine Rundreise im Westen Kanadas machen sollen. Wie sieht es mit der Reisezeit aus? Wann sollte man fahren um nicht nur Regen und schlechtes Wetter zu haben?
Eine andere Überlegung wäre eine Rundreise im Osten Kanadas und im Osten der USA, wie sieht es da mit der Reisezeit aus?
Über ein Feedback würde ich mich sehr freuen.

Nenni1980
 
T
tom21
Super-Moderator
Moderator
Registriert seit
9. Dezember 2004
Beiträge
8.128
Reaktionswert
80
  • Beste Reisezeit kanadischer Westen? Beitrag #2
Hallo Nenni,

das Wetter in Westkanada macht was es will und paßt sich nur wenig den Wünschen der Touristen an.

Wir waren schon zu verschiedenen Monaten dort und wir fanden es immer super (obwohl es manchmal geregnet hat).

Mein Eindruck war, dass wir im Frühjahr (Mai/Juni) immer etwas wechselhafteres Wetter hatten und wir haben dann immer die gesamte Wetterpalette, die Kanada so zu bieten hat, kennengelernt (Sonne, Regen, Gewitter, Hagel, Schneeregen). Auch im späten Herbst kann es recht abwechselungsreich sein (Sonne, Regen, Schneeregen). Gewitter hatten wir im Herbst aber nur ganz selten. Im Sommer kann es ziemlich warm werden (es muss abernicht). Die Temperaturen erreichen dann schon einmal Spitzenwerte von 36 bis 37 Grad. Die Folge ist dann auch klar: Die Waldbrandgefahr steigt dann extrem an und jedes Gewitter wird zu einer Gefahr für den Wald.

Ich würde daher empfehlen, dass ihr euch eher an den Aktivitäten orientiert. Denn je nach Jahreszeit gibt es diverse Beschränkungen, die sich aus den speziellen Wetterbindungen ergeben.

Mai/Juni: Man hat Gelegenheit zu tollen Tierbeobachtungen. Die höher gelegenen Sehenswürdigkeiten sind dann aber häufig noch nicht zugänglich, da Schneereste die Wege versperren. Im Juni blühen häufig tolle Blumen und trockene Gebiete sind mit frischem grünen Gras bedeckt.

Juli/August: Dies ist die Hauptsaison. Für Hochgebirgswanderungen ist dies eine gute Zeit und ansonsten kann man in dem einen oder andern See sogar ein Bad nehmen. Preisspecials gibt es dann eher selten.

September/Oktober: Gerade zum Ende September wird es schon wieder sehr ruhig in Westkanada. Die Wanderwege sind meistens noch alle geöffnet, während andere Aktivitäten (z.B. Kanutouren) dann schon manchmal etwas eingeschränkt sind (Saisonende). Die Blätter der Laubbäume färben sich toll und es gibt auch wieder Gelegenheit, dass eine oder andere Tier zu beobachten. Mit dem ersten Frost wandern viele Tiere in die Täler und man sieht sie dann leichter.

Gruss Tom
 
N
nenni
Amerika Fan
Registriert seit
23. Juni 2006
Beiträge
58
Reaktionswert
0
  • Beste Reisezeit kanadischer Westen? Beitrag #3
Vielen Dank Tom! Tolle Ausführung deinerseits, da kann man sich doch direkt vorstellen was einen erwarten könnte.
Tendenziell würde ich als Reisezeit mitte Juni bis Anfang Juli wählen.

nenni1980
 
RVer
RVer
NordAmerika WoMo(RV)Fan
Registriert seit
29. April 2009
Beiträge
5.222
Reaktionswert
66
Ort
Edmonton, AB
  • Beste Reisezeit kanadischer Westen? Beitrag #4
Reisezeit

Moin, Moin, also Tom hat alles gesagt (geschrieben) was es so ueber die Reisezeit zu sagen gibt. Ab Ende Mai (nach Victorias langem Geburtstags Wochenende) und bis Ende Juni (Schulferien beginnen) ist eine sehr gute Reisezeit.

RVer
 
G
Gast7972
Gast
  • Beste Reisezeit kanadischer Westen? Beitrag #5
Hallo,

wir sind gestern gerade von einem Kanada-Urlaub zurückgekommen (Whitehorse/Yukon nach Vancouver). Es war traumhaft schön. Zwar hatten wir auch ein paar Tage Regen dazwischen, aber ansonsten eine herrliche Laubfärbung. Ein weiterer Vorteil ist, dass es nicht mehr so viele Mücken gibt. Allerdings mussten wir feststellen, dass doch viele Campingplätze schon geschlossen sind und dazu noch mit einer Schranke abgesperrt, sodass man wirklich nicht rein kommt. Trotzdem ist für mich der Herbst die schönste Reisezeit.

Gruss Beate
 
Y
Yukon
Planer USA/CN/NWT
Registriert seit
27. März 2009
Beiträge
5.545
Reaktionswert
78
  • Beste Reisezeit kanadischer Westen? Beitrag #6
Allerdings mussten wir feststellen, dass doch viele Campingplätze schon geschlossen sind und dazu noch mit einer Schranke abgesperrt, sodass man wirklich nicht rein kommt.
Das finde ich so auch in Ordnung. Die Gründe hat mir ein Ranger diesen Juni am Cassiar erklärt, welche eigentlich auch logisch sind.

Gruss

Yukon
 
Erdmännchen
Erdmännchen
Manuela Alfert
Registriert seit
22. Februar 2008
Beiträge
206
Reaktionswert
0
  • Beste Reisezeit kanadischer Westen? Beitrag #7
Das finde ich so auch in Ordnung. Die Gründe hat mir ein Ranger diesen Juni am Cassiar erklärt, welche eigentlich auch logisch sind.

Gruss

Yukon
Hallo Yukon.
Ich hab zwar ein paar Vorstellungen (die nicht richtig sein müssen) warum die CG um diese Zeit geschlossen werden, mich würde aber die Begründung des Rangers schon interessieren?
 
G
Gast7972
Gast
  • Beste Reisezeit kanadischer Westen? Beitrag #8
Hallo Yukon,

wir waren nur etwas erstaunt, weil wir es vom Yukon und Alaska kennen, dass der Campingplatz zwar offiziell geschlossen ist, aber die Schranke ist offen und deshalb haben wir dann dort übernachtet (wie gesagt, nachdem die Touristeninfo uns erklärt hatte, dass das erlaubt ist).
Jetzt kann ich mir nur vorstellen, dass die in B.C. Bedenken haben, jemand könnte den CG verwüsten? Aber das kann man doch auch, wenn die Schranke zu ist.

Gruss Beate
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben